ALiQs Community

Fragen, Antworten,Diskussionen und Unterhaltungen => Politik, Historisches und Zeitgeschehen => Thema gestartet von: Ugge am Juli 17, 2018, 15:57:08 Nachmittag

Titel: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Ugge am Juli 17, 2018, 15:57:08 Nachmittag

Hallo miteinander, wisst ihr es schon? Momentan läuft eine Onlineumfrage, in der EU-Bürger ihre Meinung zur Zeitumstellung äußern können. Der Onlinefragebogen kann bis zum 16. August 2018 ausgefüllt werden.

Hier findet ihr ihn: :rechts:  https://ec.europa.eu/eusurvey/runner/2018-summertime-arrangements

Wenn ihr ihn aufruft, ist er zunächst in Englisch, aber in dem Kasten rechts könnt ihr ihn unter "Languages" auf Deutsch umstellen.

(https://up.picr.de/33260136gj.jpg)

Man kann darüber abstimmen, ob die Zeitumstellung beibehalten oder abgeschafft werden soll, und ob bei einer eventuellen Abschaffung ständige Sommer- oder "Winter"zeit bevorzugt wird.

Hier noch etwas Info rund ums Thema von :rechts: Zeit.de.  (https://www.zeit.de/wissen/2018-07/online-umfrage-eu-sommerzeit-abschaffung)

Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Petra am Juli 18, 2018, 07:32:28 Vormittag
 :yes:
Ja, ich habe an der Umfrage vor einer Woche teilgenommen. Ich bevorzuge die dauerhafte Sommerzeit. Denke, dass das die meisten Menschen möchten. Dieses Hin-und her ist Quatsch, wird Zeit, dass sich das ändert.
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: krabbi am Juli 18, 2018, 14:12:47 Nachmittag
 :yes: für die dauerhafte sommerzeit stimmte ich ebenfalls schon und hoffe sehr, dass sich das durchsetzt.
die zeitumstellungen machten mir noch nie was aus, trotzdem fände ich es u.a. schöner, wenns auch im winter 'länger hell' bliebe :im_so_happy:
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Ugge am Juli 18, 2018, 15:43:04 Nachmittag

Auch ich bin sehr für die dauerhafte Sommerzeit. Es ist sommers wie winters viel angenehmer, wenn's abends länger hell ist.

Keinesfalls möchte ich zur dauerhaften "Winterzeit" zurück! Dann würde ich lieber weiterhin zwei Mal im Jahr die Zeit umstellen - mir persönlich hat das noch nie wirkliche Probleme bereitet. Aber ich denke halt auch z.B. an Landwirte wegen ihres Viehs, an Reisende, die in eine Stunde lang in herumstehenden Zügen verweilen müssen etc.
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Siggi am Juli 18, 2018, 15:58:22 Nachmittag
ich bin  :dafuer: das wir  :dagegen: sind. :biggrin: :lol: :haha:
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: HeyJo am Juli 18, 2018, 16:04:45 Nachmittag

Auch ich bin sehr für die dauerhafte Sommerzeit. Es ist sommers wie winters viel angenehmer, wenn's abends länger hell ist.

Keinesfalls möchte ich zur dauerhaften "Winterzeit" zurück! Dann würde ich lieber weiterhin zwei Mal im Jahr die Zeit umstellen - mir persönlich hat das noch nie wirkliche Probleme bereitet. Aber ich denke halt auch z.B. an Landwirte wegen ihres Viehs, an Reisende, die in eine Stunde lang in herumstehenden Zügen verweilen müssen etc.
Das sehe ich auch so. :clapping:
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Waldorf am Juli 19, 2018, 19:46:00 Nachmittag
Auch ich möchte eine einheitliche Zeit, keine Umstellungen mehr. Und für mich ist es selbstverständlich, dass Mittag die Zeit des höchsten Sonnenstandes ist, die Mitte des Tages eben. Also die Normalzeit beibehalten, Sommerzeit abschaffen.
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Ugge am Juli 23, 2018, 11:04:53 Vormittag

Ganz unterschiedliche Meinungen, und für jede gibt's gute Argumente. Bin gespannt, was letztendlich draus wird.  :yes:
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Petra am August 16, 2018, 07:24:00 Vormittag
Heute endet die Umfrage. Bin gespannt, wann und ob wir erfahren, wie die ausgefallen ist. Aber das letzte Wort haben dann doch die Politiker.

https://www.tagesschau.de/ausland/zeitumstellung-eu-101.html
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Petra am August 29, 2018, 07:34:26 Vormittag
Ergebnis der Umfrage: 80 Prozent der Teilnehmer für eine Abschaffung (https://www.tagesschau.de/ausland/zeitumstellung-umfrage-103.html)
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Ugge am August 29, 2018, 10:28:22 Vormittag

