ALiQs Community

ALiQs-Ratgeberecke => Blickpunkt Fotografie => Thema gestartet von: Petra am August 09, 2009, 12:30:08 Nachmittag

Titel: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 09, 2009, 12:30:08 Nachmittag
Ich suche außergewöhnliche Motive
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 09, 2009, 12:44:11 Nachmittag
z.B. das:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: xy am August 09, 2009, 13:03:41 Nachmittag
,
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am August 09, 2009, 13:21:41 Nachmittag
Die Bilder hat mein Sohn gemacht.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 09, 2009, 13:38:51 Nachmittag
 :gb: :gb: :gb: e   Suuuper  :clapping: :clapping: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Hansjoachim am August 09, 2009, 13:45:09 Nachmittag
Auch Wolken können schön sein.
(http://)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 09, 2009, 13:52:22 Nachmittag

Mitternachts-Mond am Radarturm Bremerhaven ☼
unser Blick aus dem Küchenfenster ♥



Wo ist mein Haustierchen ??? ♥
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 09, 2009, 13:59:21 Nachmittag
Auch Wolken können schön sein.


 Stimmt  :yes:  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: dibashi am August 09, 2009, 14:00:49 Nachmittag
von Balkon aus fotografiert...

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 09, 2009, 14:01:13 Nachmittag
 :biggrin: :gb:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 09, 2009, 14:01:46 Nachmittag
von Balkon aus fotografiert...

 :gb: Toll  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: dibashi am August 09, 2009, 14:05:27 Nachmittag
das auch vom Balkon aus...

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 09, 2009, 14:23:44 Nachmittag

Mitternachts-Mond am Radarturm Bremerhaven ☼
unser Blick aus dem Küchenfenster ♥


Sehr schöner Ausblick  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 09, 2009, 14:24:41 Nachmittag
das auch vom Balkon aus...



Wolken haben was Geheimnisvolles.... :biggrin: Toll
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Hansjoachim am August 09, 2009, 14:58:59 Nachmittag
Oder furchteinflößendes:
(http://)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am August 09, 2009, 17:07:44 Nachmittag
Oder furchteinflößendes:
(http://)

Der Himmel sieht zwar sehr gruselig aus - ist aber ein Super Bild!!! man könnte denken es ist ein Gemäde. einfach toll die Farben.

LG :ga: :ga: :ga: :ga:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Kringelkeks am August 09, 2009, 18:19:25 Nachmittag
Sind das alles tolle Fotos! :clapping:

Wie gefällt euch das?
Aufgenommen in Dänemark.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am August 09, 2009, 18:23:57 Nachmittag
Sind das alles tolle Fotos! :clapping:

Wie gefällt euch das?
Aufgenommen in Dänemark.


Auch Super Bilder!!!!

Mich würde nur mal interessieren, was das auf dem ersten Bild oben ist? :ga: :ga: :ga: :biggrin: :dance1:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 09, 2009, 18:39:33 Nachmittag
Abendstimmung über der Wesermündung in die Nordsee ☼
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Kringelkeks am August 09, 2009, 18:42:09 Nachmittag


Mich würde nur mal interessieren, was das auf dem ersten Bild oben ist? :ga: :ga: :ga: :biggrin: :dance1:

Steht unter dem Bild: Bernstein unter Glas  ;) Wir haben ein "Muschelhaus" besucht und dort gibt es alle Arten von Muschlen, Schneckenhäuser, Bernstein, einfach alles aus dem Meer. Und dort habe ich das Bernstein unter Glas entdeckt und fotografiert.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 09, 2009, 18:47:16 Nachmittag
Polarlicht
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: xy am August 09, 2009, 18:55:10 Nachmittag
Faszination Frauen Fotografie  
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Kringelkeks am August 09, 2009, 18:58:40 Nachmittag
Faszination Frauen Fotografie  

 :sarcastic: na typisch! Sie ist ein bissl dürr, die Gute  :blink:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: xy am August 09, 2009, 19:25:27 Nachmittag
hier mein ehemaliges therapiezentrum in münzesheim,das blaue ist eine flaschen glaskuppel
wirkt erst wenn sonne draufscheint.das ganze ist der asiatische garten in eigenregie.




(http://farm3.static.flickr.com/2265/2373540503_dca310d1cc.jpg?v=0) :rolleyes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Hansjoachim am August 09, 2009, 20:05:51 Nachmittag
Es gibt auch Gesichter, die ein ganzes Leben erzählen.
(http://)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Andreas am August 09, 2009, 21:20:52 Nachmittag
Eigenfabrikat
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 09, 2009, 21:47:51 Nachmittag
Teide ♥
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 10, 2009, 06:32:06 Vormittag
Boah, ich bin begeistert  :clapping: Klasse! Suuuuper Fotos  :yahoo:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am August 10, 2009, 08:22:36 Vormittag
Schwarz-weiß kommt nie aus der Mode...
Portrait auch nicht.

(http://farm4.static.flickr.com/3053/3096186198_fa48c2e882.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Kringelkeks am August 10, 2009, 17:57:27 Nachmittag
Teide ♥

Das ist traumhaft schön!!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am August 10, 2009, 18:02:55 Nachmittag
Schwarz-weiß kommt nie aus der Mode...
Portrait auch nicht.

(Portraitaufnahme)

Ganz tolles Portrait!!!!

Gibt es heute überhaupt noch schwarz-weiss Filme?



Bild aus Zitat entfernt -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Hansjoachim am August 10, 2009, 18:06:11 Nachmittag
S/W-Filme gibte es in sehr guter Qualität von Illford. Bekommst Du aber nur in richtigen Fotogeschäften, nicht im Supermarkt.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am August 10, 2009, 18:07:31 Nachmittag
S/W-Filme gibte es in sehr guter Qualität von Illford. Bekommst Du aber nur in richtigen Fotogeschäften, nicht im Supermarkt.

Danke Dir für die Antwort.
Ich überlege schon länger, ob ich nicht mal wieder einige schwarz-weiss Bilder mache. Ich finde, die eben auch immer wieder schön.

LG
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 10, 2009, 19:45:49 Nachmittag

Ganz tolles Portrait!!!!

Gibt es heute überhaupt noch schwarz-weiss Filme?

Ja, stiime zu  :yes:
Natürlich gibt es noch S/W Filme. S. Antwort Hansjoachim.
Aber im Zeitalter der Digitalfotografie, brauche ich keinen Film mehr.... :yahoo:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Hansjoachim am August 10, 2009, 19:57:18 Nachmittag

Ganz tolles Portrait!!!!

Gibt es heute überhaupt noch schwarz-weiss Filme?

Ja, stiime zu  :yes:
Natürlich gibt es noch S/W Filme. S. Antwort Hansjoachim.
Aber im Zeitalter der Digitalfotografie, brauche ich keinen Film mehr.... :yahoo:

Ich fotografiere seit über 30 Jahren nur mit Kodak Dia-Filmen. Mit Digital bekommst Du nie die gleiche Qualität. Die nehme ich nur zum knipsen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 10, 2009, 20:11:32 Nachmittag

Ich fotografiere seit über 30 Jahren nur mit Kodak Dia-Filmen. Mit Digital bekommst Du nie die gleiche Qualität. Die nehme ich nur zum knipsen.

Ja die alten Schätzchen machen ja ganz gute Bilder, aber hast du schon mal ne digitale Spiegelreflexkamera in der Hand gehalten. Wer hat dir das denn erzählt, dass man mit Digital nie die gleiche Qualität bekommt???  :blink:
Vorteile einer Digitalen ist unter anderem, man kann "knipsen" bis zum abwinken und kann sich die Fotos dann selbst aussuchen.
Meine Kamera hat 12  Megapixel. Ein analoger Film schaft umgerechnet 9 Megapixel, wobei die Empfindlichkeit einer elektronischen Kamera einstellbar ist, bei einem Film (36 Bilder) liegt sie fest  :yes: ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Mac am August 11, 2009, 14:18:40 Nachmittag
Kommt zwar etwas vom Thema ab..... aber Pixel sind nicht alles......

http://www.test.de/themen/bild-ton/special/-Digitale-Fotografie/1073035/1073035/1073036/ (http://www.test.de/themen/bild-ton/special/-Digitale-Fotografie/1073035/1073035/1073036/)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 11, 2009, 18:30:46 Nachmittag
Ja, den Artikel kenne ich. Ich sehe aber auch die Unterschiede  ;)

Dieses Foto wurde mit einer Digitalen 3.1 MP Kamera aufgenommen.


Das hier habe ich mit meiner neuen SRF Kamera (12 MP) aufgenommen. Kräftige Farben, gestochen scharf....
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Mac am August 11, 2009, 19:43:55 Nachmittag
Ja, den Artikel kenne ich. Ich sehe aber auch die Unterschiede  ;)

Dieses Foto wurde mit einer Digitalen 3.1 MP Kamera aufgenommen. Blasse farben, viel zu klein

Das hier habe ich mit meiner neuen SRF Kamera (12 MP) aufgenommen. Kräftige Farben, gestochen scharf....


Der Vergleich hinkt etwas..... wenn sollte das Motiv indentisch sein!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Andreas am August 11, 2009, 19:46:07 Nachmittag
Seh ich auch so, schau dir mal mein Bild an und sag mir wieviel MPix das sind.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 11, 2009, 20:28:41 Nachmittag

Der Vergleich hinkt etwas..... wenn sollte das Motiv indentisch sein!

Das obere Foto ist bei meiner Freundin im Garten, da kann ich grad nicht hin....
Aber man sieht doch deutlich, wie pixelig das ist :yes: Schau dir nur mal das weiß von der Blüte an (unteres Foto), selbst das ist klar und strahlend.
Ok, hier noch zwei Fotos mit der neuen Kamera.....
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 11, 2009, 20:34:03 Nachmittag
Seh ich auch so, schau dir mal mein Bild an und sag mir wieviel MPix das sind.

Das ist ne Makroaufnahme, das kann man schlecht schätzen. Denn viele machen den Fehler (ich auch :yes: ) und benutzen für Makroaufnahmen kein Stativ. Das geht daneben, denn so ne ruhige Hand hat kaum jemand.
Anhand der Farben, die hier sehr ausgeprägt sind und gut zur Geltung kommen, würde ich mindestens auf 8 Megapixel tippen  :rolleyes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Andreas am August 11, 2009, 20:49:10 Nachmittag
Es waren 4 Mpix, Macro ohne Stativ. Das Bild ist eine stark verkleinerte Version ohne digitale Nachbearbeitung.

Weitere Details, siehe Screenshot:


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 11, 2009, 21:06:18 Nachmittag
Mit Stativ wäre es perfekt geworden, am besten noch mit Selbstauslöser ;) Übrigens ist meine Hummel auch ne Makroaufnahme, ohne Stativ
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 11, 2009, 23:37:09 Nachmittag
Sonnenuntergang auf Mallorca ♥
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 12, 2009, 05:37:09 Vormittag
Sonnenuntergang auf Mallorca ♥

 :gb:

Sehr schön Xanthi  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 12, 2009, 06:06:34 Vormittag
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 12, 2009, 13:36:34 Nachmittag
gaaaanz gefährlliche Qualle (Blauer Portugieser) - aber überirdisch schön - toll!!!!!!!!!!!!!  :friends:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: xy am August 12, 2009, 14:11:36 Nachmittag
.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: xy am August 12, 2009, 14:13:07 Nachmittag
gaaaanz gefährlliche Qualle (Blauer Portugieser) - aber überirdisch schön - toll!!!!!!!!!!!!!  :friends:

WO?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 12, 2009, 14:25:09 Nachmittag
gaaaanz gefährlliche Qualle (Blauer Portugieser) - aber überirdisch schön - toll!!!!!!!!!!!!!  :friends:

WO?

Karibik - Florida - Indischer Ozean - Golf von Mexico - Atlantik -  ♥   (Tropen)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 12, 2009, 15:58:29 Nachmittag
Teneriffa - der schönste Baum der Welt - Drachenbaum ♥
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 13, 2009, 07:43:57 Vormittag
gaaaanz gefährlliche Qualle (Blauer Portugieser) - aber überirdisch schön - toll!!!!!!!!!!!!!  :friends:

WO?

Das Foto habe ich im Aquarium in Berlin aufgenommen  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 13, 2009, 07:45:50 Vormittag
 :gb: e Sehr schön Bilder  :biggrin: Danke Xanthi und Siggi  :dance1:

Dem Drachenbaum sieht man nicht an, wie gefährlich der ist.... :blink:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Hansjoachim am August 13, 2009, 17:15:39 Nachmittag
(http://)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 13, 2009, 23:07:20 Nachmittag
 :gb: HJ  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Hansjoachim am August 18, 2009, 12:09:38 Nachmittag
Leider nicht von mir: Das Unwetter am Sonntag 16.09.
(http://)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 18, 2009, 19:07:54 Nachmittag
Leider nicht von mir: Das Unwetter am Sonntag 16.09.


 :gb: Klasse! Sieht aus wie ne Fotomontage  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Hansjoachim am August 18, 2009, 19:39:52 Nachmittag
Leider nicht von mir: Das Unwetter am Sonntag 16.09.


 :gb: Klasse! Sieht aus wie ne Fotomontage  ;)

Nein, ist original Bild. Aufgenommen von der Offenbacherseite. Die Sonne steht links ziemlich tief. Die dicke schwarze Wolke hängt über Offenbach/Frankfurt-Oberrad
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 18, 2009, 19:44:31 Nachmittag

Nein, ist original Bild. Aufgenommen von der Offenbacherseite. Die Sonne steht links ziemlich tief. Die dicke schwarze Wolke hängt über Offenbach/Frankfurt-Oberrad

Ja, ich weiß. Beeindruckend  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am August 19, 2009, 01:15:50 Vormittag
Leider nicht von mir: Das Unwetter am Sonntag 16.09.
(http://)

Das hätte ich gerne live gesehen.  :blink:

Hier eins von mir. Bildbearbeitung machts möglich...  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am August 19, 2009, 01:36:17 Vormittag
Das Bild ist auch nicht von mir direkt, lach´.
Aber ich finde es sehr schön!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 19, 2009, 08:06:57 Vormittag

Hier eins von mir. Bildbearbeitung machts möglich...  ;)

 :gb: Sehr schön  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 19, 2009, 08:08:17 Vormittag
Das Bild ist auch nicht von mir direkt, lach´.
Aber ich finde es sehr schön!

Ja, es ist schön, aber es ist keine Fotografie  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Hansjoachim am August 19, 2009, 13:05:02 Nachmittag
Leider nicht von mir: Das Unwetter am Sonntag 16.09.

Das hätte ich gerne live gesehen.  :blink:

Ich war mitten drin und kann fürs nächste Mal gerne verzichten !
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am August 19, 2009, 16:20:37 Nachmittag
Das Bild ist auch nicht von mir direkt, lach´.
Aber ich finde es sehr schön!

Ja, es ist schön, aber es ist keine Fotografie  ;)

hallo,

ja, da hast Du schon Recht. Das Bild ist ein Gemälde.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: xy am August 19, 2009, 17:44:26 Nachmittag
Leider nicht von mir: Das Unwetter am Sonntag 16.09.

Das hätte ich gerne live gesehen.  :blink:

Ich war mitten drin und kann fürs nächste Mal gerne verzichten !


 :ga: :lol:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am Oktober 05, 2009, 17:16:30 Nachmittag
Das ist ein uraltes Foto von meiner Ur-urgroßmutter.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Oktober 05, 2009, 17:22:34 Nachmittag
(http://2.bp.blogspot.com/__uACkPWjuQU/SdNsmzm1ckI/AAAAAAAAA60/H_8BgtoWI1Y/S1600-R/MonicaVitti1.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am Oktober 05, 2009, 17:38:06 Nachmittag
Das Bild ist ein Foto vom Meer bei Nacht. Das hat mein Sohn mal fotografiert.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Hansjoachim am Oktober 05, 2009, 17:56:46 Nachmittag
Das Dach der neuen Zeil - Gallerie.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 06, 2009, 23:48:00 Nachmittag
toll - der Blickwinkel machts ....
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 07, 2009, 18:55:49 Nachmittag
Schöne Beiträge!  :biggrin: :clapping:


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Kringelkeks am Oktober 07, 2009, 19:09:18 Nachmittag
@Petra:

zu deinem Foto passt meins ganz gut:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 07, 2009, 19:14:35 Nachmittag
Klasse  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Kringelkeks am Oktober 07, 2009, 19:22:28 Nachmittag

Dieses Bild finde ich ganz besonders gelungen:

(https://up.picr.de/23425852oc.jpg)

Nur weiß ich immer noch nicht, ob es Flamingos, Schwäne oder...ist :blink:


Bild neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 07, 2009, 19:33:25 Nachmittag
Nur weiß ich immer noch nicht, ob es Flamingos, Schwäne oder...ist :blink:

Das dürften Flamingos sein  :yes: Rosa Schwäne kenne ich nicht. Tolles Foto  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 07, 2009, 23:45:06 Nachmittag
dieses Foto suggeriert - München läge im Gebirge.... Der Föhn machts möglich!!!!! ♀
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 25, 2009, 10:16:15 Vormittag
Echt stark!  :clapping:  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Andreas am Oktober 25, 2009, 10:32:02 Vormittag
Administrator Kommentar Schöööne Bilder ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 25, 2009, 10:44:07 Vormittag
Schöööne Bilder ;)

Petra  Ja, ich finde auch alle Fotos sehr, sehr schön
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Dickkopf528 am Oktober 29, 2009, 13:30:26 Nachmittag
Ihr seit gut, oder sind es nicht eure Bilder, na dann mal was von mir persönlich
(http://www3.pic-upload.de/thumb/29.10.09/27zihmh84uz.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-3521354/3993774388_0cee54888f_m.jpg.html)

Ist bisschen verkleinert Original hier:
http://www.flickr.com/photos/stefan23year/3993774388/sizes/l/ (http://www.flickr.com/photos/stefan23year/3993774388/sizes/l/)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 31, 2009, 11:58:46 Vormittag
Schöne Fotomontage  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am November 04, 2009, 23:56:15 Nachmittag
Baum auf Menorca ♥
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am November 23, 2009, 22:13:06 Nachmittag
Baum im November in Polen an der Ostsee
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am November 23, 2009, 22:17:31 Nachmittag
Nacht
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am November 23, 2009, 22:18:03 Nachmittag
Herbst
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am November 23, 2009, 22:23:07 Nachmittag
November in Montenegro ♫
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am November 23, 2009, 22:24:17 Nachmittag
Ein neuer Morgen
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Dickkopf528 am November 26, 2009, 10:14:16 Vormittag
Ist mein Foto
http://www.flickr.com/photos/stefan23year/3984132519/in/set-72157622410105715/ (http://www.flickr.com/photos/stefan23year/3984132519/in/set-72157622410105715/)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am November 28, 2009, 01:05:10 Vormittag
mein glückliches, zufriedenes Kätzchen ♥
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 26, 2009, 17:29:46 Nachmittag
(http://i45.tinypic.com/fd8r5x.jpg)

Ich hab ein Teleobjektiv zu Weihnachten bekommen  :yahoo: Meine erste Aufnahme damit
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am Dezember 26, 2009, 17:40:54 Nachmittag
Ich hab ein Teleobjektiv zu Weihnachten bekommen  :yahoo: Meine erste Aufnahme damit

Super das Bild!!!
LG
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am Dezember 26, 2009, 17:42:41 Nachmittag
(https://up.picr.de/34101493jl.jpg)
Ein uraltes Bild von Engers am Rhein unser altes Rathaus.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am Dezember 26, 2009, 17:47:19 Nachmittag
(https://up.picr.de/34101487ym.jpg)
Fotografie von meinem Sohn
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: xy am Dezember 27, 2009, 07:37:24 Vormittag
Zitat von: petra die wilde... :lol:
Ich hab ein Teleobjektiv zu Weihnachten bekommen  :yahoo: Meine erste Aufnahme damit

schön... und, wo is die??? :blink:

 :sarcastic: :haha: :cool: :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 27, 2009, 07:43:39 Vormittag
Zitat von: xyz
schön... und, wo is die??? :blink:

AW 99 
:clapping:  :rtfm:  :yahoo:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Dezember 28, 2009, 18:14:10 Nachmittag
Ich hab ein Teleobjektiv zu Weihnachten bekommen  :yahoo: Meine erste Aufnahme damit

unglaublich faszinierendes Foto  :clapping:     :dance1:     :gb:

du bist ja eine richtige Foto-Künstlerin! Mein Mann (Fotografenmeister) war absolut überwältigt! :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 28, 2009, 19:37:33 Nachmittag
Zitat von: Xanthippe
du bist ja eine richtige Foto-Künstlerin! Mein Mann (Fotografenmeister) war absolut überwältigt! :biggrin:

Danke schön, du machst mich ganz verlegen  :blush2:
Das waren beste Voraussetzungen an diesem Tag und mindestens 50 Versuche  :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am Dezember 28, 2009, 21:11:22 Nachmittag
(https://up.picr.de/34101493jl.jpg)
Ein uraltes Bild von Engers am Rhein unser altes Rathaus.


Hallo ich habe mal eine Frage:" Wieso ist denn mein Bild verschwunden von dem alten Rathaus?"
Oder seht Ihr es irgendwo??
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 28, 2009, 21:43:15 Nachmittag
Hallo ich habe mal eine Frage:" Wieso ist denn mein Bild verschwunden von dem alten Rathaus?"
Oder seht Ihr es irgendwo??

Ich sehe das Bild  :yes:

https://www.aliqs.de/index.php?topic=3249.msg104439#msg104439 (https://www.aliqs.de/index.php?topic=3249.msg104439#msg104439)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am Dezember 28, 2009, 23:06:53 Nachmittag
Hallo ich habe mal eine Frage:" Wieso ist denn mein Bild verschwunden von dem alten Rathaus?"
Oder seht Ihr es irgendwo??

Ich sehe das Bild  :yes:

https://www.aliqs.de/index.php?topic=3249.msg104439#msg104439 (https://www.aliqs.de/index.php?topic=3249.msg104439#msg104439)

HuHU liebe Petra,

jetzt sehe ich das Bild auch wieder!

Aber eben war es wirklich weg!
Danke das Du es wieder reingestellt hast.
Ich wünsche Dir eine Gute Nacht.
GLG von shakayaskatze :-)))
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Dezember 28, 2009, 23:11:07 Nachmittag
Zitat von: shakayaskatze
jetzt sehe ich das Bild auch wieder!

Aber eben war es wirklich weg!
Danke das Du es wieder reingestellt hast.

An deinem Beitrag wurde nichts verändert.   :yes:

Die Seite hatte wohl sehr lange geladen, daher hast du es nicht gesehen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Januar 10, 2010, 23:30:30 Nachmittag
selten schöne Katzen-Aufnahme ♥
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am April 08, 2010, 18:06:00 Nachmittag
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am April 09, 2010, 00:06:05 Vormittag


Ist das Motiv den außergewöhnlich?

für mich schon ♥
ist doch ein faszinierendes Kätzchen! -
oder nicht .... :blink:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am April 28, 2010, 22:34:03 Nachmittag
irrwitzig schöne Blüten ☼
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am April 30, 2010, 06:43:23 Vormittag
Arschitektur

(http://www.bilder-hosting.de/img/IVI2H.jpg)

oder

(http://www.bilder-hosting.de/img/IVG4G.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Mai 10, 2010, 14:54:17 Nachmittag
Wusstet ihr, wie schön ein Löwenzahn sein kann?



(https://up.picr.de/33223745tk.jpg)



(https://up.picr.de/33223744vq.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Mai 10, 2010, 16:48:51 Nachmittag

Die beiden Löwenzahnfotos habe ich mit meiner Konica-Minolta DiMage Z1 gemacht. Ein Modell aus dem Jahre 2003 mit nur drei Megapixeln, aber der Supermakro ist klasse.

Ansonsten fotografiere ich noch mit einer Casio Exilim EX-H10. Hier - das Bild ist mit der Casio aufgenommen - in einem Gewächshaus, mit zugeschaltetem Softblitz, den ich wirklich nicht mehr missen möchte.

(https://up.picr.de/33223758bi.jpg)



Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Mai 10, 2010, 19:36:22 Nachmittag
Allllllsooo ich habe technisch nicht so viel drauf, ABER ich habe manchmal den Eindruck, die Foto macht nicht nur die exzellente Technik, sondern auch der Blickwinkel.
(http://i847.photobucket.com/albums/ab32/Mum-Pitz/Gel-1.jpg?t=1273512864) wie man wohl so was malt?
 

und (http://i847.photobucket.com/albums/ab32/Mum-Pitz/Gel.jpg?t=1273512915)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Mai 10, 2010, 19:42:17 Nachmittag

Das ist ein klasse Bild!  :clapping: Ich denke mal, um sowas zu malen, braucht's viel räumliches Vorstellungsvermögen.  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Mai 10, 2010, 20:03:29 Nachmittag
Ich dachte, die Leute hätten Schnüre gespannt, wenn ich das machen müsste, würde ich Schnüre spannen, war aber nicht dabei und meine Freundin hat die Foto gemacht.
Allerdings habe ich glaube ich das Motiv entdeckt, also kommt mir doch auch ein Bonuspunkt zu gggg

Ich glaube das war in Luzern.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Mai 18, 2010, 23:18:50 Nachmittag
ein einfacher Bärenklau ☼
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 24, 2010, 16:45:54 Nachmittag
Mein neuer Freund  :sarcastic:

(http://i45.tinypic.com/2wpj9sz.jpg)

Eine Sandkatze...

(http://i49.tinypic.com/2jcv85.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: xy am Mai 24, 2010, 17:02:58 Nachmittag
@petra...jetzt ist mir ALLES klar. :blink: :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 24, 2010, 17:18:48 Nachmittag
 :Helga: Ich hab auch noch einen Vogel fotografiert  :sarcastic:

(http://i48.tinypic.com/2ih7d54.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lukas93 am Mai 24, 2010, 17:20:17 Nachmittag
Das hab ich im Winter gemacht, ist ein Schnappschuss aus meinem Fenster.
Das tolle am Bild ist, dass es so original geschossen wurde und nicht nachbearbeitet ist.

(http://fc07.deviantart.net/fs70/i/2010/008/f/6/A_wonderful_view_by_Lukeeey.jpg)
Originalbild in voller Größe (http://fc07.deviantart.net/fs70/i/2010/008/f/6/A_wonderful_view_by_Lukeeey.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 24, 2010, 17:24:21 Nachmittag
Toll Lukas. Schönes Farbspiel  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: xy am Mai 24, 2010, 17:27:35 Nachmittag
Zitat
:Helga: Ich hab auch noch einen Vogel fotografiert  :sarcastic:
du bist im falschen Thread.... :Oskar: :Oskar: :Oskar:

*KLICK* (https://www.aliqs.de/index.php?topic=5195.msg122785#msg122785)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 24, 2010, 17:31:02 Nachmittag
Oskar: :Oskar: :Oskar:

Jetzt bin ich ganz traurig..... :cray:

(http://i47.tinypic.com/2m7ywpz.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: xy am Mai 24, 2010, 17:34:04 Nachmittag
Zitat von: heullllllllllllllllSuSE
Jetzt bin ich ganz traurig.....
SCHÖN... :yes: :clapping: :sarcastic: :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Mai 24, 2010, 17:35:35 Nachmittag
Du bist mit Recht traurig:
http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/chronik/2145614/ugandische-berggorillas-suchen-hilfe-internet.story (http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/chronik/2145614/ugandische-berggorillas-suchen-hilfe-internet.story)
(http://static1.kleinezeitung.at/system/galleries_520x335/upload/5/1/6/2145614/gorilla_726apa260909.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 24, 2010, 17:46:47 Nachmittag
http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/chronik/2145614/ugandische-berggorillas-suchen-hilfe-internet.story (http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/chronik/2145614/ugandische-berggorillas-suchen-hilfe-internet.story)
   :cray: Sehr traurig  :gb:

Sind die nicht wunderschön.... ;)

(http://i45.tinypic.com/10db6o4.jpg)

(http://i47.tinypic.com/2rp7coy.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 24, 2010, 19:00:31 Nachmittag
Danke  :biggrin: Die "Viecher" waren heute ausgesprochen fotogen  :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: xy am Mai 24, 2010, 19:24:57 Nachmittag
Zitat
Echt Klasse Bilder Petra  :im_so_happy:

wie IMMER geht so...(https://up.picr.de/34101505hu.gif)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Mai 24, 2010, 20:54:01 Nachmittag
Doch, liebevoll und vertrauenserweckend.
Schade eigentlich, dass man Kong Kong gedreht hat, da hätte man besser ein anderes Tier genommen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 24, 2010, 21:32:29 Nachmittag
Schade eigentlich, dass man Kong Kong gedreht hat, da hätte man besser ein anderes Tier genommen.
Welches denn? 

Das hier vielleicht....ein "Killerdromedar"?

(http://i46.tinypic.com/zo6xwp.jpg)

oder....ein liebes kleines Kätzchen?  :biggrin:

(http://i47.tinypic.com/195zic.jpg)


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: BM am Mai 24, 2010, 21:53:08 Nachmittag
Ich habe Spiderman entdeckt...
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 24, 2010, 22:03:57 Nachmittag
 :sarcastic:  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: BM am Mai 24, 2010, 22:16:59 Nachmittag
Und hier noch was zum Träumen aus dem schönen Kroatien - geschossen im Sommerurlaub.

Leider ist das Bild sehr unscharf da ist es irgendwie auf 256 KB bringen musste und es hochladen zu können.
fair-play warum sind deine Bilder so scharf?


EDIT:  Bild entfernt

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 24, 2010, 22:24:37 Nachmittag
fair-play warum sind deine Bilder so scharf?

Ich benutze eine SLR und verkleinere die Bilder auf 700 Pixel Breite und lade sie per tinypic hier hoch. Das hat den Vorteil, dass sie deutlich schärfer sind (die original Größen sind noch schärfer) und man kann die Bilder in den Beiträgen besser positionieren, weil man den Link verwendet  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Mai 24, 2010, 22:55:47 Nachmittag
gerade mal versuchen

(https://up.picr.de/34101501lv.jpg)

im direkt upload gab es Fehler: Zu groß



Schönes Bild! Hab's mal verkleinert. -gez. Ugge-

Danke schön!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: xy am Mai 25, 2010, 00:53:00 Vormittag
Zitat von: petra
Ich benutze eine SLR

wusste garnicht der frau damit auch bilder machen kann............ :Oskar: :Oskar: :Oskar:

(https://up.picr.de/34101498si.jpg) :blink: :blink: :blink:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Alfi am Mai 25, 2010, 03:33:15 Vormittag
frau kann mit allem, wenn sie will  :yes: ;) :bussi:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: xy am Mai 25, 2010, 03:36:18 Vormittag
Zitat
frau kann mit allem, wenn sie will  :yes: ;) :bussi:

 :cray: :cray: :cray: :cray: :cray: :cray: :cray:

sie kann mit einem mercedes bilder machen  :cray: und, ich nicht
mal mit einem fahrrad... :Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 25, 2010, 06:39:49 Vormittag
EDIT:  Danke dir hoffe das es jetzt schärfer ist.
  Deutlich besser  :im_so_happy: Ein bisschen kleiner hätte es aber auch noch getan  ;)

wusste garnicht der frau damit auch bilder machen kann............ :Oskar: :Oskar: :Oskar:

*Frecher Kerl*  :sarcastic: Extra für dich übersetzt: SLR= Single-Lens Reflex= Spiegelreflexkamera
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: xy am Mai 25, 2010, 07:13:24 Vormittag
Zitat von: petra
*Frecher Kerl*
UNGLAUBLICH
möchte
man(n)
was
lernen
bekommt
man
einen
ANRANZER  :cray: :cray: :cray:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: BM am Mai 25, 2010, 13:54:10 Nachmittag
 :Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juni 01, 2010, 08:17:38 Vormittag
Blütenpracht einmal anders

irgendwie überraschend



Bild und Video nicht mehr verfügbar, Links gelöscht -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Juni 01, 2010, 15:28:09 Nachmittag

Ein Bläuling.

     .... und zwar ein sehr, sehr zutraulicher....

(https://up.picr.de/33223735tc.jpg)

                      (https://up.picr.de/33223737fa.jpg)

(https://up.picr.de/33223738xn.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juni 01, 2010, 15:34:42 Nachmittag
Spitze!  :gb: :gb: :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juni 01, 2010, 16:19:59 Nachmittag
Spitze!  :gb: :gb: :gb:
Genau! Superscharfe Bilder, schön und sogar für den Biologieunterricht geeignet.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Juni 01, 2010, 16:24:27 Nachmittag

Danke euch.  :winkewinke:

Dein Blütenpracht-Video hat mir übrigens auch sehr gut gefallen, mimputz. :good:
Hast du es selbst aufgenommen?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juni 01, 2010, 17:08:38 Nachmittag

Danke euch.  :winkewinke:

Dein Blütenpracht-Video hat mir übrigens auch sehr gut gefallen, mimputz. :good:
Hast du es selbst aufgenommen?
Ja, gestern glaube ich, ich war so verblüfft, halb verschlafen und dann ist der Platz rot.
Ist ja wirklich nichts Spektakuläres, aber manchmal liegen in so kleinen Sachen beständigere Ermutigungen, seine Umwelt genau zu beobachten.

Ich suche praktisch nie nach Motiven, die ich aufnehmen könnte, sie fallen mir mehr von selber auf und nicht immer habe ich die Möglichkeit die Kamera zu holen. Aber es bleiben noch genug.
Eine Schwalbenschwanzraupe hatte ich auch mal, leider nicht ganz so scharf  aber auch gut. Dein Bläuling ist wirklich sehr scharf drauf. Das ist ein wenig ein Problem, dass ich es oft verwackle oder auch ein Gegenstand in der Nähe die Schärfe beeinträchtigt, gelegentlich sogar was, das nicht mal auf dem Bild ist.

Aber ich gräme mich schon nicht deshalb, es gibt immer noch genug gute Bilder.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Juni 02, 2010, 17:31:35 Nachmittag
Zitat von: mimPutz
manchmal liegen in so kleinen Sachen beständigere Ermutigungen, seine Umwelt genau zu beobachten.

Ja richtig, "Augen offenhalten" ist das Stichwort. So oft sind ganz alltägliche Dinge interessant. Vor nicht allzu langer Zeit habe ich einen wunderhübschen Löwenzahn entdeckt - und gleich danach eine fast perfekte "Pusteblume".

Am besten ist es, niemals auf ein bestimmtes Motiv fixiert zu sein. Vor ein paar Tagen waren wir bei einer Modellboot-Vorführung an einem See. Womit komme ich nach Hause? Mit lauter neuen Aufnahmen aus der Natur.  :laugh: Der Bläuling gehört dazu.  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Juni 02, 2010, 17:36:58 Nachmittag
Zitat von: mimPutz
Das ist ein wenig ein Problem, dass ich es oft verwackle oder auch ein Gegenstand in der Nähe die Schärfe beeinträchtigt, gelegentlich sogar was, das nicht mal auf dem Bild ist.

Mir gehen auch oft Bilder daneben. Manchmal lassen sie sich durch Bildbearbeitung oder Verfremden noch "retten". Und wenn nicht - das ist ja das Schöne an digitalen Bildern: Draufhalten, knipsen - und wenn etwas daneben geht, das macht gar nichts: Früher hat man teures Filmmaterial verbraucht, das ist vorbei.....  :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juni 02, 2010, 17:39:36 Nachmittag
Draufhalten, knipsen - und wenn etwas daneben geht, das macht gar nichts: Früher hat man teures Filmmaterial verbraucht, das ist vorbei.....  :laugh:

Jau, ich mache in der Regel auf Feierlichkeiten oder Ausflügen 800- 1000 Fotos  :sarcastic: Die Hälfte davon wird im Nachhinein gelöscht
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juni 02, 2010, 17:42:17 Nachmittag
....
Am besten ist es, niemals auf ein bestimmtes Motiv fixiert zu sein. Vor ein paar Tagen waren wir bei einer Modellboot-Vorführung an einem See. Womit komme ich nach Hause? Mit lauter neuen Aufnahmen aus der Natur.  :laugh: Der Bläuling gehört dazu.  :yes:
Es hätte sicher auch ein paar gute Bilder von Modellbooten gegeben, aber ich muss zugeben, dass mich ein Schmetterling mehr beeindruckt.

Aber auch solche Ansichten, wie diese unter der Hängebuche auf dem Friedhof

das andere zeigt den Baum aus sicherer Distanz, da verliert man sich nicht im grünen Universum
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Juni 02, 2010, 17:50:24 Nachmittag
Es hätte sicher auch ein paar gute Bilder von Modellbooten gegeben,
Da gibt's auch ein paar....  ;)


Zitat von: mimPutz
Aber auch solche Ansichten, wie diese unter der Hängebuche auf dem Friedhof
das andere zeigt den Baum aus sicherer Distanz, da verliert man sich nicht im grünen Universum
Sehr schön!  :clapping: :clapping: :clapping:  Bäume sind immer lohnende Motive, finde ich.



Jau, ich mache in der Regel auf Feierlichkeiten oder Ausflügen 800- 1000 Fotos  :sarcastic: Die Hälfte davon wird im Nachhinein gelöscht
Jemine!  :blink:  So gut bin ich nicht. Ich wäre mit dem Aussortieren restlos überfordert.  :sarcastic:
Ich werfe nicht gerne etwas weg. Nicht mal Digitalfotos....  :lol:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juni 27, 2010, 11:44:14 Vormittag
Die Feuerlilie mag ich gern
(https://up.picr.de/34101511kl.jpg)


Der Hornisse stehe ich eher fern




Bild "Hornisse" nicht mehr verfügbar, Link gelöscht -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juni 27, 2010, 11:48:44 Vormittag
Schöne Fotos  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: BM am Juni 27, 2010, 11:51:38 Vormittag
 :blink: Was für ein fetter Brummer
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juni 27, 2010, 13:15:35 Nachmittag
Das ist eine normale Hornisse, die Foto ist natürlich eine Vergrößerung.

Früher war die Kunst Einstellung, Entwicklung und Druck der Bilder, heute ist es die Größe, das Format und die Kilobites. Ich verstehe von beidem nicht gerade viel, genauer: Von Entwickeln rein gar nichts.
Meine früheren nicht digitalen Fotos waren noch auf Agfa und wurden entwickelt oder Polaroid, die entwickelt aus der Kamera kommen.

Heute ist es wirklich einfach zu fotografieren, es sei denn man hat keinen Computer und muss mit einer Kamera einen Freund mit Computer suchen, der einem die Aufnahmen aufbereitet. Das dürfte auch Probleme bringen.

Ich wollte diese Hornisse eben nicht in meinem Werkzeugschuppen erlauben ein Nest anzufangen, die war STUR! Eine ganze Woche suchte die täglich nach einem Eingang und ich habe die letzten Löcher zugestopft.

Hier ist sie noch mal, dieselbe:

***

Manche mögen einen Ekel vor allen Insekten und Arachnoideen haben. Gerade zum Schmusen finde ich die Dinger auch nicht aber mich ekelt nicht davor, hingegen bei Schlangen und auch Schleichen (obwohl ich genau weiß dass es Echsen sind die Schleichen) gerate ich in Panik, wenn ich ihnen nicht ausweichen kann. Also Blindschleichen kann ich zur Not zusammenlesen und in die Wiese bringen, die sind ja so hilflos, aber mit einer Ringelnatter schaffe ich das nicht.

Aber schön sind sie trotzdem, manche Schlangen, ihre Farben stehen denen von Insekten in nichts nach.



*** Bild nicht mehr verfügbar, Link gelöscht -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 11, 2010, 20:20:21 Nachmittag
Die Passionsblume macht eigenartige Blüten:


(https://up.picr.de/34101521rw.png)


Dies sind die Staubblätter, von oben sind das die grünen um die Mitte: (https://up.picr.de/34101522rb.png)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: BM am Juli 11, 2010, 20:23:29 Nachmittag
Die Passionsblume macht eigenartige Blüten:

[Bild]

Die haben wir auch ... wunderschön
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 11, 2010, 20:36:00 Nachmittag
Ich muss gestehen dass mir Lilien besser gefallen, aber sag es der Passi nicht, sonst wird die noch eifersüchtig und blüht nicht mehr.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: BM am Juli 11, 2010, 20:37:21 Nachmittag
Ich muss gestehen dass mir Lilien besser gefallen, aber sag es der Passi nicht, sonst wird die noch eifersüchtig und blüht nicht mehr.

Oke kein Wort kommt über meine Lippen ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 11, 2010, 20:53:11 Nachmittag
Das finde ich hoch anständig, dafür kriegst gleich den Sonnenaufgang vom Freitagmorgen:

(https://up.picr.de/34101513qk.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juli 20, 2010, 20:16:31 Nachmittag

Habe heute auch einen Volltreffer gehabt  :biggrin:
Schade nur, dass durch das Verkleinern die Qualität so leidet. Das ist im Originalen gestochen scharf

(https://up.picr.de/23425827ll.jpg)


Bild neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 20, 2010, 20:52:39 Nachmittag
Das ist ei tolles Bild! Könnte man auch im Biologieunterricht gebrauchen, gratuliere!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juli 21, 2010, 06:02:13 Vormittag
Danke  ;)  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 30, 2010, 20:19:49 Nachmittag
Ein Kollege, etwas entfernter Verwandtschaft:

(https://up.picr.de/34101538bd.png)

Das Tier geriet in mein Zimmer und ich habe es am Fenster mit einem Plexiglaskästchen fangen können (sonst nutze ich das für Mäuse, denn die sehen das nicht und rennen viel zu spät weg.
Ich habe noch andere Fotos davon, aber die sind zu groß — noch
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juli 30, 2010, 20:58:32 Nachmittag
Klasse, Volltreffer  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 30, 2010, 22:19:45 Nachmittag
Ich hätte ja gern noch mehr gemacht, aber da ist das Vieh abgedüst und war zu nichts mehr zu brauchen. Das Video vom Abdüsen wäre noch gut gekommen, dazu hätte ich aber erst von Foto auf Video umstellen müssen und bis das geschehen wäre, konnte ich das Tier nicht mehr erkennen.

Aber die sind relativ häufig hier, ich habe diesen Sommer schon mindestens 4 verschiedene Libellenarten gesehen, eine ganz winzige blaue Art wollte ich auch aufnehmen, aber auf der Foto war es nicht mehr zu finden.

Irgendwie faszinieren mich diese "Hubschrauber" von "Gottes Gnaden", die den Standflug so elegant schaffen, auch wenn das "Gesicht" doch eher zum Fürchten aussieht:

(https://up.picr.de/34101532wd.png)


Möchte man lieber nicht begegnen so als kleines Insekt, aber die tun ja keinem was.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juli 30, 2010, 22:43:05 Nachmittag
Ja, es ist sehr schwer Insekten zu fotografieren. Die Viecher halten einfach nicht still :sarcastic:
Aber es ist dir doch gut gelungen :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 30, 2010, 23:25:17 Nachmittag
Das Unscharfe entsteht hier für einmal durch die Plexiglasscheibe hinter der die Libelle sitzt. Wer hätte gedacht, dass es sich mal lohnen könnte den Kasten zu putzen!
Es war schon nicht ganz einfach, sie unbeschadet da rein zu bringen, weil die nicht am Fenster, sondern am Vorhang saß, besser flog.
Immerhin war sie danach fit und flugtüchtig, was man bei dieser Leichtbauweise doch leicht hätte beschädigen können mit dieser primitiven Fangtechnik.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am August 02, 2010, 13:00:07 Nachmittag
Welche Qualität/Größe haben die Bilder?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 02, 2010, 15:00:02 Nachmittag
Ich habe es vorsorglich redimensioniert mit Bildschirmfoto, jedenfalls das Frontale das hat 404 x 283

dieses hier hat 1600 x 1200 im kleinen Format des Originals, im Großen hat es  2816 x 2112

und mit Bildschirmfoto verkleinere ich es auf hier zulässiges Format:  (https://up.picr.de/34101559pr.png) 196 KB

oder auch noch so mag angehen:
 -------------------------------------------(https://up.picr.de/34101560ja.png) 640 KB
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am August 02, 2010, 16:56:00 Nachmittag
Oh, ohne dich hätte ich es glatt vergessen. Ich habe auch noch Libellen in meinem Album.
Ist noch gar nicht lange her, seit ich sie geknipst habe.


(https://up.picr.de/23912081eh.jpg)

(https://up.picr.de/23912079an.jpg)



Und diese hier hab ich vor ein paar Jahren mal im Urlaub fotografiert.

(https://up.picr.de/23912076bb.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 02, 2010, 16:58:24 Nachmittag
Toll  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 02, 2010, 18:33:32 Nachmittag
TOLL

Bestimmung vor allem anhand dieser Seite (http://www.makro-naturfotografie.de/libellen-fotos)


Oh, ohne dich hätte ich es glatt vergessen. Ich habe auch noch Libellen in meinem Album.
Ist noch gar nicht lange her, seit ich sie geknipst habe.


(https://up.picr.de/23912081eh.jpg)
Coenagrion pulchellum
Fledermaus-Azurjungfer
Benötigt tiefe, stehende Habitate mit Vorkommen von Seerosen.
 ( 9 / 18 )
oder Enallagma cyathigerum
Becher-Azurjungfer
Synonym: Gemeine Becherjungfer. Vorkommen an stehenden Gewässern.
 ( 10 / 18 )

(https://up.picr.de/23912079an.jpg)
Pyrrhosoma nymphula
Frühe Adonislibelle (http://www.makro-naturfotografie.de/libellen-fotos)
Oft eine der ersten Libellenarten des  Jahres
 ( 17 / 18 )

Und diese hier hab ich vor ein paar Jahren mal im Urlaub fotografiert.

(https://up.picr.de/23912076bb.jpg)
sieht danach aus: http://insects.ummz.lsa.umich.edu/Images/Odonata/S_pedemon.jpg (http://insects.ummz.lsa.umich.edu/Images/Odonata/S_pedemon.jpg)
Sympetum pdemontanum male


Nimmt mich einfach immer wunder, wie die Tiere heißen.
OK die Flügel stimmen nicht überein, vielleicht sind die Weibchen ohne Streifen am Flügel



Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am August 02, 2010, 18:38:49 Nachmittag

Bestimmung vor allem anhand dieser Seite (http://www.makro-naturfotografie.de/libellen-fotos)


Das hast du extra alles rausgesucht? Fabelhaft!  :clapping: Bin ganz hin und weg... Dankeschön!  :friends:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 02, 2010, 20:34:42 Nachmittag
Wenn man nämlich weiß, wie die Dinger heißen, kann man schauen wo die leben und dann vielleicht selber mal eins einfangen.

Aber ich habe heute Disteln geknipst, die sind noch in der Kamera drin, weisst Du die da (http://www.seniorennet-erzgebirge.de/album/ausstellung/distel.jpg)
Die habe ich ausgezupft vor sie versamen gggg, denn es reicht was sonst so anfliegt von diesem eher unangenehm zu berührenden schönen Kraut.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 03, 2010, 17:00:58 Nachmittag

Sex auf Disteln^^

(https://up.picr.de/23425829un.jpg)

Was das allerdings für Tierchen sind, weiß ich leider nicht ....

(https://up.picr.de/23425828ni.jpg)


Bilder neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am August 03, 2010, 17:03:16 Nachmittag
Zitat
@Petra

es bricht wieder durch mit ihr?

(https://up.picr.de/34101552sp.gif)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am August 03, 2010, 18:10:15 Nachmittag
aufgrund der pornographischen Zurschaustellung bitte ich, diesen Thread erst ab 18 Jahren freizugeben. Es gibt hier bei uns um Forum jüngere Menschen, deren Charakter Schaden nehmen könnte. ich möchte diese noch jungen User nicht namentlich benennen. Sodele - das musste gesagt werden.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am August 03, 2010, 18:27:39 Nachmittag
Zitat von: boris
Sodele - das musste gesagt werden.
:Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 03, 2010, 18:41:44 Nachmittag
es bricht wieder durch mit ihr?
Sodele - das musste gesagt werden.

Stellt euch mal nicht so an  :sarcastic: Männer sind doch sonst nicht so....oder doch?   :Lilly:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 03, 2010, 18:44:35 Nachmittag
jedenfalls furchtbar fruchtbare und meistens nicht gerade nützlich.
die sind es nicht aber die tun es auch: http://www.anypics.de/images/kaefer/ampfer-blattkaefer.jpg (http://www.anypics.de/images/kaefer/ampfer-blattkaefer.jpg)
Familie oder wie das heißt Blattkäfer: http://www.april-design.de/galerie/grafik/macroplea-appendiculata.htm (http://www.april-design.de/galerie/grafik/macroplea-appendiculata.htm)
das kommt näher: (http://www.gezieferwelt.de/Bilder/kaefer/cucujiformia/chrysomeloidea/exosoma_lusitanica0033.jpg#)

EXOSOMA LUSITANICA, LINNÉ, 1767, BLATTKÄFER (http://www.gezieferwelt.de/chrysomeloidea.html)

  Exosoma lusitianica, gesehen Anfang Mai 2007 bei Oppedette, Provence.

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am August 03, 2010, 18:47:12 Nachmittag
Stellt euch mal nicht so an  :sarcastic: Männer sind doch sonst nicht so....oder doch?   :Lilly:

Du kannst Dir in Köln gerne ein Bild von meiner Integrietät, stets ein frommes Vorbild zu sein, machen
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am August 03, 2010, 18:48:26 Nachmittag
jedenfalls furchtbar fruchtbare und meistens nicht gerade nützlich.

sind wir Menschen nützlicher, als dieses kleine, unscheinbare Lebewesen?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am August 03, 2010, 18:49:04 Nachmittag
......... ich möchte diese noch jungen User nicht namentlich benennen. Sodele - das musste gesagt werden.

 :Helga: :Helga: :Helga: :Helga: :Helga: :Helga: :Helga: :yahoo:


....Aber ich habe heute Disteln geknipst, ................. diesem eher unangenehm zu berührenden schönen Kraut.

Wir hatten ein Distelgewächs im Garten. Ich wollte mal wissen, was daraus wird und so haben wir es wachsen lassen.

Zum Schluss war die Pflanze über zwei Meter hoch und hatte überall richtig unangenehme Stacheln... ein starker Regenguss hat sie letztendlich geknickt. Bis ich die entsorgt hatte.... o weh....  :blink:

Hier zwei Fotos - allerdings lange nicht so schön wie die von Petra. :yes:

(https://up.picr.de/23912032ch.jpg)

(https://up.picr.de/23911988xd.jpg)



Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 03, 2010, 18:59:26 Nachmittag
Du kannst Dir in Köln gerne ein Bild von meiner Integrietät, stets ein frommes Vorbild zu sein, machen
Oh weh, da muss ich mich ja benehmen  :Helga:

Zum Schluss war die Pflanze über zwei Meter hoch und hatte überall richtig unangenehme Stacheln...

Ach Herrjemine  :blink: Aber die Fotos sind sehr schön  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am August 03, 2010, 19:01:26 Nachmittag
jedenfalls furchtbar fruchtbare und meistens nicht gerade nützlich.

sind wir Menschen nützlicher, als dieses kleine, unscheinbare Lebewesen?

       
     :gf:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 03, 2010, 19:05:02 Nachmittag
jedenfalls furchtbar fruchtbare und meistens nicht gerade nützlich.

sind wir Menschen nützlicher, als dieses kleine, unscheinbare Lebewesen?

Für diese Insekten wohl kaum, aber wie schon Schiller in "Wilhelm Tell" zu sagen pflegt:
Zitat
der brave Mann denkt an sich, selbst zuletzt!
OK, das Komma ist von mir ggg



....Aber ich habe heute Disteln geknipst, ................. diesem eher unangenehm zu berührenden schönen Kraut.
[/td][/tr][/table]

Wir hatten ein Distelgewächs im Garten. Ich wollte mal wissen, was daraus wird und so haben wir es wachsen lassen.

Zum Schluss war die Pflanze über zwei Meter hoch und hatte überall richtig unangenehme Stacheln... ein starker Regenguss hat sie letztendlich geknickt. Bis ich die entsorgt hatte.... o weh....  :blink:
.........

Die kenne ich auch, wir haben aber die anderen, hier mal eine Foto nicht von mir, nur die Art zu zeigen:
MENSCH ein Zufall, da ist noch der rotgelbe Weichkäfer: (http://www.insektoid.info/bilder/174.jpg) von obendran

aber diese Disteln haben wir:
                      (http://farm4.static.flickr.com/3209/3021861547_fd5112cfcd.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 03, 2010, 19:08:50 Nachmittag
Ja, das ist der gleiche Käfer ;) Der liebt augenscheinlich Disteln.
Sehr schöne Fotos  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 03, 2010, 19:14:45 Nachmittag
aber nicht von mir, mit dem Internet gesucht.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 07, 2010, 23:15:09 Nachmittag
Maikäfer
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 11, 2010, 14:33:01 Nachmittag
Beeindruckend dieser Maikäfer!

So, nun endlich der versprochene eigene Distelkopf: (https://up.picr.de/34101567gu.jpg)

und seine ganze Verwandtschaft aus derselben Pflanze: (https://up.picr.de/34101568lq.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 11, 2010, 14:36:59 Nachmittag
Maikäfer
Der ist ja schön  :im_so_happy: :biggrin:

So, nun endlich der versprochene eigene Distelkopf:

"Unkraut" kann faszinierend sein  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 11, 2010, 15:45:49 Nachmittag
Disteln werden auch angepflanzt, denn Distelöl (https://de.wikipedia.org/wiki/Distel%C3%B6l) ist ein beliebtes Speiseöl.
Aber es gibt eine Menge Arten davon (https://de.wikipedia.org/wiki/Disteln) dabei ist "Distel" nicht mal ein botanischer Name als Familie. Hab ich auch nicht gewusst  :blink:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 11, 2010, 22:48:40 Nachmittag
so detaillierte Fotos völlig alltäglicher Gegenstände oder Wesen sind immer wieder enorm faszinierend - ich hab da eine große Sammlung - meine Bilder lieb ich heiß und innig ♥

z.B. das hier - eine Biene mit vollen Höschen  :angel:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 11, 2010, 22:52:30 Nachmittag
oder das - 6 Tage alte - noch blinde Mäuschen ☼
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 12, 2010, 00:33:54 Vormittag
 :gb: super scharf!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 13, 2010, 12:34:06 Nachmittag
den habe ich eben gesehen: (https://up.picr.de/34101591qq.png)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 13, 2010, 13:09:50 Nachmittag
Schön! Ein Grashüpfer?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Schwarze_Wolke am August 13, 2010, 13:31:12 Nachmittag
Die hier finde ich auch toll:


Bilder nicht mehr verfügbar, Links gelöscht -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 13, 2010, 13:43:37 Nachmittag
Stimmt, sehr schön! Da sehen die "Viecher" gar nicht mehr so eklig aus  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Schwarze_Wolke am August 13, 2010, 13:45:27 Nachmittag
Stimmt, sehr schön! Da sehen die "Viecher" gar nicht mehr so eklig aus  ;)

Na komm schon, so schimm sind Rattilies ja nu nicht. Und wider ihrem schlechten Ruf sind´s extrem reinliche Tierchen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 13, 2010, 13:54:01 Nachmittag
Na, zumindest sind sie auf den Fotos niedlich  :yes: Anfassen mag ich sie nicht
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 13, 2010, 14:00:03 Nachmittag
Da hast Du offensichtlich fleißige Mitarbeiter beim Designen Deiner Wohnung!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 15, 2010, 02:08:35 Vormittag
ist sie nicht doch wunderschön ☼ ?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 15, 2010, 07:42:29 Vormittag
Toll  :im_so_happy: Klasse Foto  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 15, 2010, 09:50:13 Vormittag
zu den Spinnen hätte ich noch einen 2 Minuten Film (http://phan1tast.multiply.com/video/item/4/Kleine_Spinnen.AVI) wie sozial sie sich verhalten, einander warm geben in der Winzigkeit und sich verteilen, wenn Gefahr droht.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am August 15, 2010, 10:15:19 Vormittag

Ein ganzes Nest voller junger Spinnen? Das hab ich in echt noch nie gesehen...  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 15, 2010, 10:21:21 Vormittag
Klasse!  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 15, 2010, 10:34:01 Vormittag
@ mimPutz, möchtest du deine Seite nicht auch hier bei uns eintragen?  ;)
https://www.aliqs.de/index.php?ind=topsite (https://www.aliqs.de/index.php?ind=topsite)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 15, 2010, 12:24:12 Nachmittag
Aber ich habe schon ewig lange nichts daran gemacht, sollte auch mal das Layout in Ordnung bringen, aber stinkt mir gggg
Manche Bilder wollen sich nicht recht einfügen lassen in den Text, ich kann mich nicht recht an die dortige Codierung gewöhnen, da wäre mir eigentlich lieber HTML , da gibt es mittlerweile auch  genügend Tutorials dazu.

Abe den Link kann man schon machen.
Wo tragt Ihr den Eure HP ein?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 15, 2010, 12:29:21 Nachmittag
Abe den Link kann man schon machen.
Wo tragt Ihr den Eure HP ein?

Auf der Startseite, oben unter Top Seiten. Hast du einen Banner? Das würde besser zur Geltung kommen
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 15, 2010, 13:57:36 Nachmittag
also da: https://www.aliqs.de/index.php (https://www.aliqs.de/index.php) links zuunterst, aber keine Ahnung wie ich da was einsetzen kann
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am August 15, 2010, 15:04:53 Nachmittag
also da: https://www.aliqs.de/index.php (https://www.aliqs.de/index.php) links zuunterst, aber keine Ahnung wie ich da was einsetzen kann

Nein - da:  https://www.aliqs.de/index.php?ind=topsite (https://www.aliqs.de/index.php?ind=topsite)

und dann steht oben rechts ganz klein: "Seite eintragen". Da musst du drauf klicken und die Felder ausfüllen.  :yes:
 
PN mit Details kommt noch.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 15, 2010, 15:19:57 Nachmittag
habe aber keine Ahnung wer da Webmaster sein soll, darum kann ich das Feld nicht ausfüllen:
Zitat
Seiten Name: Beat´s Seite

Seiten URL: http://phan1tast.multiply.com/ (http://phan1tast.multiply.com/)

Webmaster e-mail: ???????????????????????????????

Seiten Beschreibung (Max. Länge: 200 Zeichen): meine Homepage

Link zum Banner der Seite (Max. Größe: 468x60): http://images.phan1tast.multiply.com/logo/1 (http://images.phan1tast.multiply.com/logo/1)

Link zum Microbanner für den wechselnden Top Seiten Block (Max. Größe: 120x60): http://images.phan1tast.multiply.com/logo/1 (http://images.phan1tast.multiply.com/logo/1)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 15, 2010, 15:24:32 Nachmittag
Wir können das auch für dich eintragen, wenn du möchtest :yes:


Hab mal ein paar Banner gebastelt, Interesse?

(https://up.picr.de/23425826qk.png)


(https://up.picr.de/23425825fr.png)


(https://up.picr.de/23425831hk.png)


(https://up.picr.de/23425830qp.png)


Bilder neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 15, 2010, 15:28:31 Nachmittag
Ich habe es bereits eingesetzt und die Verzerrung gefällt mir ausserordentlich gut, bin ich doch ein eher schmaler Wurf, das wirkt echt  poppig!

Aber DANKEEE Welches ist der Dankesmilie? :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 15, 2010, 15:36:23 Nachmittag
Ich habe es bereits eingesetzt und die Verzerrung gefällt mir ausserordentlich gut, bin ich doch ein eher schmaler Wurf, das wirkt echt  poppig!
 :Helga: Ehrliche Meinung?  :Emma: Aber wenn es dir gefällt  :winkewinke:
Wir können aber Änderungen vornehmen, solltest du deine Meinung ändern  ;)
Zitat
Aber DANKEEE Welches ist der Dankesmilie? :clapping:

Na der hier  :thankyou:  :biggrin:

Was ist damit?

(https://up.picr.de/23425832fw.png)


Bild neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 15, 2010, 16:43:17 Nachmittag
Habe vergessen wo der sitzt! nachhol  :thankyou:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 16, 2010, 06:34:00 Vormittag
(https://up.picr.de/23425833vo.jpg)

Bild neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am August 16, 2010, 16:32:57 Nachmittag
 :clapping: :clapping: :clapping: es ist immer wieder faszinierend, wie diese Tiere aussehen, wenn man sie vergrößert zu sehen bekommt
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am August 16, 2010, 16:39:53 Nachmittag
Zitat
:clapping: :clapping: :clapping: es ist immer wieder faszinierend, wie diese Tiere aussehen, wenn man sie vergrößert zu sehen bekommt
:yes: im salat sieht man sie ganz schlecht. :haha: :haha: :haha:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am August 16, 2010, 16:42:21 Nachmittag
das knirscht dann aber in den Zähnen
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 16, 2010, 16:45:34 Nachmittag
Mich faszinieren neben den Vergrößerungen auch Verkleinerungen wie diese:
(http://www.mz-web.de/ks/images/mdsBild/1229853003909l.jpg) (http://images.pixelio.de/data/media/79/Sardinen_klemme_2.jpg) (http://www.magicisland.nl/cache/paragraphs/2008-05_sardientjes_2(2)_288x461.jpg)

Natürlich noch besser im Film, habe aber gerade keinen da  :blink:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 17, 2010, 22:14:54 Nachmittag
wunderschön  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 17, 2010, 22:38:47 Nachmittag
DIREKT auffallend dieser erste Öffnungsschimmer!
Da müssen ja alle anderen SOFORT nachziehen und aufplatzen wie klatschender Mohn.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 17, 2010, 23:08:04 Nachmittag
ein Seeigel ☼
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 19, 2010, 19:04:33 Nachmittag
faszinierend ♥
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 21, 2010, 16:34:02 Nachmittag

 :clapping:

"Drei auf einen Streich"

(https://up.picr.de/23425834tj.jpg)


Bild neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 21, 2010, 20:23:17 Nachmittag
Dieser Fuchs frisst keine Hühnerköpfe mit Tollwutimpfung!

Tolles Trio: Fuchsjagd auf Fliederblüte! Das wäre ein Romantitel-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 22, 2010, 00:00:44 Vormittag
völlig verschreckte Vogel-'Mama' ....
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 16, 2010, 15:38:17 Nachmittag

Sex auf meinem Küchenfenster

(https://up.picr.de/23425835ff.jpg)


Bild neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 16, 2010, 16:02:24 Nachmittag
du spannst?  :sarcastic:
Die sitzen jetzt seit einer Stunde auf meinem Fenster  :sarcastic: Darf ich jetzt nicht mehr raus schauen?  :biggrin:

Zitat
super aufnahme

 :friends: Dankeschön
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am September 16, 2010, 16:05:12 Nachmittag
super tolle aufnahme, was sind denn das ? sieht aus wie Schnaken ... bei uns sind die schon alle weg, ist zu kalt bei uns
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 16, 2010, 16:09:08 Nachmittag
super tolle aufnahme, was sind denn das ? sieht aus wie Schnaken ... 

Dankeschön  :biggrin: Ich bin kein Insektenspezialist, aber sie sehen aus wie Schnaken  :yes:  :winkewinke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Denis am September 16, 2010, 16:13:14 Nachmittag
Es gibt auch Gesichter, die ein ganzes Leben erzählen.
(http://)
weiß jemand wer dieser Person ist?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 16, 2010, 16:14:20 Nachmittag
Ich wusste nicht, dass hardcore Aktfotos hier erlaubt sind!
Aber biologisch gut brauchbar, man sieht alles was man kann von dieser Perspektive aus!  :ok:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am September 16, 2010, 16:15:25 Nachmittag
super tolle aufnahme, was sind denn das ? sieht aus wie Schnaken ... 

Dankeschön  :biggrin: Ich bin kein Insektenspezialist, aber sie sehen aus wie Schnaken  :yes:  :winkewinke:
guck mal gefunden...

Kennzeichen:
Körper gelb schwarz gefärbt, dunkles Flügelmal und dunkel angelegte Queradern nahe der Flügelspitze.
Körperlänge:
12 - 15 mm
Lebensraum:
Wiesen und Gebüsch.
Entwicklung:
-
Ernährung:
Larven ernähren sich von Pflanzenteilen.
Verbreitung:
Mittel- und Südeuropa.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 16, 2010, 16:30:37 Nachmittag
Ich wusste nicht, dass hardcore Aktfotos hier erlaubt sind!
 :sarcastic:  :winkewinke:

guck mal gefunden...

Prima, danke. Ja, das sind sie  :yes:

Die kleben immer noch an der Scheibe, meine Güte, haben die eine Ausdauer  :Helga:

Frage: Welches der Beiden ist das Männchen?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 16, 2010, 16:40:00 Nachmittag
Das linke
wieso weißt Du dass das Linke das Männliche ist?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 16, 2010, 16:41:00 Nachmittag
Das linke

Echt? Ich hätte das andere vermutet, weil der Körper dicker erscheint. Vielleicht sind das die Eier?  :blink: Ich weiß es aber nicht....
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 16, 2010, 16:45:48 Nachmittag
ich sehe keinen unterschied zwischen den beiden *grins*
  :sarcastic:

Ich habe mir die Beiden noch mal "live" angesehen, das Linke ist dicker  :yes: (Die sind immer noch nicht fertig  :sarcastic:)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 16, 2010, 16:57:30 Nachmittag
bei wiki steht, die brauchen nur 1,5 minuten

Die machen das jetzt seit Anderthalb Stunden! Auf Wiki ist auch kein Verlass  :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am September 16, 2010, 17:00:17 Nachmittag
Bald nach dem Schlupf der Schnaken erfolgt die Paarung;
Die Eier werden von den Weibchen mittels einer Legeröhre (Ovopositor) in Gruppen abgelegt;
Ein Weibchen kann bis über 1000 Eier ablegen;
Die Larven haben einen walzenförmigen Körper;
Die Larven weisen am Hinterende zwei Atemöffnungen (Stigmen) und sechs Randlappen auf, so dass das Hinterende fratzenartig ('Teufelsfratze') aussieht;
Die Larven ernähren sich von faulenden Stoffen (saprophag) oder von Pflanzenwurzeln;
Die Larven kommen überwiegend in feuchten terristischen Lebensräumen vor, z. B.
in feuchtem Boden,
in Kompost,
in Moospolstern,
in Holzmulm;
Die Larven einiger Arten leben unter Wasser;
Die Larven wachsen meist langsam und überwintern;
Die Puppenruhe dauert etwa 2 Wochen;
Die meisten mitteleuropäischen Schnaken bilden pro Jahr eine Generation.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 16, 2010, 17:30:58 Nachmittag
wenn das linke dicker ist ist es wohl das Eiertragende, das dünnere wäre dann der Spermalieferant, bei Insekten und Amphibien kann man ziemlich gut davon ausgehen dass die Weibchen größer sind.
Stimmt übrigens bei viele Tierarten, gelegentlich ist es sogar so, dass ein Männchen an der Frau seiner Wahl und als ihre Wahl am Weibchen anwächst, welches einige hundert mal größer ist. Irgend ein Fisch macht das so, der ist dann den rest seines Lebens ungefähr Zwitter und kann sich somit "selbst" befruchten mit fremdem Erbgut.

Unser Biologieprofessor fand, das wäre ungefähr der würdeloseste Stand den man als Mann in der Natur einnehmen könne. Ich schließe mich dieser Meinung zwar nicht an, kann sie aber gut verstehen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 16, 2010, 17:37:17 Nachmittag
Da hatte ich gar nicht so unrecht mit meiner Vermutung  :biggrin: Übrigens hat sich das Männchen gerade gelöst und ist auf und davon  :biggrin:
Danke euch  :winkewinke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am September 16, 2010, 17:44:24 Nachmittag
Die machen das jetzt seit Anderthalb Stunden!

jetzt mal keine feuchten Augen bekommen

Übrigens hat sich das Männchen gerade gelöst und ist auf und davon 

intelligente Spezies also
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 16, 2010, 17:51:25 Nachmittag
jetzt mal keine feuchten Augen bekommen

 :sarcastic: Ne lass mal, ich stell mir das nicht so gemütlich vor, anderthalb Stunden an der Küchenfensterscheibe zu kleben  :Helga:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 16, 2010, 18:51:55 Nachmittag
Die machen das jetzt seit Anderthalb Stunden!

jetzt mal keine feuchten Augen bekommen

Übrigens hat sich das Männchen gerade gelöst und ist auf und davon 

intelligente Spezies also

Ja schrecklich intelligent:
Die Mütter machen sich auch keine Mühe mit den Eiern: (http://static.cosmiq.de/data/de/a72/5d/a725d10751a605cbd4b6901cc488b0d9_1.jpg), die werden irgendwo in der Nähe von stehenden Gewässern gelegt und wenn die Larven geschlüpft sind, machen sie das Fischfutter in den Tümpeln (http://images.google.de/images?hl=de&source=imghp&q=stechm%C3%BCckenlarve&gbv=2&aq=1&aqi=g4&aql=&oq=Stechm%C3%BCcken&gs_rfai=) aus.
Aber de Mütter sind frei, möglicherweise sterben sie bald nach der Eiablage, Wiederholbar ist das jedenfalls nicht.

hier (https://de.wikipedia.org/wiki/Stechm%C3%BCcken#Imago) genauer:
Zitat
Imago [Bearbeiten]
Die Imago schlüpft innerhalb weniger Minuten aus einem dorsalen Riss in der Puppenhaut und ist nach etwa einer Stunde flugfähig. Männchen schlüpfen oft früher aus als die Weibchen.
Viele Anopheles-Arten und die Gattungen Culex und Culiseta überwintern in unseren Breiten als begattete Weibchen an kühlen, feuchten und geschützten Stelle, wie beispielsweise Keller, Höhlen oder Viehställen. Die Männchen sterben im Herbst.

Ach die Männchen müssen nur einmal...
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 16, 2010, 19:27:29 Nachmittag
Ja schrecklich intelligent:
***
Ach die Männchen müssen nur einmal...

Oh weh  :sarcastic: Interessant, danke für deine Mühe
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Denis am September 18, 2010, 18:30:56 Nachmittag
Das Bild habe ich heute mit meinen Handy gemacht! (Samsung SGH-J700i 1.3 MP 1280x1024) Man sieht ja nicht allzuoft Lokomotiven noch fahren sehen. :yes:

[Verlinkung zum tinypic entfernt]

-Bildgröße auf 640x460 skaliert und eine Weiterleitung zum Bild mit original Größe eingefügt-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 18, 2010, 18:40:27 Nachmittag
Wie romantisch!
Und die Hunde haben nicht mal gebellt?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Denis am September 18, 2010, 18:41:28 Nachmittag
Das mit den Hunden bin ich nicht! :Emma:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am September 18, 2010, 18:43:14 Nachmittag
schönes Bild  :clapping:

ich würde es aber noch über eine Bildbearbeitung laufen lassen und etwas nachbessern. Tip: das Blau etwas wegnehmen.


Man sieht ja nicht allzuoft Lokomotiven noch fahren sehen. :yes:
/quote]

kannst Du täglich an jedem Zug, aber Du meinst bestimmt Dampfloks - das ist schon eine Rarität. Letztes Frühjahr war ich unterwegs und sah, wie zwei Männer mit Riesenfotoapparaten bewaffnet neben einer Gleisstrecke warteten. Also sofort das Auto geparkt und mit meiner 08/15-Kamera mit dazugestellt. Hat nicht lange gedauert und es kam eine herrliche Dampflok.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 18, 2010, 18:53:37 Nachmittag
Schön DeSo  :im_so_happy: Schade, dass der Brückenpfeiler im Weg ist

ich würde es aber noch über eine Bildbearbeitung laufen lassen und etwas nachbessern. Tip: das Blau etwas wegnehmen.

So?

(https://up.picr.de/23425842xf.jpg)


*** Bild neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am September 18, 2010, 18:58:20 Nachmittag
eine Idee heller noch, aber nicht zuviel, damit das himmelsblau noch weitestgehend erhalten bleibt
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Denis am September 18, 2010, 18:58:58 Nachmittag
Schön DeSo  :im_so_happy: Schade, dass der Brückenpfeiler im Weg ist
Ich hatte nicht viel Zeit um es zu Fotografieren! :sorry:



ich würde es aber noch über eine Bildbearbeitung laufen lassen und etwas nachbessern. Tip: das Blau etwas wegnehmen.
Etwa so?  :biggrin:


(http://i55.tinypic.com/hs5r2q.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am September 18, 2010, 19:00:43 Nachmittag
wir wollen doch die lok sehen.

(http://i53.tinypic.com/euii46.jpg)

 
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Denis am September 18, 2010, 19:04:23 Nachmittag
wir wollen doch die lok sehen.

[Dampflokomotive Bild nachgearbeitet vom Siggi!]

 
deine bearbeitung ist gut! :im_so_happy:

so, etwa in den 50er style :yes:

-Bild aus Zitat entfernt-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am September 18, 2010, 19:06:11 Nachmittag
mal auch mitreden will:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Denis am September 18, 2010, 19:08:30 Nachmittag
Seeeeeeeeeeehr schön!  :im_so_happy: Ich werde auch mal auf einen Zeitungsbericht warten wo drin steht das eine Lok durchfahren tut und mich vorbereiten werde mit einer Digitalcamera sie zu Fotografieren von einem Bahnhof.  :Lilly:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am September 18, 2010, 19:11:21 Nachmittag
Zitat
mal auch mitreden will:


UT zug??? :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am September 18, 2010, 19:12:06 Nachmittag
es gibt manchmal sogenannte "Traditionsfahrten", da kann man noch alte Dampfloks sehen. Oder Du bemühst Dich mal Richtung Harz. Da kannst Du mit der Harzer Schmalspurbahn mal mitfahren (schonmal gemacht - stinkt grauenhaft)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am September 18, 2010, 19:13:38 Nachmittag
UT zug??? :Oskar:

ich habe vor mit dem Zug zu kommen, will mir den Streß auf der Autobahn nicht antun. Aber ein etwas moderneres Teil darf es schon sein.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am September 18, 2010, 19:14:20 Nachmittag
:locomotive: :locomotive: :locomotive: :locomotive: :locomotive: :locomotive: :locomotive:

Das ist jetzt die Abt. Männertraum - nix für Dich  :Emma:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 18, 2010, 19:16:23 Nachmittag
Schön DeSo  :im_so_happy: Schade, dass der Brückenpfeiler im Weg ist

ich würde es aber noch über eine Bildbearbeitung laufen lassen und etwas nachbessern. Tip: das Blau etwas wegnehmen.

So?

[bearbeitetes Bild - fair-plays Version]

Die finde ich am besten


Bild aus Zitat entfernt - der Übersichtlichkeit halber -gez. Ugge, 2010-
Bild aus dem beschreibenden Link nicht mehr verfügbar, Link entfernt -gez. Ugge, 2018-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Denis am September 18, 2010, 19:16:51 Nachmittag
es gibt manchmal sogenannte "Traditionsfahrten", da kann man noch alte Dampfloks sehen. Oder Du bemühst Dich mal Richtung Harz. Da kannst Du mit der Harzer Schmalspurbahn mal mitfahren (schonmal gemacht - stinkt grauenhaft)
Ich wurd alles geben um mal Fahren zu dürfen, auch wenn es stinkt. Die Lok die heute bei mir fuhr hatte Waggons ohne Passiegiere!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Denis am September 18, 2010, 19:17:16 Nachmittag
Schön DeSo  :im_so_happy: Schade, dass der Brückenpfeiler im Weg ist

ich würde es aber noch über eine Bildbearbeitung laufen lassen und etwas nachbessern. Tip: das Blau etwas wegnehmen.

So?

[DeSo's Bild zitiert von mimPutz]
Die finde ich am besten
Danke!  :friends: :drinks:

-Bild aus Zitat entfernt-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am September 18, 2010, 19:17:43 Nachmittag
(https://up.picr.de/12348197iu.png)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Denis am September 18, 2010, 19:19:37 Nachmittag
[Verlinkung zum tinypic]
willst'n blauauge?  :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am September 18, 2010, 19:23:24 Nachmittag
Ich wurd alles geben um mal Fahren zu dürfen, auch wenn es stinkt. Die Lok die heute bei mir fuhr hatte Waggons ohne Passiegiere!

so sehr teuer ist da gar nicht, ich habe damals 40,- DM pro Person gezahlt, von Nordhausen bis zum Brocken. Mit Wasserauffüllen gut 2 Stunden hin und 2 wieder zurück. Wirf heute vermutlich etwas teurer sein, wie eben alles, aber es ist ein interessantes Event.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am September 18, 2010, 19:26:50 Nachmittag
Zitat
(https://up.picr.de/12348197iu.png)
willst'n blauauge?  :sarcastic:
ruhe du, du, du...tender......... :Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 18, 2010, 19:31:57 Nachmittag
Naja, zumindest ist Desos Bild jetzt 7 x verewigt
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am September 18, 2010, 19:32:41 Nachmittag
willst'n blauauge?  :sarcastic:

ich hab schon eines
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am September 18, 2010, 19:33:35 Nachmittag
Naja, zumindest ist Desos Bild jetzt 7 x verewigt

immerhin sind es einige Beispiele, wie man ein Bild nachbearbeiten kann
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am September 18, 2010, 19:36:57 Nachmittag
ich biete aber mal gerne ein neues an, aufgenommen am 22.01.

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 18, 2010, 19:40:25 Nachmittag
Schön  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Denis am September 18, 2010, 21:18:17 Nachmittag
Naja, zumindest ist Desos Bild jetzt 7 x verewigt
Wenn du willst kann ich die Bilder aus meinen Zitaten rausnehmen!  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am September 18, 2010, 22:10:58 Nachmittag
Das Bild ist von meinem Sohn. :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 18, 2010, 22:39:19 Nachmittag
Darf man fragen wen es zeigt? Oder geht es mehr um die Stimmung?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am September 19, 2010, 06:51:28 Vormittag
es ist bald wieder soweit, dann sieht es draußen so aus:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am September 19, 2010, 12:53:21 Nachmittag
Darf man fragen wen es zeigt? Oder geht es mehr um die Stimmung?

Der Mann auf dem Bild ist mein Sohn. Er macht sehr gerne solche Stimmungsbilder.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 19, 2010, 13:58:53 Nachmittag
Ja so, ich dachte das Bild hat Dein Sohn gemacht, ist ja auch noch möglich mit dem Selbstauslöser.
Dann ist es allerdings eine reife Leistung.
Aber ein gutes Bild ist es auch wenn jemand anderer den Fotoapparat bedient hat.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 19, 2010, 15:30:20 Nachmittag
Naja, zumindest ist Desos Bild jetzt 7 x verewigt
Wenn du willst kann ich die Bilder aus meinen Zitaten rausnehmen!  ;)

Ja bitte!

Und ich mache es noch bei mimPutz - der Übersichtlichkeit halber....

.... à propos: ich konnte mich nicht zurückhalten.... ich hab auch noch eine Version.... :biggrin:

hier mal das Bild in Originalgröße als Direktlink, für den, der gucken kommen mag.... ;)


https://up.picr.de/23882845ck.jpg (https://up.picr.de/23882845ck.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 19, 2010, 16:22:29 Nachmittag
hier mal das Bild in Originalgröße als Direktlink, für den, der gucken kommen mag.... ;)

Ganz kleines bisschen zu viel des Guten  :sarcastic: Der Himmel wirkt ganz gut, der Rasen unnatürlich  :Helga:
Und der Blauschimmer oben am Brückenpfeiler.  :bussi:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 19, 2010, 22:00:46 Nachmittag
Ganz kleines bisschen zu viel des Guten  :sarcastic: Der Himmel wirkt ganz gut, der Rasen unnatürlich  :Helga:
Und der Blauschimmer oben am Brückenpfeiler.  :bussi:

Gut beobachtet,  :clapping: den Blaustich im oberen Teil des Brückenpfeilers habe ich nicht ganz weg bekommen. Der Rasen gefällt mir so, wie er ist. Vielleicht bringt mein Monitor das Bild etwas anders rüber als deiner.   :yes:

Hier habe ich ein Bild von einer Veranstaltung in Esslingen am letzten Wochenende mitgebracht ("ES funkelt").

Das Amtsgericht wurde mit verschiedenen farbigen Motiven angestrahlt, live sah das toll aus.
Ich musste das ganze in drei Teilen fotografieren - und von Hand zusammen montieren, meine Stitching-Programme wollten nicht so, wie ich wollte....  :sarcastic: ....  wer findet die Nahtstellen?  :biggrin:

(https://up.picr.de/33223723zc.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 19, 2010, 22:09:52 Nachmittag
Vielleicht bringt mein Monitor das Bild etwas anders rüber als deiner.   :yes:
Gut möglich. Erinnere mich mal dran wenn du bei mir bist. Dann zeige ich dir mal den Unterschied auf meinem Bildschirm  ;)

Zitat
Hier habe ich ein Bild von einer Veranstaltung in Esslingen am letzten Wochenende mitgebracht ("ES funkelt").

wer findet die Nahtstellen?  :biggrin:

Super Aufnahmen! Welche Nahtstellen?  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 19, 2010, 22:22:24 Nachmittag
Gut möglich. Erinnere mich mal dran wenn du bei mir bist. Dann zeige ich dir mal den Unterschied auf meinem Bildschirm  ;)

Gute Idee!  :im_so_happy:


Zitat
Welche Nahtstellen?  :biggrin:
     :biggrin:   ;)   :friends:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am September 19, 2010, 22:57:35 Nachmittag
Hier und hier - sind doch gut erkennbar
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am September 19, 2010, 22:58:34 Nachmittag
jetzt im Ernst - die Zusammenstellung ist prima gelungen. Die Pfeile markieren die Stellen, wo ich es zusammengefügt hätte.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 19, 2010, 23:16:53 Nachmittag
jetzt im Ernst - die Zusammenstellung ist prima gelungen.
   Danke!  :laugh:

Zitat
Die Pfeile markieren die Stellen, wo ich es zusammengefügt hätte.
  Bingo!  :good:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 19, 2010, 23:29:29 Nachmittag
Zusammengesetzt habe ich auch schon Panoramas, sind aber zu groß für hier.
Sieht echt toll aus das strahlende Haus, ich dachte zuerst, es wäre gezeichnet.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 19, 2010, 23:50:26 Nachmittag

Es muss ein großer Aufwand gewesen sein, das Gebäude so zu beleuchten. Ich hätte da gerne mal ein wenig hinter die Kulissen geschaut.

Zum Thema "Bilder zu groß": bitte schau mal nach, ob dir *dies hier* (https://www.aliqs.de/index.php?topic=4973.msg216098#msg216098) weiter hilft.



Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 20, 2010, 08:29:22 Vormittag
Ich finde, es gibt Bilder, welche man zwar verkleinern kann, aber dann verlieren sie den Reiz, darum würde ich solche lieber verlinken.
Die habe ich aber noch überhaupt nicht irgendwo ins Netz gestellt, wenn ich mich nicht irre.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 20, 2010, 09:29:26 Vormittag

Dann lade sie über einen Bilderdienst hoch, wie z.B. Tinypic oder qpics, und stelle den Direktlink ein. (ohne den IMG-Befehl).

Näheres zu Tinypic erfährst du hier: *Tutorial, Beitrag 27 folgende*  (https://www.aliqs.de/index.php?topic=2010.msg86864#msg86864)

und den Bilderuploader qpic findest du hier:    https://www.qpic.ws/ (https://www.qpic.ws/)
Dort musst du von den angebotenen Links den "direkten Bildpfad" auswählen.
Eine genaue Anleitung für qpic kann ich dir per PN schicken; wenn du noch Fragen hast, dann melde dich bitte bei mir.  :yes:



Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 20, 2010, 10:18:12 Vormittag
brauchst Du nicht, ich habe bereits einige Bilder über tinypic hier drin.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 20, 2010, 15:35:32 Nachmittag

Ach ja, stimmt. Hatte ich ganz vergessen, sorry!  :laugh:


Schöne Kontrastfarben:
Hagebutten in der Abendsonne.

(https://up.picr.de/23882840ru.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 20, 2010, 16:03:41 Nachmittag
Ja, scharfes Bild. Ich mag nicht daran denken, wie es sich anfühlt, wenn Schulkameraden einem die hinten in den Pullover stecken...
Hab ich mir nur einmal gefallen lassen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 20, 2010, 16:14:03 Nachmittag

Die Erfahrung muss ich erst noch machen.

Auweh, das hätte ich jetzt vielleicht nicht sagen sollen....   (https://www.aliqs.de/Smileys/ExcellentSmileys1/lachmichkaputt.gif)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 20, 2010, 16:30:40 Nachmittag
Das kann man ja nicht über Internet, bist also relativ gefahrlos.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am September 20, 2010, 18:45:09 Nachmittag
Auweh, das hätte ich jetzt vielleicht nicht sagen sollen....   (https://www.aliqs.de/Smileys/ExcellentSmileys1/lachmichkaputt.gif)

gut kombiniert  :haha:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 20, 2010, 20:05:53 Nachmittag
Böttcher2, hast Du etwa eine Attacke vor?
Du machst Dich verdächtig mit der Bemerkung!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am September 20, 2010, 22:50:12 Nachmittag
ist das nicht wunderschön?
Bremerhaven bei Nacht - die neuen Havenwelten ♥
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 20, 2010, 22:55:33 Nachmittag
Tolles Foto  :im_so_happy: :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 20, 2010, 23:49:18 Nachmittag
Ja, schönes Bild!
Da links im Bild steht ein Haus angeschrieben mit "Deutsches ...... Haus" Was ist das Wort in der zweiten Zeile? Was für ein Haus?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am September 21, 2010, 00:52:27 Vormittag
(http://i52.tinypic.com/a17pd.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am September 21, 2010, 00:55:21 Vormittag
Das Bild faziniert mich eben auch..
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: hony am September 21, 2010, 01:02:37 Vormittag
Ja, schönes Bild!
Da links im Bild steht ein Haus angeschrieben mit "Deutsches ...... Haus" Was ist das Wort in der zweiten Zeile? Was für ein Haus?

Deutsches Auswandererhaus......

http://www.dah-bremerhaven.de/ (http://www.dah-bremerhaven.de/)

Bekannte waren dort, sie meinten: Nun kämen sie sich so vor, als seien sie mal Jahre nach Amerika ausgewandert.....
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am September 21, 2010, 01:04:27 Vormittag
 :Lilly:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am September 21, 2010, 01:08:26 Vormittag
Solche alten Bilder "Antique Fotos " finde ich auch einfach total cool.  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: hony am September 21, 2010, 01:08:47 Vormittag

(https://up.picr.de/34101638kc.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am September 21, 2010, 01:10:13 Vormittag


[Kinderbild]

Bist Du das???
Das Bild ist mir schon aufgefallen?? Ist total schön!


Bild aus Zitat entfernt -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: hony am September 21, 2010, 01:14:54 Vormittag

Bist Du das???
Das Bild ist mir schon aufgefallen?? Ist total schön!


 :Emma:
Das ist Lisa.
Zu meiner Zeit, als ich Baby war, gabs noch keine Farbfotos für den normalen Bürger.



Zitat korrigiert -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am September 21, 2010, 01:28:19 Vormittag

Bist Du das???
Das Bild ist mir schon aufgefallen?? Ist total schön!


 :Emma:
Das ist Lisa.
Zu meiner Zeit, als ich Baby war, gabs noch keine Farbfotos für den normalen Bürger.

Ja genau :-) Ich erinnere mich!
Damals zu unserer Zeit gab es noch keine Farbfotos :-)))

Oh Gott - ich bin ja leider auch schon Dein Jahrgang ;-))))


Zitat korrigiert -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: hony am September 21, 2010, 03:38:58 Vormittag

Oh Gott - ich bin ja leider auch schon Dein Jahrgang ;-))))



Wieso mein Gott?
Was hat mein Bruder damit zu tun?...... :biggrin:

na, will ich noch ein Foto rauskramen - um nicht zuuu sehr "neben dem Thema" zu posten



[***]


Zitat korrigiert und gekürzt -gez. Ugge, 2010-

[***] Link entfernt - Bild nicht mehr verfügbar -gez. Ugge, 2015-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am September 21, 2010, 06:34:25 Vormittag
Zitat von: hony
na, will ich noch ein Foto rauskramen - um nicht zuuu sehr "neben dem Thema" zu posten
:haha: du meinst (http://i53.tinypic.com/307s3t4.gif)  :dance1:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 21, 2010, 06:56:45 Vormittag
Zurück zur Natur: (https://up.picr.de/34101630eo.png)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 21, 2010, 11:39:48 Vormittag

Sehr schön!  :im_so_happy:  - wenn man ganz genau hinschaut, sieht man sogar ZWEI Regenbögen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 21, 2010, 12:00:02 Nachmittag
Ja, ist von letzte Woche. So was Ähnliches sieht man hier ungefähr drei - vier Mal im Jahr, wenn man öfter raus guckt.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am September 21, 2010, 17:20:43 Nachmittag
Böttcher2, hast Du etwa eine Attacke vor?
Du machst Dich verdächtig mit der Bemerkung!

 :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 21, 2010, 17:39:45 Nachmittag
Dann spende ich dem Opfer jetzt hier mal einigen Spitzwegerich
(http://www.belladonna.de/images/hauptkatalog/18200.jpg)

Der lindert alles Jucken wenn man ihn auf den betroffenen Hautpartien verreibt.

Hier weitere Darstellungen (http://www.belladonna.de/spitzwegerichkraut-plantago-lanceolata-p-2358.html), damit man nicht ganz das Falsche pflückt:
Zitat
Spitzwegerichkraut - Plantago lanceolata

Innere Anwendung: Gegen Katarrhe der Luftwege und entzündliche Veränderungen der Mund- und Rachenschleimhaut Die Wirksamkeit der Droge ist hier sowohl durch die einhüllende Wirkung der Schleimstoffe als auch durch die adstringierende Wirkung der Gerbstoffe sowie durch die antibakterielle Wirkung der Abbauprodukte der Iridoide (Aucubigenin aus Aucubin) zurückzuführen.

Äußere Anwendung Entzündliche Veränderungen der Haut z.B. bei Insektenstichen. Zur Herstellung von Teeaufgüssen wird das ganze Kraut ( Herba plantaginis) gesammelt und getrocknet. Für Spitzwegerichsaft presst man die frischen Blätter aus. Für Spitzwegerichsirup kocht man die Blätter und Blüten zusammen mit Zucker und/oder Honig. Der Bedarf der pharmazeutischen Industrie an der Droge ist hoch und wird im Wesentlichen aus umfangreichen Kulturbeständen gedeckt.

Die pulverisierte Droge ist auch Bestandteil von Salben. Da das natürliche Antibiotikum bei der Teezubereitung oft zerstört wird, ist es sicherer, Presssäfte aus der Apotheke einzusetzen.

Ich habe im Garten dieses Jahr gesammelt wie wild, getrocknet und vermörsert und auch Salbe gemacht und pulver für Bäder, aber nicht zum Verkauf, ich brauche das selber, weil meine Haut immer juckt sobald sie etwas zu trocken ist und ich nicht so gerne prophylaktisch tagelang Salbe einziehen lasse und mich zur Untätigkeit einschmiere.

besseres Bild: (http://www.awl.ch/heilpflanzen/plantago_lanceolata/spitzwegerich.jpg) von da (http://www.awl.ch/heilpflanzen/plantago_lanceolata/index.htmhttp://www.awl.ch/heilpflanzen/plantago_lanceolata/index.htm)

Schaut da rein, gibt noch andere Bilder da und auch von anderen Kräutern.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 21, 2010, 18:28:41 Nachmittag
Ich habe im Garten dieses Jahr gesammelt wie wild, getrocknet und vermörsert und auch Salbe gemacht...

Ich habe das Zeug auch zu Hauff im Garten. Wie macht man denn Salbe selber?  :blink:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 21, 2010, 19:48:51 Nachmittag
Das ist gar kein Problem.
ich habe einen Teil klein verschnitten und in Brennsprit eingelegt und dann noch in einem Mörser traktiert. Aber so richtig soft ist es natürlich nicht, kratzt beim Reiben, was nicht schadet wenn es ja juckt.

Den grössten Teil habe ich getrocknet und da habe ich experimentiert, dass es am besten geht, erst relativ fein schneiden, das trocknen lassen und dann pulverisieren.
Fein schneiden waren Stücke von ca 1-2 mm breite, geschnitten quer zur Wachstumsrichtung.
Das habe ich erst im Juni etwa fertig gehabt zum Gebrauch, weil mir die Idee einfach nicht vorher kam. Anfangen kann man immer, Spitzwegerich gibt es glaube ich sogar im Winter, wenn man was stehen lässt.
Ich habe jetzt auch einen Blumentopf mit Spitzwegerich im Zimmer, was zeigt, wie interessant das für mich ist.
Zwar wurde mir nie eine Allergie attestiert, obwohl ich erwähnt hatte, dass es mich oft juckt, aber dennoch, langsam habe ich den Verdacht, dass ich auf etwas allergisch bin.

Wie auch immer, gegen mein rätselhaftes niesen, das stets vormittags um 11h (-/+ eine Stunde) und abends auch etwa um 18h oder so einige Minuten andauert hilft Spitzwegerich nicht. Keine Ahnung was da hilft, aber das ist eine andere Geschichte und hat mit guten Fotos überhaupt nicht zu tun.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 22, 2010, 05:49:57 Vormittag
Wieder was gelernt, danke schön  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 23, 2010, 15:52:59 Nachmittag

Wir haben neue Nachbarn. Die wohnen jetzt bei uns im Vorgarten in einem Mausloch mitten auf der Wiese......
Habe die Fotos sicherheitshalber mit dem Tele aufgenommen
:sarcastic:

(https://up.picr.de/23427343fp.jpg)

(https://up.picr.de/23425836ev.jpg)


*Direktlink zu weiterem Foto* (https://up.picr.de/23425841zq.jpg)




Bilder neu hochgeladen -gez. Ugge-

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am September 23, 2010, 15:57:06 Nachmittag
Zitat von: petra
Habe die Fotos sicherheitshalber mit dem Tele aufgenommen   :sarcastic:
:haha:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 23, 2010, 16:04:25 Nachmittag

Soso, beobachtet man die neuen Nachbarn mit dem Teleobjektiv?  :haha:

Klasse Fotos.  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 23, 2010, 16:07:07 Nachmittag
 :biggrin: Ich hasse diese "Mistviecher", aber schön sind sie dennoch  :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 23, 2010, 19:11:32 Nachmittag
Von Auge sieht man gar nicht, wie haarig diese Tiere sind.
Ich suchte heute den Herbst, aber keinen farbigen Baum habe ich gesehen, der nicht auch im Sommer schon farbig gewesen wäre. Dann kam ich heim und war so sauer, dass ich eine Fliege ermordete und einer Spinne ins Netz warf.

Aber der Morgen war gut, da ist eine Maus in die Falle gegangen, die habe ich hinterm Haus wieder frei gelassen. Erschrocken bin ich als die Falle zu schnappte: Ungewohntes Geräusch halt.

Fotos habe ich auch ein paar gemacht aber noch in der Kamera, dürfte nichts Spektakuläres dabei sein.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 23, 2010, 19:33:25 Nachmittag
Ja im Herbst kann man wunderschöne Aufnahmen machen, wenn das Wetter mitspielt  :yes: ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 23, 2010, 20:17:19 Nachmittag
Ja im Herbst kann man wunderschöne Aufnahmen machen, wenn das Wetter mitspielt  :yes: ;)
Tut es aber nicht, oder die Vegetation nicht, oder ich bin wieder mal ungeduldig grrrrrrrrr
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 23, 2010, 20:22:38 Nachmittag
Tut es aber nicht, oder die Vegetation nicht, oder ich bin wieder mal ungeduldig grrrrrrrrr

Warte mal den Oktober ab  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am September 23, 2010, 20:24:51 Nachmittag
Warte mal den Oktober ab  :yes:

  :yes: mit pechschwarzen Haaren geht Petra zum UT und schlohweiss kommt sie wieder  :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 23, 2010, 20:29:36 Nachmittag
 :sarcastic:  :biggrin:  :winkewinke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am September 23, 2010, 21:14:30 Nachmittag
typisches Herbstfoto - mal etwas anders ♥
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 23, 2010, 23:04:31 Nachmittag
Selbstgeknipst ist anzunehmen, aber sicher nicht selbst gesponnen und gewebt.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am September 23, 2010, 23:37:31 Nachmittag
Ich finde die Bilder, die Ihr hier eingestellt habt einfach super!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 24, 2010, 19:25:57 Nachmittag

A propos Maus und Mauseloch.

Das hier war vorgestern; zwei Mäuse im Kohlfeld. Was ein Zufall, dass ich das gesehen habe! Ich weiß gar nicht, wie viele Bilder ich gemacht habe, 20 oder 30.... da war allerdings kräftig nachbearbeiten angesagt.

(https://up.picr.de/23425854us.jpg)

(https://up.picr.de/23425856wb.jpg)

(https://up.picr.de/23425855ht.jpg)


Bilder neu hochgeladen
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 24, 2010, 19:27:57 Nachmittag
Super  :clapping: Guten Appetit  :sarcastic: 
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 24, 2010, 20:37:42 Nachmittag
Ja, wirklich sehr schön.
Was hast Du gemacht, dass die nicht abhauten?
Die Tiere welche ich aufnehmen will hauen meistens sehr bald ab. Die mögen nicht Modell stehen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: shakayaskatze am September 24, 2010, 21:04:06 Nachmittag
A propos Maus und Mauseloch.
Das hier war vorgestern; zwei Mäuse im Kohlfeld. Was ein Zufall, dass ich das gesehen habe! Ich weiß gar nicht, wie viele Bilder ich gemacht habe, 20 oder 30.... da war allerdings kräftig nachbearbeiten angesagt.

Hallo liebe Ugge,

ich finde die Bilder auch super!!!
Auch mich würde es mal sehr interessieren - wie Du es am Ende geschafft hast, die Tiere, die Du sicherlich lange beobachtet hast, so toll zu fotografieren! ? -
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 25, 2010, 16:33:12 Nachmittag
Dankeschön :)))   :friends:

Was hast Du gemacht, dass die nicht abhauten?

Auch mich würde es mal sehr interessieren - wie Du es am Ende geschafft hast, die Tiere, die Du sicherlich lange beobachtet hast, so toll zu fotografieren! ? -

Naja, ich habe da gar nichts Besonderes gemacht.

Es war auf einem Spaziergang; ich kam an einem Wirsingfeld vorbei und blieb stehen, um – bitte jetzt nicht lachen – einen der Kohlköpfe zu fotografieren. Da bemerkte ich, dass sich einen halben Meter neben der Pflanze, die ich anvisierte, etwas bewegt. Das waren diese zwei Mäuse, die gerade ihr Abendessen zu sich nahmen.

Ich also einen Schritt nach rechts und losgeknipst.... die Mäuse gingen zwar zeitweise in Deckung, wenn ich mich zu nahe heran wagte oder sie eine Lichtspiegelung des Objektivs traf. Trotzdem kamen sie immer nach wenigen Augenblicken wieder, sie hatten wohl Hunger... :biggrin:

Ich vermute, dass sie ihr Mauseloch in unmittelbarer Nähe der Futterstelle haben und bei Gefahr ruckzuck im Bau verschwinden können, der folglich direkt an  einem Weg, der von Spaziergängern, Joggern und Radfahrern stark frequentiert wird, liegen muss, und sie somit an Menschen gewöhnt sind. Davon hab ich profitiert.

Trotzdem musste ich Abstand halten. Die Fotos sind mit starkem Zoom gemacht und die eingestellten Bilder sind auch noch Ausschnittvergrößerungen, die ich nachbearbeiten musste, damit man die Mäuse gut erkennt.
Hier mal zwei der Originalfotos (Direktlinks), allerdings skaliert auf eine Breite von 1600 Pixel  (im Original 4000). Da ist von Fotofaszinaton nicht mehr viel zu erkennen ;)

https://up.picr.de/23882783qw.jpg (https://up.picr.de/23882783qw.jpg)

https://up.picr.de/23882773hi.jpg (https://up.picr.de/23882773hi.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am September 25, 2010, 17:28:29 Nachmittag
aber super geworden  :clapping: :clapping: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 25, 2010, 17:53:03 Nachmittag
Danke für die Auskunft.
Ich finde die Fotofaszination liegt nicht hauptsächlich in der Grösse der Bilder, auch Winzlinge können sehr faszinierend sein.

Wirklich tolle Bilder von wohl schon verkehrsgeübten Mäusen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 25, 2010, 17:56:34 Nachmittag

Danke!  :friends:

Schön, dass ihr die Mäuslein mögt   :yahoo: - ich hatte schon Angst, die kleinen Pelztierchen lägen vielleicht nicht so auf eurer Wellenlänge; nicht jedem gefällt sowas.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 25, 2010, 18:03:39 Nachmittag
Also, als ich die letzte hier per Käfigfalle ins Freiland deportierte kam ich mir nicht als Nationalist vor, denn ich mag Mäuse da, wo sie hin gehören: Auf dem Speiseteller der Milane, Füchse Katzen oder Schlangen, letztere haben wir nicht hier.

Als Haustier hätten die möglicherweise ein königliches Leben, verglichen mit ihrem Leben in der gefährlichen Freiheit. Hatten wir mal als Kinder, aber sie waren erst zu zweit und nach einem halben Jahr über 20... da haben wir die dem Zoo gegeben, der war froh um ein wenig frisches Erbgut in der Zucht.
Niedlich sind sie schon, die Ratten eigentlich auch, nur leider furchtbar fruchtbar.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 25, 2010, 18:15:37 Nachmittag

Ja, Ratten sind gar nicht so hässlich.  :yes:

Ich bin gespannt auf deine Mäusebilder. Hoffentlich sind sie was geworden.  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 25, 2010, 18:56:13 Nachmittag
Da muss ich was falsch gesagt haben, ich habe noch keine Mäusebilder, denn die Gefangenen zu fotografieren ist mir nicht eingefallen und nach dem Freilassen waren die zu schnell weg, als dass ich meine Kamera noch hätte holen können.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am September 25, 2010, 22:28:13 Nachmittag
das hat mir heute jemand gemailt
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 28, 2010, 12:33:56 Nachmittag

*Regentropfen*

(https://up.picr.de/23425838es.jpg)


*Größeres Bild* (https://up.picr.de/23425838es.jpg)



Bilder neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Kringelkeks am September 28, 2010, 12:38:17 Nachmittag
 :clapping: Unglaublich!
Das ist ein richtig klasse Foto!  :yes:  *auchSoEineKameraHabenMöchte*
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 28, 2010, 12:44:11 Nachmittag
Das lässt sich nicht bestreiten, aber warum bekomme ich beim Öffnen dieser Diskussion dieses Bild?

(https://up.picr.de/34101647qf.png)

Irgendwie stört das en wenig.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 28, 2010, 12:48:18 Nachmittag
aber warum bekomme ich beim Öffnen dieser Diskussion dieses Bild?
Irgendwie stört das en wenig.

Nur hier im Thread?  :blink:

Augenscheinlich hat dein Antivirenprogramm etwas gegen die Seite freegifs, wobei hier doch kaum Bilder von dieser Seite verlinkt sind. Merkwürdig
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 28, 2010, 12:59:28 Nachmittag
Mein Antivirenprogramm (avast!) ist nicht eingeschalten, Bei der jetzigen Meldung ist das auch nicht mehr gekommen.
Weil es mich wunder nimmt versuche ich noch einmal von der letzten Meldung aus in der Google Mail herein zu kommen, dann muss irgendwo in Google dieser Scherz liegen.
Leider geht das nicht Google schmeißt diese Meldungen zusammen.
Na lassen wir es. Die Meldung sah ich nicht das erste Mal, aber schon lange nicht mehr.

Entschuldigung für die Unterbrechung der wunderbaren Naturbetrachtungen!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 28, 2010, 13:03:19 Nachmittag
Kein Problem. Ich habe die Seite freegifs mal unter die Lupe genommen, absolut OK  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 28, 2010, 13:28:00 Nachmittag

Auch Spinnen mögen Regentropfen....

(https://up.picr.de/23425840zm.jpg)

*Vergrößert* (https://up.picr.de/23425844bg.jpg)



Bilder neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Kringelkeks am September 28, 2010, 13:33:38 Nachmittag
Das ist der hammer!  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 28, 2010, 13:34:06 Nachmittag
Ist ja toll,
und wie groß war denn diese Spinne in echt?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 28, 2010, 13:36:01 Nachmittag
Die Spinne ist etwa so groß wie ein Cent Stück (insgesamt, nicht der nur Körper)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 28, 2010, 13:43:33 Nachmittag

Hier noch mal ein Spinnennetz voller Regentropfen. Was die aushalten ist unglaublich

(http://thumbs.picr.de/23425845if.jpg) (http://show.picr.de/23425845if.jpg.html)
Thumbnail


Bild neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 28, 2010, 13:44:57 Nachmittag
Die Spinne ist etwa so groß wie ein Cent Stück (insgesamt, nicht der nur Körper)
Danke, das wäre dann ungefähr so groß wie der Hinterleib hier auf dem Bildschirm erscheint, also im Lexikon steht: 1 Cent   16,25 mm   und das hier ist alles zusammen gut doppelt so groß.


In diesem Bild vom vertropften Netz kann man sich schon verlieren.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 28, 2010, 13:47:39 Nachmittag
Ja genau. Ich könnte mal versuchen eine Makroaufnahme von der Spinne zu machen, muss mal schauen, ob sie noch da ist  :biggrin:

Schade, ist weg. Ich schau nachher noch mal nach
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 28, 2010, 14:29:05 Nachmittag
Eilt ja auch nicht.
Spinnen sterben nicht so schnell aus, sie gehen nur schlafen im Winter, dann gibt es dafür andere hübsche Motive.
So ein schönes Radnetz im Tau habe ich dieses Jahr überhaupt keins gesehen.
Früher gab es die oft an Weidezäunen, als die noch mehrere Drähte hatten, heute haben sie nur einen geladenen Draht, da muss man sie andernorts suchen und da ist es viel schlechter zu sehen, weil man nicht so gut den Hintergrund suchen kann, der die Tropfen recht glitzern lässt.

Ich habe auch schon mit einer Wasserspritzflasche ein Netz mit Tau simuliert, aber da hatte ich noch keine digitale Kamera, war für einen anderen Zweck.

Wie auch immer, ich bin sicher Du zauberst mit dem alltäglichsten Gegenstand eine hübsche Aufnahme!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 28, 2010, 14:34:05 Nachmittag
 :biggrin: Spinnennetze zu fotografieren ist gar nicht einfach, zumal wenn der Hintergrund nicht passt.
Die meisten Aufnahmen, die ich gemacht habe, sind Glückstreffer. Das schöne an Digitalfotografie ist, man kann Hunderte Fotos schießen, ein, zwei gute sind immer dabei. Es lebe die Digitalfotografie  :drinks: :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 28, 2010, 14:53:31 Nachmittag
Der Hintergrund ist meistens mindestens das halbe Bild.
Auch von der Menschheit: Stell Dir mal vor, es wollten alle im Vordergrund stehen, wem sollte man da noch zuhören?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 28, 2010, 14:58:35 Nachmittag
 :biggrin: Jau  :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 04, 2010, 13:58:28 Nachmittag
ein Sonnenuntergang über der Nordsee - Blick aus unserem Fenster ☼
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 04, 2010, 15:24:02 Nachmittag
schööööööööön, habs geklaut!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 04, 2010, 15:44:06 Nachmittag
ein Sonnenuntergang über der Nordsee - Blick aus unserem Fenster ☼

Toll!  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 04, 2010, 22:05:43 Nachmittag
noch so ein schönes Bremerhaven-Foto ♥

wir leben schon in einer extrem schönen Stadt
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 04, 2010, 22:37:37 Nachmittag
Sail 2010 - Abschluß-Feuerwerk - direkt vom Balkon aus aufgenommen
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Oktober 04, 2010, 22:39:58 Nachmittag
 :clapping: :clapping: :clapping:  super Aufnahme , da kommt ein wenig Neid auf  :clapping: :clapping: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 04, 2010, 22:41:30 Nachmittag
 :gb:  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am Oktober 05, 2010, 10:03:57 Vormittag
von meinem Balkon
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 05, 2010, 17:05:01 Nachmittag
Zurück zur Natur  :biggrin:

Da ist mir ein echter Schnappschuss gelungen...

(https://up.picr.de/23423404wo.jpg)


*** Bild neu hochgeladen -gez. Ugge-

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Oktober 05, 2010, 17:12:45 Nachmittag

Das ist wirklich schön!   :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 05, 2010, 17:14:41 Nachmittag
Wir haben zwei Haselnussbäume auf dem Grundstück. Das Eichhörnchen rennt den ganzen Tag von einem zum anderen Baum und ist dabei so schnell, dass es kaum zu fotografieren ist. Heute habe ich mich mal auf der lauer gelegt  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 05, 2010, 18:48:34 Nachmittag
und als das Eichhörnchen dann das Nüsslein endlich hatte .........................
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 05, 2010, 18:50:32 Nachmittag
Schön  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 05, 2010, 18:56:01 Nachmittag
... und wenn es dann fertig gevespert hat:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 05, 2010, 19:45:14 Nachmittag
Xanthi, hast Du den gezähmt?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 05, 2010, 23:34:07 Nachmittag
ach nein - so eine Koryphäe im Fotografieren bin ich dann doch nicht - sie ist von einer lieben Freundin, die extrem edle Fotos macht und sammelt, zugeschickt worden.
Ich möcht mich da jetzt nicht mit fremden Federn schmücken - aber die 2 passten so gut zu Petras Eichhörnchen - als Bilder-Fortsetzungsgeschichte sozusagen......... :biggrin:

Hier noch so ein Wahnsinns-Foto!!! (ich bin ja die große Sammlerin von solchen Selten-Fotos...)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 06, 2010, 09:38:34 Vormittag
Ich Ketzer!

(http://einestages.spiegel.de/hund-images/2009/02/06/13/272299acee118cc859634dd7a522e8a8_image_document_large_featured_borderless.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 06, 2010, 17:02:03 Nachmittag
wieso Ketzer?  :blink:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 06, 2010, 17:34:29 Nachmittag
Wieso Ketzer?
Also ich als Naturliebhaber dürfte beim Abschleppbild des Adlers niemals auf den Huckepack des Shuttles kommen, das ist eine ketzerische Assoziation!
Fast so schlimm wie angesichts eines Sari:
(http://www.lernprojekt-religion.ch/Projekte/Kleidung/Bilder%20Kleidung/Sari.jpg) an den Papst zu denken!
(http://www.reli-on.de/papst.jpg) schlechtes Bild, nicht von mir, das obere auch nicht.

Aber dieses Fröschlein, na das ist ja süß!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 06, 2010, 17:48:49 Nachmittag
na also - vom Sari auf den Papst zu assoziieren - da muss man erst mal draufkommen -  :blink:
meinst du da eher die Farbe oder eher den edlen Stoff???
oder die Religion? oder das Alter? oder den Unterschied zwischen Mann und Frau? :cray:

......... grübel, grübel - ich komm nicht drauf......... :kiss:

Hier noch ein süßes Bild aus meiner Vogel-Sammlung ♥
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 06, 2010, 18:36:38 Nachmittag
Nein, ich meine es sieht ähnlich aus:
Roter Kaftan, mal an Frau mal an Mann
zwei Fliegende, mal das Opfer unten, mal der Passagier oben.

Zu Deinen Entchen hätte ich auch noch eine Analogie:
(http://mschoettler.de/Copy/img/Erdmaennchen-Orgelpfeifen.jpg) oder (http://www.v-kaymak.net/lustig/orgelpfeifen-katzen.jpg)

aber gar nicht meine Bilder, sondern aus dem Netz unter "Orgelpfeifen" gefunden.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 06, 2010, 18:39:54 Nachmittag
so süß!!!
Und was sagst du dazu????

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 06, 2010, 18:52:46 Nachmittag
Ehrfurchtsvolles Schweigen
die tun dasselbe noch etwas zahlreicher: (http://suenkel-online.de/isalm_homepage/bilder/Kaaba5.gif)

Man sieht, Deine Tierfoto beweist dass Tiere auch Kultur haben.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 06, 2010, 18:59:05 Nachmittag
....und was sagst du hierzu?
ist es ein Fake? oder echt????  :boredom:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 06, 2010, 19:11:08 Nachmittag
Wenn es eine Montage ist, dann eine sehr sehr gute, was allerdings technisch möglich ist.
Die Wahrscheinlichkeit eine Katze unter Erdmännchen Männchen machen zu sehen halte ich für gering genug, dass ich denke dass es eher eine Montage ist: Alle Achtung!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 06, 2010, 21:45:45 Nachmittag
in Sachen 'Eichhörnchen' hab ich hier noch was Putziges ♥ (im wahrsten Sinne des Wortes)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 07, 2010, 04:56:27 Vormittag

Dieser Käfer saß gestern bei uns an der Hauswand...

(https://up.picr.de/23423398kd.jpg)



*** Bild neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Oktober 07, 2010, 05:33:26 Vormittag
Zitat
süße wanze  :biggrin:
na, lecker hoffentlich hat sie. :blink:
http://www.outdoorfieber-shop.de/artikelbilder/Moskitonetz_Vario.jpg (http://www.outdoorfieber-shop.de/artikelbilder/Moskitonetz_Vario.jpg)

 :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 07, 2010, 10:11:00 Vormittag
Dieser Käfer saß gestern bei uns an der Hauswand...

Oh, dem armen Tier fehlt einiges!
Nein, stimmt nicht, sieht nur so aus im ersten Moment.

Gutes Bild von einer Wanze, oder könnte es ein gemeiner Wasserläufer sein?

***

Gemeiner-Wasserlaeufer-Gerris-lacustris steht dazu,

NEIN (https://images.google.de/images?hl=de&safe=off&gbv=2&tbs=isch:1&sa=1&q=Gemeiner-Wasserlaeufer-Gerris-lacustris&btnG=Suche&aq=f&aqi=&aql=&oq=&gs_rfai=) der sieht so aus, Wanze war schon richtig
Weiterer Beweis (http://www.1a-photoshop.de/news/farbenfrohe-wanze/)

Nicht zu verwechseln mit Wanzen dieser Art
(https://www.datenschutz-ist-buergerrecht.de/files/datenschutz/images/Nonnen-mit-Wanze.jpg)


***Bild nicht mehr verfügbar, Link gelöscht -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 07, 2010, 10:23:06 Vormittag
Eine Wanze, das hätte ich jetzt nicht gedacht  :biggrin: Danke mimPutz  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 07, 2010, 10:31:34 Vormittag
*hust*  :biggrin: :friends:

 :blush2: :blush2: :blush2:  :friends:  :winkewinke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 07, 2010, 11:35:40 Vormittag
was sagt Ihr dazu?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 07, 2010, 11:55:33 Vormittag
Die haben was mit einander: Ein Blatt vor dem Mund !
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 07, 2010, 13:48:18 Nachmittag
....und erst, wenn das Blatt NICHT wäre .................   :angel:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 07, 2010, 14:11:27 Nachmittag
ja dannnnn! (http://www.pronatura-aargau.ch/cont/blick/img/Schneckenpaarung_h.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 07, 2010, 14:14:25 Nachmittag
tollllllllllllllllllllll !!!!!

und das???????????    :cool:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 07, 2010, 14:16:41 Nachmittag
guten Appetit  :cray:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 07, 2010, 14:21:32 Nachmittag
ist schon irre, was Fotografen so schaffen - da hat er sicher monatelang drauf gewartet, auf diesen 'SCHNAPP-Schuss' ♥

hier ist noch so was irres ......
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 07, 2010, 15:13:16 Nachmittag
Ich täte nicht warten:
Nimm eine Katze die gerne jagt und eine Maus, installiere zuvor eine Schnellbildkamera mit Auslöser bei Bewegung, das Ganze in einem geschlossenen gut beleuchteten Raum und setze die Tiere hinein.
Wahrscheinlich bedarf es mehrere Mäuse und vielleicht beschleunigt sich das Ganze, wenn man zwei Räume und einen Durchgang macht und die Maus schon den Durchgang kennt, dann die Maus und die Katz rein setzt, die Kamera im Durchgang montiert und dann kann es los gehen.

Aber da muss das Fotografieren schon mehr als ein Hobby sein, damit man sich das leistet.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 07, 2010, 15:38:35 Nachmittag
Tolle Aufnahmen  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 07, 2010, 18:27:43 Nachmittag
hihihi, Beat - so stell' ich mir Fotografieren aber auch nicht vor!!!!!
Viel zu mühselig .... und woher nehm ich die Mäuse???? Grübel  :blink:

Hier ist noch so ein Highlight ☼
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 07, 2010, 18:35:41 Nachmittag
Ein Wiedehopf! Süss!

Aber Fotografieren ist eine wissenschaftlich ernst zu nehmende Methode!

Was wir heute mit dem Handy können ver vor nicht allzu langer Zeit noch schwierig.

Schau Dich mal da um: highspeed foto (http://images.google.de/images?hl=de&source=imghp&q=highspeed+foto&gbv=2&aq=f&aqi=&aql=&oq=&gs_rfai=)

z.B.: (http://www.fotoblog-jk.de/tag/highspeed-fotografie/) : (http://www.fotoblog-jk.de/images/2009/02/wassertropfen-high-speed.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 07, 2010, 19:01:01 Nachmittag
unglaublich, solche tollen Fotos
hab auch eins...... :kiss:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am Oktober 08, 2010, 18:13:48 Nachmittag
ola
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 08, 2010, 19:00:07 Nachmittag
sehr bequem!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 08, 2010, 22:02:29 Nachmittag
Hola, Guapa ♥
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am Oktober 09, 2010, 09:38:13 Vormittag
OK
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 09, 2010, 12:09:12 Nachmittag
Meine Cindy aalt sich in der (leeren!) Badewanne ♥
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 13, 2010, 12:43:43 Nachmittag
Sehr sehenswert sind die 13 Bilder, von denen ich hier nur eins geklaut habe, welche man in dieser Fotoserie (https://www.telegraph.co.uk/earth/earthpicturegalleries/8058781/Photographers-risk-their-lives-to-take-stunning-images-of-lightning.html) bewundern kann.

Hier eins bei Zürich: ***



*** Klauen ist ist immer so illegal...^^... ich hab's raus genommen. -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 13, 2010, 13:19:40 Nachmittag
Klasse Beiträge  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 13, 2010, 14:11:23 Nachmittag
Danke.
Das ist übrigens der Üetliberg und der Sendeturm in den der große Blitz rein schleicht.
Ich wohne ungefähr da links am Bild, wo der letzte dunkle Landzipfel vor dem Horizont in den See sticht gleich noch 5 km dahinter. Von da ist es 20 km zur Stadt.
Die kleineren Blitze weiter hinten scheinen der vordere bei Wädenswil und der Hintere bei Schindellegi die Erde zu erreichen, aber so sicher kann man das nicht sehen, ich jedenfalls und es ist auch eigentlich egal für das Bild, das ist auf jeden Fall gut und nicht von mir.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 13, 2010, 14:18:31 Nachmittag
Hast du das schon mal so live gesehen?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 13, 2010, 16:49:04 Nachmittag
Ja durchaus, allerdings aus anderer Perspektive. Ich habe mal ein Video gemacht und davon dann ein bild genommen, ist aber nicht gerade bombastisch scharf, da bräuchte man schon eine spezielle Einrichtung und auch eine Wahrnehmung damit das automatisch auslöst wenn ein Blitz erscheint.
(https://up.picr.de/34101706ga.jpg)

Wenn es recht gewittert .....
Ich war dabei einmal in der Nähe des Aussichtsturms, hab mich aber nicht getraut, da oben nach Blitzen zu spähen, immerhin ist der Turm aus Eisen ggggg
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 13, 2010, 17:55:22 Nachmittag
Bombastisch  :clapping: :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 13, 2010, 18:22:33 Nachmittag
Der Blitz ja, die Foto ist doch eher nicht so super. Aber wie gesagt, Blitze sind nicht so nett, stets dann zu erscheinen wenn man fotografiert. Meistens sind sie schon vorbei und dann gibt es noch Zufallstreffer.
Man brauchte schon eine bessere Videokamera.
Hinzu kommt, dass das Dasein in Gewitteraktivität unter freiem Himmel oft leicht getrübt sein kann von Nässe und Kälte.
Dabei gibt es nämlich gerade bei Wintergewittern ganz schöne Blitze.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 13, 2010, 18:26:57 Nachmittag
Du glaubst gar nicht, wie oft ich schon versucht habe Blitze zu fotografieren  :sarcastic:
Habe mich auf "Lauer" gelegt und wenn ich abgedrückt habe kam schon wieder der Donner  :Helga:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Oktober 13, 2010, 18:28:31 Nachmittag
Zitat
Du glaubst gar nicht, wie oft ich schon versucht habe Blitze zu fotografieren  :sarcastic:
Habe mich auf "Lauer" gelegt und wenn ich abgedrückt habe kam schon wieder der Donner  :Helga:
...in ihrer ehe.... :Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 13, 2010, 18:36:13 Nachmittag
...in ihrer ehe.... :Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar: :Oskar:
  :Emma: :Emma: :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Oktober 13, 2010, 18:51:10 Nachmittag
jetzt mal blöd gefragt, könnte man Blitze nicht am Besten mit der Dauereinstellung knipsen?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 13, 2010, 18:58:26 Nachmittag
 :yes: Ganz kleine Blende, Entfernung unendlich und wenn es geblitzt hat sofort zu machen. Das geht aber nur, wenn es stock dunkel ist, also ohne Mond usw.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 13, 2010, 19:12:36 Nachmittag
Wenn Ehedonner zu Blitzen pflegen
wir keinen Drang zu Witzen hegen
NEIN, hier geht es um echt Gewitter
das man nicht mit Sarkasmus fütter.
Denn den Respekt vor der Natur
lernt man nicht am Gewitter nur
doch da gelingt es mir am besten
meine Naturtreue zu testen.

na ja, hab auch schon besser gereimt.
Dafür hier noch ein Foto von der Passionsblume, wie sie mit aller kraft noch blüht, während rund herum die Blätter welken. Die hat es echt toll nur auf Vermehrung abgesehen:

(https://up.picr.de/34101695et.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 13, 2010, 22:56:24 Nachmittag
eine richtige Traumblüte - auf Menorca hatten wir sie vor dem Haus, sie rankte bis aufs Dach rauf ♥
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am Oktober 14, 2010, 08:18:56 Vormittag
 ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 15, 2010, 11:25:48 Vormittag

Diese Kampfgrille habe ich in Köln am Hauptbahnhof fotografiert, da war eine Insektenausstellung.

(https://up.picr.de/23423388tz.jpg)


*** Bild neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 15, 2010, 12:29:36 Nachmittag
Zum Fürchten! Toll  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 15, 2010, 12:33:20 Nachmittag
Danke  :biggrin: Das große Bild ist toll  ;) Da sieht man, was das Verkleinern an Qualitätsverlust bringt 
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Oktober 15, 2010, 12:51:12 Nachmittag
Angesehen hatte ich mir die kleine Ausstellung auch, habe es aber versäumt Bilder davon zu machen. Die Kamera war vor dem Bahnhof und ich drinnen!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 15, 2010, 12:52:34 Nachmittag
Aha, deshalb warst du solange verschwunden  :sarcastic:  :winkewinke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 15, 2010, 12:54:50 Nachmittag
Qualitätsverlust ist es nicht.
Aus der Nähe sieht man eben Details, von Weitem hat man den Überblick, genau wie da z.B:

Giftschlamm in Kolontár HU
(http://earthobservatory.nasa.gov/images/imagerecords/46000/46360/devecser_ali_2010282.jpg)
hier könnte man noch Autos suchen bei den Häusern

von weiter weg kommt man nicht auf die Idee:
(http://earthobservatory.nasa.gov/images/imagerecords/46000/46360/devecser_ali_2010282_2.jpg)

nur dass hierbei der Bildrahmen gleich bleibt und das Gesichtsfeld größer wird.

Erschrecken kann man bei Nahaufnahmen von etwas, das von Weitem ganz hübsch aussieht. Es kann auch ein Mensch sein. z.B. ein Schönheitsoperierter
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 15, 2010, 13:01:50 Nachmittag
Gutes Beispiel  :clapping:

Diese Spinne habe ich auch dort fotografiert, leider ist in allen Bildern diese blöde Verspiegelung von der Scheibe drin....

(https://up.picr.de/23423368na.jpg)


*** Bild neu hochgeladen -gez. Ugge-


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 15, 2010, 13:18:38 Nachmittag
Die Spiegelung kann man nur ohne Blitz vermeiden oder indem man schräg zur Scheibe nach dem Objekt dahinter fotografiert, dann allerdings kann man die Spiegel anderer Lichtquellen drauf haben.
Aber vielleicht gibt es eine Software, Spiegeleffekte zu retuschieren, kenne mich da nicht aus.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 15, 2010, 13:26:00 Nachmittag
Ich hätte einfach beim fotografieren das Polfilter benutzen sollen, dann wäre das nicht passiert.

Aber vielleicht gibt es eine Software, Spiegeleffekte zu retuschieren, kenne mich da nicht aus.

Da werde ich mal Ugge fragen  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Oktober 15, 2010, 16:31:10 Nachmittag
Aber vielleicht gibt es eine Software, Spiegeleffekte zu retuschieren, kenne mich da nicht aus.

Da werde ich mal Ugge fragen  :biggrin:

Nein, da ist mir nichts bekannt. Falls jemand dennoch etwas kennt, lasse ich mich gern belehren....  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Oktober 15, 2010, 17:10:51 Nachmittag
an sich hilft es nur, einen Polarisationsfilter vor die Kamera zu setzen.

Man kann, bei vollflächiger Verspiegelung evt. Mit der Kontrastnachbearbeitung etwas nachhelfen, ob das Bild dann allerdings besser aussehen wird - ich zweifle. Es ist nunmal bei einem Foto so, daß das Ausgangsmaterial entscheident ist. Mit dem Nachbearbeiten, von mir an sich ungern gemacht, lässt sich das Bild optimieren, Wunder bekommt man damit, jedenfalls qualitativ wertvoll auch nicht zustande.
Der Hajo hat bei UT mir etwas sehr Zutreffendes gesagt: Er sprach darüber, daß bei einer Ablichtung einer lokomotive bei ihm ein Ast im Bild war und die Lok ein wenig verdeckte. Dieses Foto ist für einen Lokfetischisten kein schönes Bild, aber es erfüllt das Bild mit Leben. Manchmal sind solche Bilder schöner anzusehen, als eine perfekte Ablichtung des Gegenstandes. Letzteres ist aber nur für technische Zwecke interessant.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 15, 2010, 17:14:59 Nachmittag
an sich hilft es nur, einen Polarisationsfilter vor die Kamera zu setzen.

Den hatte ich sogar dabei  ;) Nur in der Tasche nutzt er nix  :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Oktober 15, 2010, 17:18:26 Nachmittag
 :yes: doch, wenn er groß und schwer genug ist hilft er gewaltig. Tasche in die rechte Hand nehmen (Linkspfötler entsprechend die andere), weiiiiiiit ausholen und mit voller Wucht gegen die Scheibe. Mit dem Fuß störende Scherben beiseite schubsen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 15, 2010, 17:51:45 Nachmittag
:yes: doch, wenn er groß und schwer genug ist hilft er gewaltig. Tasche in die rechte Hand nehmen (Linkspfötler entsprechend die andere), weiiiiiiit ausholen und mit voller Wucht gegen die Scheibe. Mit dem Fuß störende Scherben beiseite schubsen.

Blöd, da rennt das schönste Modell davon, weils nämlich Angst bekommt.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Oktober 15, 2010, 17:59:26 Nachmittag
man muss schon freundlich dabei gucken
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 15, 2010, 18:04:25 Nachmittag
Ja, so wie der Henker dem Verurteilten mit freundlichem Lächeln den Strick um den Hals legt, aber wie sind weg vom Thema und ich habe keine guten Fotos mehr, die nicht schon da wären....  :wacko:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Oktober 16, 2010, 15:25:09 Nachmittag
Mit dem Nachbearbeiten, von mir an sich ungern gemacht, lässt sich das Bild optimieren, Wunder bekommt man damit, jedenfalls qualitativ wertvoll auch nicht zustande.

Ich optimiere meine Bilder gern am PC. Die Farbsättigung vorsichtig ein wenig erhöhen, wenn nötig, die Tonwertkorrektur und mit Bedacht den Unschärfefilter einsetzen.

Bei Bedarf Bild etwas zurechtschneiden. Außerdem ggf. "zurechtrücken" des Horizontes. Meist merkt man erst beim Betrachten der Bilder am PC, dass man beim Knipsen etwas "schief lag".  :sarcastic:

Schon hat mein Bild an Qualität gewonnen, auch wenn es immer noch nicht mit den Aufnahmen von High-End-Kameras mithalten kann.

Richtige Unschärfe, z.B. bei verwackelten Bildern, lässt sich aber nicht zufriedenstellend korrigieren, genausowenig wie diese Spiegelungen bei Glasscheiben.

Ein wirklich "missratenes" Bild, das einem aus irgendeinem Grunde am Herzen liegt, muss man eben akzeptieren, wie es ist oder man kann es mit Filtern verfremden. Das ist aber nicht jedermanns Sache, auch wenn manchmal interessante "Kunstwerke" entstehen.

Zitat
Der Hajo hat bei UT mir etwas sehr Zutreffendes gesagt: Er sprach darüber, daß bei einer Ablichtung einer lokomotive bei ihm ein Ast im Bild war und die Lok ein wenig verdeckte. Dieses Foto ist für einen Lokfetischisten kein schönes Bild, aber es erfüllt das Bild mit Leben. Manchmal sind solche Bilder schöner anzusehen, als eine perfekte Ablichtung des Gegenstandes.

Stimmt.   :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am Oktober 17, 2010, 10:48:46 Vormittag
wasser pur
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 22, 2010, 23:33:52 Nachmittag
Blexen stört da immer sehr ... :-(


mal wieder was ganz anderes ☼

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 23, 2010, 09:04:45 Vormittag
 :gb: super Bild, darf ich nach dem Fundort fragen und dem Aufnahmeort?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am Oktober 23, 2010, 09:23:33 Vormittag
und ab in die Schleuse
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 26, 2010, 01:07:32 Vormittag
:gb: super Bild, darf ich nach dem Fundort fragen und dem Aufnahmeort?

ok - Fundort: mein E-Mail-Postfach - Aufnahemort: Antarktis - aber wer das wann dort aufgenommen hat  :blink:
Ich bekomme solche tollen Bilder immer aus Dubai (von einer Freundin, die dort lebt und im Konsulat arbeitet) geschickt - weiß der Kuckuck, wer die gemacht hat und wann und wo.....

hier ist noch so was Schönes ♥
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 26, 2010, 09:26:54 Vormittag
ACH! Eine Ente und voll wahr!
Wahre Enten sind so selten
in den Zeitungen da gelten
sie oft auch als schlechter Witz
Diese Ente wie ein Blitz
schnappt die Fliege oder so
und scheint wirklich ziemlich froh.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 26, 2010, 10:22:54 Vormittag
Schöne Bilder  :clapping: :im_so_happy:

Passend zur Jahreszeit
Frost kann auch ganz schön schön sein..... :biggrin:


(https://up.picr.de/23423357fy.jpg)

(https://up.picr.de/23423356nq.jpg)


*** Bilder neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 26, 2010, 16:53:51 Nachmittag
boah, voll schöne bilder petra  :clapping:

 :biggrin: Danke :friends:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 27, 2010, 00:19:46 Vormittag
wunderwunderschön - ist schon traumhaft, was es alles für tolle Fotos gibt :dance1:
 
Ich kann mir ja stundenlang die Fotos in der fotocommunity anschauen - da komm ich nicht los - sowas Schönes!!!!!!

Hier noch was Nettes ♥
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am Oktober 27, 2010, 10:19:20 Vormittag
 ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 27, 2010, 19:33:00 Nachmittag
Dieses Gras (https://up.picr.de/34101731gl.jpg)
möchte ich mal wissen was das ist, das da so einen Nebel macht auf der Wiese.
Sah faszinierend aus, die Foto ist scharf.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Oktober 27, 2010, 21:53:52 Nachmittag
Sah faszinierend aus

 :yes: man sollte sich die Natür öfter genau betrachten

vermutlich handelt es sich um die Wiesenrispe oder die Gemeine Rispe, sehr häufig vorkommende Gräser
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 27, 2010, 23:00:27 Nachmittag
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 27, 2010, 23:21:31 Nachmittag
:yes: man sollte sich die Natür öfter genau betrachten
vermutlich handelt es sich um die Wiesenrispe oder die Gemeine Rispe, sehr häufig vorkommende Gräser
Das hier (http://www.google.de/images?q=wiesenrispe&um=1&hl=de&safe=off&rlz=1G1GGLQ_DECH247&tbs=isch:1&ei=1JbITMeiNM_3sgaT1PzbDQ&sa=N&start=60&ndsp=20) und die 3 Seiten Bilder davor auch sieht alles viel gröber aus.
Aber Gräser sind eben auch ein weites Feld.

Und die Flattermaus soll mal den Frosch in Ruhe lassen!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 27, 2010, 23:57:40 Nachmittag
ok - ich laß es ihr ausrichten ......  ☼
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 28, 2010, 06:21:44 Vormittag
Schöne Bilder  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 28, 2010, 12:54:15 Nachmittag
...der meint das auch - und schaut immer nach, wo die wohl alle herkommen    :haha:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am November 09, 2010, 20:09:07 Nachmittag
habt Ihr denn keine mehr???????
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am November 09, 2010, 20:17:00 Nachmittag



Bild nicht mehr verfügbar, Link gelöscht -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am November 09, 2010, 20:43:50 Nachmittag
Die Gans mit ihren Jungen grüßt
die Möwe findet´s ach so süß!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am November 09, 2010, 21:41:23 Nachmittag
Schöne Bilder  :gb: :gb: :gb:  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am November 09, 2010, 22:37:58 Nachmittag
☼ Kosmetikstunde ☼
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am November 29, 2010, 18:11:16 Nachmittag
Ich habe heute ein tolles Geschenk bekommen  :biggrin:
Die Rose von Jericho
Habe meine Kamera aufgestellt und mit einem Timer verbunden, der jede 10 Sekunden automatisch ein Foto gemacht hat und das über 90 Minuten. Über 700 Fotos. Dann habe ich daraus ein Video erstellt, 29 Bilder pro Sekunde. Schaut es euch an  :clapping: :clapping: :clapping:


https://www.youtube.com/watch?v=VL62qBiJSxw (https://www.youtube.com/watch?v=VL62qBiJSxw)

Ab und zu läuft meine Katze durchs Bild, deshalb ab und zu Störungen  :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am November 29, 2010, 18:21:00 Nachmittag
stimmt  :yes:  :clapping: :clapping: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am November 29, 2010, 18:21:54 Nachmittag
KLASSE da hat aber, einer ne gute IDEE gehabt. :clapping: :yes: :dance1: :lol:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am November 29, 2010, 18:28:13 Nachmittag
 :biggrin: Danke euch. Mein erstes Video  :sarcastic: :Lilly:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am November 29, 2010, 18:29:02 Nachmittag
 :clapping: :clapping: :clapping: :clapping: :clapping: :clapping: :clapping: :clapping: :clapping: :clapping: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am November 29, 2010, 18:30:21 Nachmittag
Zitat
:biggrin: Danke euch. Mein erstes Video  :sarcastic: :Lilly:
:Emma: :Emma: ich werde jetzt nicht ironisch... :blush2: :whistle:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am November 29, 2010, 18:34:15 Nachmittag

[rose.avi]

Stark!   :clapping:


Zitat von: Petra
Mein erstes Video

Das muss ich auch noch lernen, wir man auf Youtube Videos einstellt. Irgendwann, wenn ich mal viiiel Zeit habe... :biggrin:  bisher hab ich noch nicht mal einen Account dort. :girl_hide:



Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Kringelkeks am November 29, 2010, 18:35:46 Nachmittag
Wahnsinn! Richtig gut!  :clapping: :clapping: :clapping: :clapping:  :im_so_happy: :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am November 29, 2010, 18:40:37 Nachmittag
Das muss ich auch noch lernen, wir man auf Youtube Videos einstellt. Irgendwann, wenn ich mal viiiel Zeit habe... :biggrin:  bisher hab ich noch nicht mal einen Account dort. :girl_hide:

Du hast doch ein Google Konto, dann hast Du auch automatisch ein Konto bei YouTube

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am November 29, 2010, 18:41:51 Nachmittag
ich werde jetzt nicht ironisch... :blush2: :whistle:

Naja, es ist ja auch kein richtiges Video, nur ein Zeitraffer von unzähligen Fotos. Man konnte das mit bloßem Auge gar nicht so sehen  :sarcastic:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am November 29, 2010, 18:42:34 Nachmittag
Zitat
Das muss ich auch noch lernen, wir man auf Youtube Videos einstellt. Irgendwann, wenn ich mal viiiel Zeit habe... :biggrin:  bisher hab ich noch nicht mal einen Account dort. :girl_hide:

Du hast doch ein Google Konto, dann hast Du auch automatisch ein Konto bei YouTube


hör auf dann kommtse überhaupt nicht mehr zurück. :blink: :rtfm: :lol:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am November 29, 2010, 18:44:45 Nachmittag
Du hast doch ein Google Konto, dann hast Du auch automatisch ein Konto bei YouTube

Huchje!  :blink:  Ist das so? Das wusste ich auch nicht....  :blush2:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am November 29, 2010, 19:35:06 Nachmittag

So sieht eine Rose von Jericho übrigens von Nahem aus....   :yes:


(https://up.picr.de/23874425uw.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am November 29, 2010, 19:39:50 Nachmittag
Tolles Foto  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am November 29, 2010, 19:59:14 Nachmittag

Und hier seht ihr sie komplett...   ;)

(https://up.picr.de/23874440iy.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Dezember 01, 2010, 02:07:36 Vormittag
Gestern Mittag in der Feldmark an der Aller    ( Überschwemmungsgebiet und bald Schlittschuhlauffläche)
(https://up.picr.de/24968460or.jpg)

(https://up.picr.de/24968462ty.jpg)

(Tante Edit hat die Fotos getauscht)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Dezember 01, 2010, 02:13:24 Vormittag

Danke, HaJo!  :clapping:

Sieht wirklich aus, als wären es Seen!

Würde mich interessieren, wie es wirkt, wenn's erst mal gefroren ist und die Leute drauf Schlittschuh laufen.   :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Dezember 01, 2010, 02:23:53 Vormittag
Auf dem See wurde schon eine Eishockeymeisterschaft ausgespielt (zwischen den vier Ortsteilen)

Hier die Aller Flussabwärts vom Wehr aus gesehen mit Gegenlicht. Auf der rechten Seite ist die Allerinsel, am anderen Inselufer ist die Schleuse (nicht sichtbar). Links ist die "Seenplatte".

(https://up.picr.de/24968463co.jpg)

(Tante Edit hat das Foto getauscht)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 03, 2010, 09:18:39 Vormittag
Sieht nach Schlittschuhlaufen aus da oben, noch etwas länger kalt....
viel Spaß dabei und lauft gepolstert
denn Sturz auf Eis ist ziemlich hart
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am Dezember 03, 2010, 16:10:34 Nachmittag
 :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 03, 2010, 16:18:19 Nachmittag
Sehr schön  :clapping:  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Dezember 05, 2010, 22:30:49 Nachmittag
Ein Blick aus meinem Küchenfenster am Freitagmorgen
(https://up.picr.de/24968613vr.jpg)
Links vom Holzzaun ist mein Garten, zumindest ein Teil davon.

(Tante Edit hat das Bild erneuert)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 06, 2010, 08:17:45 Vormittag
Schön, da kannst wenigstens was anpflanzen der Fußball spielen!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 06, 2010, 14:41:43 Nachmittag
(https://up.picr.de/23423343fa.jpg)

(https://up.picr.de/23423342wz.jpg)


*** Bilder neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am Dezember 06, 2010, 14:53:52 Nachmittag




Bild nicht mehr verfügbar, Link gelöscht -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 06, 2010, 15:02:18 Nachmittag
 :gb: Toll
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 06, 2010, 15:10:02 Nachmittag
Da liegen sie wohl auf der Lauer
unter dem Busch, hinter der Mauer
die Tiere prima abzulichten
denn das gibt keine Rechtsgeschichten
wie bei den Menschen, die sind schwierig
wenn man ein Bild macht sind sie gierig
verlangen sofort was dafür
da lob ich mir Natur und Tier.

auch was von mir.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Dezember 06, 2010, 15:35:28 Nachmittag

Da hast du wohl Recht, MimPutz!  :good:

Schöne Tierfotos!  :clapping:  Wie lange muss man in der Kälte bibbern, um so ein tolles Motiv einzufangen?

HaJo, du hast aber einen großen Garten... hast du auch einen "Oskar" in Betrieb?  :biggrin: :biggrin:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Dezember 06, 2010, 16:44:54 Nachmittag
Natürlich,  aber der hat zwei Namen Holger und HaJo  :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Dezember 06, 2010, 22:09:45 Nachmittag
Natürlich,  aber der hat zwei Namen Holger und HaJo  :sarcastic:

 :haha: :haha: :haha:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 07, 2010, 09:29:51 Vormittag
Jööööööööööööö zwee Dompfaffen oder ein Gimpelpaar, das Männlein Rot das Weiblein dezent rötlich.
Um der Wärme willen aufgeplustert verzichten sie auf Schlankheit und Eleganz.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 07, 2010, 15:02:44 Nachmittag

Eiszapfen an unserm Haus......


(https://up.picr.de/23423300mc.jpg)


*** Bild neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Dezember 07, 2010, 15:55:47 Nachmittag
Eiszapfen an unserm Haus......

Schön!  :clapping:

Aber wenn die herunterfallen, dann heißt es aufpassen....  :blink:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 07, 2010, 15:57:38 Nachmittag
Aber wenn die herunterfallen, dann heißt es aufpassen....  :blink:

Allerdings. Die Dinger sehen gefährlich aus....
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 07, 2010, 16:22:20 Nachmittag
Entlang der Gotthardstrecke gab es früher mal einen gefährlichen Job:
Eiszapfen runter holen vor sie auf Züge fallen.
Das wurde jetzt baulich gelöst.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Dezember 07, 2010, 16:28:22 Nachmittag
Allerdings. Die Dinger sehen gefährlich aus....

Die bilden sich bei uns leider immer genau über dem Eingangsbereich.
Wir versuchen immer, sie irgendwie abzukriegen, denn wenn da mal im entscheidenden Moment jemand drunter steht...  :blink:

Das war letztes Jahr:

(https://up.picr.de/23696323ha.jpg)

                  ... und das auch:
 

                 (https://up.picr.de/23696324jf.jpg)


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 07, 2010, 16:30:41 Nachmittag
Wir haben schon geguckt. Also wenn sie runter kommen sollten (was in den nächsten Tagen vermutlich nicht passieren wird, wegen der Temperaturen), dann fallen sie höchstwahrscheinlich in meine Blumentöpfe, also nicht auf dem Weg.
Wenns "kriminell" wird, dann holen wir sie runter, vom Fenster aus  :yes:


Tolle Fotos Ugge  :im_so_happy: :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 07, 2010, 16:43:40 Nachmittag
Eiszapfen habe ich im Wald schöne gesehen letzten Winter, so eine rechte Eislandschaft, da wo auch die Klimakonferenz mit diesen Eiszapfen die von unten nach oben wachsen stattfand, dazu hatte ich schon einen Link gesetzt, dauert etwas lange bis die Seite auf geht (http://www.geo.de/forum/showthread.html?t=23598).

Die Konferenz: ***


Link entfernt  - Bild nicht mehr verfügbar - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Dezember 07, 2010, 16:48:39 Nachmittag
.... die Klimakonferenz mit diesen Eiszapfen die von unten nach oben wachsen stattfand, dazu hatte ich schon einen Link gesetzt, dauert etwas lange bis die Seite auf geht (http://www.geo.de/forum/showthread.html?t=23598).


Sehr schöne Fotos, und die Konferenz gefällt mir auch gut!  :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am Dezember 07, 2010, 19:15:37 Nachmittag
(http://i54.tinypic.com/2ly5t2q.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 08, 2010, 07:13:18 Vormittag
Mal was Geklautes, finde ich aber interessant:

https://idw-online.de/pages/de/newsimage?id=131012&size=screen

Der europäische Bienenfresser
Bild: Itai Shanni

Segeln statt Flattern (https://idw-online.de/pages/de/news400797)


Zitat
Große Vögel wie Störche sparen auf ihrem Zug Kraftreserven, indem sie während des Fluges auf thermischen Strömungen dahinsegeln. Bei kleineren Zugvögeln war dieses Verhalten bisher nicht bekannt. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Ornithologie in Radolfzell und der Ben-Gurion-Universität des Negev beobachteten erstmals europäische Bienenfresser (Merops apiaster) auf ihrer Zugroute mithilfe von Radiotransmittern. Messungen der Herzraten, der Fluggeschwindigkeit und der Flugart ergaben, dass auch diese kleinen Vögel zeitweise im Gleitflug fliegen. Sie werden dabei nicht langsamer und sparen sogar mehr Kraftreserven als größere Arten.
(PLoSOne, 11. November 2010)
Wenn wir an Vögel denken, die majestätisch ohne einen Flügelschlag durch die Luft gleiten, stellen wir uns große Arten vor wie den Weißstorch oder einen Greifvogel auf der Futtersuche. Diese Flugmuster großer Zugvögel wurden bereits genau untersucht. Ornithologen wissen viel über ihre Fluggeschwindigkeit, die zurückgelegten Entfernungen und den Anteil verschiedener Flugtechniken während des Zuges. Bei kleineren Vögel nahmen sie lange an, sie könnten wegen ihrer geringen Muskelkraft und der kleineren Flügel nicht im selben Maße gleiten und Kraftreserven sparen. Der Gleitflug reduziere die Geschwindigkeit im Vergleich zum Flug mit dauerndem Flügelschlag, so die Annahme.

Nun untersuchten Wissenschaftler der Ben-Gurion Universität des Negev, der Universität Jerusalem und Martin Wikelski vom Max-Planck-Institut für Ornithologie in Radolfzell erstmals den Energieverbrauch kleiner Zugvögel im Freiland. Sie fingen einige Exemplare des europäischen Bienenfressers in Israel und befestigten kleine Sender auf dem Rücken. Mit den empfindlichen Geräten konnten sie jeden Flügelschlag, die Herzrate und die Fluggeschwindigkeit messen. Um den Energieaufwand bestimmen zu können, ermittelten die Forscher im Labor, dass die Herzschlagrate der Vögel ein Indikator für den Sauerstoffverbrauch ist und dass die gemessenen Werte Rückschlüsse auf den Energieverbrauch während des Fluges zulassen.

„Bei der Auswertung der Messergebnisse waren wir überrascht zu sehen, dass die Bienenfresser häufig zwischen Segelflug und Ruderflug wechselten und dass zudem die Herzschlagfrequenz während des Segelfluges nur halb so groß war“, sagt Martin Wikelski. „Die Vögel benötigen beim Gleiten ebenso wenig Energie wie im Ruhezustand auf einem Ast oder im Nest.“ In voran gegangenen Studien zu größeren Zugvögeln wurde dagegen eine um 30 Prozent höhere Herzrate beim Gleitflug als beim Rasten gemessen. Diese Flugtechnik stellt also für kleine Zugvögel eine deutlich höhere Kraftersparnis dar als für größere Arten. Auch ein Geschwindigkeitsverlust konnte nicht festgestellt werden.

Das Ergebnis dieser Studie beantwortet nicht nur die Frage, ob auch kleine Zugvögel während ihrer langen Reise segeln oder gleiten können: Sie sind dabei sogar gleich schnell und verbrauchen weniger Kraftreserven.

Originalveröffentlichung:

Nir Sapir, Martin Wikelski, Marshall D. McCue, Berry Pinshow & Ran Nathan
Flight modes in migrating European bee-eaters: Heart rate may indicate low metabolic rate during soaring and gliding
PLoSOne 5(11): e13956.doi:10.1371/journal.pone.0013956
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am Dezember 08, 2010, 09:26:48 Vormittag
geklaut

***


*** ... und ich hab's zurück gegeben.  :haha: -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Dezember 08, 2010, 12:21:59 Nachmittag

nicht geklaut, vom Dezember 2007


*** Link entfernt, Bild nicht mehr verfügbar
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Dezember 08, 2010, 12:24:50 Nachmittag

geklaut
       :scratch_ones_head:


nicht geklaut, vom Dezember 2007

Sieht ja interessant aus, wo ist das?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 08, 2010, 12:25:19 Nachmittag
 :gb: Mann, wie soll man da an Wärme denken, die das Brennholz mal geben soll?
Ich meine natürlich Böttchers Scheiterbeige
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Dezember 08, 2010, 12:28:42 Nachmittag
das lag in der Nähe von Gotha rum, es ist das Holz, das damals durch einen Sturm im thüringer Wald zu bruch gegangen ist. Das wurde dann auf eine Freifläche gelagert und regelmäßig bewässert, vermutlich wegen der Eigenentzündungsgefahr. Wenn dann die entsprechenden Temperaturen kommen, gibt es solche Bilder.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 08, 2010, 12:35:59 Nachmittag
nicht geklaut, vom Dezember 2007

Echt stark!  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am Dezember 08, 2010, 19:08:05 Nachmittag
 :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Dezember 08, 2010, 19:11:15 Nachmittag
Zitat von: angela
so sah es vorhin bei uns aus ( auf der Landseite )
schön,  :clapping: wohnst du zu miete oder, eigentum?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am Dezember 08, 2010, 19:12:00 Nachmittag
Zitat von: angela
so sah es vorhin bei uns aus ( auf der Landseite )
schön,  :clapping: wohnst du zu miete oder, eigentum?
Miete
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Dezember 08, 2010, 19:13:27 Nachmittag
Zitat
Zitat von: angela
so sah es vorhin bei uns aus ( auf der Landseite )
schön,  :clapping: wohnst du zu miete oder, eigentum?
Miete
und wieviel?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am Dezember 08, 2010, 19:14:13 Nachmittag
Zitat
Zitat von: angela
so sah es vorhin bei uns aus ( auf der Landseite )
schön,  :clapping: wohnst du zu miete oder, eigentum?
Miete
und wieviel?
zu viel  :bussi:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Dezember 08, 2010, 19:22:07 Nachmittag
 :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am Dezember 08, 2010, 19:30:35 Nachmittag
:rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm: :rtfm:
haste private fragen, schick mir ne mail dann kannst dich beklagen ( bin nu auf dem Reime Trip )
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Kringelkeks am Dezember 08, 2010, 19:31:00 Nachmittag
Dänemark 2009

(https://up.picr.de/34101752cl.jpg)

das auch:

(https://up.picr.de/34101754iw.jpg)

und dieses noch:

(https://up.picr.de/34101757on.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 08, 2010, 21:17:20 Nachmittag
müsste das nicht so stehen? (https://up.picr.de/34101748cn.png) ich meine die Flammen sollten doch nach oben zeigen
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Dezember 08, 2010, 22:18:17 Nachmittag
da bin ich derzeit ......  :cool:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Dezember 09, 2010, 01:36:46 Vormittag

Angela, Keks und Xanthi:

Wunderschöne Bilder! 


 :clapping:

 :gb: :gb: :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 09, 2010, 06:11:38 Vormittag
Zitat von: Ugge

Angela, Keks und Xanthi:

Wunderschöne Bilder! 




 :gb: :gb: :gb:

Ich schließe mich an! Klasse, Top  :clapping: :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Kringelkeks am Dezember 09, 2010, 08:01:58 Vormittag
müsste das nicht so stehen?  ich meine die Flammen sollten doch nach oben zeigen
:Emma: wenn du mal richtig guckst, liegt die Kohle auf meinem Bild auf dem Boden.
Bei deinem Bild hängt sie links am Bildrand in der Luft.  ;)

Ausserdem ist in Dänemark immer Wind - und der kam von der Seite.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: angela am Dezember 09, 2010, 08:58:59 Vormittag
 :sarcastic:




Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 09, 2010, 09:50:41 Vormittag
Das sind Gegensätze Xanthi:

(https://up.picr.de/34101742mm.png)

Heute Morgen
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Dezember 09, 2010, 18:46:14 Nachmittag
Ein Spaziergang durch die Winterlandschaft ( heute nachmittag):
Dorfstraße   (die heißt so)
(https://up.picr.de/34512150mb.jpg)

(https://up.picr.de/34512152uw.jpg)

(https://up.picr.de/34512153yy.jpg)
Krüppelkiefer in der Feldmark

auf dem Weg Richtung Schleuse
(https://up.picr.de/34512154oj.jpg)


Bilder erneuert

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Dezember 09, 2010, 18:57:07 Nachmittag
In der Feldmark
(https://up.picr.de/34512228ud.jpg)

(https://up.picr.de/34512224er.jpg)
Die Seenlandschaft: Schnee, nichts als Schnee

auf dem Aller Radweg entlang der Hutweide (die Hutweide ist linker Hand und ein besonders geschütztes Stück Land)
(https://up.picr.de/34512272tm.jpg)

(https://up.picr.de/34512290xs.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Dickkopf528 am Dezember 09, 2010, 19:14:42 Nachmittag
Trifft den Thread wohl am besten

http://www.flickr.com/photos/8251207@N03/495728788/in/faves-stefan23year/ (http://www.flickr.com/photos/8251207@N03/495728788/in/faves-stefan23year/)
http://www.flickr.com/photos/krugphotography/2670424608/in/faves-stefan23year/ (http://www.flickr.com/photos/krugphotography/2670424608/in/faves-stefan23year/)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Dezember 09, 2010, 19:18:16 Nachmittag
Am Froschteich      es war still    sehr still
(https://up.picr.de/34512341lo.jpg)
Baum
(https://up.picr.de/34512326qt.jpg)

(https://up.picr.de/34512339es.jpg)

(https://up.picr.de/34512342yk.jpg)

(https://up.picr.de/34512344ym.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 09, 2010, 19:23:36 Nachmittag
Alles   :gb: e  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Dezember 09, 2010, 19:33:05 Nachmittag
Nun nach Haus
(https://up.picr.de/34512344ym.jpg)
Dann hab ich die auch noch gesehen:
(https://up.picr.de/34512556ph.jpg)

(https://up.picr.de/34512548lj.jpg)

(https://up.picr.de/34512571iv.jpg)
Als sie mich bemerkten :
(https://up.picr.de/34512563jw.jpg)



Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 09, 2010, 20:24:53 Nachmittag
Danke HaJo, das war jetzt ein ausgiebiger Winterspaziergang!  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Dezember 09, 2010, 21:23:11 Nachmittag

Der Kollege hier, aus dem Opel-Zoo, müsste sich ja jetzt richtig wohlfühlen:

(https://up.picr.de/23423270ha.jpg)



*** Bild neu hochgeladen -gez. Ugge-

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Dezember 09, 2010, 21:37:22 Nachmittag
auch schön   :yes:
 Großes Lob an die dortigen Einwohner, bei uns würde die Kamera schon nach 10 Minuten geklaut worden sein  :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ilona am Dezember 09, 2010, 21:42:40 Nachmittag
 :ga:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 09, 2010, 22:33:23 Nachmittag
Bei uns auf dem Friedhof steht eine Hängebuche, wenn man drunter steht und rauf sieht, kann man denken es wäre eine Welt für sich.
Der Frühling hat mich ausgelassen, die Buche war zu schnell voll beblättert als dass ich erkennbar hätte Frühlingsaufnahmen machen können die sich vom Sommer sichtbar unterscheiden. Sonst habe ich die hier versucht in einem Bild zu vereinigen aus verschiednen Sichten und in verschiedenen Zuständen.

(https://up.picr.de/34101772fx.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Dezember 09, 2010, 22:48:18 Nachmittag
Die Natur hat schöne Gebilde in die Welt gestellt.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 09, 2010, 23:29:34 Nachmittag
Ja, und mich, damit man die schönen zu schätzen versteht  :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Dezember 10, 2010, 00:36:17 Vormittag

Eine sehr schöne Collage, Beat! Bäume sind immer ein lohnendes Motiv.   :clapping:

Deinen Winterspaziergang habe ich auch sehr genossen, HaJo, und deine vier Jahreszeiten sind ebenfalls prima, Sylvi!   :im_so_happy:


Der Kollege hier, aus dem Opel-Zoo, müsste sich ja jetzt richtig wohlfühlen:
[Polarfuchs]

Ein hübsches Tier, Boris, und ein typischer Fall von "schau mir in die Augen, Kleines"....  ;)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 18, 2010, 19:37:53 Nachmittag
Sehr gute Beiträge hier  :im_so_happy: Tolle Collage  :gb:

Ich habe heute eine "Schneeente" gesehen  :biggrin:

(http://250kb.de/u/101218/j/EY1u74RIuf2R.jpg) (http://250kb.de/wZOzwB2)

*Vergrößert* (http://250kb.de/u/101218/j/hu7Q5KP4HXPH.jpg)

(http://250kb.de/u/101218/j/qsA1TBVn7DuX.jpg) (http://250kb.de/5hvO0xC)
*Vergrößert* (http://250kb.de/u/101218/j/Trl4LEFMTbpS.jpg)



Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 18, 2010, 20:17:12 Nachmittag
Schneetante Schnädderente.

Liebe Zierchen Tierchen
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Dezember 18, 2010, 22:06:11 Nachmittag
... da war ich gerade ... ☼
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 18, 2010, 22:22:24 Nachmittag
Ui, Xanthi, dann kannst Du jetzt auch so trällern und zwitschern wie die Kanarienvögel oder hast Du die Sprache nicht mit bekommen?
Schöner Sonnengang, unter oder auf, na ja, wohl eher unter.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Dezember 18, 2010, 23:12:42 Nachmittag
Ui, Xanthi, dann kannst Du jetzt auch so trällern und zwitschern wie die Kanarienvögel oder hast Du die Sprache nicht mit bekommen?
Schöner Sonnengang, unter oder auf, na ja, wohl eher unter.

ne, zwitschern wie ein Girlitz habe ich nicht gelernt, aber die Pfeifsprache 'El Silbo' hat mich sehr beeindruckt!
Eine Silbadora bin ich nicht geworden, dazu hat die Zeit nicht gereicht.

https://www.youtube.com/watch?v=w3Y7-pjORgE&feature=related (https://www.youtube.com/watch?v=w3Y7-pjORgE&feature=related)


... war ein Sonnenaufgang - denn Arrecife liegt im Osten der Insel ;-)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 18, 2010, 23:48:37 Nachmittag
Ist auch sehr beeindruckend. Wenn das funktioniert jedenfalls. Danke für die Vorstellung.
Das mit dem Sonnengang tut mir leid, bitte um Verständnis, ich bin schließlich nicht Europäer, da wir nicht der EU angehören, darum kenne ich mich in den Kanaren nicht so gut aus. War auch noch nie da, stell Dir das mal vor!
Und von da wo ich war habe ich fast keine Fotos, das war vor der digitalen Zeit.

So, jetzt mal sehen das meine interne Traumfabrik so auf Lager hat, auch  schlecht digital zu fotografieren, so weit ist das mit dem EEG noch nicht gediehen, das wird wohl auch noch ein Weilchen dauern.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Dezember 31, 2010, 01:04:43 Vormittag
...sagt ja keiner was - sei doch nicht gleich beleidigt  :friends:
ich habs ja gar nicht so gemeint - nur allgemein  :kiss:
war halt so begeistert dort und so unglaublich fasziniert von dieser Wahnsinns-Insel, hab sowas - trotz meiner unendlich vielen Reisen - noch nie erlebt,.  :cray:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 31, 2010, 14:45:33 Nachmittag
Ja, sieht echt romantisch aus.

Was meinst Du, Vielgereiste, wird es an der Grenze gelegentlich Missverständnisse geben?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Januar 01, 2011, 22:45:56 Nachmittag
versteh die Frage nicht :feuerwerk02:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 02, 2011, 06:29:00 Vormittag
 :gb: Xanthi, sehr schöne Bilder
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am Januar 02, 2011, 13:00:54 Nachmittag
Mit welchen Geräten fotografiert Ihr?

Normale Digicam oder Spiegelreflex?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 02, 2011, 15:59:52 Nachmittag
Normale Digicam oder Spiegelreflex?

Meine Kamera
http://images.trustedreviews.com/images/article/inline/4084-Canon400D3quart.jpg (http://images.trustedreviews.com/images/article/inline/4084-Canon400D3quart.jpg)

Mein "Haupt-Objektiv"
http://www.testeo.de/produkt_test/canon-ef-s-18-55-mm-135-56-is-569326.html (http://www.testeo.de/produkt_test/canon-ef-s-18-55-mm-135-56-is-569326.html)

Mein Teleobjektiv
http://www.testberichte.de/test/produkt_tests_canon_ef_s_4_0_5_6_55_250_mm_is_p134953.html (http://www.testberichte.de/test/produkt_tests_canon_ef_s_4_0_5_6_55_250_mm_is_p134953.html)

Mein Normalobjektiv
http://www.modelblicke.de/Fototechnik/Objektive/Normalobjektive/Normalobjektive.htm (http://www.modelblicke.de/Fototechnik/Objektive/Normalobjektive/Normalobjektive.htm)

Meine Makroringe
https://www.amazon.de/dp/B002VFGWU4/ref=asc_df_B002VFGWU41506621?smid=A3SE89LTFTR9I1&tag=nextagde8906-21&linkCode=asn&creative=22506&creativeASIN=B002VFGWU4 (https://www.amazon.de/dp/B002VFGWU4/ref=asc_df_B002VFGWU41506621?smid=A3SE89LTFTR9I1&tag=nextagde8906-21&linkCode=asn&creative=22506&creativeASIN=B002VFGWU4)

Und diverses Zubehör....
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am Januar 02, 2011, 18:09:05 Nachmittag
Normale Digicam oder Spiegelreflex?

Meine Kamera
http://images.trustedreviews.com/images/article/inline/4084-Canon400D3quart.jpg (http://images.trustedreviews.com/images/article/inline/4084-Canon400D3quart.jpg)

Mein "Haupt-Objektiv"
http://www.testeo.de/produkt_test/canon-ef-s-18-55-mm-135-56-is-569326.html (http://www.testeo.de/produkt_test/canon-ef-s-18-55-mm-135-56-is-569326.html)

Mein Teleobjektiv
http://www.testberichte.de/test/produkt_tests_canon_ef_s_4_0_5_6_55_250_mm_is_p134953.html (http://www.testberichte.de/test/produkt_tests_canon_ef_s_4_0_5_6_55_250_mm_is_p134953.html)

Mein Normalobjektiv
http://www.modelblicke.de/Fototechnik/Objektive/Normalobjektive/Normalobjektive.htm (http://www.modelblicke.de/Fototechnik/Objektive/Normalobjektive/Normalobjektive.htm)

Meine Makroringe
https://www.amazon.de/dp/B002VFGWU4/ref=asc_df_B002VFGWU41506621?smid=A3SE89LTFTR9I1&tag=nextagde8906-21&linkCode=asn&creative=22506&creativeASIN=B002VFGWU4 (https://www.amazon.de/dp/B002VFGWU4/ref=asc_df_B002VFGWU41506621?smid=A3SE89LTFTR9I1&tag=nextagde8906-21&linkCode=asn&creative=22506&creativeASIN=B002VFGWU4)

Und diverses Zubehör....

Profi Paparazzo  :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Januar 03, 2011, 00:04:58 Vormittag
Gehts hier um tolle Fotos oder um Kamera-Einkaufs-Ratschläge???

Back to the Topic, please!

 :wild:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 03, 2011, 06:10:00 Vormittag
Gehts hier um tolle Fotos oder um Kamera-Einkaufs-Ratschläge???

Wieso Einkaufsratschläge? Zur Fotografie gehört zwangsläufig eine Kamera.
Und no_Limit hat gefragt, womit wir fotografieren, das gehört schon zum Thema ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am Januar 03, 2011, 10:30:01 Vormittag
Gehts hier um tolle Fotos oder um Kamera-Einkaufs-Ratschläge???

Back to the Topic, please!

 :wild:


>>Schuldigung<<  :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Januar 10, 2011, 14:02:11 Nachmittag
die erste fliege dieses jahres. sie sitzt auf dem aschenbecher

und ist dann auf die balkonbrüstung gefallen. .....


Was qualmt ihr nur für Zigaretten?   :blink:   :haha: :haha: :haha:

Tolle Bilder! Hast die Fliege prima "eingefangen"!   :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 10, 2011, 14:05:56 Nachmittag
Klasse Sylvi  :gb:

Fliegen sehen richtig unheimlich aus  :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Januar 10, 2011, 17:41:29 Nachmittag
ist wohl doch noch zu kalt

wenn ich jetzt frech wäre, würde ich sagen: "Beim nächsten Mal das Gesicht vielleicht etwas wegdrehen."

Mach ich aber nicht -  :Emma: - bin ja nicht frech  :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Januar 10, 2011, 18:12:46 Nachmittag
Zitat
ist wohl doch noch zu kalt

wenn ich jetzt frech wäre, würde ich sagen: "Beim nächsten Mal das Gesicht vielleicht etwas wegdrehen."

Mach ich aber nicht -  :Emma: - bin ja nicht frech  :Oskar:
und ich schließ mich nicht an. :haha: :haha: :haha:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Januar 10, 2011, 22:38:16 Nachmittag
nichts, reineweg gar nichts wollte ich damit zum Ausdruck bringen, nur was ich schreiben würde, wenn mich meine alleseits bekannte und beliebte charmante Art verliesse  :haha:

Ausserdem bot sich der Witz an  :bussi:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: hony am Januar 11, 2011, 00:01:20 Vormittag


1A - die Fliegen-Fotos.

Man sieht, die sind irgendwie "pelzig" - wuschelig, sehen die sogar aus - Winterpelz sicherlich....
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Januar 11, 2011, 00:42:31 Vormittag
Ein Blick auf meine Seenlandschaft. Der  Schnee ist geschmolzen, etwas Eis ist noch zusehen
(https://up.picr.de/23763642jr.jpg)
zum Vergleich ein Foto im Dezember
(https://up.picr.de/23763713dj.jpg)
Der Weg zum Wehr und zur Schleuse war nun nicht mehr begehbar (ohne nasse Füsse)
(https://up.picr.de/23763661mi.jpg)
Und ein Blick auf den westlichen Teil der Hutweide
(https://up.picr.de/23763687pk.jpg)
Die selben Bäume vom Wehr ausgesehen, der Graben ist die Fischtreppe um das Wehr herum
(https://up.picr.de/23763705gd.jpg)
Als letztes unser kleiner Heidefluss "Wietze" ca. 30km lang, entspringt nordöstlich von Hannover fließt zunächst Richtung Westen und dann stur nach Norden um in die Aller zu münden, an der Fotostelle ist der Fluß ca 6m breit.
(https://up.picr.de/23763717ye.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Januar 11, 2011, 16:44:39 Nachmittag

Schöne Bilder.  :im_so_happy:

Die Aller führt ja im Moment gut Wasser, wie's aussieht, und die Schlittschuh-Saison ist vorüber...

Das Bild mit dem Häuschen ("Der Gang zum Wehr und zur Schleuse...") gefällt mir besonders gut. Es hat so was Friedliches, Harmonisches.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Januar 11, 2011, 20:36:38 Nachmittag
Ich hab in diesem Winter noch niemanden auf den Allerwiesen Schlittschuhlaufen gesehen. Es muss passen, Hochwasser, Frost, dicke Eisschicht, wenig Schnee und dann kann auch Eishockey zwischen den Dörfern gespielt werden.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: hony am Januar 11, 2011, 22:45:42 Nachmittag

 :im_so_happy:

Das sind wirklich tolle Landschaftsaufnahmen.

Verfolgst du den Wasserstand weiter?

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Januar 11, 2011, 23:20:48 Nachmittag
Ja, das ist auch Teil meiner Aufgabe als Gruppenführer / Zugführer in unserer Ortsfeuerwehr. Einer muss ja nach Augenschein eventuell die Kameraden über Sirene alarmieren  ;)
Wenn der Deich (falsch) der Allerdamm bricht, bekomme ich mitten im Dorf nasse Füsse. Soweit ist zwar noch nicht gekommen, aber durch die Tierwelt ist der Damm doch an einigen Stellen brüchig. Durch den Allerradweg, der am Damm entlang führt, ist diese Kontrolle doch viel leichter geworden.
Innerhalb unserer Gemeinde gibt es 2 Straßen die regelmäßig gesperrt werden, zum einen die Straße an der Wietze rechts vom letzten Foto. Die andere Straße müßte auch Ilona kennen!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ilona am Januar 12, 2011, 18:50:29 Nachmittag
Ja, die Straße kenne ich nur zu gut.

So sieht es bei uns momentan aus (auch Land unter), das sind sonst die Weiden für die Kühe.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am Januar 13, 2011, 21:43:01 Nachmittag
Bei "Uns" sieht es so aus...., geht noch - dennoch ist der Pegelstand auf einem Jahrhunderthoch.
Fehlt nichtmehr viel bis es über schwappt - stündlich steigt der Pegel um ca 7-10cm  :rabbi:  :fie:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: hony am Januar 13, 2011, 21:52:21 Nachmittag
@no-Limit - sieht toll aus, das Foto - richtig dunkelblau erscheint das Wasser.
Erinnert mich an die Biskaya - Atlantik.

Welcher Fluß ist das? Werden da schon Sandsäcke verteilt?

Bei uns is nur wieder Unterburg abgesoffen, wie immer - das ist unterhalb unserer Burg.

Busverkehr dadurch unterbunden - zu 2 anderen Städten und die müssen dann am Berg aussteigen - durchs Wasser latschen - oder über provisorisch höher gelegte Stege und am anderen Berg hochlatschen - bis zur anderen Haltestelle der Busse.

Das Land hat einen vorher gewährten Kredit zur Änderung der Situation dort, wieder zurückgezogen - und da ist wirklich nur der Fluß - Wupper - das eine Flußbett und links rechts Straße - Häuser direkt an der Wupper - ansonsten weiter Landschaft.
Aber, das ist dermassen teuer wohl: ausbaggern, unter den Straßen dann Auslaufbaggerungen, die müssen ja abgestützt werden usw.. - dass nun nichts dort geschehen war, seit dem letzten Hochwasser - das übrigens im Sommer war.

Aber, es gab da noch nie Verletzte oder so - Sachschaden immer, jedes Jahr.........
Es handelt sich da um uralte Fachwerkhäuser - das jüngste wohl "erst" 250 Jahre alt... manche aus dem Mittelalter.....

(altes foto - aber genauso siehts schon wieder aus - links unten, ein Stück Bürgersteig zu erkennen - dahinter direkt der Fluß. Links - da ist die eine Haltestelle - auch schon überflutet und ne Brücke)

(https://up.picr.de/34101785ga.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am Januar 13, 2011, 21:59:35 Nachmittag
(http://www.wer-kennt-wen.de/gallery/show/nnt305fa/#image/altvfd52or81bn9022o5w7sorsl/page/2)



Das Hochwasser bei uns und es wird immer schlimmer :blink: :blink:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am Januar 13, 2011, 22:01:14 Nachmittag
meno mein bild sieht man nicht  :cray: :cray: :cray: :cray:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am Januar 13, 2011, 22:03:45 Nachmittag

@no-Limit - sieht toll aus, das Foto - richtig dunkelblau erscheint das Wasser.
Erinnert mich an die Biskaya - Atlantik.

Welcher Fluß ist das? Werden da schon Sandsäcke verteilt?

...

Ist die Rems
 :Emma: schwappt eh alles nach Links über - da ist das Ufer niedriger - unsere Verwandten wohnen rechts  :biggrin:



Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am Januar 13, 2011, 22:04:43 Nachmittag


wie macht ihr das mit den bild ich kriege das net hin
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: hony am Januar 13, 2011, 22:16:42 Nachmittag


Rems, musste ich glatt nachgucken, wo die herfließt.
Vom Garten aus?
Sieht verflucht nah aus.......

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am Januar 13, 2011, 22:45:03 Nachmittag
(https://up.picr.de/34101774fu.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Januar 13, 2011, 23:00:20 Nachmittag
Das ist arg. Ist das am Main?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Denis am Januar 13, 2011, 23:16:51 Nachmittag
Das ist arg. Ist das am Main?
:yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am Januar 14, 2011, 19:51:05 Nachmittag
Ja das ist schlimm
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am Januar 14, 2011, 20:09:38 Nachmittag
 :venti:

[Bild entfernt]
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Januar 14, 2011, 23:05:02 Nachmittag
Ist das am Mittelmeer?    Spanien?     oder ehemals Jugoslawien?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am Januar 15, 2011, 00:00:45 Vormittag
Ist das am Mittelmeer?    Spanien?     oder ehemals Jugoslawien?

Hab ich ganz vergessen dazu zuschreiben, das war in Kroatien - unser Feriendorf. Sind auf den nächsten Berg gefahren und haben Bilder gemacht...

[Bild entfernt]
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Januar 15, 2011, 00:12:00 Vormittag
Karstgebirge - gegenüber in Italien ist es doch etwas grüner, wie ich mich noch erinnern kann.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am Januar 15, 2011, 10:14:14 Vormittag
Brunnen
[Bild entfernt]
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Januar 15, 2011, 17:02:32 Nachmittag
@no_Limit
schön, wo ist das?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am Januar 15, 2011, 20:34:48 Nachmittag
@no_Limit
schön, wo ist das?


Bin ich mir nichtmehr sicher ich glaube es war die Festung Königsstein (Nähe Dresden)
und das ist die Bastei:
[Bild entfernt]
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 16, 2011, 09:17:30 Vormittag
Schöne Bilder  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am Januar 16, 2011, 18:52:19 Nachmittag
Na wer kennts??

So siehts im Winter aus - war damals verdammt kalt da oben.

[Bild entfernt]
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 16, 2011, 19:18:30 Nachmittag
Na wer kennts??

Alle, die beim letzten Usertreffen dabei waren   :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Januar 16, 2011, 19:20:56 Nachmittag
Zitat
Na wer kennts??

Alle, die beim letzten Usertreffen dabei waren   :clapping:
:blink: heilbronn??? :blink: :blink: :blink:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ilona am Januar 16, 2011, 20:09:24 Nachmittag
ich weiß es auch  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Januar 17, 2011, 03:40:38 Vormittag
 :scratch_ones_head:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am Januar 17, 2011, 09:23:43 Vormittag
Zitat
Na wer kennts??

Alle, die beim letzten Usertreffen dabei waren   :clapping:
:blink: heilbronn??? :blink: :blink: :blink:

Nee Köln  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Januar 17, 2011, 10:08:32 Vormittag
:blink: heilbronn??? :blink: :blink: :blink:

 :haha: :haha: :haha: 

Heiteres Bilderraten...  :biggrin: 

... bis man auf den Dom raufgekraxelt war, o weih... :wacko: ...

schöne Fotos, no_limit!  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Januar 19, 2011, 15:24:28 Nachmittag
Der gleiche Standort   beim UT  abgelichtet
(https://up.picr.de/23534909vm.jpg)

                        ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Januar 19, 2011, 17:29:46 Nachmittag
ja, Hajo, und nun? Wo ist bei Deinen Bildern das weisse Zeugs?  :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am Januar 19, 2011, 17:33:29 Nachmittag
Raupe:

[Bild entfernt]
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Januar 20, 2011, 22:19:17 Nachmittag
ja, Hajo, und nun? Wo ist bei Deinen Bildern das weisse Zeugs?  :Oskar:

Boris, gut wegretuschiert!  :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Januar 21, 2011, 08:57:04 Vormittag
Raupe:

Ein schönes Bild.   :im_so_happy:   Ich mag diese kleinen Krabbeltierchen.... :laugh:


Boris, gut wegretuschiert!  :Oskar:

          :Helga: :Helga: :Helga:  Gut gemacht, wirklich exzellent!  :yahoo:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Januar 24, 2011, 02:49:30 Vormittag
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 30, 2011, 19:09:04 Nachmittag
 :angel: Süß

Winterimpressionen.....

(http://250kb.de/u/110130/j/Ai01g4jjCJbl.jpg) (http://250kb.de/YAUrUpx)

(http://250kb.de/u/110130/j/Qhty8Fiyna0u.jpg) (http://250kb.de/QFbsfQX)

(http://250kb.de/u/110130/j/ePu5iCJsvzBx.jpg) (http://250kb.de/C9GFjE0)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Januar 30, 2011, 19:18:28 Nachmittag
Zitat
klasse bilder petra  :clapping:
:Emma:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 06, 2011, 23:12:11 Nachmittag
Frustabbau......ein Spaziergang am Samstag, mein Weg führte mich durch die Feldmark wieder zur Aller mit dem Wehr und der Schleuse. Noch sind einige Stellen jenseits des Dammes noch überschwemmt und auch noch vereist.
(http://i53.tinypic.com/2lm17uq.jpg)
Diese Ansicht ist bekannt!
(http://i53.tinypic.com/2e30u8h.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 06, 2011, 23:19:06 Nachmittag
Der Weg führte mich von dieser Stelle weiter zur Allerinsel und damit zur Schleuse
(http://i54.tinypic.com/qn4r2w.jpg)
Die Schleusenkammer - eine Eiskammer
Vom Schleusentor ein Blick Flussabwärts
(http://i52.tinypic.com/21ay0rc.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 06, 2011, 23:27:15 Nachmittag
Vom oberen Schleusentor der Blick Flussaufwärts
(http://i55.tinypic.com/2dbjj0l.jpg)
Dann ging es zurück zum Wehr, der Blick von der Allerinsel auf das Schlauchwehr
(http://i52.tinypic.com/34rewz8.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 06, 2011, 23:46:14 Nachmittag
Beim Rückweg durch die Feldmark zeigte sich ein Storch unseren Storchenpaares
(http://i53.tinypic.com/33xd6xe.jpg)

Und die frische Luft tat mir gut! ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 07, 2011, 06:02:09 Vormittag
 :gb:  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am März 07, 2011, 07:08:31 Vormittag
 :clapping: :clapping: prima gemacht Hajo
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 08, 2011, 15:55:58 Nachmittag
Detailaufnahme...
(http://250kb.de/u/110308/j/1MmXSw9d7azO.jpg) (http://250kb.de/3jaVUyp)

Diese Fotos habe ich mit ISO 6400 gemacht

(http://250kb.de/u/110308/j/nJEgbVju0sEt.jpg) (http://250kb.de/gE3AQSv)

(http://250kb.de/u/110308/j/QrHRKHLtnoyg.jpg) (http://250kb.de/QKBJFgd)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 09, 2011, 18:39:44 Nachmittag
Zwar warm aber windig und bedeckt ein Blick vom Ölberg über die Bäume ins Allertal mit den Altarmen
(http://i53.tinypic.com/53u5x4.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am März 09, 2011, 21:36:09 Nachmittag
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 10, 2011, 08:55:38 Vormittag

Alles sehr schöne Fotos!    :clapping:

Einen Storch in freier Wildbahn würde ich auch mal gerne "erwischen!"   :yes:

Der "gefährliche Stubentiger" ist klasse!  :clapping: :clapping: :clapping:  Genau im richtigen Moment auf den Auslöser gedrückt!   :im_so_happy:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 13, 2011, 18:58:40 Nachmittag
Endlich Frühling?
Am 2.März war ich in Hannover,  ein Abstecher zum Maschsee zeigte mir aber noch den Winter
(https://up.picr.de/23762122fk.jpg)
Der künstliche See war noch vereist. Die armen Enten.
(https://up.picr.de/23762135jx.jpg)
Der Teich im Maschpark war ebenfalls noch weitgehenst vereist.
(https://up.picr.de/23762165su.jpg)
Nur 10min von der Innenstadt entfernt.
(https://up.picr.de/23762168oy.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 13, 2011, 19:26:32 Nachmittag
Endlich Frühling!
Gestern am 12. war ich wieder in Hannover am Maschsee, es war warm und der Frühling lag in der Luft. Und im Wasser hatten die Enten Ausgang
(https://up.picr.de/23762186mx.jpg)

(https://up.picr.de/23762246xi.jpg)
auch die Schwäne
(https://up.picr.de/23762261df.jpg)

(https://up.picr.de/23762264qu.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am März 13, 2011, 19:36:37 Nachmittag
sehr schöne bilder HaJo. :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 13, 2011, 20:19:51 Nachmittag
Es gab aber noch Andere, die endlich wieder aufs Wasser konnten
Zwei junge Damen auf ihren Skiffs mit Begleitboot (Trainer)
(https://up.picr.de/23762308fz.jpg)
Im Hintergrund ist ein Doppelvierer mit Steuermann unterwegs ( in einem B-Boot )
Im Vordergrund ist eine weitere junge Ruderin
(https://up.picr.de/23762386ks.jpg)
Drachen - nein - Drachenboote (mit gemischter Mannschaft) waren ebenfalls unterwegs
(https://up.picr.de/23762328uu.jpg)
Hier hatte auch ich mal rudern gelernt, lang, lang ist es her. Nun fahre ich mit dem Gesicht zur Fahrtrichtung als  Gastpaddler im Drachenboot (Battery Devils) mit.

 

 
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 13, 2011, 20:38:49 Nachmittag
Vom Maschsee bin ich wieder in die Innenstadt gegangen, wieder durch den Maschpark,
Idylle pur ......
(https://up.picr.de/23762415lc.jpg)
und lädt zum Verweilen ein
(https://up.picr.de/23762556fv.jpg)
Und Blumen
(https://up.picr.de/23762510rh.jpg)
über Blumen
(https://up.picr.de/23763257kk.jpg)

(https://up.picr.de/23762538iu.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 13, 2011, 21:06:52 Nachmittag
Vor dem Spaziergang und auch danach war ich am Hohen Ufer "Flohmarkt Zone"
(https://up.picr.de/23763156xu.jpg)
Die einzige Beute waren einige Fotos mit meinem Apparat und ein kleines Buch "Die lasterhaften Balladen und Lieder des  François Villon"
(https://up.picr.de/23762790dz.jpg)
Nun ging es Richtung Auto - Hinterhofromantik an der Leine -diese Wege kennen viele Hannoveraner nicht.
(https://up.picr.de/23762986zq.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 13, 2011, 23:32:08 Nachmittag

Sehr schöne Aufnahmen.   :clapping: :clapping: :clapping:

Besonders gut gefallen mir die Enten, die Blumen, die "Hinterhofromantik" und das Schloss (oder ist es eine Kirche?)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 14, 2011, 00:53:43 Vormittag
Kleiner Nachtrag: das Schloss ist das "neue Rathaus" in Hannover und vor ca 100 Jahren als Rathaus gebaut!!!
Ein Blick von meinem Hausberg der "Ölberg" Richtung Hannover am Sonntag nachmittag
(https://up.picr.de/23763278hf.jpg)
Am Horizont sind die Ausläufer des Weserberglandes "Deister (Hannoverscher Hausberg), Süntel und Bückeberge zu erkennen ( alle nur um 400m hoch) die in zweiter Reihe
(https://up.picr.de/23763279ru.jpg)
Am Horizont in Bildmitte ragt der Telemax  in Hannover heraus
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 14, 2011, 09:57:44 Vormittag
Hier meine versprochenen Panoramen aus Venedig, fotografiert vom Campanile aus.

Leider war's nicht ganz die richtige Tageszeit, der Lichteinfall war nicht Idealzustand.

Bitte drauf klicken zum Vergrößern.

Panorama 1:
(https://up.picr.de/33377292sr.jpg)

Panorama 2:
(https://up.picr.de/33377293cs.jpg)



Beide verschmolzen zu einem "Superpanorama":

(https://s19.postimg.cc/72k6c85pb/2006-0823-046_Superpano02.jpg) (https://postimg.cc/image/72k6c85pb/)

Bitte zwei Mal klicken, um es in voller Größe und vollständig zu sehen.




Bilder neu hochgeladen im Juli 2018



Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 16, 2011, 10:54:19 Vormittag
Das Panorama gefällt mir. :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 16, 2011, 11:11:19 Vormittag

Danke dir.  :friends:
Sollte ich noch einmal nach Venedig kommen, muss ich versuchen, zu einer anderen Tageszeit auf den Campanile zu kommen und das Panorama nochmal zu knipsen.

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 21, 2011, 18:48:18 Nachmittag
HaJo und Ugge, klasse Bilder!

Beide verschmolzen zu einem "Superpanorama":

Haben wir schon ein Turtorial dazu?   :rtfm:  :biggrin:  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 21, 2011, 18:59:08 Nachmittag
HaJo und Ugge, klasse Bilder!

Beide verschmolzen zu einem "Superpanorama":

Haben wir schon ein Turtorial dazu?   :rtfm:  :biggrin:  :clapping:



Danke!  :laugh:

Ich muss erst nach dem Programm suchen und wieder installieren, dann mache ich eines.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 21, 2011, 19:01:43 Nachmittag
Eilt doch nicht!  :friends: Danke  :winkewinke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 24, 2011, 22:15:42 Nachmittag
Ich wollte heute in die Feldmark, das Wetter genießen, und auch auf Fotopirsch gehen. Jeden Morgen sehe ich mindestens einen der Störche, Kamera greifen, hinauseilen, Kamera in Stellung bringen und schon ist er weg. Seit Wochen das gleiche Spiel.
Aber heute .................... und dann gleich Beide
(https://up.picr.de/23763466jt.jpg)
mitten im Dorf  bei strahlend blauen Himmel und Sonnenschein
(https://up.picr.de/23763465jy.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 24, 2011, 23:13:43 Nachmittag
Bei schönem Wetter rauf auf den Ölberg ein Rundblick, Kamera befestigen und zwei Bilder Richtung Norden, vereint zu einem Panorama
(http://i56.tinypic.com/4zujcg.jpg)
Der Ölberg mit dem steilen Aufstieg  um 40° ! und Wetterdach ;)
(http://i53.tinypic.com/2cqy4wm.jpg)
Der Weg hinauf ist länger als manch einer meint  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am März 24, 2011, 23:49:42 Nachmittag
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 25, 2011, 09:37:05 Vormittag
Aber heute .................... und dann gleich Beide
Na also! War die "Jagd" ein voller Erfolg!  :clapping:


Zitat
Bei schönem Wetter rauf auf den Ölberg
Das war bestimmt ein schöner Spaziergang. Heute können wir das schöne Wetter nochmal genießen - am Wochenende soll es damit vorbei sein....


Zitat von: Xanthi
Huckepack.....  :lol:  ein prima Foto!  :im_so_happy:

 
Zitat von: Petra
Zitat von: Ugge
Beide verschmolzen zu einem "Superpanorama":

Haben wir schon ein Tutorial dazu?

für PSE 9 ja - hier ----> *klick* (https://www.aliqs.de/index.php?topic=4973.msg283983#msg283983) später folgt noch eins für ein Freewareprogramm...
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 25, 2011, 09:55:58 Vormittag
Sehr  :gb: e!!!  :clapping: :clapping:

Hier habe ich noch mal mit der Schärfentiefe experimentiert....

(http://250kb.de/u/110325/j/ppCa9Jrsbo96.jpg) (http://250kb.de/CW14eX4)

*Originalgröße Klick hier im Link aufs Bild* (http://250kb.de/u/110325/j/7cm1AqZHnlBy.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 25, 2011, 10:15:38 Vormittag

 :gb:   Spitze!    :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 25, 2011, 12:17:27 Nachmittag
super  :clapping: :clapping: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am März 25, 2011, 21:48:02 Nachmittag
 :blink:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am März 25, 2011, 21:49:14 Nachmittag
:blink:

 :blink: :blink: hat wohl hunger
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am März 25, 2011, 21:50:21 Nachmittag
Hier habe ich noch mal mit der Schärfentiefe experimentiert....


Wie groß ist denn der Schärfetiefenbereich mit den 3 Makroringen?

(Das Bild ist ja echt hammer)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 26, 2011, 06:36:54 Vormittag
Wie groß ist denn der Schärfetiefenbereich mit den 3 Makroringen?

(Das Bild ist ja echt hammer)

Meinst du das Bild hier im Thread AW 676? Das ist keine Makroaufnahme, nur eine Nahaufnahme.

Wie man den Schärfetiefenbereich ausrechnet weiß ich ehrlich gesagt gar nicht. Fotografie ist eine Wissenschaft und ich bin kein Profi  :sarcastic:
Aber meine Kamera hat eine Schärfentiefenautomatik, die nach dem fotografieren anzeigt, wie hoch die Schärfentiefe beim Foto ist. Ich muss mal schauen, ob ich das finde  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 26, 2011, 10:52:54 Vormittag
Ich habe noch mal etwas zu Schärfentiefe hier (https://www.aliqs.de/index.php?topic=4548.225) geschrieben.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am März 27, 2011, 20:55:34 Nachmittag
Da fahre ich bald hin

(http://www.andreas-praefcke.de/carthalia/uk/images/uk_hastings_whiterock.jpg) (http://www.beenthere-donethat.org.uk/images/hastings066.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 28, 2011, 14:58:44 Nachmittag
Eine Wanderung durch Wald und Feld.
Am Sonntagnachmittag bei Sonnenschein und frischer Luft  :yes: zog es mich wieder in die Feldmark. Vor und hinter dem Allerdamm haben wir so etwas wie einen Auenwald (Überschwemmungsgebiet bzw sehr hoher Grundwasserspiegel). Das führt zu eigenwilliger Flora und ist als Naturschutzgebiet ausgewiesen.
(http://i56.tinypic.com/14tx28k.jpg)
Birke und Erle, dazu Kiefern über Kiefern (Monokultur) und Wacholder, der eine oder andere Baum wird auch als Wirt genutzt
(http://i53.tinypic.com/24y0g43.jpg)
Relativ selten findet man die Fichte
(http://i52.tinypic.com/qo87rr.jpg)
Die Schneise ergab sich durch Kyrill

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 28, 2011, 15:13:36 Nachmittag
Von hier geht es über den Allerdamm auf die Hutweide, diese wird durch den Allerplackgraben durchzogen und sollte das Auengebiet entwässern, jetzt dient er aber mehr als Viehtränke und Rückzuggebiet für Aale
(http://i55.tinypic.com/2n6gpxd.jpg)
Ruhe pur oberhalb der Schleuse an der Aller
(http://i53.tinypic.com/raafll.jpg)
Noch! Ab hier darf schnell gefahren werden, kommt aber nur selten vor.
(http://i56.tinypic.com/zl4rqt.jpg)
An dieser Stelle bin ich schon mehrmals trocknenen Fusses zum anderen Ufer gekommen! Ohne Boot!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 28, 2011, 15:26:38 Nachmittag
Die letzten Bilder gefallen mir besonders gut! Im Sommer sieht das bestimmt noch mal so schön aus  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 28, 2011, 15:36:53 Nachmittag
Suchbild mit Dreien
(http://i53.tinypic.com/s4wihg.jpg)
An anderer Stellen waren nochmal 5 Rehe zusehen, nur zuweit weg. Ich war auch auf dem Heimweg.
Vor 50 Jahren war das der Dorfkrug.
(http://i51.tinypic.com/30rwwuc.jpg)
Getränke gibt es jetzt hier: Tagungshotel und Restaurant
(http://i56.tinypic.com/2njk2h1.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 28, 2011, 15:45:45 Nachmittag
Dorfidylle:    Hier wohnt "Von ....  (nicht und zu)"  ;)
(http://i51.tinypic.com/k51xl3.jpg)
Ein Straße weiter: Hofidylle (Landwirtschaft wird seit einigen Jahren nicht mehr betrieben)
(http://i53.tinypic.com/f2orxz.jpg)
in 3 min war ich dann Daheim.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am März 28, 2011, 17:14:21 Nachmittag
An anderer Stellen waren nochmal 5 Rehe zusehen, nur zuweit weg.

Kein Problem, mit Rotwild könnte ich aushelfen.  ;)
Die Truppe kommt bis zu uns in den Garten, sehr zum Leidwesen meines Mannes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 28, 2011, 17:18:02 Nachmittag
Kein Problem, mit Rotwild könnte ich aushelfen.  ;)
  :gb:


Zitat
Die Truppe kommt bis zu uns in den Garten, sehr zum Leidwesen meines Mannes:

Das kann ich mir gut vorstellen  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: kalli am März 28, 2011, 17:20:04 Nachmittag
ich steuer noch eine trauerweide bei,die steht 50m neben meinen garten
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am März 28, 2011, 17:20:43 Nachmittag
Kein Problem, mit Rotwild könnte ich aushelfen.  ;)
  :gb:
Zitat
Die Truppe kommt bis zu uns in den Garten, sehr zum Leidwesen meines Mannes:
Das kann ich mir gut vorstellen  ;)

Auch die Vogelhäuser waren nicht sicher vor den jungen Böckchen.

Das Foto habe ich vom Schreibtisch aus gemacht, ganz bequem.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 28, 2011, 17:22:50 Nachmittag
ich steuer noch eine trauerweide bei,die steht 50m neben meinen garten

Die ist aber schön  :im_so_happy:

Auch die Vogelhäuser waren nicht sicher vor den jungen Böckchen.

Kein Wunder, bei dem Schnee finden die Tier nicht viel Futter
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am März 28, 2011, 17:24:30 Nachmittag
ich steuer noch eine trauerweide bei,die steht 50m neben meinen garten

Die ist aber schön  :im_so_happy:

Auch die Vogelhäuser waren nicht sicher vor den jungen Böckchen.

Kein Wunder, bei dem Schnee finden die Tier nicht viel Futter

Im angrenzenden Wald gibt es diverse Futterstellen, aber die verbotenen Früchte schmecken wohl besser.  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 28, 2011, 23:46:23 Nachmittag

Viele  :gb: e!

Starke Fotos!


 :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am April 01, 2011, 22:43:57 Nachmittag
Endlich Frühling!

Bei "uns" sprießt es auch schon an allen Ecken.

[...]**

Einfach auf die Bilder klicken, um diese in voller Größe zu sehen


** Bilder nicht mehr verfügbar, daher Links entfernt -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 02, 2011, 07:09:20 Vormittag
 :gb: Schöne Bilder  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 04, 2011, 00:02:15 Vormittag
Frühling in der Stadt
(http://i51.tinypic.com/2nsrzm1.jpg)
in der Masch
(http://i51.tinypic.com/1zdvti1.jpg)
mach mal Pause
(http://i51.tinypic.com/5wcadw.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am April 04, 2011, 10:11:52 Vormittag
Ich sehe, ihr wart auch draußen in der Natur!   :im_so_happy:

Schöne Bilder!  :clapping: :clapping: :clapping:

Ich war auch mit der Kamera auf der Pirsch....

(https://up.picr.de/33379038op.jpg)



und das hier ist kein Schnee, sondern ein Blütenmeer...

(https://up.picr.de/33377409mn.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am April 04, 2011, 17:13:27 Nachmittag


(https://up.picr.de/33377507yu.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 04, 2011, 17:48:55 Nachmittag
 :gb: e! Sehr schön, der Frühling ist da  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am April 04, 2011, 18:45:08 Nachmittag
Die Blüten sind ja gewaltig, optimal für Allergiker  :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am April 09, 2011, 10:26:14 Vormittag
Ich habe mich gestern Abend mit den Belichtungszeiten auseinander gesetzt und den Sternenhimmel fotografiert.

Mit der Digitalkamera, ohne extra Einstellungen sieht der Himmel so aus:
(http://www8.pic-upload.de/thumb/09.04.11/iov3i8rhj821.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-9528683/IMG_0796.jpg.html)
-klicken um zu vergrößern-


Und mit der Spiegelreflexkamera, mit einer Belichtungszeit von 30 Sekunden, sieht es so aus:
(http://www8.pic-upload.de/thumb/09.04.11/wr2fg55e2cv9.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-9528689/IMG_0795.jpg.html)
-klicken um zu vergrößern-

Ist für mich echt faszinieren, weil man mit dem bloßen Auge kaum etwas gesehen hat.


Und hier ist noch ein Flugzeug durchs Bild geflogen (der Strich)
Wenn man auf das Bild klickt sieht man genau wann die Lichter des Flugzeugs geblinkt haben.
(http://www8.pic-upload.de/thumb/09.04.11/l82ij4mst85j.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-9528721/IMG_0794.jpg.html)

Da kann man bestimmt mit Taschenlampen Lichtbilder malen.  :yes:


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 09, 2011, 11:23:42 Vormittag
 :clapping:  :gb: Spitze!

Das letzte Foto ist eine schöne Bewegungsaufnahme. Ich werde das heute Abend auch mal ausprobieren und dafür mein Teleobjektiv benutzen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: kalli am April 09, 2011, 15:05:11 Nachmittag
ich hab heute morgen mal die 3 schafe von meinen lagervermieter geknipst,der hat die  seid 15j. und weiß nicht genau welcher art sie sind,weil er sie selbst übernommen hat.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 09, 2011, 15:18:09 Nachmittag
Die sehen aber wirklich kurios aus  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am April 09, 2011, 16:21:18 Nachmittag
ich hab heute morgen mal die 3 schafe von meinen lagervermieter geknipst
schert er seine Schafe auch?



Schäfle... , da hab ich auch noch zwei.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: kalli am April 09, 2011, 17:09:10 Nachmittag
nein die sind so wild ,die lassen keinen an sich ran
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 09, 2011, 19:58:25 Nachmittag
Da hab ich auch noch was. Vollmond am 19.März. Von unserem Ölberg aufgenommen, aber .......

(http://i51.tinypic.com/2z82mmq.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am April 09, 2011, 21:12:04 Nachmittag
Toll, da sieht man noch die Äste im Licht
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: kalli am April 09, 2011, 21:25:55 Nachmittag
mein kirschbaum heute
und vor einer woche
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 10, 2011, 00:37:21 Vormittag
Frühling - Frühling
(http://i53.tinypic.com/fz9shz.jpg)
Geschäftiges Treiben oben, Pause und Ruhe unten - Flohmarkt - und die 3 Nanas sind wieder vereint
(http://i56.tinypic.com/2mrxwqr.jpg) (http://i53.tinypic.com/21l0okw.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 10, 2011, 00:48:10 Vormittag
Sternenhimmel ...
(http://i51.tinypic.com/4vodjt.jpg)
Original
(http://i53.tinypic.com/1znvli0.jpg)
und in der Vergrößerung .....(Blende 2.0  - 1/30s - manuell - ISO 800)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am April 10, 2011, 01:15:44 Vormittag

Schöne Frühlingsbilder!  :im_so_happy:

Den Sichelmond hatte ich vor drei Tagen auch im Visier, allerdings in der Dämmerung.

Hier ist eine der Aufnahmen:

(https://up.picr.de/33356266ni.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 10, 2011, 01:31:20 Vormittag
Die Abenddämmerung ist Klasse.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am April 10, 2011, 02:08:33 Vormittag

Danke dir!  :friends:

Hier ist sie nochmal. Das Farbenspiel am Himmel hat mich fasziniert....
Den Mond kann man gerade noch erahnen. 
Man sollte ihn eigentlich aus diesem Bild raus retuschieren, hier stört er fast.... :biggrin:

(https://up.picr.de/33356265yq.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 10, 2011, 02:14:15 Vormittag
Ich hatte einen Satz gestrichen: "Die Stimmung mit dem Mond gerade noch eingefangen, einige Momente später wirkt es ganz anders."

Aber mit den Häusern ist Abendstimmung. Schön........
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 10, 2011, 08:40:37 Vormittag
Sehr schöne Beiträge!

Den Nachthimmel zu fotografieren ist gar nicht so einfach. Das Problem ist das Scharfstellen. Man sieht ja kaum was durch den Sucher.
Gestern Abend habe ich mal versucht den Mond zu fotografieren.
Blende 11,0 -   Verschlusszeit 0,5 - Mit Stativ und Selbstauslöser (Fernbedienung), wegen der Verwacklungsgefahr, Mit Tele EF-S55-250mmf/ ohne IS.

Mit bloßem Auge konnte ich nur die Sichel erkennen.....

(http://250kb.de/u/110410/j/dhKH1x2HQV7K.jpg) (http://250kb.de/12N02d2)

Vollansicht:
http://250kb.de/u/110410/j/7Nu5nmrcqUWA.jpg (http://250kb.de/u/110410/j/7Nu5nmrcqUWA.jpg)
Klick im Link zum vergrößern

Mit dem Ergebnis bin ich nicht zufrieden. Ich werde noch weitere Tests durchführen

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 10, 2011, 17:52:57 Nachmittag
Bei dem herrlichen Wetter heute, konnte ich mit meinem Tele diesen Segelflieger "einfangen"

(http://250kb.de/u/110410/j/LDlMo0nobdZA.jpg) (http://250kb.de/quq5ihS)

*Originalgröße* (http://250kb.de/u/110410/j/qImvtT7GnoAd.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 10, 2011, 18:03:26 Nachmittag
 :Emma: Der ist jetzt auf meiner Festplatte, den behalte ich  :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am April 10, 2011, 18:25:59 Nachmittag
ich hab heute morgen mal die 3 schafe von meinen lagervermieter geknipst
schert er seine Schafe auch?

Schäfle... , da hab ich auch noch zwei.
(http://250kb.de/u/110409/j/t/EUAiFPug2o6p.gif) (http://250kb.de/Si7n1yL)
(http://250kb.de/u/110409/j/t/22KVbm2J29Fr.gif) (http://250kb.de/PmBYmxa)

....und ich hab sechs davon, die werden erst nach der Schafskälte geschoren:  ;)  
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am April 10, 2011, 22:10:47 Nachmittag
die werden erst nach der Schafskälte geschoren

kommt daher die Bezeichnung? Würde Sinn machen
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am April 10, 2011, 23:05:04 Nachmittag
Die Schafskälte um den 11. Juni

Ein Witterungsregelfall, der statistisch eine unglaublich hohe Eintreffwahrscheinlichkeit von 89 Prozent hat, ist die sogenannte Schafskälte um den 11. Juni.
 Damit sind empfindlich kühle, wechselhafte und oft auch regenreiche Tage gemeint, die sich nach einer ersten sommerlich warmen Witterungsperiode Ende Mai meist noch vor Mitte Juni einstellen. Die Schafskälte ist in weiterem Sinne ein wenig mit dem indischen Sommermonsun vergleichbar und ist deswegen nach einem Singularitätenkalender für Deutschland in der Tat auch unter dem Begriff "Monsunwelle" bekannt.


Eine typische Schafskälte braucht eine kühle und feuchte Nordwestströmung. Bei einer "richtig echten Schafskälte" , wie sie zum Beispiel im Jahre 1998 aufgetreten ist, fallen die durchschnittlichen Temperaturen auf etwa 5 - 10 Grad ab.

Die Schafskälte kommt so regelmäßig, dass sie sich in langjährigen klimatologischen Durchschnittsdaten nachweisen lässt, wenn man für Juni statt ein Monats- ein kürzeres Pentadenmittel (penta=fünf) der Temperatur bildet. Der Temperaturabfall um den 11. Juni ist auf den Kuppen der Mittelgebirge , die ja naturgemäß einige 100 bis 1000 m vom erwärmten Tiefland weg in die kühle freie Atmosphäre hineinragen, wesentlich schärfer ausgeprägt als im Tiefland. Der Name "Schafskälte" soll an die frisch geschorenen Schafe erinnern, denen die kühlen Temperaturen um den 11. Juni durchaus gefährlich werden können.

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 14, 2011, 01:40:25 Vormittag
Das Dillighaus (auch zu sehen in dem Thread : Seit wann wachsen Ostereier an Sträuchern?) in Schäätz (fränkische Schweiz)

Das besondere an diesem Haus ist, außer der Hausgeschichte, das: Holzbilderfries mit seiner aus 15 mächtigen Eichentafeln geschnitzten Ornamentik: Tierplastiken, Früchtebänder, Fratzengesichter, z.T. Phantasiegestalten.
(http://i51.tinypic.com/2mfbql2.jpg)  (http://i52.tinypic.com/2lyk9g.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am April 14, 2011, 09:14:57 Vormittag

Sehr schöne Ornamente!  :clapping:
Davon würde ich gerne mal das eine oder andere etwas größer als Bildausschnitt sehen....
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 14, 2011, 11:57:48 Vormittag
Wie gewünscht: das Dillighaus in Schäätz etwas näher betrachtet Straße rauf
(http://i52.tinypic.com/2mgvc55.jpg)
und die Straße runter
(http://i54.tinypic.com/kexb4g.jpg)
und einem schönen goldenen Zunftzeichen
(http://i54.tinypic.com/34q72om.jpg)


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 14, 2011, 12:04:58 Nachmittag
 Gasthaus neben Gasthaus
(http://i55.tinypic.com/1t7dsl.jpg)
hinten links die Eisdiele, bei dem Wetter während der Aufnahmen eine Wohltat
(http://i53.tinypic.com/dzayww.jpg)
 Gasthof Goldener Anker
(http://i51.tinypic.com/wlupn8.jpg)

(http://i51.tinypic.com/oix0z6.jpg)




Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am April 14, 2011, 14:59:28 Nachmittag
Wie gewünscht: das Dillighaus in Schäätz etwas näher betrachtet
Dankeschön!  :im_so_happy:


[weitere Fotos aus Schäätz]

Schöne alte Häuser. :good:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: kalli am April 14, 2011, 17:32:04 Nachmittag
ich hab  hier noch ein schönes bild von euro diesny,hab ich letztes jahr in der abend dämmerung aufgenommen
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: kalli am April 15, 2011, 18:58:07 Nachmittag
ich hab heute diesen mandelbaum geknipst
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am April 15, 2011, 19:47:25 Nachmittag

Wirklich schön.  :clapping: 

Ein Mandelbaum ist das also? Ich wusste das bisher nicht, hab mich nur immer über die üppige Blütenpracht dieser Bäume gefreut.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am April 16, 2011, 22:01:08 Nachmittag
Gestern Abend habe ich mal versucht den Mond zu fotografieren.

Gerade eben habe ich auch welche gemacht, habe aber leider noch kein Stativ.

Das kam dabei heraus:


Mit dem normalen Objektiv 18-55mm:
(http://www8.pic-upload.de/16.04.11/ve9fhx1jsss8.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-9620165/IMG_1100.jpg.html)




Dann mit meinem Teleobjektiv 55-250mm:
(http://www8.pic-upload.de/16.04.11/l2et36s3s2.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-9620224/IMG_1102.jpg.html)




und jetzt noch die richtige Belichtung (1/1600) damit man die Mondflecken sieht:
(http://www8.pic-upload.de/16.04.11/avir72uc6krm.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-9620286/IMG_1105.jpg.html)
leider sind nun die Wolken nichtmehr zusehen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am April 16, 2011, 23:54:21 Nachmittag

Das letzte Bild ist super. Sowas hab ich auch schon versucht, aber meine Kameras geben das nicht her....  :cray:



Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 17, 2011, 05:34:09 Vormittag
Mir gefällt das mit den Wolken sehr gut!  :im_so_happy:

Das hier habe ich noch mit meiner alten Kamera gemacht, die EOS 400D (mit Tele)

(http://250kb.de/u/110417/j/Y3lyrfIDLgI2.jpg) (http://250kb.de/3QpVOfY)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am April 17, 2011, 16:19:56 Nachmittag
Toll, was für eine Belichtungszeit?






Schnecken im Garten (für Vollansicht klicken):
(http://www8.pic-upload.de/thumb/17.04.11/5873cqf1fnep.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-9628399/IMG_1233.jpg.html)


Und hier noch eine Fliege, schon ekelig mit den Haaren:
(http://www8.pic-upload.de/17.04.11/r7zvbeenkrrr.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-9628406/IMG_1266.jpg.html)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 17, 2011, 18:10:20 Nachmittag
Toll, was für eine Belichtungszeit?

Verschlusszeit 1/40
Blende 5,6
ISO 100

Tipp für dich. Du hast ja auch die Software von der Kamera. Wenn Du meine Bilder herunterlädst und sie mit dem Digital Photo Professional öffnest und oben auf Info klickst, bekommst du alle Angaben zum Foto, selbst wenn diese bearbeitet sind. In meiner neuen Kamera habe ich jetzt auch das Copyright drin, sodass du auch meinen Namen in der Bildinfo findest. Diese Info gibt übrigens auch Photoshop heraus  ;)


Zitat
Und hier noch eine Fliege, schon ekelig mit den Haaren:

*Schüttel*  :biggrin: Gut geworden
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 18, 2011, 13:42:33 Nachmittag
Endlich auch bei uns: Apfelblüte
(http://i51.tinypic.com/1622z3m.jpg)  (http://i54.tinypic.com/n4z60g.jpg)

(http://i54.tinypic.com/v4v038.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 18, 2011, 13:55:21 Nachmittag
Rastanlage am Allerradwanderweg
(http://i52.tinypic.com/b64h1z.jpg)
Gemeinsam auf einer Weide
(http://i56.tinypic.com/1zf5qnc.jpg)
Heckrinder (Ur oder Auerochse), Przewalski-Pferde und Krähen
(http://i54.tinypic.com/5za4y.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 18, 2011, 14:04:29 Nachmittag
 :gb:

Endlich auch bei uns: Apfelblüte

Fällt dir beim dritten Foto was auf? Der Hintergrund ist scharf, die Blüte unscharf.
Wenn ich Blüten fotografiere, fokussiere ich auf die Blüten, drücke den Auslöser kurz an, also nicht ganz durchdrücken und warte, bis die Blüte durch den Sucher scharf erscheint, dann löse ich aus.
Oder war das so von dir beabsichtigt?  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 18, 2011, 14:05:49 Nachmittag
Stiller Ort zum Nachdenken   (Quack aus 3 Richtungen)
(http://i54.tinypic.com/29dtjjt.jpg)
Wilde Natur pur, nur für die Pferde und Rinder
(http://i54.tinypic.com/2d7uiom.jpg)
Drumherum auch der Draht
(http://i53.tinypic.com/30a3wiv.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 18, 2011, 14:10:36 Nachmittag
Fällt dir beim dritten Foto was auf? Der Hintergrund ist scharf, die Blüte unscharf.
Wenn ich Blüten fotografiere, fokussiere ich auf die Blüten, drücke den Auslöser kurz an, also nicht ganz durchdrücken und warte, bis die Blüte durch den Sucher scharf erscheint, dann löse ich aus.
Oder war das so von dir beabsichtigt?  :biggrin:

Ist mir auch (ins Auggefallen) aufgefallen. Ich sollte meine Lesebrille für die Nahaufnahmen mitnehmen und benutzen. Bei Gelegenheit (heute?) tausche ich das Foto.   :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 18, 2011, 14:17:47 Nachmittag
weite
(http://i52.tinypic.com/28kou95.jpg)
Farbenspiel
(http://i54.tinypic.com/2vm6hkg.jpg)
die Zweite
(http://i54.tinypic.com/2zqreqp.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 18, 2011, 14:34:37 Nachmittag
Im Dorf  nach Grün    jetzt  Rot
(http://i55.tinypic.com/e7ggae.jpg)
dann Gelb
(http://i52.tinypic.com/4rp4xv.jpg)
und Klein
(http://i54.tinypic.com/10yf13r.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 18, 2011, 14:51:12 Nachmittag
Ich liebe diese Jahreszeit  :biggrin:

(http://250kb.de/u/110418/j/fjPkYEuY46Rm.jpg) (http://250kb.de/3KZyhhq)

(http://250kb.de/u/110418/j/Kq8MTuDKYBTy.jpg) (http://250kb.de/CcpJFPk)

 
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 18, 2011, 15:01:57 Nachmittag
Ich habe jetzt ca. 30.000 Bilder auf meinem PC.
Wenn wir Familientreffen haben, lasse auf dem Fernseher eine Diashow laufen. Da werden übers Netzwerk alle Bilder nach und nach angezeigt. Du glaubst gar nicht, was wir dabei schon einen Spaß hatten  :biggrin:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am April 18, 2011, 15:55:01 Nachmittag
So ähnlich mach ich das auch, Bilder auf eine Festplatte und anschließen als Diaschau auf dem großen Flachbildfernseher anschauen..
Besonders schöne Bilder - mit Familie oder außergewöhnlichen Motiven - werden entwickelt/ausgedruckt und als Kollage in einem Bilderrahmen aufgehängt.

Von dem Schneckenbild hab ich meiner Mutter jetzt ein Poster drucken lassen

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 18, 2011, 18:22:21 Nachmittag
Macht nüscht  :sarcastic:

Aber Fotos von deinen Kindern als sie klein waren hast du doch sicher auch, oder ?  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 18, 2011, 18:27:18 Nachmittag
Kenne ich  :Helga:

Es sind so viele, dass ich irgendwann mal aufgehört habe sie in Alben zu kleben. Aber die besten habe ich mittlerweile eingescannt und auf dem PC
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 18, 2011, 19:21:23 Nachmittag
Die Fotos, die nicht in Alben verewigt wurden, habe ich noch als Dia in diversen Kästen. Dazu gab es dann den traditionellen DIA-Abend mit Freunden und oder auch der Familie. Jetzt füllt sich die Festplatte bzw  CDs.
Apfelblüte die Zweite:  :clapping:
(http://i56.tinypic.com/2hxt7k1.jpg)
Gestern waren an diesem Baum die Blüten geschlossen.
(http://i53.tinypic.com/rm5yrm.jpg)
und hier der Baum von gestern
(http://i51.tinypic.com/2qmpxya.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 18, 2011, 19:25:01 Nachmittag
Sehr schön  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 18, 2011, 19:36:34 Nachmittag
Am Samstag in der Stadt
(http://i51.tinypic.com/2rhsepz.jpg)

(http://i53.tinypic.com/2sbpr3o.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am April 18, 2011, 20:19:33 Nachmittag
ich pfusche nur ungern mit meinen amateurhaften Bild dazwischen, will aber nur beweisen, daß bei uns der Flieder blüht.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 18, 2011, 21:00:40 Nachmittag
Da warte ich auch jedes Jahr drauf. Hier wird es mit der Blüte noch ein wenig dauern. Und dann der Duft..................aaaahhhhhhhhhhhhhh ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am April 18, 2011, 21:03:52 Nachmittag
:cray:

...und bei uns blühen noch nicht einmal die Tulpen! Dafür dauert eben die Vorfreude umso länger, ätsch!!

 :dance1:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 18, 2011, 22:18:57 Nachmittag
Ich wohne 40Km Luftlinie nördlich von Hannover, das sind Blumen und Blütentechnisch 4-7 Tage späteres blühen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am April 19, 2011, 02:17:06 Vormittag
(http://i54.tinypic.com/2z9ihz7.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am April 19, 2011, 03:33:06 Vormittag
Zitat von: boris
ich pfusche nur ungern mit meinen amateurhaften Bild dazwischen, will aber nur beweisen, daß bei uns der Flieder blüht.
:blink: wichtig ist das ergebnis... :rolleyes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am April 19, 2011, 07:32:09 Vormittag
Unsere Tulpen blühen genau zur richtigen Zeit, finde ich. Ostern und Tulpen, das gehört für mich zusammen.  :yes: Wenn jetzt noch Flieder und Co. blühen, dann besteht nur die Gefahr, dass sie im Mai bei den Eisheiligen erfrieren. Ich denke eher, dass bei euch "Südlichtern" die Natur viel zu früh dran ist. Das hört sich ja schon mallorquinisch an, was ihr erzählt und mit Bildern dokumentiert.

Wir müssten mal die Wetter-Spezialisten befragen: Irgendwo habe ich gelesen, dass der Frühling jeden Tag vom europäischen Südwesten gen Norden zieht und dabei jeden Tag eine bestimmte Strecke zurücklegt. Das soll wohl wissenschaftlich zu belegen und der Rhythmus jedes Jahr der gleiche sein. Bei meinem Freund in Oslo hat es am Wochenende geschneit, da gibt es auch noch keine blühenden Tulpen.

Der Raps steht auf dem Feld vor unserem Haus gerade mal ein paar Zentimeter hoch und ich habe in meiner Fotodatei nachgesehen: Auch in den vergangenen Jahren hat er erst im Mai mit dem Blühen begonnen, er liegt also bestimmt in der Zeit.  
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am April 19, 2011, 07:56:55 Vormittag
ich denke, dass es auch richtig so ist.

wenn man an alte frühlingslieder denkt, dann wird immer der mai als "starter" besungen. "der mai ist gekommen" und ähnliches.

 :ga:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 19, 2011, 19:49:03 Nachmittag
Gerade aufgenommen

(http://250kb.de/u/110419/j/5ARcMjlktfAs.jpg) (http://250kb.de/hRQzdsz)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am April 21, 2011, 18:40:29 Nachmittag

Auge in Auge mit Amsel-Mami und ihren Drillingen!

(https://up.picr.de/33377518od.jpg)

Der Dritte hatte gerade keinen Hunger...

(https://up.picr.de/33377517kr.jpg)

... und noch ein paar Blütenträume... :tender:

(https://up.picr.de/33377572ni.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 21, 2011, 18:54:47 Nachmittag
Schön!  :biggrin:  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 21, 2011, 18:57:55 Nachmittag
(https://www.smilies.4-user.de/include/Berufe/smilie_be_113.gif) (https://www.smilies.4-user.de) Klasse Aufnahmen :good:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am April 23, 2011, 01:01:08 Vormittag
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 23, 2011, 08:11:16 Vormittag
 :gb: Sehr schön
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am April 23, 2011, 09:48:35 Vormittag
  Kaum zu glauben, aber endlich blüht es auch im Norden:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am April 23, 2011, 09:49:14 Vormittag
.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am April 23, 2011, 09:54:52 Vormittag
osterglocken zu ostern. da bin ich immer begeistert, wenn das klappt.  :clapping: :clapping: :clapping:

;)  :yes: Hat auch seine Vorteile, wenn die Natur es nicht ganz so eilig hat!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am April 24, 2011, 17:05:12 Nachmittag
(http://www.gifmix.de/gifs/blumen-gifs/NA_L_U24.GIF)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am April 24, 2011, 17:07:38 Nachmittag
(http://www.gifmix.de/gifs/blumen-gifs/BLUM3.GIF)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 24, 2011, 17:34:31 Nachmittag
 :gb: Schön!  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am April 24, 2011, 17:42:45 Nachmittag
:gb: Schön!  :im_so_happy:

:danke: Besonders das Stiefmütterchen habe ich ins Herz geschlossen...   :give_heart:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am April 29, 2011, 21:49:51 Nachmittag
Pfui Spinne  :biggrin:

(http://www7.pic-upload.de/29.04.11/41hfh122dpo2.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-9779518/IMG_1384.jpg.html)

Bitte nicht ohne meine Zustimmung weitergeben/leiten. Wenn Interesse bestehen sollte kann ich es euch auch ohne den Schriftzug schicken.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am April 29, 2011, 21:51:54 Nachmittag
Echt scharf, tolles Bild!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am April 29, 2011, 22:05:57 Nachmittag
Danke, und dann noch so einen ulkigen Fisch.

(http://www7.pic-upload.de/29.04.11/z69l59ytspl.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-9779793/IMG_1647.jpg.html)
Was es nicht alles gibt.

Bitte nicht ohne meine Zustimmung weitergeben/leiten. Wenn Interesse bestehen sollte kann ich es euch auch ohne den Schriftzug schicken.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: kalli am April 29, 2011, 22:10:31 Nachmittag
ich hab heute mittag eine tigerschnecke gesehen  und zufällig den fotoapperad in der hand,war irre lang bestimmt so 15cm
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am April 30, 2011, 00:29:20 Vormittag

Fabelhafte Bilder!  :clapping:


Pfui Spinne  :biggrin:

   :haha:  Klasse Foto! Ist das mit der neuen Kamera aufgenommen?


Danke, und dann noch so einen ulkigen Fisch.

     Das müsste ein Rotfeuerfisch sein.

 
ich hab heute mittag eine tigerschnecke gesehen  und zufällig den fotoapperad in der hand,war irre lang bestimmt so 15cm

Sehr schön! Bestimmt ein Verwandter von meinen oder HaJos Schnecken....  ;)  *klick* (https://www.aliqs.de/index.php?topic=6459.msg205323#msg205323)



Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 30, 2011, 09:14:09 Vormittag
Boah, echt klasse  :gb: e   :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 30, 2011, 12:04:15 Nachmittag
Wenn Interesse bestehen sollte kann ich es euch auch ohne den Schriftzug schicken.

Ich hätte ja gern mal die Originalgröße gesehen  :biggrin:


Edit:  :danke: Das ist große Klasse, danke dir
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am April 30, 2011, 18:27:50 Nachmittag
So nach 7 Minuten Uploadzeit...

Auch ein schönes Motiv - wie die Pflanze/Blume heißt weiß ich nicht. Die Blätter sind einer Mimose ähnlich.

(http://www7.pic-upload.de/thumb/30.04.11/7inqyt4mojv.jpg) (http://www7.pic-upload.de/30.04.11/7inqyt4mojv.jpg)

-Klick auf Bild für Originalgröße-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 30, 2011, 22:36:11 Nachmittag
Die Spinne gefällt mir.  Ich war heute in Hannover und habe das Wetter nach den Einkäufen genutzt. Hier tummelten sich andere Tiere.
(http://i52.tinypic.com/10sawxs.jpg)
Enten im Maschpark
(http://i54.tinypic.com/aepfyc.jpg)

(http://i56.tinypic.com/i71j78.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 30, 2011, 23:24:08 Nachmittag
Maschsee Impressionen es zog mich aufs Wasser
(http://i56.tinypic.com/33m69oh.jpg)
vom Schiff Richtung Norden
(http://i55.tinypic.com/xn6vjk.jpg)
Drachenboot  von 0 auf .... starkes anpaddeln
(http://i52.tinypic.com/15kg7p.jpg)
See und Stadt (neues Rathaus und die drei Altstadtkirchen)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am April 30, 2011, 23:35:27 Nachmittag
So nach 7 Minuten Uploadzeit...
Auch ein schönes Motiv - wie die Pflanze/Blume heißt weiß ich nicht. Die Blätter sind einer Mimose ähnlich.
-Klick auf Bild für Originalgröße-

Es lohnt sich, das in Originalgröße anzuschauen. Sehr schönes Bild!  :clapping:

Es müsste ein Puderquastenstrauch sein (Calliandra). ---> *Klick* (http://www.google.de/search?q=Puderquastenstrauch&oe=utf-8&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a&um=1&ie=UTF-8&tbm=isch&source=og&sa=N&hl=de&tab=wi&biw=1307&bih=825)



@ Hajo: Auch prima Bilder!   Bei diesem Wetter zieht's einen raus in die Natur.... das erste Bild mit den beiden Enten und den Zweigen, die sich im sich kräuselnden Wasser spiegeln, gefällt mir am besten.  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am April 30, 2011, 23:38:21 Nachmittag
Es müsste ein Puderquastenstrauch sein (Calliandra)

Was du alles weißt...  ;)

das erste Bild mit den beiden Enten und den Zweigen, die sich im sich kräuselnden Wasser spiegeln, gefällt mir am besten.  :clapping:

Mir auch so richtig idyllisch  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 30, 2011, 23:59:02 Nachmittag
zurück am Nordufer
(http://i55.tinypic.com/21l1n9x.jpg)
Der Fackelträger ( plötzlich ein Politikum)
(http://i55.tinypic.com/29bbvjm.jpg)
die Putte auf dem Fisch hingegen nicht
(http://i55.tinypic.com/35mm61d.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am Mai 01, 2011, 00:15:50 Vormittag
(http://250kb.de/u/110501/j/fc5SlyPeP07g.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Mai 01, 2011, 00:18:55 Vormittag
Noch 2 Bilder von den Maschteichen auf dem Weg nach Haus
(http://i56.tinypic.com/fn8g02.jpg)
Was die Kamera nicht aufnehmen will....dann eben nicht und es bleibt so
(http://i55.tinypic.com/fp18p0.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Mai 06, 2011, 01:17:17 Vormittag
Ein Nachmittag an einem Heidefluss zwischen Wald und Dorf
(http://i52.tinypic.com/x86cw.jpg)
Fluß aufwärts
(http://i52.tinypic.com/2415vrn.jpg)
und Fluß abwärts
(http://i56.tinypic.com/zvrfi1.jpg)
ich war nicht allein hier
(http://i53.tinypic.com/2w2r2n5.jpg)
hier mündet ein kleiner Bach
(http://i54.tinypic.com/2zeyqkh.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Mai 06, 2011, 01:31:00 Vormittag
2.Teil am Heidefluß
(https://up.picr.de/23433962qh.jpg)
Brückenlager der ehemaligen Ölbahn
(http://i52.tinypic.com/wl9gk4.jpg)
Zeit zum Durchatmen, hier fühlen sich auch Rotfedern und Brassen wohl
(http://i52.tinypic.com/2mdjtir.jpg)
Panoramablick
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Mai 06, 2011, 09:25:32 Vormittag

Was für idyllische Aufnahmen... "flussaufwärts" würde ich mich jetzt am liebsten ans Ufer unter diesen schönen Baum legen und tagträumen....  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 07, 2011, 12:51:21 Nachmittag

(http://www8.pic-upload.de/07.05.11/ewzabhzz56ig.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-9868027/maik1verkl..jpg.html)

*Größer* (http://www8.pic-upload.de/07.05.11/klsair37yeq9.jpg)

(http://www8.pic-upload.de/07.05.11/m7hyjl6kkkq8.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-9868035/maik2verkl..jpg.html)

*Größer* (http://www8.pic-upload.de/07.05.11/kltrrzez3zq5.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Mai 07, 2011, 19:00:52 Nachmittag

Schön!  :clapping:  Ich hab schon ein paar Jahre keine Maikäfer mehr gesehen. Sie sind hier selten geworden.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 07, 2011, 19:02:26 Nachmittag
Hier habe ich auch noch keinen gesehen  :Emma: Das war gestern in Unna
Da waren jede menge, wir mussten manchmal den Kopf einstecken  :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am Mai 07, 2011, 19:14:39 Nachmittag
Echt toll  :yes:

Hat der Kaki gemacht?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am Mai 07, 2011, 22:22:46 Nachmittag
AM liebsten einstecken und mitnehmen  :kiss:

(http://www7.pic-upload.de/07.05.11/g7wqkc2q9f7.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-9874124/IMG_1347.jpg.html)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 08, 2011, 06:47:16 Vormittag
Oh wie niedlich  :biggrin: :angel:
Titel: Re:Muttertag - Marathon - Blumenblütenmeer
Beitrag von: HeyJo am Mai 08, 2011, 23:42:53 Nachmittag
Meine Mutter hat sich riesig über meinen Besuch heut gefreut. (Sie konnte endlich mal wieder für mich kochen und zu zweit schmeckt es halt besser). Nach dem Essen sind wir Richtung Herrenhäuser Garten gegangen. Dabei kamen uns die letzten Hobbymarathonläufer entgegen. Die Profis beim Hannovermarathon waren schon laaaaaaange durch und im Ziel.
(http://i54.tinypic.com/2n0sns6.jpg)  (http://i56.tinypic.com/2vum0k8.jpg)
Die Anstrengung ist jedem anzusehen                Wie jetzt schon Fotos? Natürlich!
(http://i53.tinypic.com/whe1qd.jpg)  (http://i53.tinypic.com/23sdris.jpg)
Anfeuern                                                        Sanposten (aus der Heimat)
(http://i52.tinypic.com/20poj9z.jpg)
Die Laufstrecke führte durch den englischen  "Georgengarten"
Titel: Re: Muttertag - Marathon - Blumenblütenmeer
Beitrag von: HeyJo am Mai 08, 2011, 23:59:27 Nachmittag
einer von vielen Teichen im Georgengarten
(http://i54.tinypic.com/ejvdoy.jpg)
Die Gracht teilt das Gelände zwischen dem jüngeren Georgengarten und
(http://i51.tinypic.com/24lsvba.jpg)
dem älteren Herrenhäuser Garten
(http://i53.tinypic.com/bjfzms.jpg)
und diente als Wasserreservoir für das Fontainensystem.  
(http://i52.tinypic.com/2w6rl03.jpg)
Galeriegebäude und Brunnen
(http://i53.tinypic.com/29cb6zd.jpg)


Titel: Re: Muttertag - Blumenblütenmeer
Beitrag von: HeyJo am Mai 09, 2011, 00:12:26 Vormittag
Blumen...........und Figuren
(http://i55.tinypic.com/o90pc0.jpg)
Tulpen und Stiefmütterchen
(http://i53.tinypic.com/x22d05.jpg)
und nebenbei Hecken und Rasen
(http://i51.tinypic.com/2rxy4jo.jpg)
Noch eine Schönheit, aber schon über 300Jahre alt
(http://i55.tinypic.com/9tes7a.jpg)
Niederdeutscher Garten (Themen Garten)
(http://i52.tinypic.com/ofmu0m.jpg)

Fortsetzung folgt
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 09, 2011, 06:29:30 Vormittag
Sehr schön!
Titel: Re: Muttertag und Blumen.....
Beitrag von: HeyJo am Mai 09, 2011, 10:29:24 Vormittag
Teil 4
Gartentheater   -  Sommernachtstraum
(http://i54.tinypic.com/30k3m11.jpg)
Grüne Gestaltung
(http://i54.tinypic.com/14wxava.jpg)
Tänzer? im Rock'n roll - nein Rokoko Garten
(http://i56.tinypic.com/14nlb7p.jpg)

(http://i56.tinypic.com/23iwcon.jpg)
Ein Wald für die Modelleisenbahn  ;)
(http://i55.tinypic.com/xni5bo.jpg)

Fortsetzung folgt
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Mai 09, 2011, 13:19:27 Nachmittag
;) PAUL IM RAPSFELD - FAST HÄTTEN WIR IHN NICHT WIEDER GEFUNDEN.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Mai 09, 2011, 13:21:43 Nachmittag
RAPSBLÜTE
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 09, 2011, 13:44:36 Nachmittag
Schöne Aufnahmen  :clapping:  :im_so_happy:
Titel: Re: Muttertag - Blumenblütenmeer
Beitrag von: HeyJo am Mai 09, 2011, 14:20:05 Nachmittag
Teil 5
Tulpe
(http://i52.tinypic.com/ynqtv.jpg)
Wasserspiele - die Kaskade - hier hinter wird das Schloss neuerbaut
(http://i51.tinypic.com/o0a3rr.jpg)
Sie passt auf
(http://i53.tinypic.com/2lcxr0x.jpg)

Fortsetzung folgt
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Mai 09, 2011, 18:45:41 Nachmittag
Schöne Aufnahmen  :clapping:  :im_so_happy:

 :danke:  :girlfriends:
Titel: Re: Muttertag - Blumen - Blüten und mehr
Beitrag von: HeyJo am Mai 10, 2011, 11:06:14 Vormittag
Teil 6
Das Gartenensemble "Herrenhäuser Gärten" besteht aus den beiden englischen Gartenanlagen "Welfengarten" und "Georgengarten", dem "Herrenhäuser Garten" und dem Schloß gegenüberliegenden "Berggarten". In ihm werden die vielen Blumen, Sträucher, Hecken und Bäume für die Gartenanlagen gezogen und auch gesammelt.
(http://i53.tinypic.com/orj9kk.jpg)
Blumen
(http://i56.tinypic.com/rko2vl.jpg)
Rose?
(http://i52.tinypic.com/28jfu4p.jpg)
Rose?
(http://i52.tinypic.com/2d1kzva.jpg)
Rose?
(http://i51.tinypic.com/2jboazb.jpg)
Wer weiß es?
Fortsetzung folgt

Titel: Re: Muttertag - Blumen - Blüten und mehr
Beitrag von: HeyJo am Mai 10, 2011, 11:17:29 Vormittag
Teil 7
Farben
(http://i53.tinypic.com/x1y9ar.jpg)
und Formen
(http://i52.tinypic.com/soljxi.jpg)
aus Chile
(http://i52.tinypic.com/ygz7s.jpg)
(zu spät gesehen, es fehlt die Spitze)
(http://i55.tinypic.com/froti.jpg)

Fortsetzung folgt
Titel: Re: Muttertag - Blumen - Blüten und mehr
Beitrag von: HeyJo am Mai 11, 2011, 11:51:08 Vormittag
Teil 8
Im Schauhaus "Kanarenhaus"
(http://i55.tinypic.com/2em1yzr.jpg)
Diese blauen Blüten haben einen Durchmesser von 5-6mm
(http://i53.tinypic.com/sllc9h.jpg)
und etwas andere Farbe aber genauso klein
(http://i55.tinypic.com/dph2zb.jpg)
Draußen bei den Stauden, diese Blüten haben sich im Grün versteckt
(http://i53.tinypic.com/2j4xeva.jpg)
Diese weiße Blüte nicht
(http://i55.tinypic.com/25sadyr.jpg)

Fortsetzung folgt
Titel: Re: Muttertag - Blumen - Blüten und mehr
Beitrag von: HeyJo am Mai 11, 2011, 12:04:54 Nachmittag
Teil 9
Pfingstrosen von der zarten Knospe bis zur vollen Blüte, hier in Rot
(http://i52.tinypic.com/5lta9l.jpg)
in Gelb
(http://i55.tinypic.com/2csiagw.jpg)
in einem anderen Rot - Rhododendron
(http://i54.tinypic.com/3136dg3.jpg)
und zwischen drin auch kleinere Pflanzen
(http://i51.tinypic.com/ogb9g9.jpg)

Fortsetzung folgt
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Mai 11, 2011, 12:22:38 Nachmittag
Teil 10
Neben Stauden  -  Büsche 
(http://i51.tinypic.com/2nr31ug.jpg)
 in den verschiedensten Farben
(http://i54.tinypic.com/26287dc.jpg)
und Schattierungen
(http://i51.tinypic.com/2m6ocbo.jpg)
Jede Pflanze für sich - schön
(http://i52.tinypic.com/2yl8akm.jpg)
Zu Beginn  des Berggartenteils hatte ich nach einer Pflanze gefragt
(http://i53.tinypic.com/2ujjh1d.jpg)     
Sie sieht wie eine Rose aus, ist eine Begonie und Neuzüchtung
            "Begonia Chardonnay"                                                         
                                                               
Fortsetzung folgt
Titel: Re: Muttertag - Blumen - Blüten und mehr
Beitrag von: HeyJo am Mai 11, 2011, 13:27:32 Nachmittag
Teil 11
Im Orchiedeenhaus
(http://i55.tinypic.com/15qp99x.jpg)
hier ist eine der größten europäischen Orchideensammlung
(http://i53.tinypic.com/6eqi3t.jpg)
ständig blühen 500 bis 1000 (nach Jahreszeit) verschiedene Orchiedeen
(http://i56.tinypic.com/9rnkg8.jpg)

Es folgt der letzte Teil
Titel: Re: Muttertag - Blumen - Blüten und mehr
Beitrag von: HeyJo am Mai 11, 2011, 13:43:01 Nachmittag
Teil12 und letzter Teil
die vielen Blumen und Planzennamen kann man sich nicht merken (es fehlte auch Blatt und Stift)
bis auf diese Orchidee, sie heißt "Vanessa"
(http://i51.tinypic.com/4ifxif.jpg)
Farbenvielfalt
(http://i53.tinypic.com/28kk1ec.jpg)
Zuviel für einen Tag
(http://i56.tinypic.com/rvau51.jpg)

Mein letzter Besuch im "Großen Garten" und im Berggarten ist ca 28 Jahre her. Ich werde den Berggarten aber mindestens noch einmal in diesem Jahr besuchen
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 11, 2011, 14:26:03 Nachmittag
Sehr schön! Ich liebe Blumen  :biggrin:  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Mai 11, 2011, 16:02:25 Nachmittag

Sehr schöne Parkanlagen.   :clapping:

War der Wald für die Modellbahnanlage Spur N oder H - oder etwa TT?  :haha:

Die Orchideen sind ja wirklich herrlich. :tender:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 21, 2011, 19:32:34 Nachmittag
(http://www7.pic-upload.de/21.05.11/aft4tp5m1nng.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-10039857/2.jpg.html)

*Größer* (http://www7.pic-upload.de/21.05.11/zipw8aijwfg.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Mai 21, 2011, 19:37:06 Nachmittag
 :gb: :gb: :gb: :clapping: :clapping: :clapping:

Große Erdhummel (Bombus magnus) besucht Gartenakalei ( Aquilegia x Hybrida)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am Mai 24, 2011, 14:29:54 Nachmittag
Die ist aber flauschig  :biggrin:



Der Himmel gestern war echt... ach zum Staunen. Dann kamen die dunklen Gewitterwolken...
(http://www7.pic-upload.de/24.05.11/fkrxkcu41lk.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-10074914/IMG_1731.jpg.html)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Mai 24, 2011, 15:15:14 Nachmittag

Sieht toll aus.  :clapping:  Hast du einen Polfilter benutzt?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am Mai 24, 2011, 15:18:17 Nachmittag
Nee sowas hab ich immer noch nicht.
Würde es dann besser aussehen? Oder was würde der bei dem Bild bringen?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 24, 2011, 15:44:12 Nachmittag
Das macht nicht viel aus. Allerdings wirken die Wolken dadurch plastischer. Das Himmelsblau wird deutlich dunkler

Ohne Polfilter
(http://www7.pic-upload.de/thumb/24.05.11/ebmefdxc8lep.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-10075689/ohne.jpg.html)

Mit Polfilter
(http://www7.pic-upload.de/thumb/24.05.11/zmqujjq9l42.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-10075714/mit.jpg.html)

Zum vergrößern auf die Bilder klicken
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Nagah am Mai 27, 2011, 22:44:43 Nachmittag
Aha danke, ja sieht in der Tat besser aus.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Mai 28, 2011, 19:54:40 Nachmittag
so sieht die Blüte und die Knospe eines Gummibaumes aus
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Mai 28, 2011, 19:59:56 Nachmittag
Die Foto's sind super, aber es sieht nicht nach einem Ficus (Gummibaum) aus. Eher Rhododendron!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Mai 28, 2011, 23:54:45 Nachmittag
Glaub mir, es ist ein Gummibaum - hier stehen 1000e davon rum und alle in voller Blüte!

und hier siehst du zum Unterschied dazu einige Rhododendren .....

http://www.google.de/search?hl=de&xhr=t&q=rhododendron&cp=6&biw=1440&bih=654&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.&um=1&ie=UTF-8&tbm=isch&source=og&sa=N&tab=wi (http://www.google.de/search?hl=de&xhr=t&q=rhododendron&cp=6&biw=1440&bih=654&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.&um=1&ie=UTF-8&tbm=isch&source=og&sa=N&tab=wi)

das eine hat mit dem anderen aber schon gleich gar nichts zu tun ....
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 29, 2011, 06:32:06 Vormittag
so sieht die Blüte und die Knospe eines Gummibaumes aus

 :gb: Sehr schön Xanthi  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Mai 30, 2011, 16:14:10 Nachmittag
                                                                          :danke:            :gb:

Also, nicht falsch verstehen, aber wahrscheinlich verstehen wir unter Gummibaum etwas anderes. Das mit den deutschen Namen ist ja immer so eine Sache. Ich meine damit Ficus elastica, siehe Wiki, eine Botanikseite einer Uni habe ich leider dazu nicht gefunden!
https://de.wikipedia.org/wiki/Gummibaum (https://de.wikipedia.org/wiki/Gummibaum)

Rhododendron ist auch wieder so ein verfänglicher Überbegriff! ;)
Dein Foto zeigt eine Azalee, Rhododendron simsii oder Rhododendron japonicum, in deinem Fotofall eine Simsii X Hybride.
http://194.95.254.61/botanika/sixcms/list.php?page=startseitepage (http://194.95.254.61/botanika/sixcms/list.php?page=startseitepage)

Aber Ficus elastica ist eine einhäusige, getrennt geschlechtliche Pflanze. Das heißt es gibt rein männliche und rein weibliche Pflanzen. Die Zeichnung aus Wiki ist eine Weibliche. Dein Foto hat Staubblätter / Pollen = Männlich

Schön wenn ich einmal einen Mann in voller "Pracht" sehen durfte, aber es stimmt nicht so ganz mit den Zeichnungen meiner Unibücher überein, welche ich hier (mangels Technik) nicht reinstellen kann.

Ich bleibe dran, das interessiert mich mächtig! :friends:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Juni 01, 2011, 22:43:13 Nachmittag
dieser Baum wird hier in Florida unter 'Magnolia' geführt - obwohl der mit unserer Magnolie in deutschen Landen aber schon gleich gar nichts gemeinsam hat ....

Andere Länder - andere Namen !!!

Weiß jemand, was das für eine Pflanze sein könnte - blüht seit 3 Tagen hier vor unserem Haus in Florida...??
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Juni 02, 2011, 17:42:55 Nachmittag
                                                                                   :danke: :gb:

Gefunden! :biggrin: *Schweiß von der Stirn wisch!* :biggrin:
Muß wirklich mein eingestaubtes "Botaniker-Hirn" mal wieder auf "Vorder-Frau" bringen  :biggrin:


Du hast aber eine Zierart davon, die Blätter sind panaschiert ect.ect.....
Im Link findest du noch mehr Ingwergewächse!

http://www.meemelink.com/prints%20pages/prints.zingiberaceae.htm (http://www.meemelink.com/prints%20pages/prints.zingiberaceae.htm)

 :winkewinke: Wally
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Juni 02, 2011, 21:21:46 Nachmittag
Himmelfahrt - Vatertag - Swingtime  
auf dem Trammplatz vor dem hannöverschen Rathaus - ein Kommen und Gehen und Musik vom Feinsten
(http://i52.tinypic.com/i6xr4h.jpg)
Der Friedrichswall (Cityring) wurde für den Kraftverkehr gesperrt
(http://i55.tinypic.com/2d8hoo2.jpg)
hanover bigband mit Solisten  ( Bassposaune  :clapping: )
(http://i51.tinypic.com/2nvgz21.jpg)
Auch den Kindern gefiel es (Ich habe vor dem Knipsen gefragt, und die netten Leute haben ja gesagt, hat aber etwas gedauert bis ich den Auslöser gedrückt hatte
(http://i56.tinypic.com/1zxmdf.jpg)
Einer der Höhepunkte "Maybebop"
(http://i56.tinypic.com/20pf2gj.jpg)
Es kommt noch mehr


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Juni 02, 2011, 22:15:06 Nachmittag
Zwischendurch habe ich meine Schwester und meinen Schwager gesucht und auch gefunden ;) bei der Suche habe ich natürlich auch Bilder gemacht.
(http://i54.tinypic.com/1602lh.jpg)
Maybebop
(http://i53.tinypic.com/2r5x17d.jpg)
Gemütlich
(http://i51.tinypic.com/517qye.jpg)
Räder
(http://i52.tinypic.com/331p01l.jpg)
Frauenpower und dafür die Rosen drumherum
(http://i54.tinypic.com/2dvmmv6.jpg)
Von ganz oben kommt die Fortsetzung
 
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Juni 02, 2011, 23:28:12 Nachmittag
ein Gewusel - der Trammplatz
(http://i53.tinypic.com/2093wr8.jpg)
und sightseeing Richtung Süden - der Maschsee
(http://i55.tinypic.com/4ilj7p.jpg)
und der Maschteich am Rathaus
(http://i54.tinypic.com/5exwg7.jpg)
Blick nach Westen - der Deister, immerhin über 400m hoch -
(http://i53.tinypic.com/2yn3vac.jpg)
Hannover ist nur 50m über NN
(http://i51.tinypic.com/e965vk.jpg)
Der Norden - in Bildmitte ist eine grüne schräge Linie - das ist die "Herrenhäuser Allee", die zum "Großen Garten" führt
(http://i55.tinypic.com/2cy1ueq.jpg)
Im Osten - Hannovers grüne Oase - der Stadtwald "Eilenriede - man sagt aber "Aalenriede" :yes:
Bei der grünen Kuppel (Stadthalle - jetzt HCC) in Bildmitte war die erste Bundesgartenschau

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Juni 03, 2011, 00:20:55 Vormittag
Hochoben die Musik zu hören, hatte einen ganz besonderen Reiz, aber auch unten trieb der Schall sein wunderliches Dasein. Aus allen Richtungen kam Musik, auch interessant durch verschiedene Kunstwerke (nicht beabsichtigt gut :yes: verändert ). Das Saxophon kam in einer Vielfallt rüber  :clapping:
(http://i51.tinypic.com/qpf82d.jpg)
Noch etwas historisches: im Rathaus stehen vier große Modelltische
(http://i53.tinypic.com/2jbsbyb.jpg)
Hannover anno 1600 - hier habe ich etwas verpasst, ich Esel, wie auch immer............ mich hat es erwischt!-!-!-!
(http://i52.tinypic.com/15f2jy8.jpg)
1939
(http://i52.tinypic.com/2dtypp0.jpg)
1945
(http://i56.tinypic.com/2hwgu8y.jpg)
heute .
Schade, das die Musik nicht mit dem Foto so nicht darzustellen ist, zumindest kann ich das nicht........
Das war zum 40. mal Swinging Hannover / mein 10. mal Swinging Hannover. (das 2. mal in diesem Jahrtausend  ;) )
Grübel .... ob ich schlafen kann ..... grübel
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juni 03, 2011, 06:46:07 Vormittag
 :clapping: :im_so_happy: Schön
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Juni 03, 2011, 17:28:51 Nachmittag
                                                                                   :danke: :gb:

Gefunden! :biggrin: *Schweiß von der Stirn wisch!* :biggrin:
Muß wirklich mein eingestaubtes "Botaniker-Hirn" mal wieder auf "Vorder-Frau" bringen  :biggrin:


Du hast aber eine Zierart davon, die Blätter sind panaschiert ect.ect.....
Im Link findest du noch mehr Ingwergewächse!

http://www.meemelink.com/prints%20pages/prints.zingiberaceae.htm (http://www.meemelink.com/prints%20pages/prints.zingiberaceae.htm)

 :winkewinke: Wally

 :danke:

 :ga:

Herzlichen Dank - hast du ganz toll recherchiert.....
Beinah hätt ich den Beitrag gar nicht mehr gefunden vor lauter Hannover-Fotos ......

Da hätt ich dann gleich noch eine botanische Frage:

Hier in Florida hängen ja überall diese Dinger da von den Bäumen - heißen hier 'Spanish Moss'.

Allerdings haben sie weder was mit Moos, noch mit Spanien zu tun - weiß jemand, woher diese 'Dinger' kommen?????
Es leben viele winzige Käferchen, Fliegen und Stech-Insekten darin, und die Floridianer sagen, wenn das erscheint, dann ist die Luft rein!




Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Juni 03, 2011, 17:57:16 Nachmittag
Zitat von Xanthi
Beinah hätt ich den Beitrag gar nicht mehr gefunden vor lauter Hannover-Fotos ......

soll ich meine Bilder für dich wieder löschen?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Juni 03, 2011, 18:05:35 Nachmittag
soll ich meine Bilder für dich wieder löschen?

 :Emma: dann sehen wir sie ja nicht mehr
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juni 03, 2011, 18:27:01 Nachmittag
heißen hier 'Spanish Moss'.
Allerdings haben sie weder was mit Moos, noch mit Spanien zu tun - weiß jemand, woher diese 'Dinger' kommen?????

Man nennt es auch Louisianamoos.
Wiki weiß mehr  https://de.wikipedia.org/wiki/Spanish_moss (https://de.wikipedia.org/wiki/Spanish_moss)

:Emma: dann sehen wir sie ja nicht mehr

 :ga:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Juni 03, 2011, 18:28:11 Nachmittag
Zitat von Xanthi
Beinah hätt ich den Beitrag gar nicht mehr gefunden vor lauter Hannover-Fotos ......

soll ich meine Bilder für dich wieder löschen?

nein - wieso das denn???

ich meine nur, ich hätte den Beitrag von Geier-Wally beinahe nicht mehr gefunden, weil er so weit runtergerutscht war.
Nicht gleich alles krumm nehmen - war nur ne Feststellung - die doch irgendwie auch ihre Berechtigung hat - oder?
Aber ich habs ja gefunden - aleso alles paletti ♥

Weiß eigentlich jemand was über diese Pflanzen????
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Juni 03, 2011, 18:29:21 Nachmittag
Danke, Petra  :danke:

auf Wiki hätt ich auch selbst kommen können  :bussi:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Juni 04, 2011, 16:25:23 Nachmittag
Hallo Xanthi, Petra hat deine Frage ja schon beantwortet. Tillansien kannst du dir auch in good old Germany in jedem Fachgeschäft kaufen. Sie eignen sich gut als Zimmerpflanzen, vor allem in feuchten Räumen, z.B. Bäder, Küche. Nimm welche mit, d.h. eine Handvoll einfach abreisen, sie haben keine Wurzeln und in so einem Bart sind viele, viele kleine Pflanzen. Du mußt allerdings beim Zoll aufpassen, aus Seuchenschutzgründen ist die Einfuhr von Pflanzen, Erden ect. aus den USA verboten!

http://www.bing.com/images/search?q=Tillansien&view=detail&id=0563DA9741D059988078A2E403A97A8D5F59CFAC&first=0&FORM=IDFRIR (http://www.bing.com/images/search?q=Tillansien&view=detail&id=0563DA9741D059988078A2E403A97A8D5F59CFAC&first=0&FORM=IDFRIR)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Juni 05, 2011, 22:11:13 Nachmittag
wir hatten schon so einige abgepflückt und aufgehoben - leider sind die aber alle total vertrocknet und zerfallen nun regelrecht in Staub ...
Außerdem hat wer gesagt, dass sie giftig sein sollen ...
das ist für unseren deutschen Katzenhaushalt ein absolutes NoGo!

Lassen wir es also - und erfreuen uns der schönen Bilder  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Juni 14, 2011, 08:36:20 Vormittag

*Bild in besserer Auflösung*



Juli 2018 - Bild (klein + groß) z.Zt. nicht mehr verfügbar, Links entfernt.


asdasd
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juni 14, 2011, 10:46:02 Vormittag
 :gb:  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Juni 25, 2011, 19:31:22 Nachmittag
Ein Schwalbenschwanz in unserem Sommerflieder.
Ich hatte schon lange keinen mehr gesehen.


(https://up.picr.de/33379087jz.jpg)

(https://up.picr.de/33379088zh.jpg)

(https://up.picr.de/33379089bt.jpg)

(https://up.picr.de/33379090mo.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Juni 25, 2011, 19:39:32 Nachmittag



:friends: Wunderschöne Aufnahmen, Ugge!!! :clapping:


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Juni 25, 2011, 19:42:57 Nachmittag
Ugge - ich will Dir ja nicht zu nahe treten, aber ich glaube, Du hast Tierchen  :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Juni 25, 2011, 19:44:05 Nachmittag
schöne Aufnahmen :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Juni 25, 2011, 20:24:30 Nachmittag

 :danke: euch!   :friends: :friends: :friends:

Zitat von: Boris
ich glaube, Du hast Tierchen

Sieht ganz so aus *g*  :biggrin: 
Schmetterlinge im Bauch und dazu noch 'nen Vogel oder deren drei oder vier....  :Helga:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juni 27, 2011, 06:20:57 Vormittag
Schöne Fotos!  :im_so_happy:  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 04, 2011, 22:16:54 Nachmittag
 :danke: uiiiiiiiii, da geh ich hin und schreibe eine Gespenstergeschichte!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 04, 2011, 23:02:44 Nachmittag
 :gb: oder der Blauwal im Wald schwimmend wie ein Zeppelin in den Nebelschwaden.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juli 05, 2011, 05:27:00 Vormittag
 :gb:  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Kringelkeks am Juli 08, 2011, 07:52:35 Vormittag
hab mich am Strand mal künstlerisch betätigt  ;)

(https://up.picr.de/34101793gr.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Juli 08, 2011, 08:29:55 Vormittag

:gb:e!

Blauwal von unten sieht man wirklich selten, und das Foto der Bäume nach dem Regenguss wirkt ein bisschen wie ein Aquarell.  :clapping:

Und die Steinskulptur ist auch sehr schön.  :clapping: Wie groß waren denn die "Kiesel"?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Kringelkeks am Juli 08, 2011, 10:48:18 Vormittag
:clapping: Wie groß waren denn die "Kiesel"?

Konnte sie grade noch tragen  :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juli 08, 2011, 17:00:38 Nachmittag
 :gb: Schön Keks  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 08, 2011, 17:40:32 Nachmittag
besonders der rechts über dem untersten nähme mich geologisch wunder, was mag es sein?
Tolles "Steinmannderl" und schönes Bild davon!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Juli 08, 2011, 18:21:50 Nachmittag
Zitat
:clapping: Wie groß waren denn die "Kiesel"?

Konnte sie grade noch tragen  :laugh:
quatsch...is ne makroaufnahme... :lol: :haha: :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 08, 2011, 19:23:14 Nachmittag
Wenn es eine Makroaufnahme wäre, dann wäre es genial gemacht: Wie kriegst den Sand so hin? Wie die Wellen?
Zusammenschnitt? Davon kann ich nichts erkennen, also ist es so oder so ein Meisterwerk.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Juli 08, 2011, 19:25:08 Nachmittag
Zitat
Wenn es eine Makroaufnahme wäre, dann wäre es genial gemacht: Wie kriegst den Sand so hin? Wie die Wellen?
Zusammenschnitt? Davon kann ich nichts erkennen, also ist es so oder so ein Meisterwerk.
:lol: :bussi:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Kringelkeks am Juli 08, 2011, 21:35:40 Nachmittag
besonders der rechts über dem untersten nähme mich geologisch wunder, was mag es sein?
Das ist ein ganz normaler zweifarbiger, leicht durchlöcherter, von der Nordsee ausgespuckter gefundener Stein  :yes:

quatsch...is ne makroaufnahme... :lol: :haha: :Oskar:
:Emma: ganz normal mit "automatik" geknipst  :yes:


also ist es so oder so ein Meisterwerk.
ich hätte auch nie gedacht, dass das Bild so schön werden würde...ich habe einfach drauflos geknipst und doch fängt es das ein, was ich wollte: mein Meer  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 08, 2011, 22:13:29 Nachmittag
Nun ja, das ganz Normale ist in meinen Augen interessant.
Der Stein sieht aus, als hätte er zwei weisse und einen schwarzen Farbklecks, wäre eine Art Granit, kann aber auch ein Agglomerat anderer Art sein und der Form nach hat er bereits eine längere Geschichte.
Wenn meine Ahnung der Grösse ungefähr richtig ist, hast Du den untersten Stein so vorgefunden und nicht bewegt.
Aber es ist schwer zu schätzen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Juli 09, 2011, 09:16:49 Vormittag
oder der Blauwal im Wald schwimmend wie ein Zeppelin in den Nebelschwaden.

mimPutz, dein Gedanke hat mich inspiriert....  :laugh:

Hier die bildliche Umsetzung, natürlich mit Zustimmung von Pflänzchen:

(http://250kb.de/u/110708/j/DFRaWpLSGYE5.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 09, 2011, 10:05:05 Vormittag
WOW!

Echte Walheimat!  :danke: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Juli 09, 2011, 10:28:25 Vormittag
:girl_hide: :superstition:


Ui, ist das zauberhaft-wunderbar-schauerlich-gruselig!!!!


Eine außergewöhnliche Idee, Ugge, und eine gelungene Umsetzung!


Bravo!!  :knips: Auch an die "Bildmacherin"!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Juli 11, 2011, 15:04:46 Nachmittag
AliQs Zauberwelten  :clapping: :clapping: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Juli 11, 2011, 17:49:57 Nachmittag


Administrator Kommentar HaJos Fotos der Fahrradtour durch Ostfriesland befinden sich jetzt in einem separaten Thread.*klick* (https://www.aliqs.de/index.php?topic=8457.0)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Juli 11, 2011, 20:43:57 Nachmittag
 :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke: :danke:


Dann mal ein GROßES DANKE an euch alle, schön und wichtig das es euch gibt!


Tolle Bilder! :friends:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Juli 11, 2011, 23:52:49 Nachmittag
Cindy, meine bildschöne Maine-Coon-Katze
und
Joschi, ihr Bruder
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Juli 12, 2011, 00:51:14 Vormittag
Zwei schöne Tiere. Unsere Katze hatte immer mit ihrem Spiegelbild versucht zu spielen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 12, 2011, 06:11:32 Vormittag
Reicht Joschi´s Wolle nicht zum Stricken?
Der könnt mir voll die Socken flicken.
Frau Bär die wirft den Pelz um sich
den frisst sie auch: So im Gesicht
hängt aus dem Maul die eigene Watte
die sie vor kurzem im Fell noch hatte
und mauzt dazu nach frischer Sahne
damit dem Haar den Weg sie bahne
So Katzen sind schon sonderbar
so auch die Franzi von der Bar
doch dies ist eine andere G´schicht
davon  berichte ich jetzt nicht.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juli 12, 2011, 06:41:52 Vormittag
 :gb: e!

Ugge, dein Wal im Wald ist spitze!  :laugh:
Xanthi, Cindy und Joschi sind wunderschöne Tiere!  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Juli 13, 2011, 08:51:13 Vormittag


Heute ist das Wetter zwar mies, aber gestern Abend gab

es noch einen tollen Sonnenuntergang bei uns:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Juli 13, 2011, 09:04:06 Vormittag

Cindy ...und Joschi...

Sehr schöne Katzerl, alle beide....(https://up.picr.de/12720788gx.png)



Heute ist das Wetter zwar mies, aber gestern Abend gab

es noch einen tollen Sonnenuntergang bei uns:


Hach, wie schön, Sonnenuntergang am Meer. :clapping:  Hätt ich auch große Lust drauf das mal wieder zu sehen....  


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juli 13, 2011, 09:26:25 Vormittag
 :gb: Ostseefrollein  :clapping: :im_so_happy:  Sehr schön  :danke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 13, 2011, 10:00:18 Vormittag
Frollein, bitte kannst  Du mich dahingehend informieren, ob das wirklich so violett aussah oder ob das ein durch die Technik leicht veränderter Farbton sei?

Schönes Bild und schöne Stimmung, aber ich denke es hat einen leichten Blaustich.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Juli 13, 2011, 10:31:06 Vormittag
Frollein, bitte kannst  Du mich dahingehend informieren, ob das wirklich so violett aussah oder ob das ein durch die Technik leicht veränderter Farbton sei?

Schönes Bild und schöne Stimmung, aber ich denke es hat einen leichten Blaustich.

:danke:

:scratch_ones_head: Keine Ahnung, woher der Blaustich kommt!

Es sah wirklich so violett aus, der ganze Horizont hat förmlich geglüht!

Zum Vergleich noch zwei Sonnenaufgangsbilder, die vor ein paar Tagen

entstanden sind, auch da haben wir nicht nachgeholfen, sondern die

Farben waren tatsächlich so fantastisch:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 13, 2011, 11:14:12 Vormittag
Danke, das kommt schon vor, dass es so aussieht, aber Farbenverfälschungen kommen eben auch vor. Hat mich nur gewundert.
Hier hatte ich auch schon violette Sonnenuntergänge, was an sich darum unwahrscheinlich ist, weil Violett weniger stark abgelenkt wird als das kürzerwellige Rot, darum sind ja Auf- wie Untergänge vorwiegend rot.
Das Violett müsste dann beigemischt sein durch eine doppelte Reflexion an einer oberen Luftschicht.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Juli 13, 2011, 11:49:45 Vormittag
Wir haben hier - vor allem bei Sonnenuntergang - teilweise

sehr faszinierende Farbenspiele; in den vergangenen Nächten

gab es auch hin und wieder das Phänomen der Leuchtwolken.

Hier noch ein paar Beispiele:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Juli 13, 2011, 11:52:43 Vormittag
 :danke:  :biggrin: - weder eine 3-D-Glotze noch sonst irgendeine!!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 13, 2011, 12:11:16 Nachmittag
Da will ich mich nicht lumpen lassen und habe bestimmt noch einen Sonnen Auf- oder Untergang zu bieten, fragt sich ob er in die erforderliche Größe zu bringen ist...

Das erste ist vor Sonnenuntergang, das zweite am selben Ort in die andere Richtung (logischerweise) ist Sonnenaufgang und die folgenden sind derselbe Aufgang.
Alles zusammen 5 Bilder und 4 vom Aufgang auf dem Aussichtsturm auf der Hochwacht über Meilen, rechtes Zürichseeufer.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 13, 2011, 12:12:04 Nachmittag
Fehlen noch zwei
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Juli 13, 2011, 12:15:59 Nachmittag
 :gb:  :ok:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 13, 2011, 12:29:49 Nachmittag
Und da ist noch derselbe Sonnenuntergang oben mit Sicht auf Sonne und unten mit Sicht auf eine Scheibe  auf der anderen Seeseite im Abstand von wenigen Sekunden. Unten sieht man den Reflex der Sonne in der Scheibe auf dem Seespiegel. Der Strahlengang wäre also: Sonne —> Sheibe —> See —> Kamera
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 13, 2011, 12:42:54 Nachmittag
Das müsst Ihr mal anschauen:
Eulenabdruck am Fenster (http://www.bbc.co.uk/news/uk-england-cumbria-14111152)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Juli 13, 2011, 13:51:55 Nachmittag
Danke Ostseefrollein!    :danke:   Der Sonnenaufgang wie auch der Sonnenuntergang an der See ist immer wieder schön.

Und auch ein Dankeschön an mimputz. In den Bergen hat der Sonnenuntergang auch seinen besonderen Reiz. Bild Nr. 4 ist besonders schön.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juli 13, 2011, 14:29:17 Nachmittag
Sehr schöne Fotos  :gb: e!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Juli 13, 2011, 15:01:50 Nachmittag
Danke Ostseefrollein!    :danke:   Der Sonnenaufgang wie auch der Sonnenuntergang an der See ist immer wieder schön.


:im_so_happy: Danke Hajo, das haben Deine schönen Ostfriesland-Fotos ja auch gezeigt!!   :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Altsack am Juli 13, 2011, 15:59:15 Nachmittag
hab mich am Strand mal künstlerisch betätigt  ;)

(https://up.picr.de/34101793gr.jpg)

Möönsch,Kringelkeks..also,ich täät ma sagen...minichstens Ausstellungsort Louvre in Paris....jawolljaaa...!! :biggrin: :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Juli 13, 2011, 17:19:34 Nachmittag


...................und wo sich Kringelkeks überall verewigt hat! Einfach unermüdlich!!  ;) :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 13, 2011, 17:32:08 Nachmittag
ER IST ALLGEGENWÄRTIG (http://www.google.de/search?hl=de&safe=off&rlz=1G1GGLQ_DECH247&biw=1105&bih=826&tbm=isch&sa=1&q=Steinmannli&oq=Steinmannli&aq=f&aqi=g1&aql=undefined&gs_sm=e&gs_upl=50605l53555l0l11l11l0l2l2l0l152l867l6.3l9) !!!!!!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Juli 13, 2011, 18:16:20 Nachmittag
An dem Bachufer neben meinem Haus sind auch hunderte von diesen Steintürmchen.......

Mal ne ganz blöde Frage: Was bedeuten die eigentlich?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 13, 2011, 18:31:22 Nachmittag
An dem Bachufer neben meinem Haus sind auch hunderte von diesen Steintürmchen.......

Mal ne ganz blöde Frage: Was bedeuten die eigentlich?
Das ist genau wie bei anderen Worten: Die Bedeutung ergibt sich aus dem Standort im Satz.
Auf dem Berggipfel ist das Steinmannderl der Aufenthaltsort des Gipfelbuches, in dem jeder Wanderer seine Anwesenheit mit Datum und Uhrzeit und seiner Adresse einträgt, damit man wenn keiner unten ankommt die Erben verständigen kann.

An einem Bachufer bedeutet es die Freude spielender Menschen, die Vielgestalt zufälliger Hochwassereinflüsse, oder auch können sie für Fischzucht oder Fischfang eine Bedeutung haben.

Auf dem Ackerland bedeutet es oft die Grenze eines Eigentums (siehe Romeo und Julia auf dem Dorfe von Gottfried Keller)

In vielen Gebieten werden Steinmauern gemacht um das Gelände zu terrassieren, da helfen aber Türmchen wenig, die können hingegen entstehen, um ein Depot für Reparaturen der Mauern zu haben.
In den Mauern leben sehr viele Tiere und in Steinmannlis auch, sofern sie nicht 4000m über Meer liegen wo nicht mehr gerade viel Viehzeug lebt, insbesondere kaum mehr Reptilien.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Juli 13, 2011, 18:45:15 Nachmittag
                                                                                                    :danke:   :ga:

Was ihr Schweizer alles wisst...............    :friends:

Grüße in die Nachbarschaft!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 13, 2011, 18:59:51 Nachmittag
Das hat doch mit der Nation nichts zu tun! Also bitte!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juli 19, 2011, 19:22:34 Nachmittag
(http://www7.pic-upload.de/19.07.11/ds9h2utube5o.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-10743960/1a.jpg.html)

*Größer* (http://www7.pic-upload.de/19.07.11/4hm6vbaypt29.jpg)


(http://www7.pic-upload.de/19.07.11/7batislq4tt8.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-10743998/2a.jpg.html)

*Größer* (http://www7.pic-upload.de/19.07.11/txxub9noxyzr.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Juli 19, 2011, 19:25:13 Nachmittag
Schmuddelkrams!!!!

Hier sind doch KINDER!!!!!

 :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juli 19, 2011, 19:27:10 Nachmittag
Ja eben! Biologieunterricht  :biggrin: Außerdem geht's hier um Fotografie, da ist das erlaubt  :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Juli 19, 2011, 19:28:54 Nachmittag
Du meinst die Zwitterblüten der Solidaster..............
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juli 19, 2011, 19:30:27 Nachmittag
 :Helga: :Helga: Genau!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 19, 2011, 19:45:53 Nachmittag
Ist aber ein scharfes Bild! :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juli 19, 2011, 19:52:16 Nachmittag
Die Betonung liegt auf  "scharf"  :biggrin:  :danke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 19, 2011, 20:22:30 Nachmittag
Ja, das finde ich weniger scharf: Waldrodung Sibirien (http://earthobservatory.nasa.gov/NaturalHazards/view.php?id=51376&src=nha) zumeist gewollt.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Juli 19, 2011, 20:31:33 Nachmittag
Übel!  :blink:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Juli 19, 2011, 20:49:23 Nachmittag
Ja, aber was sollen die Leute tun, das sind ja nicht die denen es gut geht.
Das Bild ist übrigens dennoch gut.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Altsack am Juli 20, 2011, 10:18:11 Vormittag
Pooooaanoooo......Hardcoore.....falottn Dreier.... :clapping:ömm,man sieht ihre Laahaaidenschaft....wat die füüan Spasss ham.... :yahoo: :Oskar: :yahoo: :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am August 04, 2011, 00:25:01 Vormittag
Nach einem Arztbesuch nutze ich die Zeit, um den Sommer im Bild festzuhalten :Oskar:.
In Hannover ist zur Zeit Maschseefest  http://www.hannover.de/maschseefest/ (http://www.hannover.de/maschseefest/)  zum 26.mal
(http://i51.tinypic.com/2yy4adl.jpg)
Am Nordufer - die Parademeile - links und rechts Getränke neben Speisen alles da. Ich habe mir ein  :eis: gegönnt. Innerhalb der Woche ist um diese Zeit noch nicht viel los. Aber ab 17.00h füllt es sich merklich (so war es immer!) Nachmittag ist mehr Kindertag und von der Kinderwiese kam viel Lärm rüber  :yes:
(http://i56.tinypic.com/20r9vfl.jpg)
Palmen am Nordufer = Sommer in Hannover ... seit ich denken kann gehören die hier hin
(http://i52.tinypic.com/10rq24l.jpg)
Sylt?
(http://i56.tinypic.com/2ni7bzm.jpg)
Ein Blick auf den Anfang des westlichen Ufers
(http://i56.tinypic.com/wb8nbc.jpg)
Flamm und Zwiebelkuchen, natürlich aus dem Elsass
(http://i56.tinypic.com/2vnq73n.jpg)
Samstag fahre ich wieder hin, denn außer für das leibliche Wohl gibt es auch etwas für die Ohren und die Augen ;)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 04, 2011, 00:40:14 Vormittag
:gb: Schön!
Kuchen für das leibliche Wohl
Männer für das weibliche LOL
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 04, 2011, 07:00:12 Vormittag
 :gb: Die Palmen mitten in Hannover machen sich aber gut  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am August 04, 2011, 10:44:27 Vormittag
Zitat von: HaJo
In Hannover ist zur Zeit Maschseefest
Ich hatte zuerst "Matschseefest" gelesen....  :Helga:
Palmen, Strandpromenade - Urlaubsfeeling!  :beach:  Schön!  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am August 04, 2011, 11:05:55 Vormittag
Auf dem Weg zurück ein kurzer Stop am Maschpark, schon ein bekannter (https://www.aliqs.de/index.php?topic=3249.msg293220#msg293220)   Blick (https://www.aliqs.de/index.php?topic=3249.msg281936#msg281936), nur jetzt haben wir Sommer
(http://i54.tinypic.com/t6z75z.jpg)
und überall
(http://i52.tinypic.com/rvhsfk.jpg)
Seerosen
(http://i55.tinypic.com/2yp15zn.jpg)


Link repariert -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 04, 2011, 11:24:16 Vormittag
...die höchste Spitze Bremerhavens - mal ganz aus der Nähe
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am August 04, 2011, 11:39:57 Vormittag
Auf dem Weg zurück ein kurzer Stop am Maschpark, schon ein bekannter (https://www.aliqs.de/index.php?topic=3249.msg293220#msg293220)   Blick (https://www.aliqs.de/index.php?topic=3249.msg281936#msg281936)...

Das Neue Rathaus, stimmt's? Wunderschön mit den Seerosen... :tender:


...die höchste Spitze Bremerhavens - mal ganz aus der Nähe

Superzoom!  Prima!  :clapping:  Ist das dies hier: ---> *klick* (http://www.bremerhaven.de/meer-erleben/sehenswertes/havenwelten-bremerhaven/aussichtsplattform-sail-city.10476.html) ?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 04, 2011, 11:57:33 Vormittag
Ja, das ist das SAIL-City-Atlantik-Hotel am Deich - unser Dubai an der Nordsee - gaaaanz oben.....
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am August 04, 2011, 12:01:28 Nachmittag
...die höchste Spitze Bremerhavens - mal ganz aus der Nähe
Ich glaube, ich muss mich mal wieder zum Kaffeetrinken in Bremerhaven anmelden. ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 04, 2011, 12:09:17 Nachmittag
...die höchste Spitze Bremerhavens - mal ganz aus der Nähe
Ich glaube, ich muss mich mal wieder zum Kaffeetrinken in Bremerhaven anmelden. ;)

ja klar - komm nur!
Oder du machst eine Helgoland-Fahrt mit der neuen 'Fair Lady' - direkt von der Seebäderkaje neben dem Hotel aus......
Oder eine Hafenrundfahrt mit der 'Hein Mück'
oder mit der 'Geestemünde' eine Schifffahrt entlang der Küste und dem neuen Kaiserhafen
oder eine interessante Fahrt mit dem Hafenbus - da kommst du an Orte, die sonst keiner besuchen darf!!

Bremerhaven hat soo viel zu bieten ....... da reicht ein Kaffeetrink-Besuch bei weitem nicht aus  :biggrin:

Hier siehst du die neue Marina im Neuen Hafen - links hinten der Columbus-Hafen, der größte in Europa!
Wir sind mächtig stolz auf unsere bildschöne Stadt ♥


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am August 07, 2011, 16:30:51 Nachmittag
Samstag - Wochenende - Hannover - Maschseefest - der Weg - natürlich durch den Maschpark am Rathaus vorbei
(http://i54.tinypic.com/161dr4l.jpg)
und wieder Seerosen
(http://i52.tinypic.com/20itlq1.jpg)
grün ,grün, grün und etwas blau
(http://i52.tinypic.com/14wvmkm.jpg)
Das Rathaus  - Postkarte?     :Emma:
(http://i51.tinypic.com/2csc8j4.jpg)
Aus Knieperspektive
(http://i56.tinypic.com/2ajn89j.jpg)
mit Bildern vom  Maschseefest und der RUDERBUNDESLIGA  geht es weiter
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am August 07, 2011, 17:10:30 Nachmittag
Schöne Bilder, gut gemacht!
Sieht aus als hätte es so wachsen dürfen, aber ich bin fast sicher, dass da intensiv gepflegt wird.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 07, 2011, 17:23:34 Nachmittag
Tolle Bilder!  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am August 07, 2011, 17:50:09 Nachmittag
Tolle Bilder!  :gb:

:yes: Finde ich auch!!  :danke: HaJo, wirklich schöne Eindrücke und Ansichten!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am August 07, 2011, 22:23:02 Nachmittag
Samstag - Maschseefest - und
(http://i52.tinypic.com/ix3xxd.jpg)
und
(http://i51.tinypic.com/fl9hrt.jpg)
und Vorbereitung zum Start
(http://i55.tinypic.com/so9w7s.jpg)
von ca 75 Rennläufen der 1.,2. Ruderbundesliga, der Damenbundesliga und Junioren (U 19und jünger)
(http://i51.tinypic.com/ins4km.jpg)
Zuschauer gab es nicht nur an Land, sondern auch auf dem Wasser,
packende Rennläufe auf der Sprintdistanz von 350m
(http://i53.tinypic.com/2r7aq12.jpg)
Ich habe als Schüler die 500m und die 1000m gerudert, aber nicht in dem Tempo ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am August 07, 2011, 23:38:47 Nachmittag
Die Entscheidung in den Läufen war ein Wimpernschlag - 1/100sek bis eine halbe Bootslänge.
gejubelt wurde immer
(http://i56.tinypic.com/14vid03.jpg)
wie auch im Stadion  beim Bundesliga Fußballspiel im Stadion
(http://i55.tinypic.com/30j20km.jpg)
Es gab aber auch noch etwas anderes als Bundesliga auf dem Wasser oder Rasen
die " Kinderwiese "
(http://i55.tinypic.com/23ihsih.jpg)
Piraten ------------------------------------
(http://i56.tinypic.com/t9ysxv.jpg)
------------------------------------
(http://i53.tinypic.com/2rykfep.jpg) Piraten
und mehr im nächsten Teil
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am August 08, 2011, 00:09:21 Vormittag
Etwas Kleinkunst gehört regelmäßig auch zum Maschseefest
und ich kann nur sagen - Bravo - hat Spass gemacht
(http://i53.tinypic.com/ffaf77.jpg)
Zuschauer werden immer mit eingebunden
(http://i55.tinypic.com/iyhi6o.jpg)
die beiden fahren Moped?
(http://i54.tinypic.com/w0jln4.jpg)
Zwischendurch ein Blick auf den Fernseher ----- Fußball --- man hört das Stadion ---- was ist passiert?
(http://i54.tinypic.com/14iq6me.jpg)
 und mit Moped gehts auch weiter


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am August 08, 2011, 11:34:15 Vormittag
mit Moped --- die nächste Kleinkunstbühne
(http://i52.tinypic.com/5ygl03.jpg)
noch waren alle gespannt
(http://i55.tinypic.com/2vmy97b.jpg)
vielseitig
(http://i53.tinypic.com/wclauu.jpg)
der Applaus gehörte ihm, aber auch den Helfern aus dem Publikum
An 7 Stationen rund um den Maschsee gibt es Evants jeglicher Art. Man kann nicht überall sein.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 08, 2011, 14:54:58 Nachmittag
Schön! Das war sicher interessant  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am August 09, 2011, 15:11:16 Nachmittag

Mal eben aus dem Fenster geschaut und abgedrückt:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am August 09, 2011, 15:28:03 Nachmittag
                                                                                         :clapping: :clapping: :clapping: :clapping: :clapping:

So, nun in den Geräteschuppen und den Spaten holen! An der Stelle wo der Regenbogen endet, liegt ein Schatz vergraben! Good Luck Columbus! :friends:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 09, 2011, 15:33:15 Nachmittag
Klasse!  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am August 09, 2011, 15:33:47 Nachmittag
                                                                                         :clapping: :clapping: :clapping: :clapping: :clapping:

So, nun in den Geräteschuppen und den Spaten holen! An der Stelle wo der Regenbogen endet, liegt ein Schatz vergraben! Good Luck Columbus! :friends:

:laugh: :biggrin: Klasse Tipp! Vielleicht find' ich ja "WATT".......

Klasse!  :clapping:

 :danke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am August 09, 2011, 15:49:46 Nachmittag

Sehr schöne Bilder! 

Noch mehr Eindrücke vom Maschseefest  :im_so_happy:

Und der Regenbogen ist herrlich!  :clapping:



...Vielleicht find' ich ja "WATT".......

      :Helga:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am August 09, 2011, 15:53:13 Nachmittag

Sehr schöne Bilder! 

Noch mehr Eindrücke vom Maschseefest  :im_so_happy:

Und der Regenbogen ist herrlich!  :clapping:



...Vielleicht find' ich ja "WATT".......

      :Helga:



 :biggrin: :danke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am August 10, 2011, 13:35:30 Nachmittag
Diesen Beitrag habe ich aus urheberrechtlichen Gründen vorsichtshalber gelöscht!

Wally

Hilfe, wie bekomme ich das Bild weg!?


Bild entfernt,
gez. Petra
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am August 10, 2011, 13:37:08 Nachmittag
Dieser Beitrag wurde aus urheberrechtlichen Gründen vorsichtshalber von mir gelöscht!

Wally

MOD`s dieses Foto bitte auch löschen, bin zu dumm dafür :friends:


Bild entfernt
gez. Petra
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am August 10, 2011, 14:19:43 Nachmittag

:sarcastic: Mensch, Wally, Du kannst aber toll fotografieren!!     :kiss:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am August 11, 2011, 20:02:51 Nachmittag
                                                          Danke, danke!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am August 11, 2011, 20:04:49 Nachmittag
                                                          Danke, danke!



:bitte: :bitte: :bitte:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am August 13, 2011, 19:33:27 Nachmittag
Unsere Frieda trägt das ganze Jahr über ihren "Lammschal"!  :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 13, 2011, 22:37:21 Nachmittag
mein Münchner Garten
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 14, 2011, 06:36:29 Vormittag
 :gb: e

Frieda würde sich bestimmt auch in Xanthis Garten wohlfühlen  :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 15, 2011, 13:09:02 Nachmittag
Orchideen - am Fenster ☼
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 15, 2011, 14:21:39 Nachmittag
 :gb: Die sind ja schön  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am August 15, 2011, 14:35:05 Nachmittag
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am August 18, 2011, 15:51:02 Nachmittag
Mein Hausbach vor meiner Haustüre, eigentlich wollte ich eine andere Aufnahme und auch nicht so groß........



Bild nicht mehr verfügbar, Link entfernt. -gez. Ugge-

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am August 18, 2011, 15:59:30 Nachmittag
Gut dann die Kieselsteine......



Bild nicht mehr verfügbar, Link entfernt. -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am August 18, 2011, 16:02:02 Nachmittag
Success!!!!!  I´m proud to present:

Mein Hausbach vor meiner Haustüre.....


Dabin ich immer zum schwimmen und planschen   :biggrin:



Bild nicht mehr verfügbar, Link entfernt. -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am August 18, 2011, 16:06:24 Nachmittag
Am Wegesrand.......




Bild nicht mehr verfügbar, Link entfernt. -gez. Ugge-

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am August 18, 2011, 16:09:13 Nachmittag
Wir in den Bergen haben viele und schöne Steine.........




Bild nicht mehr verfügbar, Link entfernt. -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am August 18, 2011, 16:13:33 Nachmittag
Und auch Blumen! Hier eine Blüte des Hypericums (Johanniskraut), eine alte und wichtige Heilpflanze




Bild nicht mehr verfügbar, Link entfernt. -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 18, 2011, 17:19:16 Nachmittag
 :gb: e  Schön :clapping: :clapping: Wally

Habe die Bilder mal alle verkleinert, sie haben meinen Bildschirm gesprengt  :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am August 18, 2011, 18:34:30 Nachmittag
:friends: Wunderschöne Bilder!! Jetzt kann ich auch was erkennen, vorhin hatte


ich einen Krampf im Zeigefinger vom vielen Scrollen......... :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am August 18, 2011, 18:37:13 Nachmittag
Unsere Frieda trägt das ganze Jahr über ihren "Lammschal"!  :laugh:



 :Helga: :Helga: :Helga: bei uns in der nähe ist auch ein Pferde Hof da ist auch das gleiche Schaf mit de gleichen Namen * sichzutodelachen*
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am August 18, 2011, 18:42:05 Nachmittag
Unsere Frieda trägt das ganze Jahr über ihren "Lammschal"!  :laugh:



 :Helga: :Helga: :Helga: bei uns in der nähe ist auch ein Pferde Hof da ist auch das gleiche Schaf mit de gleichen Namen * sichzutodelachen*


:biggrin: Echt, das ist ja ein toller Zufall!!! Wirklich lustig!!  :friends: :Helga:


Vielleicht heißen ja alle Kamerunschafe "Frieda"??  :angel:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am August 18, 2011, 18:44:13 Nachmittag
ich kann ja gleich ein Foto reinstellen
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am August 18, 2011, 18:45:11 Nachmittag
ich kann ja gleich ein Foto reinstellen


Ach ja,  :bitte: .......stell mal ein Foto ein!!   :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am August 18, 2011, 18:55:34 Nachmittag
http://www.rsg-kostheim.de/sites/schulpferde.html (http://www.rsg-kostheim.de/sites/schulpferde.html)  ein mal von der Website

und das ist was ich gemacht habe

(http://250kb.de/u/110818/j/AmaxBZqRhDKm.jpg) (http://250kb.de/RfK5oXq)

halt bischien groß geht nicht anders

Bild verkleinert
gez. Petra

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am August 18, 2011, 20:12:09 Nachmittag
:friends: Klasse Maga, das ist tatsächlich auch ein Kamerunschaf!!! Wie süß!!  :friends:



 :girl_haha: Aber Deine Frieda hat ihren Lamm-Schal wohl verloren, oder??
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am August 18, 2011, 20:18:16 Nachmittag
jaa aber wenn ich sie auf den Pferdehof komme begrüßt die mich
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am August 18, 2011, 20:20:55 Nachmittag
@ Geier-Wally
Schöne Aufnahmen  und das vor der Haustür.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am August 19, 2011, 09:45:36 Vormittag

Zitat von: Geier-Wally
[Viele Bilder vom Hausbach]

In einem Bächlein helle.... ♪♫♪♪♫♪ .... hach, schööön!


Zitat von: Geier-Wally
Hier eine Blüte des Hypericums (Johanniskraut), eine alte und wichtige Heilpflanze

Haben wir vor Jahren selbst gesammelt und Johannisöl draus gemacht.  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 21, 2011, 13:18:25 Nachmittag
(http://www7.pic-upload.de/21.08.11/ikq7qfjpewoi.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11120785/3.jpg.html)

>größer< (http://www7.pic-upload.de/21.08.11/ckjf3dtgistt.jpg)


(http://www7.pic-upload.de/21.08.11/t9moigbuusjl.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11120796/2.jpg.html)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am August 21, 2011, 13:24:19 Nachmittag
IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am August 21, 2011, 14:48:21 Nachmittag
Nix ih!  :Emma:
faszinierende Aufnahme!   sehr schön!  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am August 21, 2011, 14:50:45 Nachmittag
Spinne Ihh nix faszinierende Aufnahme!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am August 21, 2011, 15:41:41 Nachmittag
Zitat
Nix ih!  :Emma:
faszinierende Aufnahme!   sehr schön!  ;)
stimmt,  :clapping: petra. :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 21, 2011, 15:53:13 Nachmittag
@Maga, du kennst schon das Thema hier in diesem Thread?!  ;)

So sieht sie übrigens von unten aus  :biggrin:

(http://250kb.de/u/110821/j/2mn221VGP8ek.jpg) (http://250kb.de/hpCTy36)

>größer> (http://www7.pic-upload.de/21.08.11/acs1wkhvmnen.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am August 21, 2011, 15:54:43 Nachmittag
ist zwar schön das foto gemacht aber spinnen sind bäää
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 21, 2011, 17:23:15 Nachmittag
aber spinnen sind bäää

Sie hat doch soooo schöne Kulleraugen  :laugh: :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am August 21, 2011, 17:28:08 Nachmittag
Sie hat doch soooo schöne Kulleraugen  :laugh: :laugh:

Ja, richtig niedlich...  :laugh:

Prima Aufnahme!  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am August 21, 2011, 19:05:46 Nachmittag
Das haben meine Fische auch, wenn ich ein e Spinne sehe denke ich, wenn meine Mama weg ist bist du tot klingt fies, aber wenn es so weit ist lasse ich sie doch am Leben
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 25, 2011, 16:07:51 Nachmittag
(http://www7.pic-upload.de/25.08.11/fsq3cil78k1h.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11165991/wespe2.jpg.html)

>>größer<< (http://www7.pic-upload.de/25.08.11/7x3ziy6q8yb1.jpg)

(http://www7.pic-upload.de/25.08.11/kylgxwxd4ryk.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11166012/wespe4.jpg.html)

>>größer<< (http://www7.pic-upload.de/25.08.11/q338pfv21k3.jpg)

(http://www7.pic-upload.de/25.08.11/rcgy9g8gggc2.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11166193/brombeeren.jpg.html)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 25, 2011, 17:18:41 Nachmittag
 :biggrin: :biggrin: :biggrin:

(http://www7.pic-upload.de/25.08.11/88p4fjcmu7y8.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11166743/1a.jpg.html)

>>größer<< (http://www7.pic-upload.de/25.08.11/p4112jxs3taa.jpg)

Gucken, ob keiner guckt....

(http://www7.pic-upload.de/25.08.11/vabo8zwrezza.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11166764/2a.jpg.html)

>>größer<< (http://www7.pic-upload.de/25.08.11/543s2xefdptj.jpg)

jetzt geht's los.... :sarcastic:

(http://www7.pic-upload.de/25.08.11/74ka7ffqyodv.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11166776/3a.jpg.html)

>>größer<< (http://www7.pic-upload.de/25.08.11/4vj8lwbp1rmi.jpg)

 :Helga: :Helga: :Helga:

(http://www7.pic-upload.de/25.08.11/m781pf65v4m.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11166800/4a.jpg.html)

>>größer<< (http://www7.pic-upload.de/25.08.11/169q6vxjayc8.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am August 25, 2011, 22:03:04 Nachmittag
was macht der Vogel da
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am August 26, 2011, 00:05:18 Vormittag
was macht der Vogel da

baden
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 26, 2011, 07:01:04 Vormittag
(http://www8.pic-upload.de/26.08.11/v778a46p9lf8.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11172647/2.jpg.html)

>größer< (http://www8.pic-upload.de/26.08.11/hxse4xpddawe.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am August 27, 2011, 21:25:04 Nachmittag

[Vogel-Bad]


Stark!    :clapping: :clapping: :clapping:

Solche Bilder sieht man nicht alle Tage!   :gb:

Gut, dass Vögel keine Duschvorhänge benutzen....  :haha:

Die Pusteblume mit den sich gerade lösenden Samenschirmchen hast du auch prima erwischt.    :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am August 27, 2011, 21:34:18 Nachmittag
hast du das Vogelbild alleine gemacht
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am August 28, 2011, 05:05:53 Vormittag
Zitat
hast du das Vogelbild alleine gemacht
soviel kann ich ihr schon vorweg nehmen... :biggrin: sie hatte eine kamera dabei. :Oskar: :Oskar: :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 28, 2011, 08:03:32 Vormittag
Gut, dass Vögel keine Duschvorhänge benutzen....  :haha:

 :lol: :lol: :lol:

hast du das Vogelbild alleine gemacht
Ja sicher habe ich die gemacht  ;)

soviel kann ich ihr schon vorweg nehmen... :biggrin: sie hatte eine kamera dabei. :Oskar: :Oskar: :Oskar:
Der Siggi kennt mich schon richtig gut  :lol: :lol:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am August 28, 2011, 12:03:09 Nachmittag
Wenn man mit offenen Augen spazieren geht, sieht man oft mehr............................................. ........... Und im Zeitalter der Digifotoapparate hat man auch so ne Knipsmaschine dabei, und hält das gesehene für die Nachwelt fest. ;)
(http://i56.tinypic.com/ax20d3.jpg)
Im Sommer wie im Winter: eine von mehreren Gänsen am "Mühlenkolk" in Celle
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 28, 2011, 12:14:30 Nachmittag
Ich gehe nie ohne Kamera aus dem Haus  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am August 28, 2011, 15:59:14 Nachmittag
Ich gehe nie ohne Handy raus
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am August 29, 2011, 18:23:17 Nachmittag
Riesen Kiefernzapfen ;)

(http://www8.pic-upload.de/29.08.11/73qv6zx1v9x.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11214153/P1030228.jpg.html)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am August 31, 2011, 17:19:19 Nachmittag
Hund und Katze gehen zusammen Gassi


(http://www8.pic-upload.de/31.08.11/tb1cxgbmzg3u.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11234562/P1030298.jpg.html)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 31, 2011, 17:50:04 Nachmittag
Toll!  :lol: :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am August 31, 2011, 18:12:26 Nachmittag
Toll!  :lol: :biggrin:


:scratch_ones_head: Worüber die wohl schnacken??

Da möchte man Mäuschen spielen.............oder vielleicht besser doch nicht!!!    :girl_haha:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am August 31, 2011, 18:24:51 Nachmittag
:scratch_ones_head: Worüber die wohl schnacken??
Da möchte man Mäuschen spielen.............oder vielleicht besser doch nicht!!!    :girl_haha:


Besser nicht  :lol: Dieses Bild ist herrlich komisch  :sarcastic:  :Helga: Ich liebe es  :yahoo:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am August 31, 2011, 18:35:19 Nachmittag
:scratch_ones_head: Worüber die wohl schnacken??
Da möchte man Mäuschen spielen.............oder vielleicht besser doch nicht!!!    :girl_haha:


Besser nicht  :lol: Dieses Bild ist herrlich komisch  :sarcastic:  :Helga: Ich liebe es  :yahoo:


 :biggrin: Ja, geht mir auch so!  
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am August 31, 2011, 20:56:29 Nachmittag
Das machen die Täglich das ist ja das tolle
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am September 01, 2011, 11:59:44 Vormittag
Ich Sonne mich mal schön  :biggrin:

(http://www8.pic-upload.de/01.09.11/rf66bf1xkkxm.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11242433/P1030299.jpg.html)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am September 05, 2011, 20:02:51 Nachmittag
Frühherbstlicher Sonnenuntergang in Bad Wildungen
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am September 15, 2011, 21:21:16 Nachmittag
Der Popo einer Schwalbenschwanzraupe, ein freundliches Ar...gesicht! :biggrin: :biggrin: :biggrin:

                     (https://up.picr.de/34000044ie.jpg)


See you later, Aligator...... :music: :music: :music:

Wer findet das Krokodil?

***




*** Bild nicht mehr verfügbar, Link gelöscht, und ein Bild neu hochgeladen -gez. Ugge-

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 16, 2011, 00:00:32 Vormittag
Gute Beiträge!   :clapping: :clapping: :clapping:

Der Popo einer Schwalbenschwanzraupe, ein freundliches Ar...gesicht! :biggrin: :biggrin: :biggrin:

      :haha:

 

Zitat
Wer findet das Krokodil?

Hier:     (https://up.picr.de/33379262nk.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am September 16, 2011, 16:02:59 Nachmittag
 :blink: da mangelt es mir scheints an Phantasie oder das nächste UT sollte mal wieder einen Zoobesuch beinhalten  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 16, 2011, 18:57:34 Nachmittag
Ich sehe das Kroko hier
(http://i55.tinypic.com/1zfiq7q.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 16, 2011, 19:45:39 Nachmittag
 :gb: e!

Sonnenuntergang über den Wolken......

(https://up.picr.de/23423258bx.jpg)



*** Bild neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am September 17, 2011, 19:10:32 Nachmittag
So, lieber Böttcher, hier nochmal eine Bildausschnittsvergrößerung von mir und herzlichen Glückwunsch an die beiden Gewinner!  Ugge hat wohl die Big-Mama gesehen, welche mir entgangen ist! :clapping: :clapping:

(https://up.picr.de/34000061dw.jpg)


Noch eine andere Frage:

Ich habe ja nur so ein kleines Billig-Pocket-Teil, bei strahlenden Sonnenschein bin ich eigentlich ganz zufrieden, für den Preis und schön leicht.....

Aber! Wehe, das Licht ist nicht auf Turbolader! :wild: :wild:

Also, eines morgens, oben in den Bergen, wachte ich (welch Wunder ;)) auf und es hat geschneit, im August. Der Tag zuvor war fast 30 Grad und auch dieser Tag versprach schön zu werden. Der Boden war warm und aus den umliegenden Hochwäldern verdampfte der "Schnee"! Es war ein gigantisch schönes Naturschauspiel! Also Fotos aus dem Fenster...... Aber was macht meine Kamera?!?! Alles SCHWARZ und ÖDE!

Gibt es einen Trick, Insidertipps????  Verschiedene Belichtungen habe ich ausprobiert, da wurde es nur noch schlimmer. Hier das MIST-FOTO

***




*** Bild nicht mehr verfügbar, Link gelöscht, und ein Bild neu hoch geladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 17, 2011, 23:47:34 Nachmittag
Das ist ja Spitze!!!! Zeigt es doch die Vernebelung, so wie es ist.   :clapping: :clapping: :clapping: Meistens wirkt so ein Foto nicht! Aber das !!!
Ab damit in die Galerie zum Fotowettbewerb.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 19, 2011, 13:39:58 Nachmittag
Bäume nichts als Bäume im englischen Stil geformten Georgengarten in Hannover
(http://i56.tinypic.com/2zi0gn8.jpg)
einzelne Bäume, aber auch in kleinen Gruppen
(http://i56.tinypic.com/2s8srd2.jpg)
Platanen im Doppelpack
(http://i54.tinypic.com/106jzw0.jpg)
laden zum Verweilen ein
(http://i53.tinypic.com/2m2f66w.jpg)
noch stehen sie
(http://i56.tinypic.com/23rmt91.jpg)
Die Bäume im Hintergrund gehören zur 2km langen Herrenhäuser (Linden) Allee
(http://i54.tinypic.com/9s9lvl.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 19, 2011, 14:05:47 Nachmittag
Schön! Ich habe auch ein paar nette Bäume in London gesehen, stelle ich später hier rein
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 19, 2011, 14:35:05 Nachmittag
Das Wetter hielt sich an dem Samstag und ich genoss den Spaziergang mit der Kamera in der Hand
(http://i54.tinypic.com/allnvl.jpg)
Links und rechts vom Park gibt es mehrere Schösser, zB das Welfenschloss (als Schloss erbaut, nie als Schloss genutzt, nach kurzer Zeit zu einer Hochschule umgebaut, Sitz der jetzigen TU in Hannover ), auf der anderen Seite steht das kleine Wallmodenschlösschen bekannt als WILHELM BUSCH MUSEUM (Bilder kommen später mal), vor dem Museum befinden sich 3 schöne Blumeninseln
(http://i54.tinypic.com/mkvdyd.jpg)
Zwischen diesen Inseln spielten, wie es sich für einen englischen Park gehört, mehrere Personen Krocket (in 4 Partien) im Bild rechts
Das hatte ich noch nicht im Park gesehen.
(http://i55.tinypic.com/iznk01.jpg)
Das sind Dahlien? (Nichtwissender!)
(http://i53.tinypic.com/2cijiur.jpg)
deren Name ist mir förmlich entfallen
(http://i54.tinypic.com/309ikyd.jpg)
(obwohl wir so etwas im Garten hatten)
(http://i56.tinypic.com/1r24o4.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 19, 2011, 15:27:04 Nachmittag
Zitat von: HaJo
Das sind Dahlien?
  :yes:

Zitat
deren Name ist mir förmlich entfallen

Canna indica (Blumenrohr)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 19, 2011, 15:31:49 Nachmittag
Jetzt zum Ende des Sommers blühen doch noch schöne Blumen
(http://i52.tinypic.com/v7yvkp.jpg)
schön gepflegt
(http://i52.tinypic.com/315y24j.jpg)

(http://i52.tinypic.com/zjj56r.jpg)
mit Bäumen geht es weiter
(http://i56.tinypic.com/fva6c5.jpg)

(http://i55.tinypic.com/15zsj5v.jpg)


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 19, 2011, 18:31:14 Nachmittag
Etwas zu der Geschichte des Georgengartens: Um 1700 entstanden hier mehrere Lustgärten des hannoverschen Adels. Um 1768 kaufte  Graf Johann Ludwig von Wallmoden-Gimborn einige der Gärten auf und fasste diese zum Wallmodengarten zusammen. 1782 wurde das Wallmodenschloss errichtet, das die berühmte antike Kunstsammlung des Grafen beherbergte. Um 1835 bis 1841 wurden  umfangreiche Veränderungen bei der Zusammenlegung der Landsitze vorgenommen und der Garten in einen Landschaftspark nach englischem Vorbild umgestaltet.
Offiziell wurde GEORGE IV. mit dem Tode seines Vaters im Jahre 1820 König des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Irland und König von Hannover.
Der neue  Garten wurde zu Ehren Georg IV. in Georgengarten umbenannt und das Wallmodenschloss wurde zum Georgenpalais, dem heutigen Sitz des Wilhelm Busch Museums - Deutsches Museum für Karikatur und kritische Grafik.

Wenn ich jetzt noch meine Bilder vom Welfenschloss und dem Mallmodenschlösschen finde !?!?!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am September 19, 2011, 21:20:13 Nachmittag
Alter Baum im Regen......


(https://up.picr.de/34000004ch.jpg)


Heuschreck im Regen, weiß zufällig jemand wie das Tierchen heißt?

(https://up.picr.de/34000005uc.jpg)


Blätter im Regen.....


(https://up.picr.de/34000017gi.jpg)



Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 20, 2011, 06:52:18 Vormittag
Sehr  :gb: e
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 21, 2011, 23:40:52 Nachmittag
Eine analoge Fotografie auf Fuji Film mit 1/500 aufgenommen (oder doch1/1000, Blende ?)
Badespass am Strand der Ostsee bei Großenbrode
(http://i52.tinypic.com/xc50z9.jpg)
Ich habe das Bild gedreht ... Badespass eben ... um 15° - nur mal so zum Vergleich - hier das Original
(http://i54.tinypic.com/15xpvsk.jpg)
Was nicht alles mit Scanner und PC möglich ist  ;)


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 22, 2011, 10:14:16 Vormittag
Diashow aus dem Berggarten in Hannover (lang ist es her)
http://s7.tinypic.com/wijy34_th.jpg (http://s7.tinypic.com/wijy34_th.jpg)
(http://i55.tinypic.com/2di0ryv.jpg)
(http://i51.tinypic.com/20jmo2q.jpg)
(http://i51.tinypic.com/97qhc4.jpg)
(http://i51.tinypic.com/2hoftq9.jpg)
Für die anderen Aufnahmen muss ich erst den scanner überreden, ob er denn auch gewillt ist, die etwas schlechteren Dias zu scannen. ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 22, 2011, 10:19:05 Vormittag

Aha, du bist dabei, deine Dias zu scannen.   :im_so_happy:  Scanner gekauft oder ausgeliehen? (und welchen denn jetzt?)
Ich solle mich auch mal zu so etwas aufraffen.... was da noch alles an Schätzchen in diversen grauen Kästchen schlummert.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 22, 2011, 11:19:24 Vormittag
Ich scanne Dias, aber nicht alle (da die meisten zu dunkel sind) und Papierbilder, das geht problemlos.
2mal Dia.. später Nachmittag am Gardasee
(https://up.picr.de/23429524xn.jpg)
die Sonne muss man mitnehmen ;)
(https://up.picr.de/23429552lo.jpg)
Die kleinen Fehler, Staub usw sieht man so gar nicht an der Leinwand, aber beim Bearbeiten am PC, aua, aua, aua
Das 2. Dia habe ich 2mal aufgehellt und dann vertieft (mit PhotoScape), ich glaube, so kommt die Stimmung gut rüber. So sah es in etwa auch aus.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am September 22, 2011, 12:41:27 Nachmittag
Zitat von: sie, die nie zeit hat...nur zum "fressen". :Oskar: :Oskar: :Oskar:
Ich solle mich auch mal zu so etwas aufraffen....
schick sie mir ich habe viel, viel ZEIT. :yes:

Zitat
Scanner gekauft oder ausgeliehen? (und welchen denn jetzt?)
würde mich auch interessieren. :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am September 22, 2011, 21:08:19 Nachmittag

(http://thumbs.picr.de/23423226tq.jpg) (http://show.picr.de/23423226tq.jpg.html)

(http://thumbs.picr.de/23423225ji.jpg) (http://show.picr.de/23423225ji.jpg.html)



So liebe Petra, danke für den Hinweis! :bussi: :bussi: :bussi:

Mal schauen ob das jetzt klappt, aber wahrscheinlich muß es mal wieder verkleinert werden...... ;)
Nein, auf das Foto klicken und dann werden sie größer!

Also, mir ist nach über 100 vergeblichen Fotos endlich gelungen ein Taubenschwänzchen halbwegs gut ins Kasterl zu bringen! Für mich eine Sensation, die Viecher sind verdammt schnell und klein.......



 :clapping: :im_so_happy: :clapping: :im_so_happy: :clapping: :im_so_happy: :clapping:


*** Bilder neu hochgeladen, eins war nur noch als Thumbnail zu retten. -gez. Ugge-


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 22, 2011, 21:46:11 Nachmittag
Ist das ein Falter?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am September 22, 2011, 21:52:04 Nachmittag
http://www.natur-lexikon.com/Texte/WAS/001/00002/WAS00002.html (http://www.natur-lexikon.com/Texte/WAS/001/00002/WAS00002.html)

Ja, sie sind in ganz Mitteleuropa verbreitet und werden von Laien immer als Kolibris interprediert....

Sie schweben auch so in der Luft und fliegen wie Helikopter, fantastische Tierchen! Leider leicht überbelichtet, aber ich bin STOLZ, das ohne SPIEGELREFLEXKAMERA geschafft zu haben! Geduld, Spucke und Glück!!!!!!


 :clapping: :clapping: :clapping: :clapping: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am September 24, 2011, 17:30:42 Nachmittag
Ich habe im Regen eine Laubholz-Säbelschrecke entdeckt! Dieses Foto aus dem Forum für Naturfotografen find ich aber witziger! :clapping: :clapping: :clapping:

https://naturfotografen-forum.de/o41783-Laubholz-S%C3%A4belschrecke+ND (https://naturfotografen-forum.de/o41783-Laubholz-S%C3%A4belschrecke+ND)


So, liebe Petra, du suchst ungewöhnliche Perspektiven..... Nun man lege sich in einem Wildbach auf die großen Findlinge und streckt die Hand mit Fotoapparat blind in die Felsspalte und drückt ab........

Was passiert!?

1. Die Fotografin ist anschließend klitschnass, 2. der Foto auch........3. man stellt fest, das der Fotoapparat zum Glück wasserfest ist........und erhält so 4. eine Aufnahme, von welcher ich nun auch nicht mehr weiß, wie rum sie gehört! Ich glaube einmal im Uhrzeigersinn gedreht, das Wasser kam von oben.....

(https://up.picr.de/23423163nm.jpg)
Bild gedreht- gez. Petra

Auch in Ö gibt es Kreuzspinnen, ich finde aber die hiesigen sind wohlgenährter, etwas fülliger um die Hüfte...... ;)


(https://up.picr.de/23423162ce.jpg)

tinypic funktionert wieder! :dance1: :dance1: :dance1:


Beim Imker: Einflugschneiße Geschwander GELB

(https://up.picr.de/23423161jx.jpg)



Checkpoint Geschwader GELB, bitte hinten anstellen......

[***]


Drei Bilder neu hochgeladen, ein Link [***] entfernt, da Bild nicht mehr verfügbar. -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 24, 2011, 20:30:35 Nachmittag
HaJo und Wally, schöne Beiträge!!  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am September 24, 2011, 20:46:12 Nachmittag
Danke für das drehen :clapping: :clapping:, beim Imker war es wie üblich schön ......   :dance1: :dance1:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 25, 2011, 01:26:41 Vormittag
 Bäume und mehr als kleiner Nachtrag zum Georgengarten
(http://i54.tinypic.com/6dx0kz.jpg)
Das Wallmodenschloß - Wilhelm Buschmuseum
(http://i56.tinypic.com/2vjv7s6.jpg)
Etwas verdeckt durch die Allee zeigt sich das Welfenschloß (Technische Universität) auf der anderen Seite des Georgengartens,
(http://i54.tinypic.com/3179mh0.jpg)
Hier sieht man auch einen der Türme zwischen den Bäumen
(http://i53.tinypic.com/w9jz14.jpg)

(http://i52.tinypic.com/110he2b.jpg)

Fortsetzung folgt
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 25, 2011, 13:27:52 Nachmittag
Was ist ein englischer Park ohne Wasser
(http://i55.tinypic.com/33yrfqq.jpg)
drei größere Teiche sind mit einem Graben verbunden
(http://i56.tinypic.com/2ey9ysj.jpg)
Wo Wasser ist, sind Schwäne und Enten auch nicht weit
(http://i55.tinypic.com/ju72c9.jpg)
die drei Schwäne sind gerade am Trinken (der Jungschwanlinks trinkt, der mittlere Schwan nimmt Wasser auf, der rechte Schwan wird gleich wieder eintauchen, das habe ich aber nicht im Bild)
Ein Platz der Ruhe zwischen den Teichen
(http://i56.tinypic.com/17foec.jpg)
der "Leibnitz Tempel"
(http://i55.tinypic.com/346xafm.jpg)
Hier hatte ich nach getaner Arbeit auch schon so manchen Abend mit Freunden im Gespräch verbracht.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 25, 2011, 14:39:22 Nachmittag
Ca. 2 km Bäume in 4 Reihen
(http://i52.tinypic.com/hx3c60.jpg)
Die Herrenhäuser Allee vom Eingang in den "Großen Garten" bis fasst in die Innenstadt, bzw in gedachter gerader Linie zum Haupteingang vom Leineschloss
(http://i55.tinypic.com/2zrggtk.jpg)
Zur anderen Seite führt die Allee zwischen der rechten "Orangie" (hier werden die vielen Palmen zum Überwintern gepflegt, auch die vom Maschsee) und der "Galerie" (wie schon früher ist es eine Veranstaltungshalle) bis zum ehemaligen Schloß Herrenhausen (Es wird äußerlich gerade wieder aufgebaut).
(http://i56.tinypic.com/2076h03.jpg)
die "Orangerie"
(http://i55.tinypic.com/6svp21.jpg)
gleich vorn rechts  steht dieser Hibiscus

Weiter geht es im Berggarten
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 25, 2011, 16:27:59 Nachmittag
Noch nicht der Berggarten - Vor der "Galerie"
(http://i52.tinypic.com/2i1mpeh.jpg)
(Lycianthes rantonnetii - wird auch Enzianstrauch und Kartoffelbaum genannt)
noch einmal der Hibiscus
(http://i56.tinypic.com/nmyutx.jpg)

und nun zum Berggarten
(https://up.picr.de/23432987af.jpg)

(https://up.picr.de/23432988to.jpg)

Im "Schmuckgarten"
(http://i54.tinypic.com/11wfvyx.jpg)
Herbstliche Farbenpracht

Fortsetzung folgt
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 26, 2011, 05:56:30 Vormittag

Hab hier auch noch eine Kreuzspinne. Erstaunlich, wie stabil die Netze sind....


*** Link entfernt, Bild nicht mehr verfügbar.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 26, 2011, 12:30:09 Nachmittag
Ist ja echt üppig das alles.
Dem hätte ich doch als Kontrast mal was wirklich Karges entgegen zu setzen:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 26, 2011, 13:02:42 Nachmittag
Ist ja echt üppig das alles.
Dem hätte ich doch als Kontrast mal was wirklich Karges entgegen zu setzen:

Wirklich faszinierend, an welchen Standorten sich kleine Pflanzen manchmal hartnäckig behaupten....  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 26, 2011, 13:16:33 Nachmittag
Ich hab auch ein schönes Beispiel
! Hier war ein tinypic-Bild!
In der Tat, wo die Pflanze wachsen will, hält sie sich auch fest.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 26, 2011, 13:42:53 Nachmittag
Ist ja echt üppig das alles.
Dem hätte ich doch als Kontrast mal was wirklich Karges entgegen zu setzen:

Wirklich faszinierend, an welchen Standorten sich kleine Pflanzen manchmal hartnäckig behaupten....  :im_so_happy:

Zugeb, einigen habe ich mit einem Tropfen Papierleim zur Hartnäckigkeit verholfen. Ich kann ja nicht erwarten, dass Spazierhunde mit ihren Wedelschwänzen rücksicht nehmen auf meine Absichten bezüglich dieser Wand, die soll nämlich hinter lauter Sempervivum verschwinden, ein ehrgeiziges Ziel!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 26, 2011, 18:01:38 Nachmittag
ein Blick in das Orchideenhaus:  die Kamera hatte ich auf Vollautomatik eingestellt, mal sehen wie die Aufnahmen werden.
Aber vorweg, wenn es nicht so voll wäre......alle wollen fotografieren ;)
(https://up.picr.de/23429638be.jpg)
Thunbergia Mysorensis
(https://up.picr.de/23429663fu.jpg)
oder Himmelsblume
(https://up.picr.de/23430036gu.jpg)
Paphiopedilum maudiae
(https://up.picr.de/23429791db.jpg)
 "The Queen"
(https://up.picr.de/23430214je.jpg)

(https://up.picr.de/23430229tl.jpg)
"Lord Derby"
Fortsetzung folgt
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am September 26, 2011, 19:09:12 Nachmittag
Kalenderbilder! Schön!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 26, 2011, 19:55:17 Nachmittag
Boah, sind die schön!  :im_so_happy: Die gehören doch in den Fotowettbewerb
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 26, 2011, 20:09:38 Nachmittag
Boah, sind die schön!  :im_so_happy: Die gehören doch in den Fotowettbewerb

das wird doch fortgesetzt, ich habe doch noch so einiges  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 26, 2011, 20:43:21 Nachmittag
Und weiter geht es:   zu dieser weißen Orchidee habe ich leider keinen Namen gefunden (Es wurde auch etwas gedrängelt)
(https://up.picr.de/23430380rk.jpg)
vielleicht weiß aber unsere Geier-Walli genaues, danke Wally - Angraecum eburneum (richtig stehend)
(https://up.picr.de/23430379eo.jpg)
ebenso bei dieser schönen Blüte (es ist vielleicht eine Odontoglossum Art)
Die nächste ist eine
(https://up.picr.de/23430639id.jpg)
Cattleya mendelii
(https://up.picr.de/23430562sy.jpg)
Die Aufnahme ist mir gut gelungen
Nach recherche
(https://up.picr.de/23430670ms.jpg)
ist das eine Miltonia Honolulu  Hybride
Fortsetzung folgt  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 26, 2011, 21:07:20 Nachmittag
die Nächste ist mir nicht so gut gelungen
(https://up.picr.de/23440888cd.jpg)
Cochleanthes marginata
Die nächste Orchidee ist eine
(https://up.picr.de/23441765tc.jpg)
catasetum pileatum
(https://up.picr.de/23440987sj.jpg)
etwas im Detail
(https://up.picr.de/23440981tp.jpg)
die sieht doch interessant aus

Fortsetzung folgt
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 26, 2011, 23:14:38 Nachmittag
Eine kleine Orchidee sah aus wie eine Micky Maus
(https://up.picr.de/23441830rn.jpg)
Dentdrobium Chrysanthum - doch leider ist das Foto nicht so gut geworden
Dafür ist diese
(http://i56.tinypic.com/2u3uo9h.jpg)
Cattleya Hybride Nr.28 umso schöner
Ganz besondere Orchideen sind die Stanhopea Arten
(http://i54.tinypic.com/3yck0.jpg)
eine Vielzahl von kleinen Blüten
Da ich die Kamera nicht auf Blendenautomatik umstellen wollte, hatte ich keinerlei Schärfentiefe. Dadurch sind noch kleinere Arten nicht erkennbar (die Automatik hatte den Hintergrund zu stark fokusiert, der Vordergrund war in einem großen Bereich nicht erkennbar)
Weiter geht es mit größeren Stanhopea
in der nächsten Folge
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 27, 2011, 09:26:18 Vormittag

Wunderbar. Vor allem die Cattleya Hybride Nr.28!   :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 27, 2011, 13:09:19 Nachmittag
Die Stanhopea (es gibt so ca. 60 Arten!)
(http://i55.tinypic.com/htcx3p.jpg)
die Blüten blühen nur wenige Tage
(http://i51.tinypic.com/mvguoy.jpg)
sie sehen wie eine Luftschaukel aus

(http://i55.tinypic.com/6yp0cl.jpg)
Die Blüten hängen aus dem Pflanzkorb (in ihrer Heimat aus Astgabeln etc?) heraus
(http://i54.tinypic.com/2a4pl6w.jpg)
die Blüte etwas von der Seite
(https://up.picr.de/23431935gf.jpg)
sieht lustig aus
(https://up.picr.de/23431938fh.jpg)
Die Bestäubung der Stanhopea ist etwas besonderes, da auf 2 DIN A4 Bögen eine Erklärung dazu aushängt.Hierzu ein Link http://www.hobbys-forum.de/thread.php?threadid=1364&sid=02774dbb763e919d460825ecd4c64fb7 (http://www.hobbys-forum.de/thread.php?threadid=1364&sid=02774dbb763e919d460825ecd4c64fb7)  meine Fotos sind leider Schrott
(http://i51.tinypic.com/2lu6suo.jpg)
Zum Schluss noch einmal diese kleine Stanhopea Art (das letzte Foto im vorigen Beitrag)
mit anderen Pflanzen geht es weiter
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am September 27, 2011, 15:34:31 Nachmittag
 :clapping: :clapping: :clapping: :clapping:

Hallo, lieber Nichtwissender, gratulation zu den schönen Aufnahmen und den schönen Tag! Hannover Herrenhausen ist immer einen Besuch wert!

Also die erste weiße "Nichtwisser-Orchidee" könnte eine Angraecum eburneum sein...., aber ich glaube das Foto steht auf dem Kopf.... ;)

http://galerie.orchideen-forum.de/displayimage.php?album=46&pos=6 (http://galerie.orchideen-forum.de/displayimage.php?album=46&pos=6)


Die "Tiger-Lady" ist vermutlich eine Epidendrum-Variante, Züchtung.......

Die Cattleya hast du selber benannt.......

Dann, die Pink-Lady, ist wohl eine Odonthoglossum-Hybride

Orchideen sind geschichtlich betrachtet, die mit Abstand jüngste Familie innerhalb der Evolution. Daher ist ihre Entwicklung genetisch noch lange nicht abgeschlossen. Sie Kreuzen sich auch am Naturstandort x-beliebig und variieren in den tollsten Hybrid-Varianten, was die wissenschaftliche Abgrenzung und Bestimmung enorm erschwert......

Bei den heimischen, terrestischen Orchideen-Arten ist es zum Glück nicht ganz so schlimm. Sie benehmen sich schon eher "rassistisch" und kreuzen sich meist nur innerhalb ihrer Art...... Da bin ich auch fachlich eher "zuhause", wir haben hier ein einmalig schönes Orchideen-Vorkommen, im Frühling zur Blütezeit, sagenhaft was in den steinigen Bergen für Blütenpracht und vielfalt gedeiht........ :girl_in_love: :girl_in_love: :girl_in_love:


http://galerie.orchideen-forum.de/ (http://galerie.orchideen-forum.de/)

Dieser Link könnte dir weiterhelfen, aber Achtung: Entscheident ist der Blütenaufbau und die Pflanze an sich. Daher bin ich mir bei der Epidendrum nicht sicher, da müßte man das Blatt, die Blattstellung sehen. Die Zeichnung/Farben der Blüten sind unwesentlich.....

Wunderschöne Aufnahmen, Petra hat recht, ab in den Wettbewerb damit!!!!!!    :clapping: :im_so_happy: :clapping: :im_so_happy: :clapping: :im_so_happy: :clapping:

Ich hab mal wieder ein paar Raupen und so gefunden...... :biggrin: :biggrin: :biggrin:

Cooles Hair-Styling die kleine Ampfereulenraupe, was! :Helga: :Helga: :Helga:

(https://up.picr.de/23473809up.jpg)

Mit der Automatik stehe ich auf Kriegsfuß! :diablo: Sieht ja sogar ganz hübsch aus (diesesmal), aber leider war es ein eher seltener Alpen-Gelbling!!!! :diablo: :diablo:


(https://up.picr.de/23473810cb.jpg)


Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 27, 2011, 21:24:25 Nachmittag
Neben dem Orchideenschauhaus war ich auch im Tropenhaus (ich bin aber nur durchgegangen).
Doch hier bin ich stehengeblieben
(https://up.picr.de/34115742pe.jpg)
sieht aus wie Peperoni?
(https://up.picr.de/34115755bl.jpg)
auch in Gelb in etwas anderer Form
(https://up.picr.de/34115760xs.jpg)
neben einander und mitten drin.
Draußen
(https://up.picr.de/34115764ir.jpg)
Wally, bitte melden!
(https://up.picr.de/34115772np.jpg)
eine von den Dreien sollte eine Cana sein
(https://up.picr.de/23432680mz.jpg)
oder alle drei?  Ich  --- Nichtwissender  ;)
Fortsetzung folgt
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 28, 2011, 12:28:00 Nachmittag
die nächsten Aufnahmen sind mir nicht so gut gelungen, die Kamera stand im Automatikmodus und kam mit der Sonne nicht klar
(http://i54.tinypic.com/2ce3mhg.jpg)
Namen ?  Es war offensichtlicht etwas zu hell
(http://i55.tinypic.com/6t30c1.jpg)
auch hier fehlt mir der Name - man kann ja nachdunkeln ;) (und etwas kleiner)
nun im Mittelmeerhaus / Kanarenhaus
(http://i52.tinypic.com/2zxqd6b.jpg)
Punica granata - Granatapfel
(http://i53.tinypic.com/2a857xu.jpg)
mit Frucht

(http://i51.tinypic.com/qx2ykn.jpg)
von den Kanaren
(http://i55.tinypic.com/2jcbxgy.jpg)
Kanarische Glockenblume
draußen geht es weiter

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 28, 2011, 13:03:42 Nachmittag
Hilfe !  Welche Fotos stelle ich nun in den Wettbewerb bzw in die Galerie??????   HILFE !
aber geniessen wir die Natur
(http://i51.tinypic.com/11h9hde.jpg)
Sonne pur - aber auch keinen Namen
(http://i53.tinypic.com/20kq0e8.jpg)
schön gelb   :umnik:
Landschaft:
(http://i52.tinypic.com/yov29.jpg)
im Frühjahr sah es hier anders aus
(http://i56.tinypic.com/29vifle.jpg)
jetzt aber um so schöner
(http://i56.tinypic.com/2rfg0aa.jpg)
Was ist das ?
Im Moor geht es weiter


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am September 29, 2011, 19:20:50 Nachmittag
Grias di, Nichtwissender! :drinks:

Das sieht nicht nur aus wie Peperoni, das sind Zierpeperoni!
http://www.ethno-botanik.org/Capsicum/Fotoindex_Chili_Paprika_Capsicum.html (http://www.ethno-botanik.org/Capsicum/Fotoindex_Chili_Paprika_Capsicum.html)

Und alle drei sind Cana- Hybriden!

Die anderen Fotos sind jetzt so klein das ich nicht erkennen kann, aber ich denke mal du hast da schöne Blumen fotografiert ;) ;) ;)

 :clapping: :clapping: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 29, 2011, 23:56:25 Nachmittag
Danke Wally -
Ein kleiner Teilbereich gilt den norddeutschen Mooren
! Hier war ein tinypic-Bild!
nördlich von Hannover, am Steinhuder Meer gibt es Moorgebiet, von dort wurde Moor abgetragen und in den Berggarten verbaut
! Hier war ein tinypic-Bild!
Torf, Pflanzen, Böden, Wasser, einfach alles, das wird auf Schautafeln natürlich gut beschrieben.
(https://up.picr.de/34115708bu.jpg)
die Knüppeldämme dazwischen sind federnd zu begehen
Aber weiter
! Hier war ein tinypic-Bild!
grün, grün, grün, Rasen, Büsche, Bäume
etwas herbstlich
(https://up.picr.de/34115719md.jpg)
eine amerikanische Roßkastanie
(https://up.picr.de/34115728cb.jpg)
abgestorbene Bäume säumen eine kleine Allee und dienen kleinen Pflanzen und Insekten als Unterschlupf
(https://up.picr.de/34115729ag.jpg)
formenreich
Mein nächster Besuch gilt den Kakteen   -   irgend wann einmal.  Da stehen kleinste und gewaltig große Kakteen.
Und den Orchideen ???!!! ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 30, 2011, 10:13:45 Vormittag
Hilfe !  Welche Fotos stelle ich nun in den Wettbewerb bzw in die Galerie??????   HILFE !


Meine Favoriten:

AW 1040 Lord Derby

AW 1044 Cattleya mendelii (die untere)
             Miltonia Honolulu Hybride

AW 1045 Casea pilateum (das unterste)

AW 1046 Cattleya Hybride 28

AW 1050 die zweite Peperoni (Nahaufnahme)

AW 1051 Kanarische Glockenblume, und zwar das unterste Bild

AW 1052 die gelbe Blume

AW 1054 das vorletzte Bild mit den vielen knorrigen Stämmen am Wegesrand.


:knips: :knips: :knips:




@ Wally: Die Ampfereulenraupe hast du gut "eingefangen", die finde ich klasse!   :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am September 30, 2011, 16:58:25 Nachmittag
Danke Ugge! :friends:
Und ja, mein Knipsteil wurde schon häufiger etwas nass.......

An der Stelle des Baches geht es etwas steiler über einen großen Findling runter, dann das Objektiv ca. 2mm über die Wasserfläche.......

[***]

(https://up.picr.de/23473776pe.jpg)

Das hier ist keine Ausschnittsvergrößerung, sondern Orginal 12m

(https://up.picr.de/23473775rt.jpg)


 Übrigens, tolle Idee das mit dem Strommast im Wettbewerb, habe es heute gleich mal selber ausprobiert! :im_so_happy: :im_so_happy:

Tsja, lieber HaJo, also mir gefallen die Frauenschuh-Bilder (Paphiopedilum) am besten. Das 2. von der maudiae und "Lord Derby". Die Cattleya-Bilder sind auch wunderschön!!!  Da schließe ich mich Ugge an. Auch die Baumallee ist wunderschön! :clapping: :clapping: :clapping:


Ein Bild gedreht -gez. Ugge-
Oktober 2015: Einen Link *** entfernt (Bild nicht mehr verfügbar, zwei Bilder neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am September 30, 2011, 17:15:40 Nachmittag
Auch ich fotografiere gerne Schatten!


(https://up.picr.de/23468176is.jpg)

(https://up.picr.de/23468175bt.jpg)

(https://up.picr.de/23468179lh.jpg)


In der Nachbarstrasse entdeckt!  :laugh:

(https://up.picr.de/23468173ku.jpg)

Wenn man dann dem Wegweiser nachgeht sieht man:
3 Einzimmerwohnungen / Süd-Ostseite / ab Frühjahr neu zu vermieten!

(https://up.picr.de/23468174ib.jpg)



Drei Bilder gedreht -gez. Ugge-

Oktober 2015: Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am September 30, 2011, 17:42:56 Nachmittag

Wenn man dann dem Wegweiser nachgeht sieht man:
3 Einzimmerwohnungen / Süd-Ostseite / ab Frühjahr neu zu vermieten!

(https://up.picr.de/23468174ib.jpg)

:laugh: Auch wir haben drei Einzimmer-Appartements anzubieten

und nicht nur im Winter werden sie gern "gemietet"!  :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am September 30, 2011, 17:45:12 Nachmittag
 :clapping: :clapping: :clapping:

Uih!!! Ist das schön, leider bin ich zu groß dafür! :cray: :cray:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am September 30, 2011, 17:58:40 Nachmittag
:clapping: :clapping: :clapping:

Uih!!! Ist das schön, leider bin ich zu groß dafür! :cray: :cray:


:bussi: Ach, da werden wir Dich schon irgendwie reinquetschen;

allerdings musst Du mir dann den ganzen Tag freundlich zuwinken,

denn mein Schreibtisch steht am Fenster direkt vis a vis!  :winkewinke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am September 30, 2011, 18:00:54 Nachmittag
Wenn ich dafür gelegentlich mit Zwetschkenkuchen und Zimtstreußeln gefüttert werden, winke ich umso toller! :biggrin: :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am September 30, 2011, 18:06:09 Nachmittag
Wenn ich dafür gelegentlich mit Zwetschkenkuchen und Zimtstreußeln gefüttert werden, winke ich umso toller! :biggrin: :biggrin:
:friends: Na klar!!  :honys-kaesekuchen:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am September 30, 2011, 18:06:31 Nachmittag
Habe ich eigentlich schon mal erwähnt, dass das hier mein Lieblings-Thread ist?!


 :gb: :gb: :gb:   :danke: euch allen  :clapping: :im_so_happy: :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 30, 2011, 18:07:25 Nachmittag

Zitat von: Frollein
den ganzen Tag freundlich zuwinken,

Ich glaube, ich muss da auch mal eine Wohnung buchen.  :laugh:

Hier schon mal ein bisschen Vorschuss auf die Miete:

 :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke:
 :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke:
 :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke:

 :Helga:

Leute, ihr seid im falschen Thead! Eure Domizile gehören in den Wettbewerb!
Und die *rasch in den Chat guck* die Brücke mit dem rostigen Geländer auch!

Das sind richtig außergewöhnliche Motive!   :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am September 30, 2011, 18:13:44 Nachmittag
 :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke:


Toll Ugge als Nachbarin! Ich nehm die Oberste, mit den Türmchen!!!!!!


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am September 30, 2011, 18:22:30 Nachmittag

.... und ich das heimelige Holzhäuschen im Erdgeschoss. Jetzt brauchen wir nur noch jemanden, der die goldene Mitte nimmt.  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am September 30, 2011, 18:25:18 Nachmittag
Stimmt, sollte aber weiblich sein, dann können wir als "Golden Girls" auftreten, bzw winken! :biggrin: :biggrin: :friends:

Ob der Schlüssel wohl passt?



Bild nicht mehr verfügbar, Link entfernt. -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am September 30, 2011, 18:52:50 Nachmittag
Habe ich eigentlich schon mal erwähnt, dass das hier mein Lieblings-Thread ist?!


das könnte auch mein Lieblingsthread sein, wenn ich nicht so ein kleines Hobby hätte ..... mit viel Fachwerk   ;) Alle drei machen spass!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am September 30, 2011, 18:55:20 Nachmittag
Tsja, aller guten Dinge sind eben 3!   :biggrin: :biggrin: :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am September 30, 2011, 20:09:52 Nachmittag
Habe ich eigentlich schon mal erwähnt, dass das hier mein Lieblings-Thread ist?!

:gb: :gb: :gb:   :danke: euch allen  :clapping: :im_so_happy: :im_so_happy:

Zitat von: Frollein
den ganzen Tag freundlich zuwinken,

Ich glaube, ich muss da auch mal eine Wohnung buchen.  :laugh:

Hier schon mal ein bisschen Vorschuss auf die Miete:

 :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke:
 :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke:
 :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke:

 :Helga:
:winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke:
Toll Ugge als Nachbarin! Ich nehm die Oberste, mit den Türmchen!!!!!!
:dance1: :dance1: :dance1: :winkewinke: :winkewinke: :winkewinke: :dance1: :dance1: :dance1:

.......ich freu mich schon, wenn ihr hier einzieht!!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Oktober 01, 2011, 19:09:41 Nachmittag

(http://i52.tinypic.com/33yp1m1.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Oktober 01, 2011, 19:15:28 Nachmittag

(http://i53.tinypic.com/20i6m84.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 01, 2011, 19:43:18 Nachmittag
 :gb:  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Oktober 01, 2011, 20:46:55 Nachmittag
Ich möchte ja ganz gern wissen, welche Standseilbahn das ist? Ach ja, gefunden, es ist die Turmbergbahn in Karlsruhe ;)
Aber ein tolles Foto, meistens sieht man solche Bahnen in den Ausweichstellen nebeneinander.
 
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Oktober 02, 2011, 00:13:31 Vormittag
Natur und Technik
(https://up.picr.de/34115646by.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Oktober 02, 2011, 15:04:24 Nachmittag
(http://www8.pic-upload.de/thumb/02.10.11/ytsxikvkls.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11554266/IMG_0017-1.jpg.html)

(http://www8.pic-upload.de/02.10.11/ytsxikvkls.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Oktober 02, 2011, 21:56:15 Nachmittag
Zwischen Wald und Heide
(https://up.picr.de/34115654pq.jpg)
es blüht mal gelb/weiß
(https://up.picr.de/34115665cr.jpg)
mal gelb
(https://up.picr.de/34115682yt.jpg)
mal blau
 und zwischendrinn die Fischtreppe am Allerwehr
! Hier waren zwei tinypic-Bilder!

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Oktober 02, 2011, 22:10:46 Nachmittag
am Wegesrand
(https://up.picr.de/34115624ny.jpg)
Hausbewohner
(https://up.picr.de/34115636lc.jpg)
in der nachmittags Sonne
! Hier war ein tinypic-Bild!
es gibt auch andere Tierchen
(https://up.picr.de/34115641mw.jpg)
wie diese Fliege auf ....                         
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Oktober 02, 2011, 23:36:45 Nachmittag

Schöne Naturbilder, HaJo.  :yes:

Siggi, prima Makro von der Rose. Gibt's in KA tatsächlich so eine nette Bimmelbahn?  :biggrin:

2Q11: Gut erwischt, die Raubvögel. Mit welchem Programm hast du das Bild nachbearbeitet?

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Oktober 03, 2011, 05:02:24 Vormittag
Zitat von: HaJo
es ist die Turmbergbahn in Karlsruhe
richtig genaugenommen in karlsruhe-durlach :clapping:
Zitat von: uggi
Gibt's in KA tatsächlich so eine nette Bimmelbahn?
frage beantwortet. :biggrin:
einpaar bilder dazu.

(http://i53.tinypic.com/1zbdxjc.jpg)

(http://i55.tinypic.com/e04wtu.jpg)

(http://i52.tinypic.com/jfg3m0.jpg)

(http://i54.tinypic.com/2gvsmzb.jpg)

(http://i56.tinypic.com/dw2wc6.jpg)

(http://i56.tinypic.com/2v0yd6q.jpg)

(http://i54.tinypic.com/mtto9c.jpg)

(http://i52.tinypic.com/2n6yih5.jpg)

(http://i54.tinypic.com/od35e.jpg)

(http://i52.tinypic.com/imj9yb.jpg)

(http://i53.tinypic.com/2hz0rao.jpg)

(http://i56.tinypic.com/28004md.jpg)

 
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Oktober 03, 2011, 10:21:19 Vormittag
 :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Oktober 03, 2011, 14:04:31 Nachmittag
Gestern: über mir keine Wolke nur der Vogel
(https://up.picr.de/34137240rn.jpg)
der Mäusebussard auf Futtersuche
mehr geht in der Vergrößerung nicht 

(die Grenzen meiner Kamera, eine Möglichkeit ist, die Empfindlichkeit umstellen von 100 ISO auf 50 ISO = weniger pixel in der Vergrößerung. Der Vogel wäre dann weg gewesen ;).  Oder eine neue Kamera  :whistle:  )
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 03, 2011, 15:01:11 Nachmittag
Schöne Bilder  :gb: e

Oder eine neue Kamera  :whistle:  )

 :biggrin: Eine Systemkamera mit Tele  ;)


Hier mal wieder eine Nahaufnahme
(http://250kb.de/u/111003/j/5zMrnaluPdRu.jpg) (http://250kb.de/XDjzWjw)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 03, 2011, 15:36:26 Nachmittag
                                                                                      :gb: :gb: :gb:


                                                 Wunderbare Fotos, meine Lieben!


Neulich, bei uns, nette kleine Feier........

Das mußte ich an KunstmalerDon denken!

Duldungsstarre eines Spanferkels.......

(https://up.picr.de/23473747xk.jpg)


Ihr Lächeln ist Ihre Visitenkarte!!!!!

(https://up.picr.de/23473748hh.jpg)

Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Oktober 03, 2011, 18:21:48 Nachmittag
. :nyam:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 03, 2011, 18:31:56 Nachmittag
 :gb: Sehr schön
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Kringelkeks am Oktober 03, 2011, 18:40:15 Nachmittag
Ihr Lächeln ist Ihre Visitenkarte!!!!!

 :mampfi:  :drinks:  :nyam:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Oktober 03, 2011, 19:01:43 Nachmittag
(http://i55.tinypic.com/2rruwyp.jpg)

(http://i53.tinypic.com/6nqjxk.jpg)

(http://i52.tinypic.com/a2r9cg.jpg)

(http://i53.tinypic.com/2e51ftc.jpg)

(http://i54.tinypic.com/9uu7uc.jpg)

(http://i55.tinypic.com/2emzr68.jpg)

(http://i55.tinypic.com/2ep3fx2.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 03, 2011, 19:18:07 Nachmittag
Siggi, echt stark!  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Oktober 03, 2011, 19:19:22 Nachmittag
Zitat
Siggi, echt stark!  :gb:
:danke: :friends:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Oktober 03, 2011, 19:23:06 Nachmittag
:friends:  Super Siggi! Vor allem der verästelte Baumstamm mit den wilden Fratzen und bizarren Formen!  :good:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Oktober 03, 2011, 19:41:15 Nachmittag
Zitat
:friends:  Super Siggi! Vor allem der verästelte Baumstamm mit den wilden Fratzen und bizarren Formen!  :good:
:danke: :girlfriends:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Oktober 04, 2011, 18:19:37 Nachmittag
was sind das für blätter?

(http://i56.tinypic.com/m4wp3.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am Oktober 04, 2011, 22:06:51 Nachmittag
Ich würde sagen grüne
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Oktober 05, 2011, 05:25:21 Vormittag
hier  :bitte: die versprochenen bilder für südseefrau... :lol:

(http://i51.tinypic.com/2njygdc.jpg)

(http://i52.tinypic.com/15hcw1g.jpg)

(http://i54.tinypic.com/2lvjo81.jpg)

(http://i56.tinypic.com/jz86mh.jpg)

(http://i54.tinypic.com/312zh29.jpg)

(http://i52.tinypic.com/2z515iw.jpg)

(http://i54.tinypic.com/35aji41.jpg)

(http://i54.tinypic.com/eqrtqs.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Oktober 05, 2011, 06:20:55 Vormittag
habs gefunden bei wiki:

Das Amerikanische Gelbholz (Cladrastis kentukea, Syn.: Cladrastis lutea) ist eine Baumart aus der Gattung Cladrastis in der Unterfamilie der Schmetterlingsblütler (Faboideae).

Die angenehm duftenden Blüten hängen zahlreich in 25 bis 30 Zentimeter langen Trauben. Die Kronblätter sind weiß, seltener rötlich. Das Amerikanische Gelbholz blüht von Juni bis August, in seinem Ursprungsgebiet aber nur unregelmäßig alle drei bis fünf Jahre.

Seine Rinde ist glatt, hat eine graue Farbe und ähnelt der Rinde der Rotbuche.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 05, 2011, 07:27:50 Vormittag
 :gb:  :danke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Oktober 05, 2011, 07:43:16 Vormittag
:tender: Aloa und ein herzliches  :danke: , Siggi, das ging aber ganz schön fix!  :locomotive:

Der Baum fasziniert mich,  :girl_sigh: ich entdecke jedesmal neue Gesichter und Gestalten.....
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 05, 2011, 13:08:53 Nachmittag
 :clapping: :clapping: :clapping: :gb:

Tolle Bilder, allesamt!   :clapping: :clapping: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Oktober 05, 2011, 13:49:49 Nachmittag
Schöne Fotos  :clapping:   
Da werde ich mal in Hannover schauen, ob nicht auch dort so ein Baum steht  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Oktober 05, 2011, 14:47:36 Nachmittag

Klasse Beiträge!  :clapping: :clapping: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Oktober 07, 2011, 17:33:43 Nachmittag
Mein erstes halbwegs Makro-Bild (habe gerade keine besseren Motive)

(http://www7.pic-upload.de/07.10.11/yxj7shue5fum.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11603017/IMG_0076.jpg.html)
© 2Q11
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Oktober 07, 2011, 18:30:33 Nachmittag

(https://up.picr.de/23464673wi.jpg)

Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 07, 2011, 21:03:57 Nachmittag

Hallo, meine Lieben! Ich habe einmal die Nachttauglichkeit meines Knipsteils ausprobiert....

(https://up.picr.de/23464664rh.jpg)

[***]


War findet die fetteste Spinne im ganzen Land? :biggrin:

[***]


Der letzte Nacht-Bus......

[***]

......und weg ist er!

[***]


Ein Bild neu hochgeladen, die restlichen Links [***] entfernt (Bilder nicht mehr verfügbar) - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 07, 2011, 21:37:14 Nachmittag

Das hat nicht mehr auf die andere Seite gepasst.......

(https://up.picr.de/23464670nh.jpg)


Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 07, 2011, 21:43:17 Nachmittag
Mein erstes halbwegs Makro-Bild (habe gerade keine besseren Motive)

(http://www7.pic-upload.de/07.10.11/yxj7shue5fum.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11603017/IMG_0076.jpg.html)
Wenn das nicht stilvoll ist weiss ich auch nicht mehr was denn Stil wäre!

Schönes Bild.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 07, 2011, 21:45:07 Nachmittag
 :clapping: :clapping:  Pflichte mimPutz bei!!!! Tolle Aufnahme!!!!! :clapping: :clapping: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 07, 2011, 21:46:46 Nachmittag
Ja, und zu so später Stunde wie Deine letzte Foto, sieht man nur noch die Spuren des Temposünder.
Die Nachttauhlichkeit Deines Geräts ist hiermit erwiesen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 07, 2011, 21:49:13 Nachmittag
 :Helga:  Ich werde es dem Busfahrer ausrichten! :Helga:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 07, 2011, 22:00:11 Nachmittag
Der wird auch lachen.
Ich glaube, meine Kamera schaffte das nicht, bei Nacht blitzt die nur wild und man sieht nicht eben viel davon, aber ausprobiert habe ich noch nicht viel damit.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Oktober 07, 2011, 22:01:52 Nachmittag
Lustiges Wortspiel  :biggrin:

Zu deinem Bild fällt mir auch etwas ein, Geier-Wally, und zwar wenn du die Möglichkeit hast eine Brücke einer viel befahrenen Straße zu begehen, mache bei Dunkelheit so ein Bild.
Das sieht toll aus.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 07, 2011, 22:08:34 Nachmittag
Baum auf Sizilien
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 07, 2011, 23:03:27 Nachmittag
Umarme den doch mal, das wäre sicher ein tolles Gefühl! Schönes Bild!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Oktober 08, 2011, 14:44:13 Nachmittag
Klasse
 :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Oktober 08, 2011, 14:57:24 Nachmittag
WOW!!!! Absolut hit- und preisverdächtig!!!


 :ok: :knips:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 08, 2011, 16:09:24 Nachmittag
Steinerne Zeugen vergangener Kulturen auf Sizilien

Das Tal der Tempel bei Agrigento
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 08, 2011, 16:53:03 Nachmittag
Richtig heimelig Dschinghi, ich glaube, da habe ich mal gewohnt!

und 2Q11: Du Tropf! Das ist ja scharf!
Ich habe mal  einen Tropfen umgedreht und vergrössert, den schärfsten natürlich und den grössten etwas oben an der Mitte.

Schöne Bilder alle!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Oktober 08, 2011, 17:00:51 Nachmittag
Zitat
Richtig heimelig Dschinghi, ich glaube, da habe ich mal gewohnt!

und 2Q11: Du Tropf! Das ist ja scharf!
Ich habe mal  einen Tropfen umgedreht und vergrössert, den schärfsten natürlich und den grössten etwas oben an der Mitte.

Schöne Bilder alle!
WOW...klasse.  :clapping: :clapping: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Oktober 08, 2011, 18:46:08 Nachmittag
Schön, dass es einigen gefällt, aber bei dem Wettbewerb möchte ich nicht mitmachen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 08, 2011, 19:11:19 Nachmittag
(https://up.picr.de/23464834bc.jpg)

Sonnenuntergang am Aetna


Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 08, 2011, 19:14:52 Nachmittag
hab ich jetzt mit tinypic erstellt - ist mir aber zu groß so
ich stells nochmals ein, wie ich das verkleinere mit meinem IrfanView
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 08, 2011, 19:45:56 Nachmittag
Da fand ich doch neulich ein Prachtexemlar des längst ausgestorbenen "Weißen Alpenhai"! Die Wissenschaft wird Kopf stehen!!!!!!

(https://up.picr.de/23464780df.jpg)

(https://up.picr.de/23464781uu.jpg)


Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 08, 2011, 20:00:03 Nachmittag
Herbst   :herbst: :herbst: :herbst:

(https://up.picr.de/23464784qn.jpg)


[***]


(https://up.picr.de/23464786ir.jpg)


(https://up.picr.de/23464785jw.jpg)


Einen Link [***] entfernt, da Bild nicht mehr verfügbar. Restliche Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 08, 2011, 20:03:16 Nachmittag
ich liebe den herbst!!


was machst du erst für bilder, wenn du eine profikamera hast?

tolle stimmung in deinen bildern...




 :danke:  Dann halte ich wieder Dia-Vorträge!  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 08, 2011, 20:06:26 Nachmittag
@ Geierwalli:
Da wird auch sofort klar, wieso dieser Alpenhai ausgestorben ist: Ohne Zähne ist kein Haileben zu bewältigen, nicht mal in den Alpen wo es von fetten Touristen wimmelt.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 08, 2011, 20:09:03 Nachmittag
 :Helga: :Helga: :Helga:   :danke:

Das ist wohl wahr.....   :lol: :lol: :lol:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Oktober 08, 2011, 20:09:10 Nachmittag
Die Farben sind echt gewaltig.
Was sind das für Beeren?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 08, 2011, 20:10:45 Nachmittag
Das sind Essigbäume, wuchern fürchterlich, aber haben eine geniale Herbstfärbung

2Q11, darf ich dich mal fragen, was du für eine Kamera hast.....so für die Zukunft.......
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 08, 2011, 21:26:46 Nachmittag
Die Kanalinsel Guernsey ist voller Fuchsien - Bäume, Sträucher - ein Meer von Fuchsienblüten - traumhaft schön
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Oktober 09, 2011, 06:59:59 Vormittag
hab ich jetzt mit tinypic erstellt - ist mir aber zu groß so
ich stells nochmals ein, wie ich das verkleinere mit meinem IrfanView
gibt aber noch eine zwischengröße.

(https://up.picr.de/23464829jl.jpg)


Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 09, 2011, 07:13:25 Vormittag
und wie geht das?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Oktober 09, 2011, 10:45:16 Vormittag
Siehe in der Beschreibung: https://www.aliqs.de/index.php?topic=2010.msg86872#msg86872 (https://www.aliqs.de/index.php?topic=2010.msg86872#msg86872)

Auch die Größe des Bildes kann man hier in dieser Maske festlegen.
Dazu auf den kleinen blauen Pfeil rechts neben "Größe ändern" klicken.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 09, 2011, 11:26:48 Vormittag
AHA - man lernt nie aus - sogar so ein 'Trottel outside' wie ich ...... :kiss:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 10, 2011, 19:14:16 Nachmittag
Übungen zum Thema "Morgentau"

(https://up.picr.de/23468038wa.jpg)

[***]

(https://up.picr.de/23468039hi.jpg)

Zwei Bilder neu hochgeladen, einen Link *** entfernt (Bild nicht mehr verfügbar) - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Oktober 10, 2011, 19:17:05 Nachmittag
 :clapping: :clapping: sehr schön
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Oktober 10, 2011, 19:21:13 Nachmittag
Übungen zum Thema "Morgentau"

Da hast du doch deine geringe Schärfent.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 10, 2011, 19:21:55 Nachmittag
morgen trau ich mich vielleicht auch....

super Bilder!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 10, 2011, 19:23:51 Nachmittag
Sehr schöne Bilder  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Oktober 10, 2011, 19:26:52 Nachmittag
wenn die Fantasie mit einem durchgeht

! Hier war ein tinypic-Bild!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 10, 2011, 19:27:34 Nachmittag
Von ca. 70 Bilder ist die Ausbeute sehr gering, aber ich üb ja noch! Langsam bekomme ich mein kleines Knipsteil in den Griff. Bei Nahaufnahmen ist sie schon toll, habe eine Funktion "Doppelmacro", aber bei normalen Landschaftsaufnahmen ist sie ein Flop!

Der Heli flog direkt über mir! Sieht aber nicht so aus........


(https://up.picr.de/23473732ph.jpg)

@heyJo  Toll! Genau! :clapping: :clapping: :clapping:


Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Oktober 10, 2011, 19:34:02 Nachmittag
Das war ein Moment, sehen in die Knie, und fertig. Es ist sogar besser geworden, als ich dachte. 
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 10, 2011, 19:41:42 Nachmittag
 :clapping: :clapping:  So entstehen die besten Bilder!  :clapping: :clapping:

Als ich neulich abends mit meinem Knipsteil die Spinne ins Visier nahm, lief meine Nachbarin durchs Bild. Bei Einstellung "Nachpotrait" blitzt sie immer ein paarmal vor, daher dachte meine Nachbarin ich fotografiere sie und sie drehte sich um und lächelt spitzbübisch, charmant wie immer! Nun habe ich ein Foto von einem Spinnennetz, samt Spinne. Im Netz war schon ein Loch und genau da drin ist meine Nachbarin zu sehen. Wir tauften das Bild "Im Visier des Bösens". Wir haben herzhaft gelacht...... Leider kann ich das Gesicht nicht unkenntlich machen, sonst würde ich es euch zeigen!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Oktober 10, 2011, 21:01:10 Nachmittag

Wow - wieder klasse Fotos auf den letzten Seiten! Ich bin begeistert!  :clapping: :clapping: :clapping: :clapping: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 10, 2011, 21:47:04 Nachmittag
Yucca-Palmen-Blüte
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Oktober 11, 2011, 16:03:11 Nachmittag
Yucca-Palmen-Blüte

Wow habe die noch nie blühen sehen.

Toll!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 12, 2011, 15:34:49 Nachmittag
 :danke: Ugge war fleißig! :danke:

Im Visier des Bösen! :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 12, 2011, 15:59:55 Nachmittag
Die Yucca-Palmen-Blüte ist ja spitze! Habe ich auch noch nie gesehen


Im Visier des Bösen! :biggrin:

Hast das Böse dich in einen Smiley verwandelt?  :lol:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 12, 2011, 16:02:12 Nachmittag
Das freundliche, unwissende Lachen war eigentlich das Beste, sie sah die Spinne ja nicht, aber Datenschutz! Ja, so schnell kann es gehen, oft weiß man nicht in welcher Situation man sich befindet, wie einen der Andere wirklich sieht!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Oktober 12, 2011, 16:25:30 Nachmittag
Der - die - das Smiley kommt in dem Foto viel besser heraus als die kleine nette Spinne.  :lol: :lol:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 12, 2011, 16:29:13 Nachmittag
 :laugh:  Schade das man das Gesicht der Spinne nicht sieht!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 14, 2011, 15:34:36 Nachmittag
hier mal ein eher satirisches Bild:
(http://www.cosmiq.de/static/popup_image.php?file=http%3A%2F%2Fstatic.cosmiq.de%2Fdata%2Fde%2Ff16%2Fd1%2Ff16d154885e94e493adea72bcef6acf8_1_orig.jpg#)
Der Link scheint nicht zu gehen, also Anhang
Viel Spass beim Einreiben dieses Kosmetikprodukts!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Oktober 14, 2011, 15:54:46 Nachmittag
Zitat von: mimPutz
Viel Spass beim Einreiben dieses Kosmetikprodukts!

Ziemlich eisenhaltig, das Produkt...  :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Oktober 14, 2011, 16:05:01 Nachmittag
Eine Art peeling-Effekt steht indes zu erwarten...  :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 14, 2011, 16:42:05 Nachmittag
 :lol: Klasse
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Oktober 14, 2011, 16:58:40 Nachmittag
Orchideen
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Oktober 15, 2011, 21:10:50 Nachmittag
(http://www9.pic-upload.de/thumb/07.01.12/io6p18zd4hc4.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-12546359/IMG_0200.jpg.html)
© 2Q11
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 15, 2011, 21:15:11 Nachmittag
Super scharf! :applaus:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Oktober 15, 2011, 21:19:40 Nachmittag
Jetzt ist Wochenende, da habe ich Zeit für solche Dinge :laugh:

Ich habe auch noch eine schöne Idee, die ich umsetzen möchte, dauert aber noch ein wenig.

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Oktober 15, 2011, 23:15:38 Nachmittag
ist das echt selbstgemacht? Dann - Hut ab.  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 16, 2011, 07:24:32 Vormittag
Ganz große Klasse!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Oktober 16, 2011, 13:15:01 Nachmittag
ist das echt selbstgemacht?

Ja echt und eigen.

Hier auch noch eines in s/w

(http://www7.pic-upload.de/16.10.11/7evvbetp8eq.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11690383/IMG_0205.jpg.html)
© 2Q11
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Oktober 16, 2011, 13:18:53 Nachmittag


Das sind fabelhafte kunstfertige Fotografien, wahre Highlights fürs Auge, die Du uns da präsentierst, 2Q11!  :danke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Oktober 16, 2011, 13:25:52 Nachmittag
ich bin begeistert  :clapping: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 16, 2011, 13:32:19 Nachmittag
Landschaftsaufnahmen...

Weitwinkel, ISO 200. ohne Blitz, Belichtung nach oben korrigiert, da die Automatik die Belichtung das Sonnenlicht ausgeglichen hat
(http://www7.pic-upload.de/16.10.11/wfhda4levmce.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11690396/1.jpg.html)

Mit Fischauge, ohne Automatik, Blende 22, ISO 400,  1/100 Sek. Belichtungszeit
(http://www7.pic-upload.de/16.10.11/89dsudhadapz.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11690448/2.jpg.html)

(http://www7.pic-upload.de/16.10.11/v3mec5oyplza.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11690522/3.jpg.html)

(http://www7.pic-upload.de/16.10.11/qufgbkdsnpk.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11691516/IMG_9531.jpg.html)

(http://www7.pic-upload.de/16.10.11/aiue8z27nhjx.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11690561/4.jpg.html)

(http://www7.pic-upload.de/16.10.11/7vomjjfzxia.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11691528/IMG_9539.jpg.html)
In unserem Ort ist ein Segelflugplatz....
(http://www7.pic-upload.de/16.10.11/sn86x344w4bp.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11690565/5.jpg.html)

Mit Tele aufgenommen...
Hier wird gerade ein Segelflugzeug hochgezogen
(http://www7.pic-upload.de/16.10.11/tlqm9kj5qveh.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11690580/6.jpg.html)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Oktober 16, 2011, 14:55:57 Nachmittag
Schön, vielen Dank fürs Zeigen!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Oktober 16, 2011, 15:36:01 Nachmittag
 :winkewinke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Oktober 16, 2011, 16:17:39 Nachmittag


Ja echt und eigen.



tja Leute, damit sind unsere Chancen auf den Sieg im A....imer  :cray:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 16, 2011, 16:23:08 Nachmittag
tja Leute, damit sind unsere Chancen auf den Sieg im A....imer  :cray:

Er will ja nicht mitmachen  :wild:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Oktober 16, 2011, 16:26:24 Nachmittag
was? Ehrlich? dann bekommt er eben den Trostpreis der Jury - war ein VW Passat (glaube ich mich zu erinnern - kann mich aber auch irren)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 16, 2011, 16:37:42 Nachmittag
Du irrst, aber gewaltig!  :sarcastic: :sarcastic: :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Oktober 16, 2011, 16:41:27 Nachmittag
wäre doch denkbar - was ist schon ein VW Passat gegen einen ALIQs-USB-Stick ? Irgendjemanden müssen wir den Passat ja auch andrehen
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 16, 2011, 16:42:14 Nachmittag
 :Helga: :Helga: :Helga:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Oktober 18, 2011, 20:10:51 Nachmittag

Aber nicht mir




(http://www7.pic-upload.de/18.10.11/tdjmgca6no.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-11715234/IMG_0239.jpg.html)
© 2Q11
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 18, 2011, 20:28:32 Nachmittag
Toll!  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Oktober 18, 2011, 21:24:50 Nachmittag
Gut gemacht  :clapping: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Oktober 19, 2011, 09:51:30 Vormittag

Schön!   :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 24, 2011, 16:53:36 Nachmittag
Ohne Worte......

(https://up.picr.de/23473724oj.jpg)

Neue Sportart: Fotosafari-Gymnastik im Bach, bei derzeit ca. 6 Grad Wassertemperatur....

(https://up.picr.de/23473723mx.jpg)


Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Oktober 24, 2011, 17:40:14 Nachmittag

Zitat
Fotosafari-Gymnastik im Bach, bei derzeit ca. 6 Grad Wassertemperatur....

Schön frisch...  :sarcastic:  ...    :frier:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 24, 2011, 17:43:48 Nachmittag
Ja, das macht so einen adretten Blaustich auf der Haut!   :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Oktober 24, 2011, 17:46:50 Nachmittag
Modefarbe: Frostblau  :frier:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 25, 2011, 12:07:01 Nachmittag

Ja, aber das Foto war es wert! Ich habe mir schon überlegt es in den Wettbewerb zu stellen!


Link entfernt  - Bild nicht mehr verfügbar - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 25, 2011, 12:10:13 Nachmittag
Schöne Bilder  :gb:  :danke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 25, 2011, 12:35:06 Nachmittag
 :danke:

Ja, es war ein schöner Herbstabend am Bach und jeder ging so seinen Hobbies nach. Demnächst machen die Trailer und ich eine Fotosession, sie baten mich darum. Wir treffen uns öfters am Bach und Ihnen gefallen meine Fotos so gut.  Ich freu mich schon darauf! Denn mein Knipsteil hat auch eine Funktion mit welcher man Serien schiessen kann. Ich hatte nur noch nicht die richtige Gelegenheit es auszuprobieren. Jetzt dann aber!!!!!!! Es macht mir Spass ihnen zuzuschauen, wenn sie über die Steine "fliegen", fahren. Das ist richtig Kunst eine Maschine so gefühlvoll zu beherrschen!

(https://up.picr.de/23473710qz.jpg)

(https://up.picr.de/23473711il.jpg)

(https://up.picr.de/23473712sm.jpg)

Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 25, 2011, 14:36:08 Nachmittag
Toll  :clapping: :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Oktober 25, 2011, 16:00:02 Nachmittag
ein schöner Wanderort  :clapping: und wie man sieht auch gut für Zweiräder. Zeigt du uns dann die Fotoserie?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 28, 2011, 14:56:10 Nachmittag
Klar, wenn sie was werden! ;)

Hier noch ein Spinnennetz im Abendtau......

(https://up.picr.de/23464735ry.jpg)


(https://up.picr.de/23464737ph.jpg)


(https://up.picr.de/23464738ef.jpg)


Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Oktober 28, 2011, 15:06:40 Nachmittag
 :clapping: :clapping: :clapping: bei uns ist es im Moment zu trocken für solche Aufnahmen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Oktober 28, 2011, 15:15:31 Nachmittag


Das sind richtig schöne Fotos!   :clapping: :clapping: :clapping:  Hut ab!   :im_so_happy:   :hi:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Oktober 28, 2011, 15:18:22 Nachmittag
 :danke: :blush2: :blush2: :blush2:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Oktober 28, 2011, 15:43:00 Nachmittag
 :gb: Wally
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am November 05, 2011, 15:08:05 Nachmittag
Blüten des Kapok-Baumes (Sizilien)

(https://up.picr.de/23468231vn.jpg)

Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am November 06, 2011, 12:31:36 Nachmittag
Schöne Bilder.  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am November 08, 2011, 15:20:18 Nachmittag
Nochmal und immer wieder : Wasser!  Mein Bach!

(https://up.picr.de/23464792ed.jpg)
  

(https://up.picr.de/23464793my.jpg)


(https://up.picr.de/23464794rx.jpg)


(https://up.picr.de/23464795wh.jpg)

Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am November 08, 2011, 15:24:36 Nachmittag
Echt stark! Das zweite Bild gefällt mir am besten  :clapping:  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am November 08, 2011, 15:25:11 Nachmittag
Zitat von: wally
Nochmal und immer wieder : Wasser!
solang,s forum nicht untergeht... :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am November 08, 2011, 15:28:11 Nachmittag
Echt stark! Das zweite Bild gefällt mir am besten  :clapping:  :gb:

 :danke:  Das Foto hätte mich fast mein Knipsteil gekostet, es bekam leider leichten Wasserkontakt, das mochte der Akku überhaupt nicht. Ging aber nochmal gut! :blink:

Auch Algen können schön sein!

(https://up.picr.de/23457467ae.jpg)


Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am November 08, 2011, 15:32:17 Nachmittag

Sehr schön!  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am November 08, 2011, 15:43:33 Nachmittag
 :danke: Ugge und auch nochmal  :danke: für die Strommastenidee! Hier wuchert nur überall so grünes Zeugs rum.....


(https://up.picr.de/23464717if.jpg)


 Für Siggi habe ich beim Wasserkraftwerk einen Rettungsreifen gefunden, falls das Forum untergeht! :Helga: :Helga: :Helga:

(https://up.picr.de/23464716wr.jpg)


Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am November 08, 2011, 15:46:15 Nachmittag

Mir gefällt der Strommast mit den Bäumen aber gut. Kategorie: Natur und Technik!  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am November 08, 2011, 17:09:21 Nachmittag
Das Foto hätte mich fast mein Knipsteil gekostet, es bekam leider leichten Wasserkontakt, das mochte der Akku überhaupt nicht. Ging aber nochmal gut! :blink:

Du bist ganz schön wagemutig  :laugh:

Mit einem Strommast kann ich auch dienen
Sieht aus, als wenn er jeden Moment umkippt.....

(http://250kb.de/u/111108/j/BHezGa8SDycZ.jpg) (http://250kb.de/IzQgFVx)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am November 08, 2011, 18:46:27 Nachmittag
Nochmal und immer wieder : Wasser!  Mein Bach!

Wasser ist halt ein schönes Medium, zum einem drückt es Ruhe aus, ist aber auch sehr lebendig. Bild 1 und 2 sind topp.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am November 08, 2011, 19:08:21 Nachmittag
Nach etwas Zeit zum Suchen habe ich beides gefunden  ;)
Blick von der "oberen Brücke"  in Bamberg
(https://up.picr.de/34115605gg.jpg)
auf die Brücke "Geyerswörthsteg"
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am November 08, 2011, 20:24:54 Nachmittag
Hier wuchert nur überall so grünes Zeugs rum.....

Du wohnst im immersaftiggrünland?

Schöne Bilder.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am November 11, 2011, 11:29:22 Vormittag
Hier wuchert nur überall so grünes Zeugs rum.....

Du wohnst im immersaftiggrünland?

Schöne Bilder.

 :biggrin: :friends: :biggrin: :friends: :biggrin:

Nein, wir haben hier kaum Fichtenmonokulturen, hier ein Beweis aus neuer Zeit, hält tapfer durch das kleine Blatt! :clapping: :clapping: :clapping:

(https://up.picr.de/23464727rv.jpg)


Eigentlich wollte ich den Masten nochmal in der Herbstfärbung fotografieren, dann im Winter mit Schnee und im Frühling.....Betonung auf "WOLLTE"!!!!

Tsja, man bräuchte einfach mehr Zeit.......


Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am November 11, 2011, 22:27:11 Nachmittag

im türkischen Basar
Lampen

(https://up.picr.de/23464649kt.jpg)


Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am November 18, 2011, 20:42:19 Nachmittag
ACHTUNG! AN ALLE UNSERE HOBBY-FOTOGRAFEN!!!!!


Ab Montag, 19.30, coacht Toscani Nachwuchsfotografen in der fünfteiligen Arte-Dokusoap "Photo For Life". Einen Vorgeschmack, was die Meisterschüler erwarten dürfte, gab er im STANDARD-Interview.

http://derstandard.at/1319183248282/Neue-Arte-Dokusoap-Ich-schaue-nie-fern-ich-hasse-Fernsehen (http://derstandard.at/1319183248282/Neue-Arte-Dokusoap-Ich-schaue-nie-fern-ich-hasse-Fernsehen)

Pflichtprogramm für alle, schade das ich keinen Glotzkasten habe, werde es mir im Net "reinziehen"!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am November 19, 2011, 10:56:23 Vormittag
Auf welchem Programm läuft das denn?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am November 19, 2011, 11:01:35 Vormittag
Unglaublich! Dieses Foto habe ich mit meinem neuen Allround- Objektiv gemacht. Das ist eine Teleaufnahme mit voll ausgefahrenem Zoom (270 mm= 420 mm Vollformat) auf einer Entfernung von ca 50 cm.  Man kann mit diesem Objektiv im Teleformat quasi Makroaufnahmen machen  :knips:

(http://www7.pic-upload.de/19.11.11/s5xnz9mzgbc8.jpg) (https://www.pic-upload.de/view-12036817/klein.jpg.html)
*größer* (http://www7.pic-upload.de/19.11.11/3dr8q4ahifsh.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am November 19, 2011, 11:15:20 Vormittag

Das ist wirklich sagenhaft!

Das Motiv scharf, der Hintergrund wiederholt die Farben des Hauptmotivs und ist unscharf, er wirkt wie weichgezeichnet, damit er nicht vom Hauptmotiv ablenkt... super geworden!  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am November 19, 2011, 11:17:19 Vormittag
Und das mit einem Tele!  :biggrin:
Es handelt sich um das Tamron 1:3,5-6,3/18-270mm Di II VC PZD.  :geschenk01:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am November 19, 2011, 11:31:45 Vormittag
super Aufnahme  :clapping: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am November 19, 2011, 11:51:00 Vormittag
Auf welchem Programm läuft das denn?
Ab Montag 21.11. auf ARTE http://photoforlife.arte.tv/ (http://photoforlife.arte.tv/)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am November 19, 2011, 12:02:42 Nachmittag
Ah, danke HaJo!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am November 19, 2011, 17:54:36 Nachmittag

(https://up.picr.de/23415350cs.jpg)



1 Bild neu eingefügt, 1 Link entfernt (Bild nicht mehr verfügbar) -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: kalli am November 20, 2011, 12:05:56 Nachmittag
die letzte zigarette....hoffendlich
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am November 21, 2011, 00:22:34 Vormittag
Ein Spaziergang durch die Feldmark mit herbstlicher Novembersonne im Gepäck
(https://up.picr.de/34115485lw.jpg)
Maisfeld! ? :yes:
(https://up.picr.de/34115488hf.jpg)
altes und neues Holz - zurück zur Natur
(https://up.picr.de/34115490gt.jpg)
an der Aller unterhalb vom Wehr
(https://up.picr.de/34115493bn.jpg)



Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am November 21, 2011, 00:38:42 Vormittag
bei  diesem Spaziergang habe ich gleiche Motive mit unterschiedlichen Verschlußzeiten fotografiert. Dadurch hat sich  auch, wie gewollt die Blende geändert.
! Hier war ein tinypic-Bild!
am Wehr  1/913 F2.3
(https://up.picr.de/34115514bs.jpg)
am Wehr 1/70 ! F4.0

von der Inselseite aus
(https://up.picr.de/34115522gi.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am November 21, 2011, 15:16:14 Nachmittag
am Allerwehr Flußabwährts
(https://up.picr.de/34115533yt.jpg)
der Schleusenkanal
(https://up.picr.de/34115537lv.jpg)
herbstliche Stille
(https://up.picr.de/34115559th.jpg)
Rinnsahl, Plackgraben oder Modell?

Sonnenuntergang in der Feldmark
(https://up.picr.de/34115587fs.jpg)


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am November 21, 2011, 16:48:42 Nachmittag
die letzte zigarette....hoffendlich

Deine?  :clapping:


Zitat von: HaJo
am Allerwehr Flußabwährts
der Schleusenkanal
Rinnsahl, Plackgraben oder Modell?
Sonnenuntergang in der Feldmark
altes und neues Holz - zurück zur Natur

Déjà vu!   :laugh:


Zitat
am Wehr  1/913 F2.3
am Wehr 1/70 ! F4.0


Wenn der Bildausschnitt identisch wäre, könnte man irgendwann mal versuchen ein HDR-Bild draus rechnen zu lassen (ich möchte das Thema  mal in Angriff nehmen, Anfang nächsten Jahres).
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am November 21, 2011, 18:33:55 Nachmittag
Zitat von: HaJo???
Zitat
am Wehr  1/913 F2.3
am Wehr 1/70 ! F4.0
wo nimmst du die daten her?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am November 21, 2011, 18:40:34 Nachmittag
Zitat von: HaJo???
Zitat
am Wehr  1/913 F2.3
am Wehr 1/70 ! F4.0
wo nimmst du die daten her?

Die sind von HaJo aus AW 1220 (vor den jeweiligen Bildern gepostet). Belichtungszeit und Blende.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am November 21, 2011, 18:53:55 Nachmittag
Zitat
Zitat von: HaJo???
Zitat
am Wehr  1/913 F2.3
am Wehr 1/70 ! F4.0
wo nimmst du die daten her?

Die sind von HaJo aus AW 1220 (vor den jeweiligen Bildern gepostet). Belichtungszeit und Blende.
weiß ich aber wo ließ er die ab???
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am November 21, 2011, 19:04:23 Nachmittag

Ich weiß nun nicht, wo/wie HaJo sie abgelesen hat, aber du kannst das bei deinen am PC gespeicherten Bildern auch machen:

IrfanView, Bild öffnen, Bild / Information, dann den Button "EXIF-Daten".
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am November 21, 2011, 19:07:22 Nachmittag
Da reicht auch nur Rechtsklick → Eigenschaften
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am November 21, 2011, 19:23:22 Nachmittag
So ist es, es sei denn, du hast die EXIF Daten auf der Kamera gesperrt.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am November 21, 2011, 19:24:23 Nachmittag
 :danke: euch  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am November 26, 2011, 12:32:40 Nachmittag
.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am November 26, 2011, 12:46:07 Nachmittag
 :gb: Toll!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am November 27, 2011, 00:02:29 Vormittag
.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am November 27, 2011, 00:51:48 Vormittag
Ein schönes Foto, doch etwas mehr Hintergrund Info bitte, wo, wann, etc.

Als Surf-Paradies sehe ich für mich auch andere Reviere  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am November 27, 2011, 01:21:53 Vormittag
Banana-Bender:  hast du das Foto selbst gemacht???
Wo ist das?

Looks like Fisher Island's view to Miami South Beach?????
That's true?

oder Australia - Queensland??
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am November 27, 2011, 01:29:51 Vormittag
Oh Teufelchen, you know this view?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am November 27, 2011, 02:20:35 Vormittag
@Banana-Bender
was für eine kamera hast du?
Zitat von: chat
Banana-Bender [02:20]:   Ich knipse mit einer Canon 50D,
ok, hast sich erledigt. :danke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am November 28, 2011, 20:52:03 Nachmittag
Oh Teufelchen, you know this view?


Looks like Fisher Island's view to Miami South Beach?????

SURE - war da ja schon mal - injeladen - sonst kommste da ja nich hin!!!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am November 29, 2011, 04:23:13 Vormittag
.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am November 29, 2011, 05:56:46 Vormittag
Wunderschöne Bilder! Und danke für die ausführliche Beschreibung  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am November 29, 2011, 10:03:30 Vormittag

Ich sage nur: WOW! Phantastische Fotos. Vielen Dank!    :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am November 29, 2011, 10:08:20 Vormittag
Ja, tolle Bearbeitung. Wobei mir das RAW-Bild auch gut gefällt, es ist eben nicht so inszeniert.
Aber die Überbetonung des Künstlichen war ja in der Bearbeitung gewollt.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: hony am November 30, 2011, 04:08:22 Vormittag

Die Aufnahmen sind wirklich wunderschön....
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am November 30, 2011, 15:28:02 Nachmittag
 :clapping: :clapping: :clapping:

Ich schmeiss mein Knipsteil wieder weg.......  ;)

 :im_so_happy: :im_so_happy: :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am November 30, 2011, 15:36:39 Nachmittag
Ich schmeiss mein Knipsteil wieder weg.......  ;)

Eher schmeiß ich mein altes Knipsteil weg, aber trotzdem, verstecken brauchen wir uns auch nicht mit unseren Aufnahmen :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am November 30, 2011, 15:46:50 Nachmittag
aber trotzdem, verstecken brauchen wir uns auch nicht mit unseren Aufnahmen :sarcastic:

Natürlich nicht!  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am November 30, 2011, 17:47:28 Nachmittag
 :danke: :danke: :danke:

Ich habe enorme Probleme mit der gleißenden Wintersonne, da ist mein Knipsteil überfordert! Auf dem Display einfach genial und nun am Bildschirm...... :cray:  entweder unscharf, total andere Schärfentiefe als gewohnt oder überbelichtet! Muß ich noch üben, eine echte Herausforderung!

Aber ich habe endlich einen Christbaum entdeckt, welchen auch ich nicht umstürze! Leider wieder die gleißende Mittagssonne. In den Rücken wenn ich sie nehme habe ich überall meinen Schatten drauf! Und seitlich sind die Farben einfach immer nicht so wie ich sie sehe! Aber trotzdem hier die Aufnahmen des Christbaumes!

Applaus dem Künstler!!!! :clapping: :clapping: :clapping:

Bitte wieder im Uhrzeigersinn drehen!  :danke: erledigt, gez. Ugge




Zwei Bilder nicht mehr verfügbar, Links entfernt. -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am November 30, 2011, 17:54:07 Nachmittag
Wir haben hier noch "Goldenen Oktober" im Dezember! Heute morgen als ich aus dem Fenster schaute:

(https://up.picr.de/23468095og.jpg)

(https://up.picr.de/23468096sd.jpg)

Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am November 30, 2011, 18:04:30 Nachmittag
Wir haben hier noch "Goldenen Oktober"

dachte ich es mir doch, daß Du der Zeit etwas hinterherhinkst.  :Oskar:

im Dezember!

irgendwie ist bei Euch so einiges anders - hier ist Ende November um diese Zeit
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am November 30, 2011, 18:07:16 Nachmittag
Wenn ich dich nicht hätte!!!! :friends: :Helga:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am November 30, 2011, 18:09:24 Nachmittag
 :bussi:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am November 30, 2011, 18:18:52 Nachmittag
zurück zum Thema: diese HDR-Bilder faszinieren mich schon lange. Könnte ich gelegentlich dazu eine Gebrauchsanleitung bekommen?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am November 30, 2011, 18:27:01 Nachmittag
                                                           :gb:

Ja, wäre eine tolle Sache!


Kann mir jemand vielleicht auch gute Literatur für das Einarbeiten in die Digitalfotographie empfehlen? Also in die Technik!   :bitte:

Digitalfotographie für Dummies, so in die Richtung. Also von der Pieke auf!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am November 30, 2011, 18:35:29 Nachmittag

Zitat
HDR-Bilder

Mit diesem Thema will ich mich auch mal genauer befassen. Und zwar, wenn die Vorweihnachts-, Weihnachts- und Ferienzeit vorbei ist.  :yes:  Vorher klappt's bei mir höchstwahrscheinlich nicht.

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am November 30, 2011, 18:39:39 Nachmittag
Ich hab da was gefunden!

http://www.computerbild.de/artikel/avf-Ratgeber-Foto-HDR-Bilder-und-Software-3377326.html (http://www.computerbild.de/artikel/avf-Ratgeber-Foto-HDR-Bilder-und-Software-3377326.html)


Und einen kostenlosen Download für HDR-Bilder!
http://www.computerbild.de/download/Luminance-HDR-1373820.html (http://www.computerbild.de/download/Luminance-HDR-1373820.html)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am November 30, 2011, 18:43:44 Nachmittag
                                         

Digitalfotographie für Dummies, so in die Richtung. Also von der Pieke auf!

 :Oskar: jetzt habe ich gelesen .... von piefke aufwärts.....   :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am November 30, 2011, 18:48:14 Nachmittag
Klar, der Piefke ist ganz unten, kann nur noch aufwärts gehen!  :Helga: :Helga: :Helga:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Kringelkeks am Dezember 04, 2011, 17:24:11 Nachmittag
Warum hat denn der Herr Bender seine ganzen Fotos wieder herausgenommen?

*Klick* (https://www.aliqs.de/index.php?topic=3249.msg344097#msg344097)
Die waren nämlich echt schön  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Dezember 04, 2011, 17:28:37 Nachmittag
Er wollte es so, in der Wettbewerbsgalerie ist aber noch alles drin
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Kringelkeks am Dezember 04, 2011, 17:30:10 Nachmittag
 :danke: Boris  :winkewinke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 05, 2011, 06:25:56 Vormittag
zurück zum Thema: diese HDR-Bilder faszinieren mich schon lange. Könnte ich gelegentlich dazu eine Gebrauchsanleitung bekommen?

Um ein ordentliches und echtes HDR-Bild zu erzeugen, brauchst du eine Kamera, an der man die Belichtungszeit beeinflussen kann,
ein Stativ, einen Fernausloeser und ein Programm, das die Bilder zusammenrechnet.

Oft reichen 3 unterschiedliche Belichtungen, ich nehme meistens 5 und bei Motiven mit sehr hohem Dynamikumfang auch mal 7 oder mehr.
Die meisten digitalen Spiegelreflexkameras koennen Belichtungsreihen aufnehmen.
Manche koennen nur drei andere wiederum 5 verschiedene Belichtungen vom selben Motiv aufnehmen.
Bei einer 3er Belichtungsreihe hat man eine normale Belichtung, eine Ueberbelichtung und eine Unterbelichtung.
Bei einer 5er Belichtungsreihe hat man eine normale Belichtung, zwei unterschiedliche Stufen von Ueberbelichtung,
und zwei unterschiedliche Stufen von Unterbelichtung.

Das Stativ und den Fernausloeser braucht man, damit die Kamera die 3 bzw. 5 Fotos auch wirklich ohne Verwackeln dazwischen, machen kann.
Die meisten HDR-Programme, koennen zwar Verschiebungen ausgleichen, aber mit unverwackelten Belichtungsreihen wird es trotzdem besser.

Wenn man die Fotos hat,
laed man sie in das HDR-Progr. wo mir als kostenloses gerade nur Qtpfsgui einfaellt. Es soll viel einfacher funktionieren als es klingt.
Ich habe mir dafuer das Progr. "Photomatix Pro 4.0 gekauft und als ich mir noch die Nik-Software Edition Complette, angeschafft habe, war auch das NIK-HDR Progr. dabei.

Diese Programme rechnen erst mal die Bilder grob zusammen und dann kann man in dem sogenannten Tone Mapping Prozess
noch auf einige Faktoren einfluss nehmen.
Mir gefallen am besten die HDR-Bilder, denen man nicht sofort oder kaum ansieht, dass es HDR Bilder sind.
Das heisst, in dem Tone Mapping Prozess, bin ich sehr vorsichtig mit meinen Einstellungen und versuche nicht zu uebertreiben.
Man kann da keine Tips geben, das bekommt man am besten selbst heraus, in dem man einfach loslegt und es immer wieder versucht.

Es eignet sich auch laengst nicht jedes Motiv fuer das HDR, ausgeschrieben, High Dynamik Range Verfahren.
Es sollte schon viele Hell- Dunkelbereiche geben, also viel Kontrast und auch Nah- und Fernbereiche, damit es dem Bild etwas bringt.
Bei manchen, nicht gerade HDR geeigneten Fotos kann man bei sehr sanfter Anwendung, trotzdem noch einige Details und Farben besser herauskitzeln.

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 05, 2011, 06:40:00 Vormittag
Um es anhand von Bildern zu zeigen, was gemeint ist, habe ich mal diese 4 Fotos reingestellt.
Es ist zwar nicht das allerbeste Beispiel, aber es erfuellt seinen Zweck.
Drei unterschiedliche Fotos mit jeweils unterschiedlicher Belichtungszeit.
Die Kamera war auf einem Stativ, ausgeloest wurde durch einen Kabelfernausloeser.

Zuerst das ueberbelichtete...
(https://up.picr.de/8923171xai.jpg)

hier das unterbelichtete...
(https://up.picr.de/8923172vvw.jpg)

das normal belichtete...
(https://up.picr.de/8923173kjv.jpg)

und hier das Ergebnis, ein aus diesen drei Bildern errechnetes HDR-Foto.
Es soll im Idealfall, die Vorteile aller drei Bilder vereinen.
Im ueberbelichteten Bild sieht man Dinge, die in den anderen zwei Belichtungen im Dunklen verborgen sind,
und im unterbelichteten Bild erkennt man Details, die bei den anderen Belichtungen in purem Weiss absaufen.
Das normal belichtete Bild enthaelt wichtige Details von den Mitteltoenen.
Man sieht auch gut, dass die Kamera zu dieser Stunde, es war um die krelle Mittagszeit,
grosse Probleme hatte, um die Messung und Belichtung bei der "Normalbelichtung" einigermassen zu treffen.
Es ist ihr eigentlich unmoeglich, fuer alle Helligkeitsbereiche die richtigen Einstellungen zu finden.
Selbst der Mensch kneift hier die Augen zusammen, damit ihn die Helligkeit nicht so im Auge sticht.
(https://up.picr.de/8923174bxc.jpg)


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 05, 2011, 09:59:54 Vormittag
Mit den Scharz/Weiss Fotos ist es auch so eine Sache.

Man muss das richtige Mass finden.
Vor allem das richtige Programm und das Augenmass, fuer ein gelungenes S/W Foto.


Moeglichkeit 1.)
Ganz einfach, man stellt seine Kamera auf S/W und wartet, was die macht oder kann.
Das ist in keinem Fall zu empfehlen, ausser man ist mit dem Geringsten zufrieden.

Oder man macht Farbfotos und nimmt denen auf mehr oder weniger intelligente Art ihre Farben.
Das ist das Gleiche, nur von Hand.

Mit dem Programm, das ich verwendet habe, muss man kein Spezialist sein,
um zu sehen, dass es so gut wie perfekt arbeitet.
Man hat mit dem Progr. NiK Silver sehr viele Moeglickeiten, seine Bilder zu gestalten,
aber es wird wohl immer so bleiben, dass es ein paar gibt, die sagen, dass es mit
dem Auge und dem Koennen eines S/W Experten,
tatsaechlich moeglich ist, noch bessere Ergebisse zu erziehlen.

NIK Silver bietet jedem seine eigene, individuelle Vorstellung, der S/W Umsetzung
und ist nicht umsonst das Beste, was man derzeit kaufen kann.


Hier mal ein Beispiel, zwischen Farbe uns S/W.
Wer moechte, kann sich gerne das farbige Bild auf seinen PC ziehen, und versuchen ein
vernuenftige S/W Bild daraus zu machen.

Es sieht in Farbe sowieso besser aus, aber in diesem Beispiel garnicht schlecht in SW.

(https://up.picr.de/8923885mky.jpg)

(https://up.picr.de/8923886xbh.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Dezember 05, 2011, 12:09:44 Nachmittag
 :gb: Super mit Beispielen demonstriert. Die Oldtimerbilder sind in beiden Varianten toll.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 05, 2011, 13:07:22 Nachmittag
Sehr schön! Ich werde das mal testen  :danke: Guter Beitrag
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Dezember 05, 2011, 23:02:10 Nachmittag
CHIN-CHIN-CHIN
(stillgehalten - bewegt - stillgehalten - bewegt - stillgehalten)

(https://up.picr.de/23423062xo.jpg)
5s, f/8.0, ISO100, 34.5mm


*** Bild neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 05, 2011, 23:13:03 Nachmittag
So ein aehnlicher Kunstschuss ist mir in Thailand auch mal gelungen,
wenn auch nicht gerade beabsichtigt. ;)

Vermutlich war die kuenstlerische Anregung, bei mir an diesem Abend fluessig. :sarcastic:

(https://up.picr.de/8929970esq.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Dezember 05, 2011, 23:18:59 Nachmittag

Das kenn ich...  :Oskar:
Schöne Aufnahme.  :yes:

Zick-zack

(https://up.picr.de/23423034pg.jpg)
8.0s, f/8.0, ISO100, 17.5mm, in den Knien federn  :sarcastic:



*** Bild neu hochgeladen -gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 05, 2011, 23:53:56 Nachmittag
 :Oskar:
Bei mir war es eher eine Abwaertsbewegung, quasi das typische vom Barhocker abrutschen.
Den Sucher der Kamera habe ich mir nur vors Auge gehalten, damit ich nicht alles doppelt sehe. :haha:

(https://up.picr.de/8930140psd.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 06, 2011, 00:02:44 Vormittag
Zwei Bars zuvor, hat es noch einigermassen geklappt,
mit dem Fotografieren der bunten Drogen. :sarcastic:

(https://up.picr.de/8930162yns.jpg)
1/60 sek.,  f 5.0,  ISO 800,  Br.weite 70mm,
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Dezember 06, 2011, 00:05:33 Vormittag
Locker vom Hocker.  :laugh:
Die digitale Welt ist gnadenlos und dokumentiert alles... :pilot:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Dezember 06, 2011, 02:27:19 Vormittag
Locker vom Hocker.  :laugh:
Die digitale Welt ist gnadenlos und dokumentiert alles... :pilot:

Da spricht die junge Weisheit -

CHIN-CHIN-CHIN
(stillgehalten - bewegt - stillgehalten - bewegt - stillgehalten)
oder doch nur gewackelt ?  :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Dezember 07, 2011, 10:07:12 Vormittag
Die drei Grazien

(http://img.fotocommunity.com/images/Industriefotografie/Industrie-Kultur/die-drei-Grazien-a26531645.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 08, 2011, 06:43:57 Vormittag
Ich habe gestern mal mit meinem externen Blitz (http://www.testberichte.de/p/sigma-foto-tests/ef-530-dg-super-testbericht.html) rum gespielt und entdeckt, dass es mehr kann, als ich wusste  :laugh: Beim durchblättern der Bedienungsanleitung bin ich dann auf das Thema Stroboskopaufnahmen gestoßen, das hat mich gereizt und musste es doch sofort ausprobieren.
Während der Verschluss geöffnet ist, sendet das Blitzgerät eine Serie  von Blitzen aus. Hierdurch entsteht auf einem Bild eine Sequenz von Aufnahmen eines Motivs. Das kommt am besten rüber, wenn der Hintergrund dunkel und das Motiv selber hell ist. Die Bildfrequenz kann zwischen 1 Hz und 196 Hz eingestellt werden.

Hier mal drei Beispiele:
12 Hz- 12 Blitze - 1/64 Blitzstärke
Manuell- Blende 18 - 1,3 Sek, ISO 3200

(http://250kb.de/u/111208/j/wcuxSZDX1K9k.jpg) (http://250kb.de/9oNISRV)

(http://250kb.de/u/111208/j/7yV2uGXNs4lG.jpg) (http://250kb.de/puGc2De)

(http://250kb.de/u/111208/j/dHC6MHYxbIsF.jpg) (http://250kb.de/899JjPh)

Die Finger hat er kaum bewegt und trotzdem wirkt es so, als wenn sie über die Saiten "fliegen"
Das geht natürlich nur mit Stativ!

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 08, 2011, 09:00:12 Vormittag
Schade, aus irgend einem Grund, kann ich deine Bilder nicht sehen.

Da steht nur "PIC-UPLOAD.de"
und darunter "Site don't allowed"

Das war auch bei einer ganzen Menge von Bildern im Fotowettbewerb so.

Darf ich fragen, welchen Uploader du benutzt?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 08, 2011, 09:10:09 Vormittag
Komisch, ich benutze oft Pic-Upload (https://www.pic-upload.de/complete.php)
Habe es mal geändert, siehst du sie jetzt?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 08, 2011, 09:52:55 Vormittag
Komisch, ich benutze oft Pic-Upload (https://www.pic-upload.de/complete.php)
Habe es mal geändert, siehst du sie jetzt?

Ja, jetzt kann ich die Bilder sehen.
Das ist eine interessane Sache.
Ich habe von Canon den Speedlite 430 EX Blitzer.
Stroposkopblitzen geht mit dem nicht, ausser ich hab was uebersehen. :rolleyes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Dezember 08, 2011, 09:58:52 Vormittag
Interessant. Könnte diese Stroboskopblitztechnik etwas für Wassertropfenphotographie sein, so dass man eine Perlenkette erhält?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 08, 2011, 10:13:02 Vormittag
Ja, der Sigma kann das glücklicherweise, habe ich beim Kauf gar nicht drauf geachtet. Das geht sicher auch mit dem Tropfen. Man muss aber beachten, dass der Blitz sicherlich seine Grenzen hat. Man kann aber spezielle Stroboskpblitze kaufen, die gar nichts anderes machen. Die laufen auch nicht mit Batterie und sind eigentlich gar nicht mit der Kamera verbunden. Man lässt sie einfach feuern und fotografiert mit einer langen Belichtungszeit rein. Einstellungen sind dann alle manuell.
Das Problem beim Stroboskopieren liegt in der Belichtungszeit des Objektes. Fotografierst du einen fallenden Tropfen und erwischt ihn 10 Mal, dann bekommt der Hintergrund 10x soviel Licht wie jeder einzelne Tropfen. Hinter jedem Tropfen hat der Hintergrund immer noch 9x soviel Licht wie der Tropfen selbst. Dadurch wird er durchsichtig, was er ja eigentlich sowieso schon ist. Aber auch Steine werden durchsichtig, genau wie Hände, wie du auf meinen Fotos siehst. Der einzige Trick, dies zu vermeiden ist, dass man den Hintergrund kohlrabenschwarz hält, oder zumindest so dunkel es geht. Ich habe zuerst den Fehler gemacht, im Raum die Beleuchtung anzulassen, was bei einer normalen Blitzaufnahme nicht stört, weil das sowieso nur eine Funzel ist. Bei einer Belichtungszeit von 1,3 Sekunden kann man das aber vergessen. Die einzig brauchbaren Aufnahmen entstanden erst in der Dunkelheit.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 08, 2011, 12:53:03 Nachmittag
Reihenaufnahmen (Dauerfeuer) koennen auch ganz nett sein,
besonders so kurz vor einem Crash bei den Surfern.

Den Surfern selbst gefallen sie sogar sehr gut und werden auch gerne gekauft.

Das ist so ein Fall, man sieht, wie ihm das Gesicht entgleist, weil er weiss was kommt. :Oskar:

(https://up.picr.de/8947516qph.jpg)

(https://up.picr.de/8947517iqw.jpg)

(https://up.picr.de/8947518xjt.jpg)

(https://up.picr.de/8947519hah.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 08, 2011, 12:57:36 Nachmittag
Und der parkt direkt in die Wasserwand ein. :haha:

(https://up.picr.de/8947581ieb.jpg)

(https://up.picr.de/8947582yxs.jpg)

(https://up.picr.de/8947583pcg.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Dezember 08, 2011, 13:35:28 Nachmittag
Ba-Be das sind gelunge Aufnahmen. Kann ich mit meiner Knipse aber nicht sogut erstellen, die ist einfach zu langsam und macht max. nur 3 Bilder
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 08, 2011, 14:27:11 Nachmittag
Stark!  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Dezember 08, 2011, 17:43:27 Nachmittag
(http://smilys.net/allg_smilies/smiley4309.gif)

Ba-Be, dafür einen Sonderapplaus!

Letzten Winter habe ich auf einem Gletscher gearbeitet und schwärmte meinem Chef immer vor, wie schön nicht gefrorenes Wasser sein kann. Deine Badenixe vor der Welle aus dem Wettbewerb würde Ihn sicherlich auch überzeugen, wenn auch aus anderen Gründen...... ;) :Helga: :Helga: :Helga:


Glückwunsch übrigens!!!!!!!   :girlfriends:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Dezember 08, 2011, 18:36:09 Nachmittag

Hab gerade die letzten drei Seiten durch geblättert.... Fotos unterschiedlichster Art, aber alle Aufnahmen klasse!  :clapping: 

:gb: :gb: :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 08, 2011, 23:14:00 Nachmittag
Ich danke euch fuer die Schulterklopfer, :yes:
aber gerade bei solchen Fotos muss man nicht viel denken.

Zeit und Blende stelle ich manuell ein, den Autofokus auf ALServo (bei Canon heisst das so).
Dadurch wird staendig nachfokusiert, wenn das Motiv naeher kommt oder sich entfernt.
Als Fokuspunkt waehle ich meistens den Mittleren.
Die Messung stelle ich auf mittenbetonte Integralmessung.

Die Belichtungseinstellungen sind in der Regel fuer Surfer, 1/1000 Sek., f8 und ISO auf automatik.
Das Objektiv ist eine Festbrennweite, das Canon EF 400mm 5.6 L,
manchmal auch in Verwendung mit dem Kenko 1,5 fach Konverter.

Dann beobachte ich die Boys and Girls im Wasser und sehe mittlerweile schon im Ansatz,
ob das was werden koennte, oder die Welle, bzw. der Surfer nicht gut genug sind.

Der Rest ist einfach mit dem mittleren Fokuspunkt draufhalten, was dann in hoechster
Aufloesung und RAW-Modus, 6,3 Bilder/Sek. bringt.

Mit der 16GB Extreme IV CF von SanDisk, werden die Bilder auch flott abgespeichert,
so dass es mit dem naechsten Opfer gleich weitergehen kann.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 08, 2011, 23:19:59 Nachmittag
Noch so ein abgehobener Typ. :haha:

(https://up.picr.de/8953058wsr.jpg)

(https://up.picr.de/8953059apu.jpg)

(https://up.picr.de/8953060swk.jpg)

(https://up.picr.de/8953061vgt.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 11, 2011, 23:01:35 Nachmittag
Die oertliche Currumbin Beach, im Hintergrund, die Skyline von Surfers Paradise.
An dem Tag waren nur die ganz guten Surfer im Wasser.
Das Foto habe ich noch zu Lebzeiten meiner Canon EOS 30D und meinem damaligen Telezoom von Sigma 80-400 gemacht.
Die 30D ertrank ein paar Tage spaeter im Pazifik und die Scherbe von Sigma habe ich zum Glueck verkaufen koennen.


(https://up.picr.de/8980684hcx.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Dezember 11, 2011, 23:10:14 Nachmittag
Oh ha, ist das eine Aufnahme, ich bin begeistert, die richtige Kamera und die passende Gegend, und der richtige Moment?!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 11, 2011, 23:48:11 Nachmittag
Oh ha, ist das eine Aufnahme, ich bin begeistert, die richtige Kamera und die passende Gegend, und der richtige Moment?!

Meine heutige 50D koennte das mindestens genauso gut und das Canon 400/5.6 L koennte es noch viel besser.
Im richtigen Moment stimmt auf jeden Fall, denn ich sahs auf einem der Felsen und als ich
den Platz verliess, weil es mir zu unbequem wurde, wurde kurz darauf der komplette Felsen von einer
riesigen Welle ueberspuelt.

Da waere an Ausruestung alles hin gewesen, und ich haette mindestens schlimme Schuerfwunden, abbekommen.
Damals hatte ich noch keine Ahnung, was so passieren kann, bei dem Seegang.


Hier sieht man die Felsen.
Ich bin direkt unterhalb von dem hoeheren Stueck Fels am rechten Bildrand gesessen, das Stueck, das dort ins Wasser hineinragt.
(https://up.picr.de/8980828xnz.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Dezember 12, 2011, 00:18:14 Vormittag
Wasser hat schon eine gewaltige Kraft. Rund um Fehmarn, kurze harte schnelle Wellen, wenn der Wind dreht hast üplötzlich einen Berg vor dir. In der Nordsee hast du lange und hohe Wellen, aber wehe es kommt Sturm auf. Sturm auf der Nordsee ist Sch.......
die halbe Mannschaft war krank, ich leider nicht, doch brachte mir das dafür einen extra Urlaubstag ein.  :whistle:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 12, 2011, 00:42:54 Vormittag
Man muss eben frueh anfangen mit ueben, wenn man spaeter die grossen Wellen reiten will.

(https://up.picr.de/8980706dil.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Dezember 12, 2011, 01:19:06 Vormittag
Klasse, früh übt sich wer.....
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 12, 2011, 07:07:01 Vormittag
Wunderschöne Aufnahmen, klasse.
Jetzt komme ich wieder in Urlaubsstimmung  :mda:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 12, 2011, 19:05:49 Nachmittag
Habe gerade mal weitere Experiment mit meinem Sigma Blitzgerät gemacht. Habe mal die Drahtlosfunktion eingestellt und das Blitzgerät an einer separaten Stelle aufgestellt und nicht auf der Kamera montiert. Das hat den Vorteil, dass man Objekte von einer anderen Seite, oder sogar von mehreren Seiten belichten kann. Meine Katzen fanden das auch ganz toll...  :sarcastic:

(http://250kb.de/u/111212/j/z8E0M5lx3I6q.jpg) (http://250kb.de/yoGIjXt)

(http://250kb.de/u/111212/j/WpToeNGzoqFh.jpg) (http://250kb.de/Gjbkza9)

(http://250kb.de/u/111212/j/VV5uuZh4ulUz.jpg) (http://250kb.de/6LOiYIB)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Dezember 12, 2011, 19:26:23 Nachmittag

An den Fotos vom Surfer-Paradies kann ich mich gar nicht satt sehen. Klasse Momentaufnahmen!  :clapping:

Und die "wissbegierigen" Stubentiger sind auch sehenswert!  :biggrin:  Naja, sie haben ja Recht: Man lernt schließlich nie aus.... Ob sie wohl im nächsten Fotowettbewerb schon mit in der Jury sitzen?  :lol:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 14, 2011, 09:52:37 Vormittag
Vor einer guten Stunde hier

einfach schön. Aber lange schon verschwunden es ist jetzt grau und nass
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Dezember 14, 2011, 10:12:26 Vormittag

Ein wunderschöner, kräftiger Regenbogen. Herrliche Fotos!  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 14, 2011, 10:23:40 Vormittag
Ich habe wirklich noch nie so einen schönen gesehen selbst, nur in Aufnahmen.
Ich hätte auch das Stativ aufstellen können, aber bis ich fertig gewesen wäre dürfte die Erscheinung verschwunden gewesen sein.

Jetzt ist es grau und dann wieder sieht man in die Berge, wechselt ab als wäre es April.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Dezember 14, 2011, 10:28:35 Vormittag

Zitat von: mimPutz
Ich hätte auch das Stativ aufstellen können, aber bis ich fertig gewesen wäre dürfte die Erscheinung verschwunden gewesen sein.

Richtig, da gilt: Schnell reagieren.  :knips:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Dezember 14, 2011, 10:43:04 Vormittag

Toller doppelter Regenbogen, mimPutz. Und sehr kräftig. Schön.


Im September nahm ich diesen durch's Küchenfenster auf. (Handykamera)

(https://up.picr.de/23423018ml.jpg)


*** Bild neu hochgeladen -gez. Ugge-


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 14, 2011, 10:50:14 Vormittag
Ich hoffe es stört Dich nicht, wenn ich mal schaue, wie Dein Bild hier in leicht veränderter Form wirkt
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Dezember 14, 2011, 10:58:13 Vormittag
Nur zu. Alles ist erlaubt.  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 14, 2011, 12:22:30 Nachmittag
Ich hoffe es stört Dich nicht, wenn ich mal schaue, wie Dein Bild hier in leicht veränderter Form wirkt

Durch den Beschnitt von dir, ist es vom Ausschnitt her, ein bischen besser geworden.
Jedoch hat die Qualitaet, durch die extreme Ueberschaerfung gelitten.

Ich neige auch dazu, Bilder zu ueberschaerfen, aber in dem Fall ist es schon krass.
Bitte nicht falsch verstehen, es ist eine gut gemeinte Kritik. :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 14, 2011, 12:47:37 Nachmittag
Hier will ich mal kurz meine Traumkamera vorstellen. :Oskar:

(https://up.picr.de/8997762nkq.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Dezember 14, 2011, 13:17:37 Nachmittag
Interessante Kamera   vorallem die vielen Funktion im unteren Bereich

(https://up.picr.de/34115480nf.jpg)

 :Oskar: :Oskar: :im_so_happy: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 14, 2011, 14:06:05 Nachmittag
Tolle Fotos!  :im_so_happy: :clapping: Schöne Regenbögen und gut erwischt.

@BB, deine "Traumkamera" ist ne Wucht  :Helga: :Helga:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 14, 2011, 14:58:54 Nachmittag
Durch den Beschnitt von dir, ist es vom Ausschnitt her, ein bischen besser geworden.
Jedoch hat die Qualitaet, durch die extreme Ueberschaerfung gelitten.

Ich neige auch dazu, Bilder zu ueberschaerfen, aber in dem Fall ist es schon krass.
Bitte nicht falsch verstehen, es ist eine gut gemeinte Kritik. :yes:
Ja, was die Häuser anbetrifft hast Du sicher recht, den Regenbogen sehe ich eben viel schöner so, stärker in den Farben und auf den kam es mir an.

Kommt eben auch darauf an was man betonen will.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 14, 2011, 20:35:15 Nachmittag
Durch den Beschnitt von dir, ist es vom Ausschnitt her, ein bischen besser geworden.
Jedoch hat die Qualitaet, durch die extreme Ueberschaerfung gelitten.

Ich neige auch dazu, Bilder zu ueberschaerfen, aber in dem Fall ist es schon krass.
Bitte nicht falsch verstehen, es ist eine gut gemeinte Kritik. :yes:
Ja, was die Häuser anbetrifft hast Du sicher recht, den Regenbogen sehe ich eben viel schöner so, stärker in den Farben und auf den kam es mir an.

Kommt eben auch darauf an was man betonen will.

Um den Regenbogen mehr zu betonen, ist die Farbsaettigung besser geeignet als die Schaerfe. :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 14, 2011, 20:54:23 Nachmittag
Ich habe vor allem die Helligkeit etwas verringert.
Das mit der Farbsättigung habe ich eben probiert, finde ich unnatürlich, ich mache gleich mal ein Beispiel
Links das Originalfoto, Mitte mit Farbsättigung, rechts mit weniger Helligkeit.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 14, 2011, 21:04:54 Nachmittag
@mimPutz
das kommt natuerlich auch darauf an, mit welchem Bildbearbeitungsprogramm du arbeitest.
In einem guten Progr. kann man selektiv in Farbsaettigung, Farbluminanz und Farbtoenen einstellen.
Auch die Farbtemperatur muss man dabei im Auge behalten.

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 14, 2011, 21:52:56 Nachmittag
Nun, ich bin wirklich nicht mal Hobbyfotograf, schon gar nicht Profi und meine Vorschau oder iPhoto haben sicher keine Spezialausrüstung.
So ist die Bearbeitung, siehe Anhang

das Letzte ist ja wirklich das Letzte, geht für Horrorflime  :lol:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 14, 2011, 23:20:06 Nachmittag
Ich habe vermutet, dass du das Foto mit einem mobilen Telefon gemacht hast. ;)
Regenbogen bei Nacht koennen die teuren Kameras noch nicht. :Oskar:

Aber Spass beiseite, die Einstellmoeglichkeiten sind auf jeden Fall nicht schlecht. :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 15, 2011, 09:30:22 Vormittag
mir genügen sie meistens für meine Zwecke, aber groß gespielt habe ich hier das erste mal damit.
Gelegentlich kommt es vor, dass man auf undeutlichen, überblendeten Bildern aus dem Internet damit was sichtbar machen kann.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Dezember 15, 2011, 13:58:08 Nachmittag
Faszinierende Street Art Photos gibt es übrigens hier:

http://www.streetartutopia.com/?p=5982 (http://www.streetartutopia.com/?p=5982)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Dezember 15, 2011, 14:26:06 Nachmittag
Zitat
Faszinierende Street Art Photos gibt es übrigens hier:

http://www.streetartutopia.com/?p=5982 (http://www.streetartutopia.com/?p=5982)
das ist super. :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 15, 2011, 14:41:51 Nachmittag
Faszinierende Street Art Photos gibt es übrigens hier:

http://www.streetartutopia.com/?p=5982 (http://www.streetartutopia.com/?p=5982)

Da sind wirklich tolle Sachen dabei. :im_so_happy:
Den bunten Frauenkopf werde ich demnaechst mal versuchen, so aehnlich zu malen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 15, 2011, 14:44:50 Nachmittag
Klasse!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Dezember 15, 2011, 15:02:27 Nachmittag
Hier noch welche vom letzten Jahr:

http://www.streetartutopia.com/?p=2014 (http://www.streetartutopia.com/?p=2014)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 15, 2011, 15:14:40 Nachmittag
Ja, da kann man noch viel lernen! http://www.streetartutopia.com/wp-content/uploads/2011/12/maj-street_art_6.jpeg (http://www.streetartutopia.com/wp-content/uploads/2011/12/maj-street_art_6.jpeg)

Willst Du in A-Dur oder Fis Moll über die Strasse hüpfen?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Dezember 15, 2011, 18:13:59 Nachmittag
Hier noch welche vom letzten Jahr:

http://www.streetartutopia.com/?p=2014 (http://www.streetartutopia.com/?p=2014)
Faszinierende Street Art Photos gibt es übrigens hier:

http://www.streetartutopia.com/?p=5982 (http://www.streetartutopia.com/?p=5982)

Fabelhaft.... :gb:

Mich würde mal interessieren, wie viele davon echt und wie viele durch Bildbearbeitung und Fotomontage entstanden sind.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 15, 2011, 18:30:12 Nachmittag
Die meisten echt, nach meinem unfachmännischen Dafürhalten
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Dezember 16, 2011, 06:11:43 Vormittag
Hier noch bisschen street photography:

Warten
(https://up.picr.de/23464637pf.jpg)
1/60, f/5.3, ISO400


Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 16, 2011, 07:16:31 Vormittag
 :gb:

Super!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 16, 2011, 11:02:56 Vormittag
Finde ich echt gut!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 19, 2011, 10:13:22 Vormittag
Flugzeuge abzulichten reizt viele Hobbyfotografen.
Ich habe es mal eine Weile gemacht, finde es aber nicht so spannend wie Wildlife, Natur und Landschaft.

(https://up.picr.de/9038754zwb.jpg)

(https://up.picr.de/9038755fqc.jpg)

(https://up.picr.de/9038756ygs.jpg)

(https://up.picr.de/9038757bso.jpg)

Den kleinen habe ich in Photoshop reingesetzt, damit es etwas dramatischer wirkt. :sarcastic:
(https://up.picr.de/9038758aky.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 19, 2011, 10:54:49 Vormittag
Hättest Du nichts gesagt, hätte ich mir nicht überlegt, dass der kleine doch niemals so nahe an den großen heran dürfte.
Schöne Bilder !
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 19, 2011, 11:47:28 Vormittag
Schöne Bilder!

Hast du Flecken auf dem Sensor?  :blink:
(https://up.picr.de/9039274joo.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Dezember 19, 2011, 16:10:51 Nachmittag

Gute Fotos!  :clapping:  Waren das "Tiefflieger"? Was für ein Zoomobjektiv hattest du denn benutzt?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 19, 2011, 22:15:43 Nachmittag
@ fair-play,
ja, das war noch mit der EOS 30D, da habe ich mir mal Staub auf dem Sensor eingefangen.
Ich konnte ihn aber mit Wattestaebchen und fast reinem Alkohol, erfolgreich beseitigen.

@ Ugge,
nix Zoom, es war auf jeden Fall meine Festbrennweite, Canon 400/5.6 L.
Ich weiss nur nicht, ob ich dafuer den 1,5 fach Konverter von Kenko mit dran hatte.
Ausserdem waren die alle kurz vorher vom nur 3 km entfernten Coolangatta Airport gestartet.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Dezember 19, 2011, 22:21:48 Nachmittag

Ah ja, also "Tiefflieger".  :biggrin:   Danke!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 19, 2011, 23:25:17 Nachmittag

Ah ja, also "Tiefflieger".  :biggrin:   Danke!

 :blink: Hattest du wirklich gedacht, dass ich die bei Reiseflughoehe (12 000 m) abgeschossen habe?  :haha:
Reiseflughoehe hatte nur das Modell Seagull (Moewe) ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 20, 2011, 08:51:36 Vormittag
Ich konnte ihn aber mit Wattestaebchen und fast reinem Alkohol, erfolgreich beseitigen.

Ganz schön mutig! Ich würde mich das nicht trauen, hätte Angst vor Schlieren. Ich habe für solche Fälle einen Blasebalg  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Dezember 20, 2011, 09:50:28 Vormittag
:blink: Hattest du wirklich gedacht, dass ich die bei Reiseflughoehe (12 000 m) abgeschossen habe?  :haha:

 :Helga:  Nein, nicht wirklich. Mich hat nur interessiert, WIE tief sie geflogen sind und wie stark du sie ggf. herangezoomt hast (wir sind hier in der Einflugschneise vom Stuttgarter Flughafen, aber so gut hab ich mit meinem bisherigen Fotoequipment vom Garten / Fenster aus noch kein Flugzeug erwischt.)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 20, 2011, 11:40:14 Vormittag
Ich konnte ihn aber mit Wattestaebchen und fast reinem Alkohol, erfolgreich beseitigen.

Ganz schön mutig! Ich würde mich das nicht trauen, hätte Angst vor Schlieren. Ich habe für solche Fälle einen Blasebalg  ;)

Blasebalg war natuerlich die erste Option, hat aber in dem Fall nichts gebracht.
Wenn es mit Wattestaebchen und Alkohol wirklich Schlieren gegeben haette, dann haette ich mir als naechstes so einen
Gummischieber plus Reinigungsfluessigkeit (meistens auch nichts anders als Methylalkohol) besorgt, damit macht es ein mir bekannter Fotograf.
Wenn das auch nichts geholfen haette, dann erst waere ich bereit gewesen, einem Canon Service, die 70 oder mehr Dollars in den Rachen zu werfen.
Der Alkohol muss wirklich hochprozentiger Methylalkohol sein, sonst kann es wie von dir schon erwaehnt, zu Schlieren kommen.

Wenn Schmutz auf dem Sensor oder der Mattscheibe ist, sollte man zum Canon Service gehen, wenn man sich nicht sicher ist. :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 20, 2011, 11:47:39 Vormittag
Alles klar, die Sache mit dem Gummischieber merke ich mir mal.  :danke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 20, 2011, 11:59:25 Vormittag
:blink: Hattest du wirklich gedacht, dass ich die bei Reiseflughoehe (12 000 m) abgeschossen habe?  :haha:

 :Helga:  Nein, nicht wirklich. Mich hat nur interessiert, WIE tief sie geflogen sind und wie stark du sie ggf. herangezoomt hast (wir sind hier in der Einflugschneise vom Stuttgarter Flughafen, aber so gut hab ich mit meinem bisherigen Fotoequipment vom Garten / Fenster aus noch kein Flugzeug erwischt.)

Ja gut, also vom Garten oder von meinem Fenster aus, habe ich sie auch nicht fotografiert.
Ich bin dem Flughafen noch ca einen km entgegengefahren und habe mich an einem guenstigen Platz fuer startende Flugzeuge positioniert.
Das war direkt am Strand, und manche Girls dachten schon, was will denn der hier mit seinem langen Ding an der Kamera. :Oskar:
Zoomen kann ich mit dem Objektiv nicht, es ist eine Festbrennweite, das Canon 400/5.6 L USM.
Es soll eine der schaerfsten Linsen ueberhaupt von Canon sein.
Auch mit dem 1,5 fach Kenko Konverter sind die Resultate noch sehr gut und man ist schon bei Brennweite 600 mm.
Bei gutem Tageslicht ist der Autofokus immer noch recht schnell und treffsicher, auch mit dem Konverter drauf.
Wenn man dann noch den Cropfaktor 1,6 vom Sensor (14.9 mm x 22,3 mm) der 50D nimmt, ist man bei gut 900 mm Brennweite.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 20, 2011, 12:07:12 Nachmittag
900 mm?!  :blink: Klasse, da kriegst du sicher ganz tolle Aufnahmen.
Alleine das USM ist ja schon ne ganz gewaltige Tüte  :laugh:
Wie schwer ist denn dann deine Kamera insgesamt? 3 Kg?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 20, 2011, 12:42:37 Nachmittag
Hier (http://de.nachrichten.yahoo.com/herzerw%C3%A4rmender-anblick--pinguine-auf-kuschelkurs.html) gibt es ein Bild:
(http://l1.yimg.com/bt/api/res/1.2/3tMrGRdqIkIm1kFtWw2siw--/YXBwaWQ9eW5ld3M7cT04NTt3PTMxMA--/http://l.yimg.com/os/252/2011/12/19/500325-Pinguine-zweier-Silviu-Ghetie_103329.jpg)
mit diesem Text:
Zitat
Was hilft am besten gegen Eiseskälte? Kuscheln! Selbst Pinguine haben das für sich entdeckt. Dem Fotografen Silviu Ghetie ist eine rührende Aufnahme geglückt, die zwei Antarktisbewohner beim „Händchenhalten“ zeigt.

Dieser Anblick dürfte selbst die kältesten Herzen zum Schmelzen bringen: zwei Pinguine im natürlichen Hafen Port Lockroy in der Antarktis auf Kuschelkurs. Mitten im „ewigen Eis“ stehen die zwei Seevögel nebeneinander, berühren sich gegenseitig am Flügel – so, als hielten die tierischen Frackträger Händchen. In dieser Position scheinen sie – ganz in sich selbst versunken - die schneeweiße Landschaft zu genießen.

Auf den Aufnahmen des Fotografen Silviu Ghetie ist auch zu sehen, wie ein dritter Pinguin vorübergehend versucht, die Zweisamkeit zu stören. Nach einem kurzen Intermezzo watschelt er aber wieder seines Weges, die Bildunterschrift könnte glatt lauten: „Jaja, ich habe verstanden, ihr wollt alleine sein.“

(http://l.yimg.com/os/252/2011/12/19/63032O-Pinguine-Dreier-Silviu-Ghetie_103540.jpg)

Für Ghetie, der gewöhnlich Fotos von Menschen macht, war der Schnappschuss ein Glückstreffer. „Das ist die erste Aufnahme von Tieren in der freien Natur, die ich je gemacht habe“, so der Fotograf gegenüber der britischen Tageszeitung „Daily Mail“. „Aber sie ist eigentlich sehr treffend, da sie uns demonstriert, dass man in der Natur und beim Menschen die gleichen Muster findet.“
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 20, 2011, 13:09:26 Nachmittag
900 mm?!  :blink: Klasse, da kriegst du sicher ganz tolle Aufnahmen.
Alleine das USM ist ja schon ne ganz gewaltige Tüte  :laugh:
Wie schwer ist denn dann deine Kamera insgesamt? 3 Kg?

Das USM, fuer Ultraschallmotor macht das Ding nicht fett. Es ist auch nicht dick oder schwer mit 1250 g. Gewicht.
Kamera 730 g, plus Batteriegriff und die zwei Akkus, dann etwa 1100 g, dazu das 400/5,6 L mit 1250 g,  ergibt ca. 2350 g gesamt.
Das 400er mit der Lichtstaerke 2.8 IS USM, (eines meiner Traumobjektive :bussi: fuer 8000,- Euro) wiegt allein 5,3 kg und ist damit ein schweres aber auch sehr gutes Teil.
Da kommt das Gewicht durch das viele Glas bei der grossen Frontoeffnung und ich glaube so ein IS (image stabilyser) wiegt auch ein paar Gramm.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 20, 2011, 13:17:02 Nachmittag
Wahnsinn!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 20, 2011, 13:28:48 Nachmittag
Wahnsinn!

Ja, leider gibt es solche Objektive nicht im AliQs Fotowettbewerb zu gewinnen.  :Emma: :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Dezember 20, 2011, 13:59:40 Nachmittag
Für solch ein Objektiv fehlt mir vorher schon die richtige Kamera. ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 20, 2011, 14:08:17 Nachmittag
@mimPutz, total niedlich die Bilder mit den Pinguinen!


Ja, leider gibt es solche Objektive nicht im AliQs Fotowettbewerb zu gewinnen.  :Emma: :sarcastic:

 :lol: :lol: :lol: :sarcastic: Übrigens habe ich das schon für 6880 € gesehen  :lol:

Für solch ein Objektiv fehlt mir vorher schon die richtige Kamera. ;)

Mir auch, es hat ein EF Bajonett , bei meiner Kamera geht nur EFS

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 20, 2011, 14:10:29 Nachmittag
Mit einem Tiefflieger kann ich auch dienen...

(https://up.picr.de/9048281oxj.jpg)

(https://up.picr.de/9048285lar.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 20, 2011, 14:32:49 Nachmittag
Für solch ein Objektiv fehlt mir vorher schon die richtige Kamera. ;)

Zum Modellbau fotografieren waere so ein Ding auch nicht geeignet. :Emma:
Da braucht es eher ein gutes Macro Objektiv.
Es gibt einige gute, von Sigma, Zeiss und Canon.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Dezember 20, 2011, 16:48:41 Nachmittag
Für solch ein Objektiv fehlt mir vorher schon die richtige Kamera. ;)

Zum Modellbau fotografieren waere so ein Ding auch nicht geeignet. :Emma:
Da braucht es eher ein gutes Macro Objektiv.
Es gibt einige gute, von Sigma, Zeiss und Canon.

 :danke: das ist doch gut zu wissen, da kann ich nun geziehlt drauf sparen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Dezember 20, 2011, 18:26:15 Nachmittag
Mir auch, es hat ein EF Bajonett , bei meiner Kamera geht nur EFS

Passen EF nicht auf EF-S?
Ich mein schon...  :scratch_ones_head:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 20, 2011, 22:07:44 Nachmittag
Mir auch, es hat ein EF Bajonett , bei meiner Kamera geht nur EFS

Passen EF nicht auf EF-S?
Ich mein schon...  :scratch_ones_head:

Ja, der EF Bajonett Anschluss ist der alte Standard.
Erst als Canon Spiegelreflexkameras mit den kleineren APS-C Sensoren baute,
haben sie den Bajonettanschluss auf EF-S erweitert.

Canon-Kamers mit EF-S Bajonett koennen Objektive mit EF und EF-S Anschluss aufnehmen.
Auf die teureren Volformatkameras passen nur EF Objektive.

Ich habe mal irgendwo gelesen, dass wenn ein EF-S Objektiv an eine Vollformatkamera passen wuerde,
dann koennte sein, dass der Spiegel gegen das Ende des Objetives schlagen wuerde.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 21, 2011, 06:24:03 Vormittag
Canon-Kamers mit EF-S Bajonett koennen Objektive mit EF und EF-S Anschluss aufnehmen.
Auf die teureren Volformatkameras passen nur EF Objektive.

Ach so. Und ich dachte immer, dass EF Objektive nicht auf die kleinen EOS passen würden, weil EF-Objektive ja eigentlich für das Vollformat gerechnet sind. Dann wäre es ja praktischer sofort EF-Objektive zu kaufen, falls man mal auf eine Vollformat umsteigen sollte.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 21, 2011, 09:56:35 Vormittag
Canon-Kamers mit EF-S Bajonett koennen Objektive mit EF und EF-S Anschluss aufnehmen.
Auf die teureren Volformatkameras passen nur EF Objektive.

Ach so. Und ich dachte immer, dass EF Objektive nicht auf die kleinen EOS passen würden, weil EF-Objektive ja eigentlich für das Vollformat gerechnet sind. Dann wäre es ja praktischer sofort EF-Objektive zu kaufen, falls man mal auf eine Vollformat umsteigen sollte.

So ist es, wirklich gute Objektive findet man aber auch selten unter den EF-S.
Es sind meistens Kit-Objektive, mit keinem besonders guten Ruf. Das EF-S 18-55 geht noch einigermassen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 21, 2011, 12:21:57 Nachmittag
 :danke: Wieder was gelernt!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 23, 2011, 14:25:21 Nachmittag
Übersetzung:

Frohe
Weihnachten
und
ein
gutes
neues Jahr

Beat
[/color]
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Dezember 25, 2011, 21:02:49 Nachmittag
da ist 'was faul
(https://up.picr.de/23464624fy.jpg)
f/3.2, 1/5s, ISO200

Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 25, 2011, 22:29:11 Nachmittag
stimmt, da http://cdn.fotocommunity.com/images/Essen-Trinken/Obst-Gemuese/da-ist-was-faul-a26664478.jpg (http://cdn.fotocommunity.com/images/Essen-Trinken/Obst-Gemuese/da-ist-was-faul-a26664478.jpg) kommt nur:
Zitat
ERROR

The requested URL could not be retrieved

While trying to retrieve the requested URL the following error was encountered:

Content Linking not allowed
Footprint 4.8/FPMCP
Generated Sun, 25 Dec 2011 21:27:01 GMT by 198.78.197.254 (Footprint 4.8/FPMCP)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Dezember 25, 2011, 22:57:33 Nachmittag
jetzt müsste es gehen
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 26, 2011, 00:11:24 Vormittag
Ja, jetzt ist es auch als Bild da, braucht man nicht mehr klicken.
War bestimmt mal ein schöner Apfel, wer den wohl angebissen hat?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 26, 2011, 04:31:30 Vormittag
Ein Panorama, von mir aus gesehen in Richtung Norden, das noch den Mond und gleichzeitig auch den Sonnenaufgang zeigt.
Aufgenommen am 15 Sept. um kurz vor 6 Uhr morgens, an dem beruehmten Surfspot, Snappers Rock, bei Coolangatta.

Monduntergang und Sonnenaufgang in einem Bild zu vereinen waere ohne Panorama-Option nicht moeglich gewesen.

(https://up.picr.de/9092563oxt.jpg)


Weitere Angaben:

Canon 24-105 an Canon 50D
Brennweite 24 mm
Blende 11
Verschlusszeit 5 Sekunden
ISO 100
Weissabgleich Auto (ist aber sowieso egal, da ich immer alles in RAW aufnehme)
Stativ mit Fernausloeser
Bild besteht aus 7 Hochkantaufnamen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Dezember 26, 2011, 05:15:12 Vormittag
Traumhaft schöner Bildausschnitt, würde am liebsten sofort Urlaub machen :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Dezember 26, 2011, 09:21:28 Vormittag
steckt
(https://up.picr.de/23457457mh.jpg)
f/4, 1/125, ISO 100
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 26, 2011, 10:45:19 Vormittag
Fantastisch dieser Hochnebel.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 26, 2011, 12:49:25 Nachmittag
Ja, das Gegensatz zu Monduntersonnenaufgängen wird einem da in germanische Nebelverhältnisse gerückt klar begreiflich.
Aus Gegensätzen entsteht die Wahrnehmung und damit auch das Einfühlungsvermögen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Dezember 27, 2011, 23:57:11 Nachmittag
Ein Panorama, von mir aus gesehen in Richtung Norden, das noch den Mond und gleichzeitig auch den Sonnenaufgang zeigt.

Wunderbar!  :yes:


steckt

Interessant. Im Bildbearbeitungsprogramm mit einem Sepiafilter versehen oder mit einer entsprechenden Option der Kamera aufgenommen?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Dezember 28, 2011, 08:14:38 Vormittag
Die zwei Panoramabilder, habe ich mal abends am Clarrie Hall Dam gemacht.
Zu sehen ist ein Teil eines Stausees, einmal in Richtung Sued und einmal in Richtung Nord fotografiert.
An der Stelle geht ein langer Steg auf den See hinaus und von dort aus machte ich die Hochkantbilder, etwa 8 pro Panoramabild.
Ueberall ringsum waren diese Blaetter auf dem Wasser, keine Ahnung ob das Seerosen waren oder sonst eine Wasserpflanze.

Das Gebiet gehoert zu einer grossen Farm (ca. 5 km x 8 km), man kann tagsueber durch das Gatter auf das weitlaeufige Farmgelaende fahren,
aber nach Sonnenuntergang wird abgeschlossen, habe ich an dem Abend erfahren.
Der Farmer kam zu mir auf den Steg und hat mir verraten, wo ich den Schluessel finde, wenn ich wieder gehe und meinte, ich solle halt wieder abschliessen.

Schade, dass das Foto in Richtung Nord auf der linken Seite am Himmel ueberbelichtet wurde.
Mit kuerzerer Belichtungszeit, waere aber der Rest zu dunkel geworden.

(https://up.picr.de/9108748qoq.jpg)

(https://up.picr.de/9108749sds.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Dezember 28, 2011, 08:19:20 Vormittag

Interessant. Im Bildbearbeitungsprogramm mit einem Sepiafilter versehen oder mit einer entsprechenden Option der Kamera aufgenommen?

Ich benutze nie irgendwelche Kameraoptionen/Scenes, da geht die Kontrolle über das Bild verloren.
Bei dem Nebelbild habe ich mit Lightroom eine entsprechende RAW-Entwicklung vorgenommen.

So wie hier. Der Wald war dunkel und unheimlich. Das ließ sich betonen:

Der Rettungswagen
(https://up.picr.de/23464613mq.jpg)
f/3.6, 1/100s, ISO 200


Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Dezember 28, 2011, 08:29:10 Vormittag
Sehr schöne Bilder
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Dezember 28, 2011, 08:43:29 Vormittag
Sehr schöne Bilder
Jawoll, bestätigend nicke.  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 02, 2012, 16:20:55 Nachmittag
Habe mal (wieder) versucht Feuerwerk zu fotografieren. Hier mal ein paar Beispiele  :sarcastic:

f/5,6   1/3 s   ISO 6400
(https://up.picr.de/9152404izh.jpg)

f/5,6   1/6 s   ISO 6400
(https://up.picr.de/9152409bdk.jpg)

f5,6   1/5 s  ISO 6400
(https://up.picr.de/9152440uoy.jpg)

f5,6   1/5 s  ISO 6400
(https://up.picr.de/9152454kqp.jpg)

f5,6  1/10 s  ISO 6400
(https://up.picr.de/9152475yjh.jpg)

f5,6 1/10 s ISO 3200
(https://up.picr.de/9152481yrx.jpg)

f5,6   1/10 s  ISO 3200
(https://up.picr.de/9152489wzs.jpg)

f 5,6  1/10 s   ISO 3200
(https://up.picr.de/9152493dao.jpg)

Ich habe alle Bilder als RAW Dateien aufgenommen und Hintergrund bearbeitet. Zum Beispiel Rauschen entfernt, schwarz vertieft...




Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Januar 02, 2012, 18:06:59 Nachmittag

Das erste und zweite finde ich nicht schlecht, und die "fliegenden Kraken" sind ganz witzig....  :biggrin:



Hier meine Versuche mit dem Feuerwerk. Aus dem Fenster raus geknipst (weil Regen, Regen, Regen)
Kamera auf das Einbeinstativ und die Automatik machen lassen. Alle mit ISO 3200. Format: JPG.

Bearbeitung: Leichte Tonwertkorrektur bei 1 und 2 , Gradationskurve bei 3, bei allen leichte Erhöhung der Farbsättigung und ganz leichte Unschärfemaske.

(https://up.picr.de/9153386nap.jpg)

(https://up.picr.de/9153387cqq.jpg)

(https://up.picr.de/9153388pdw.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 02, 2012, 18:18:14 Nachmittag
Das Dritte ist ja witzig!  :clapping:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Januar 02, 2012, 19:15:56 Nachmittag
 :clapping: :clapping: :clapping:

Meine Fotos habe ich so gut wie alle gelöscht, da war mein kleines Knipsteil überfordert! :Helga: :Helga: :Helga:

Außerdem regnete es ausgerechtnet in dieser Nacht bei uns und der Winterzauber war vorbei! :cray: :cray: :cray:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Januar 02, 2012, 21:14:44 Nachmittag

Das erste und zweite finde ich nicht schlecht, und die "fliegenden Kraken" sind ganz witzig....  :biggrin:



Hier meine Versuche mit dem Feuerwerk. Aus dem Fenster raus geknipst (weil Regen, Regen, Regen)
Kamera auf das Einbeinstativ und die Automatik machen lassen. Alle mit ISO 3200. Format: JPG.

Bearbeitung: Leichte Tonwertkorrektur bei 1 und 2 , Gradationskurve bei 3, bei allen leichte Erhöhung der Farbsättigung und ganz leichte Unschärfemaske.



Hallo Ugge + fai-play
ich wollte auch das Feuerwerk fotografieren, leider hat mir mein Backenzahn einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Auf jeden Fall sieht man was auf euren Fotos. ;) :yes:
Deine Einstellungen und Voraussetzungen waren aber nicht Feuerwerksgeeignet.
Einstellungen muessen manuell vorgenommen werden.
Zeit auf BULB,
Blende, sagen die meisten, 8 - 10
ISO 3200 ist vieeel zu hoch und macht die Umgebung zu hell.
Mit der ISO geht man nur hoch, um z.B. bei Innenaufnahmen noch eine akzeptabele Belichtungszeit zu erreichen,
oder um etwas Licht in dunkle, schattige Ecken zu bekommen.
Das ist bei einem Feuerwerk beides unwichtig.
Auch das Einbein ist absolut nicht geeignet, weil die Zeit bis zu 8 und mehr Sekunden sein kann.
Ein Einbein ist gut fuer Sportaufnahmen mit relativ kurzen Belichtungszeit, z.B. 1/640 oder kuerzer.

So wie es unten beschrieben ist, wird mit einem Fernausloeser ausgeloest,
und dann das Feuerwerk beobachtet. Wenn in den folgenden z.B. 3 Sekunden viel am Himmel passiert ist,
den Ausloeser wieder loslassen, kurz am Display kontrollieren, und wieder druecken und eine andere Zeit ausprobieren.
Eventuell noch eine Stopuhr dabei haben, damit man ein Gefuehl fuer die, sagen wir mal max. 10 Sekunden erreicht.

Aller Anfang ist schwer, und ich bin mir sicher, wenn ich Fotos gemacht haette, waeren die auch nicht auf Anhieb
so geworden, wie ich es gerne haben will.
Man muss dafuer viel ausprobieren und Erfahrungen sammeln.


Weil ich auch knipsen wollte, habe ich mich vorher im www etwas umgeschaut und bin dabei mehr oder weniger,
immer auf die selben Antworten gekommen.

Hier eine davon, die kurz die wichtigsten Sachen beschreibt.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

1. Stativ !!!
2. Blende 8 bis 10
3. Zeit auf "B"
4. Fern-Auslöser
5. AF aus (Voreinstellung per Hand)
6. ISO 100 bis 200
7. Druecke Knopf am Fernauslöser
8. warten bis genug auf Bild (ca. 1-8s), dann Ausloeser wieder loslassen.
9. Druecke auf Auslöser
10. weiter ab 7.
usw.
Halte die Kamera in eine Richtung wo du die meisten Effekte erwartest.
Ich würde so 35 bis 50mm wählen.
Erwarte nicht so viel, denn das Silvesterfeuerwerk ist ganz nett, aber nicht der Brüller (besser: Rhein in Flammen oder ähnl.)
Siehe diese Aktion als "Training".
Meine ersten Silvesterbilder waren Müll, aber bei einem Riesenfeuerwerk wusste ich wie es geht und war mit den Bildern zufrieden.


P.S.
Der Fernauslöser kostet etwa ab 20€ und ist sein Geld wert.

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Januar 02, 2012, 22:15:05 Nachmittag
Aufgrund des schlechten Wetters und aufgrund eines Unfalls, durch dessen mir mein halbes Foto-Equipment flöten gegangen ist, konnte ich leider keine Bilder vom Feuerwerk machen.

Zuvor habe ich jedoch ein bisschen mit Lichtmalereien experimentiert.

(https://up.picr.de/9155994sfs.jpg)

Schreiben ging nach einigen Versuchen auch ganz gut.
(http://250kb.de/u/120102/j/X5LSVC6DOCGj.JPG)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Januar 02, 2012, 22:19:50 Nachmittag
Das sieht auch interessant aus.
Was heisst das, auf dem unteren Bild. :sarcastic:

Hast du deine Ausruestung fallen lassen?
Ich stand mal unerwartet, nach einer hohen Welle, bis zur Nase im Wasser,
konnte aber gerade noch Kamera und zweite Linse uebers Wasser halten.

Bei meinem ersten Crash, bin ich in vollem Tempo mit einem 200 PS Jetski
auf ein Schiffsfrack zugeduest und wollte dort Aufnahmen machen.
30 Meter davor habe ich den Gashahn zugedreht, und als das Geraet fast zum Stillstand kam,
bin ich aufgestanden und habe die Kamera, die ich um die Schultern haengen hatte,
genommen und durch den Sucher geschaut.
Dann kam die Welle, die ich durch meine Raserei selbst verursacht habe, mit Verzoegerung von hinten,
und schwupp, hat es mich, samt Kamera vom Jetski gewuchtet, wie von einem Gaul, der vorne runter und hinten hoch geht. :sarcastic:

Damit war meine erste DSLR, Canon EOS 350D und das Tamron 18-200 futsch. :wild:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Januar 02, 2012, 22:20:37 Nachmittag
MAX
 :rolleyes: :lol:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Januar 02, 2012, 22:32:09 Nachmittag
MAX
 :rolleyes: :lol:

Wenn Max gewollt war, ist es schon mal nicht schlecht. :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Januar 02, 2012, 22:37:07 Nachmittag
 :danke: :bitte: :danke:

Hast du deine Ausruestung fallen lassen?

Ähm.. ... ich doch nicht.
Aber ein Kumpel, der ganz zufällig auch noch haftpflichtversichert ist.


Damit war meine erste DSLR, Canon EOS 350D und das Tamron 18-200 futsch. :wild:

Sah das Bild wenigstens noch gut aus?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Januar 02, 2012, 23:04:13 Nachmittag
:danke: :bitte: :danke:



Ähm.. ... ich doch nicht.
Aber ein Kumpel, der ganz zufällig auch noch haftpflichtversichert ist.




Sah das Bild wenigstens noch gut aus?


Na dann ist es ein Fall fuer den H. Kaiser. ;)

Hier die letzten paar Fotos von meiner EOS 350D, bevor sie im Pazifik ertrank.
Passiert ist es auf Moreton Island, da gehen wir ein bis zwei mal im Jahr mit ein paar Freunden
von uns hin und Toni bringt meistens seinen Jeep und den Jetski mit.
Von uns aus eine gute Stunde Fahrt und dann noch 1,5 Stunden mit der Faehre.

Am Anfang ist der Toni noch mit hinten drauf gesessen, aber dann hat im der A..... so weh getan. :Oskar:

(https://up.picr.de/9156420ijw.jpg)

(https://up.picr.de/9156421pgl.jpg)

(https://up.picr.de/9156423jqq.jpg)

(https://up.picr.de/9156422cvd.jpg)

(https://up.picr.de/9156424cui.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Januar 02, 2012, 23:09:43 Nachmittag
Wow, toll!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 03, 2012, 06:58:29 Vormittag
1. Stativ !!!
2. Blende 8 bis 10
3. Zeit auf "B"
4. Fern-Auslöser
5. AF aus (Voreinstellung per Hand)
6. ISO 100 bis 200
7. Druecke Knopf am Fernauslöser
8. warten bis genug auf Bild (ca. 1-8s), dann Ausloeser wieder loslassen.
9. Druecke auf Auslöser
10. weiter ab 7.
usw.
Halte die Kamera in eine Richtung wo du die meisten Effekte erwartest.

Stativ habe ich benutzt, Fernauslöser ebenfalls. Nur die Option BULB nicht und bei der ISO Zahl habe ich vergessen, die Automatik abzustellen  :laugh:. Ansonsten habe ich alles manuell eingestellt, auch den AF Schalter auf Off.
Nur leider ist hier nicht viel mit Feuerwerk und bei Langzeitbelichtung hätte ich vermutlich gar nichts auf den Fotos.  :sarcastic:
Aber dank für den Tipp.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 03, 2012, 07:02:24 Vormittag
und aufgrund eines Unfalls, durch dessen mir mein halbes Foto-Equipment flöten gegangen ist, konnte ich leider keine Bilder vom Feuerwerk machen.
  :blink: Ach du meine Güte....

Zitat
Zuvor habe ich jedoch ein bisschen mit Lichtmalereien experimentiert.
Klasse  :clapping:


Hier die letzten paar Fotos von meiner EOS 350D,

Toll!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Kuschel am Januar 03, 2012, 07:48:52 Vormittag
Wie gut, daß ich keine Ahnung von Fotos und Einstellungen und so habe. :laugh: Werden die "Profis" hier sicher nicht verstehen wie man sich darüber freuen kann, aber ich kann mir die Fotos einfach angucken ohne sie analysieren zu müssen  :sarcastic: und ich finde die Feuerwerksbilder einfach nur Toll :clapping: :danke: :bussi:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Januar 03, 2012, 09:24:15 Vormittag
ich finde die Feuerwerksbilder einfach nur Toll :clapping: :danke: :bussi:

da stimme ich Dir zu  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Januar 03, 2012, 16:04:21 Nachmittag

Gibt es eigentlich solche Überhänge noch, wie sie die ersten Fotografen hatten?
Das würde einem erlauben auch bei sonnigem Wetter zu erkennen was man fotografiert.

***


Link entfernt, da für diese Seite Benutzernamen und Passwort erforderlich sind (Popup erscheint) - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Januar 03, 2012, 17:22:53 Nachmittag
1. Stativ !!!
2. Blende 8 bis 10
3. Zeit auf "B"
4. Fern-Auslöser
5. AF aus (Voreinstellung per Hand)
6. ISO 100 bis 200
7. Druecke Knopf am Fernauslöser
8. warten bis genug auf Bild (ca. 1-8s), dann Ausloeser wieder loslassen.
9. Druecke auf Auslöser
10. weiter ab 7.
usw.
Halte die Kamera in eine Richtung wo du die meisten Effekte erwartest.
Ich würde so 35 bis 50mm wählen.
Erwarte nicht so viel, denn das Silvesterfeuerwerk ist ganz nett, aber nicht der Brüller (besser: Rhein in Flammen oder ähnl.)
Siehe diese Aktion als "Training".
Meine ersten Silvesterbilder waren Müll, aber bei einem Riesenfeuerwerk wusste ich wie es geht und war mit den Bildern zufrieden.


P.S.
Der Fernauslöser kostet etwa ab 20€ und ist sein Geld wert.



Super Anleitung. Klasse.  :danke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Januar 03, 2012, 17:34:44 Nachmittag
ich wollte auch das Feuerwerk fotografieren, leider hat mir mein Backenzahn einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Hoffentlich geht's dir jetzt wieder besser? :alleswirdgut:

Zitat
Deine Einstellungen und Voraussetzungen waren aber nicht Feuerwerksgeeignet.
Einstellungen muessen manuell vorgenommen werden.

Dummerweise hatte ich im entscheidenden Moment vergessen, wie man die Belichtungszeit manuell einstellt :girl_hide: und es hätte sich nicht gelohnt nach dem Handbuch zu springen - es war eh kaum Feuerwerk am Himmel und das Wetter war zudem total mies. Also dachte ich - knips los, wird's was, ist gut, wird's nichts, ist auch nicht tragisch...  :biggrin:


Zitat
Weil ich auch knipsen wollte, habe ich mich vorher im www etwas umgeschaut und bin dabei mehr oder weniger,
immer auf die selben Antworten gekommen.

Hier eine davon, die kurz die wichtigsten Sachen beschreibt.

Vielen Dank.  :gb:  Bis zum Sommer, wenn es hier die ganzen schönen Feuerwerke gibt (Killesberg/Lichterfest, Ostfildern/Flammende Sterne etc.) werde ich die Einstellungen hoffentlich beherrschen.


Zitat
P.S.
Der Fernauslöser kostet etwa ab 20€ und ist sein Geld wert.

Steht schon auf dem Einkaufszettel.  :yes:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Januar 03, 2012, 17:51:11 Nachmittag
... und aufgrund eines Unfalls, durch dessen mir mein halbes Foto-Equipment flöten gegangen ist...

O weh....  :blink: ... :alleswirdgut: Hoffen wir, dass "Herr Kaiser" den Vorgang schnell und unkompliziert abwickelt.


MAX
 :rolleyes: :lol:

 :Helga:  Jetzt, wo du's sagst, seh ich es auch.....  :yahoo:



Hier die letzten paar Fotos von meiner EOS 350D, bevor sie im Pazifik ertrank.
[...]
Am Anfang ist der Toni noch mit hinten drauf gesessen, aber dann hat im der A..... so weh getan. :Oskar:


"...der A..... so weh getan."  :haha: :haha: :haha:

Schöne Fotos. Dann bist du das vorne drauf auf dem Jetski?


Gibt es eigentlich solche Überhänge noch, wie sie die ersten Fotografen hatten?
Das würde einem erlauben auch bei sonnigem Wetter zu erkennen was man fotografiert.

Bei vielen Digitalkameras kann man die Helligkeit des Displays einstellen.
Und wenn der Apparat einen Sucher hat, hat man kaum Probleme bei sonnigem Wetter.
Solch ein Tuch habe ich noch nirgends gesehen, ich glaube nicht, dass es sowas heute noch gibt.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Januar 07, 2012, 16:08:38 Nachmittag
Habe meine Kamera aufgestellt und mit einem Timer verbunden,

Wow. Was ist das für ein Timer?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Januar 07, 2012, 17:43:38 Nachmittag
Sorry, wenn ich kurz dazwischen gehe......   ;)

Mal nach der ewigen Sone Australiens ein wenig Schnee aus Austria, and there are no Kanghurus!!!!!!   :biggrin:

(https://up.picr.de/23457421zo.jpg)

Einmal drehen bitte!   :danke:    erledigt -gez. Ugge-

(https://up.picr.de/9194912qaw.jpg)


Eins der Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Januar 07, 2012, 17:55:46 Nachmittag
Gut jetzt funzt tinypic und weiter geht´s.....


Morgens um 7.55, Sonnenaufgang aus meinem Fenster......

(https://up.picr.de/23464446pd.jpg)


Um 8.10........

(https://up.picr.de/23464447ek.jpg)

Iceage - Es taut.....

(https://up.picr.de/23464448ak.jpg)

Winterimpressionen aus dem Auwald......

(https://up.picr.de/23464449nc.jpg)


(https://up.picr.de/23464450il.jpg)

Wieder einmal drehen bitte! :danke: Erledigt, gez. Petra

(https://up.picr.de/23464451fr.jpg)

(https://up.picr.de/23464452es.jpg)



Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Januar 07, 2012, 18:08:28 Nachmittag
(https://up.picr.de/23457426vt.jpg)

(https://up.picr.de/23457427el.jpg)


Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Januar 07, 2012, 18:14:29 Nachmittag
Ach, traumhaft schön.


 :bitte: MEHR!

Hast du nun ein Buch gefunden?

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Januar 07, 2012, 18:19:29 Nachmittag
 :danke:

Bin gerade am Laden, habe bei den letzten Aufnahmen alte Speicherkarten gefüllt und nun ein Kunderbuntes durcheinander!   :Helga: :Helga: :Helga:

Nein, ich bin immer noch auf der Suche nach geeigneter Fachliteratur......

Aber ich erforsche mein Knipsteil derzeit auf eigene "Faust", die Schneereflexion ist schwierig, die Bilder werden noch leichter unscharf..... ja, ja, das Licht......

Ein Weiblein steht im Walde.....  einmal drehen bitte! :danke:

(https://up.picr.de/23464474zt.jpg)

Und nochmal DANKE für die schönen Weihnachtsgeschenke!  Nochmals bitte drehen! :danke:

(https://up.picr.de/23464475sl.jpg)

Gut, weiter gehts. Nun rauf in die Berge...... Sonnenaufgang bei Vollmond, untenhalb in der Hochnebelsuppe wohne ich, ziehmlich weit hinten...

(https://up.picr.de/23464476ck.jpg)


Das Gleiche bei Sonnenuntergang.....

(https://up.picr.de/23464477eh.jpg)

Nachteinbruch bei Schneetreiben......  bitte wieder drehen! :danke:

(https://up.picr.de/23464478eb.jpg)

Tage später.....oben leuchtet der Mond und unten einer der Skidoo, die letzten kommen zur Feierabend-Sammelstelle.... einmal drehen bitte!  :danke:

(https://up.picr.de/23464480zi.jpg)


Und Dienstbeginn bei Sonnenaufgang........
(https://up.picr.de/23464481bc.jpg)

Eisblumen abends auf der Scheibe unseres Werksbusses.....

(https://up.picr.de/23464482yh.jpg)


So, das war es erstmal, dazwischen ist keine Zeit zum Knipsen, das kann bei den traumhaften Motiven manchmal weh tun, aber ich hoffe jetzt wieder ein klein wenig mehr Zeit zu haben....


Bilder gedreht, gez. Petra

Okt. 2015: Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: mimPutz am Januar 07, 2012, 19:14:52 Nachmittag
wunderbar, schöne Bilder einer schönen Umgebung.  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 07, 2012, 19:17:58 Nachmittag
Super schöne Bilder!  :clapping: :im_so_happy:


Wow. Was ist das für ein Timer?

Ich habe einen Phottix TR90 (https://www.amazon.de/LCD-Timer-TR90-Canon-DSLR/dp/B0014E2374/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1325960084&sr=8-1) Das Gerät zeichnet sich durch eine richtig üble Bedienungsanleitung in chinesisch und englisch aus, aber wenn man sich ein wenig Zeit nimmt.....es ist eigentlich ganz einfach. Man kann verschiedene Dinge damit machen, Auslösung eines Fotos nach einer Zeit x oder auslösen einer Fotoserie, wobei man die Anzahl der Fotos und den Abstand dazwischen einstellen kann. Eigentlich richtig simpel und eine anständige Bedienungsanleitung hätte auf eine Seite gepasst. Aber das Gerät ist wirklich wertvoll, denn wie soll man sonst so viele Aufnahmen hintereinander in einem exakten Zeitabstand machen oder dem Ding sagen, es möge in einer halben Stunde fotografieren? Man kann auch Langzeitbelichtungen machen, ebenfalls nicht uninteressant. Bei den meisten Kameras ist so nach 8 Sekunden Schluss mit der Belichtung. Es gibt aber Situationen, wo man im Stockfinsteren etwas aufnehmen will, weil es vielleicht nur einmal pro Nacht vorbeikommt oder so. Der Phottix nutzt den manuellen Modus der Kamera und kann, wenn man will, stundenlang belichten. Auch das ist nicht uninteressant.
Achtung: Es gibt den Phottix für verschiedene Kameras! nicht den falschen kaufen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Januar 07, 2012, 19:25:31 Nachmittag
Nachtrag zum Fotowettbewerb....

Einst und Jetzt.....

Indiansummer

(https://up.picr.de/23464529ap.jpg)

Winterzeit bei Föhneinbruch....

(https://up.picr.de/23464530sz.jpg)

Platz für meinen Schattenkopf gefunden

***

Nun läuft das Kraftwerk wegen der starken Schneeschmelze über.....

(https://up.picr.de/23464531ai.jpg)

Am Kraft werk wird geflutet bei ca. 6+ Grad Wassertemperatur

(https://up.picr.de/23464532ap.jpg)

Das Kraftwerk läuft über bei ca. 6- Grad Wassertemperatur

(https://up.picr.de/23464533fu.jpg)

Man könnte meinen das Wasser sei bereits gefroren....

(https://up.picr.de/23464534ob.jpg)


Einen Link *** entfernt, da Bild nicht mehr verfügbar. Restliche Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Januar 07, 2012, 19:35:14 Nachmittag
Nachtrag zum Fotowettbewerb....

 :blink:  ok - alles nochmal von vorn  :Oskar:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Januar 07, 2012, 19:38:26 Nachmittag
 :Helga: :Helga: :Helga: :Helga: :Helga:

Jepp! Ist Ugge online?

Ich habe mir nämlich die eigentliche Bombe/Antwort auf Ihre rote Libelle bis nach dem Wettbewerb aufgespart! Ich wollte sie nicht übertrumpfen, schocken, sonst hätte sie wo möglich das Handtuch geworfen!!!!!

Ugge, bist du da? Sitzt du gut?????


(https://up.picr.de/23464587hx.jpg)

 :lol: :Helga: :lol: :Helga: :lol: :Helga: :lol: :Helga: :lol: :Helga: :lol: :Helga: :lol:


Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Januar 07, 2012, 19:46:51 Nachmittag
jetzt muss sich das Vieh nur noch auf einen Mercedes setzen  :Oskar: :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Januar 07, 2012, 19:49:11 Nachmittag
 :lol: :Helga: :lol: :Helga: :lol: :Helga:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 07, 2012, 20:02:19 Nachmittag
 :yahoo:  :Helga: :Helga: :Helga: Klasse!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Januar 08, 2012, 16:35:19 Nachmittag
DAS ist 'ne Libelle  :clapping: :clapping: :clapping: Zur rechten Zeit am rechten Ort
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Januar 08, 2012, 16:56:16 Nachmittag
(http://250kb.de/u/120108/j/CRGgTHj7K6fV.jpg) (http://250kb.de/ZhqgBNq)
© 2Q12
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 08, 2012, 19:33:40 Nachmittag
Toll!  :gb: Was ist das für eine Pflanze?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Januar 08, 2012, 19:46:25 Nachmittag
bei der musst Du aufpassen, das ist der Sonnentau
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Januar 08, 2012, 19:53:38 Nachmittag
Genau, Sonnentau.

Ist die Auflösung zu: msg349756;topicseen#msg349756 (https://www.aliqs.de/index.php?PHPSESSID=1457f22f9e70a5cc605b895746cb166c&topic=4457.msg349756;topicseen#msg349756)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Januar 09, 2012, 16:52:06 Nachmittag
Ich habe mir nämlich die eigentliche Bombe/Antwort auf Ihre rote Libelle bis nach dem Wettbewerb aufgespart! .......

(https://up.picr.de/23464587hx.jpg)

Ich seh das jetzt erst!  :Helga:  
Du lieber Himmel, hat die rote Libelle aber zugenommen!  :Helga: :Helga: :Helga:
Mercedesfahrer, nehmt euch in Acht!  :haha: :haha: :haha:


Bild im Zitat neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Januar 09, 2012, 16:54:10 Nachmittag
Ach Ugge, keine Angst ich hab meinen Stern schon abgerissen.  :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Januar 09, 2012, 17:17:40 Nachmittag

Zitat
keine Angst ich hab meinen Stern schon abgerissen.
   :haha: :haha: :haha:



Noch blühen die Tulpen nicht - aber wenn es weiterhin so mild ist, dauert es sicher nicht mehr lange.


(http://250kb.de/u/120109/j/xNQ95N4dSKXb.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Januar 09, 2012, 18:28:28 Nachmittag
tja Ugge, das tut mir ja nun leid für Dich. Erstens muss ich Dich abmahnen und zweitens nimmst Du das Bild bitte wieder raus. Diese öffentliche Zurschaustellung von Geschlechtsteilen passt nicht in unser Forum (sind manchmal noch Minderjährige da).  :haha:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Januar 09, 2012, 18:47:23 Nachmittag

O weh, da hab ich mir ja was geleistet.  :blink:  :girl_hide:

Das muss ich jetzt schnell wieder ausbügeln. Besser so, Boris?  :lol:

(http://250kb.de/u/120109/j/FYokf8y2b4ub.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Januar 09, 2012, 18:49:27 Nachmittag
vieeeeel besser, so gefällt mir das
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Januar 09, 2012, 19:51:08 Nachmittag
Und ich wollte euch noch meine Weihnachts-Amaryllis zeigen.......   :blink: :blink: :blink:

Test, Test, Test......

(https://up.picr.de/23457455bc