Ah, ich hatte schon auf das Ergebnis gewartet.  :laugh:  Danke fürs Teilen.  :im_so_happy:

Nun bin ich gespannt, wie's weiter geht. Ich persönlich würde mich ärgern, wenn ich künftig im Sommer wieder die so genannte "Winterzeit" hätte.  :rolleyes:

Mich würde übrigens mal die (wahre) Ortszeit (für meinen Standort) interessieren. Ich habe immer den Eindruck, die könnte näher an der Sommerzeit liegen als an der... nennen wir's mal korrekt: an der mitteleuropäischen Zeit. Aber ich hab noch nichts ergoogeln können, was mir weiterhilft: Ich möchte weder eine Schattenmessung machen noch komplizierte Berechnungen erstellen....  :laugh:
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Waldorf am August 29, 2018, 16:20:02 Nachmittag
Die "wahre Ortszeit" stimmt mit der gesetzlichen Uhrzeit überein:
- für Orte auf dem "Nullmeridian" (z.B. London) bei der WEZ, wie sie z.B. in Großbritannien und Portugal gilt
- für Orte auf dem 15. Längengrad Ost bei der MEZ (unsere "Winterzeit"), z.B. Görlitz
- für Orte auf dem 30. Längengrad Ost bei der Osteuropäischen Zeit oder unserer MESZ, z.B. St. Petersburg, Kiew oder Odessa
Deutschland erstreckt sich ungefähr zwischen 6° Ost und 15° Ost.
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Gretchen1943 am August 29, 2018, 20:30:30 Nachmittag
Ich hätte sehr gern an dieser Umfrage teilgenommen, vermutlich ist sie aber bereits beendet, denn ich konnte keine Daten eingeben. Schade, denn diese elende Umstellerei finde ich sehr belastend, nicht erst seit meiner Erkrankung.Jetzt ist sie allerdings sogar beschwerlich, weil ich nur 2 Uhren besitze, die sich automatisch umstellen. Für die restlichen muss ich immer jemanden bitten, da meine Hände das nicht mehr können.
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Petra am August 30, 2018, 06:59:48 Vormittag
Ja, die Umfrage ist bereits beendet, s. Link:
Ergebnis der Umfrage: 80 Prozent der Teilnehmer für eine Abschaffung (https://www.tagesschau.de/ausland/zeitumstellung-umfrage-103.html)

Man kann davon ausgehen, dass die Umstellung bald ein Ende hat.

Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Ugge am August 30, 2018, 10:23:16 Vormittag
Die "wahre Ortszeit" stimmt mit der gesetzlichen Uhrzeit überein:
- für Orte auf dem "Nullmeridian" (z.B. London) bei der WEZ, wie sie z.B. in Großbritannien und Portugal gilt
- für Orte auf dem 15. Längengrad Ost bei der MEZ (unsere "Winterzeit"), z.B. Görlitz
- für Orte auf dem 30. Längengrad Ost bei der Osteuropäischen Zeit oder unserer MESZ, z.B. St. Petersburg, Kiew oder Odessa
Deutschland erstreckt sich ungefähr zwischen 6° Ost und 15° Ost.

Danke dir.  :im_so_happy:
Ich hab gestern abend übrigens doch noch eine Seite gefunden, die u.a. den "wahren Mittag" einer ausgewählten Stadt zeigt. Für Stuttgart wäre der "wahre Mittag" heute  um 13:23h MESZ, nach MEZ also um 12:23h.

https://www.timeanddate.de/sonne/deutschland/stuttgart


Ja, die Umfrage ist bereits beendet, s. Link:
Ergebnis der Umfrage: 80 Prozent der Teilnehmer für eine Abschaffung (https://www.tagesschau.de/ausland/zeitumstellung-umfrage-103.html)

Man kann davon ausgehen, dass die Umstellung bald ein Ende hat.

... und die Deutschen waren anscheinend besonders fleißig beim Abstimmen.  :lol:  Ich geh auch davon aus, dass die Zeitumstellung abgeschafft wird. Mal sehen, wie lange es dauert.  :laugh:


Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: HeyJo am August 30, 2018, 11:01:39 Vormittag
 :lol:  4.600.000 Wähler von 512.000.000 - weniger als 1% und davon waren 80% gegen die Zeitumstellung  Welche Schlüsse kann man in Brüssel daraus ableiten?
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Petra am August 30, 2018, 11:07:34 Vormittag
https://www.timeanddate.de/sonne/deutschland/stuttgart

 :clapping: :im_so_happy: Super, die Seite!  Danke fürs teilen
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Ugge am August 30, 2018, 11:20:44 Vormittag

Bitte, gern geschehen.  :laugh:  Warum hab ich die nicht schon vor ein paar Wochen gefunden, frag ich mich.  :rolleyes:


:lol:  4.600.000 Wähler von 512.000.000 - weniger als 1% und davon waren 80% gegen die Zeitumstellung  Welche Schlüsse kann man in Brüssel daraus ableiten?

Es hätten weeeesentlich mehr daran teilgenommen, wenn sie denn durchgekommen wären.  :aetsch: :haha:

Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: HeyJo am August 30, 2018, 11:22:01 Vormittag
 :yes:   ja so ist , war es.  :yes:
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Siggi am August 31, 2018, 11:19:47 Vormittag
 :yahoo: :clapping:

https://web.de/magazine/panorama/zeitumstellung-abschaffen-umfrage-eu-sommerzeit-33140978
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: krabbi am August 31, 2018, 17:30:34 Nachmittag
wäre schön, wenn es tatsächlich bei der ständigen 'sommerzeit' bliebe :im_so_happy:.  auch wenn juncker das sagt, ist allerdings noch lange nichts entschieden.
was, wenn die anderen eu-länder da nicht mitziehen wollen.... :blink:.

auffällig ist ja schon, dass die meisten umfrage-teilnehmer aus D sind. woran liegt das, ist es anderen egal oder wurde diese umfrage in den anderen eu-ländern weniger -oder garnicht- publik gemacht? :scratch_ones_head:
wie dem auch sei, am ende werden wir uns einer entscheidung fügen (müssen) :biggrin:
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Siggi am August 31, 2018, 19:10:40 Nachmittag
Zitat von: Susi
was, wenn die anderen eu-länder da nicht mitziehen wollen.... :blink:.
macht nix...in karlsruhe wurde auch solange abgestimmt bist der stromschachtel-tunnel durch war. :sarcastic: :haha: :Oskar:
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Ugge am August 31, 2018, 21:46:22 Nachmittag
am ende werden wir uns einer entscheidung fügen (müssen) :biggrin:

Nein, wenn nicht das kommt, was ich haben will, dann kauf ich mir eine analoge Uhr und die stell ich dann ein, wie mir das passt. Jawoll!  :rtfm:


 :Helga: :Helga: :Helga: :Helga: :Helga:
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Schwarze_Wolke am August 31, 2018, 23:10:42 Nachmittag
Mir ist die ganze Diskussion und die Verärgerung über die Uhrenumstellung ein Rätsel.

Innovativ fände ich die Einführung einer Weltzeit, in der es überall auf der Welt die selbe Zeit herrscht. Nur ist für einige auf der Welt dann um 17.00 Uhr gerade früh morgens.
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Petra am September 01, 2018, 07:39:12 Vormittag
Die Sommerzeit haben sich viele gewünscht, ich auch. Im Sommer ist das auch prima, wenn es abends lange hell ist. Wir dürfen aber nicht vergessen, dass es dann im Winter erst morgens um 9 Uhr hell wird, in manchen Regionen noch später.
Ich habe kein Problem damit, aber ich kenne einige Leute, die haben jetzt schon ein Problem mit der morgendlichen Dunkelheit. Das wird in jedem Fall erst mal eine gewaltige Umstellung, bis wir uns daran gewöhnt haben. Aber dieses Hin- und her ist auch nicht so toll.
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Waldorf am September 01, 2018, 14:16:59 Nachmittag

Innovativ fände ich die Einführung einer Weltzeit, in der es überall auf der Welt die selbe Zeit herrscht.

Die gibt es längst: die UTC-Zeit, mit der alle großen Rechnernetze intern laufen. Aber damit will verständlicherweise praktisch niemand seinen Alltag leben.
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Siggi am Februar 23, 2019, 01:45:12 Vormittag
https://web.de/magazine/politik/zeitumstellung-2020-abgeschaft-33575666
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Ugge am Februar 23, 2019, 18:34:19 Nachmittag

Das hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm vor lauter Uploadfilter.  :lol:

Ja, bin dennoch gespannt, was letztendlich aus dem Thema Zeitumstellung wird.  :yes:
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Siggi am März 04, 2019, 15:38:31 Nachmittag
https://web.de/magazine/wissen/zeitumstellung/zeitumstellung-33591362
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Siggi am März 05, 2019, 04:05:49 Vormittag
https://web.de/magazine/wissen/zeitumstellung/verkehrsausschuss-europaparlament-stimmt-zeitumstellung-2021-33592524
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Siggi am März 26, 2019, 14:36:08 Nachmittag
https://web.de/magazine/wissen/zeitumstellung/eu-parlament-abschaffung-zeitumstellung-jahr-2021-33627384
Titel: Re: Onlineumfrage über die Zeitumstellung
Beitrag von: Ugge am März 26, 2019, 22:36:45 Nachmittag

Na also, mal sehen... jedenfalls stellen wir am nächsten Wochenende unsere Uhren wieder um. Nicht vergessen vorzuschlafen.  :haha: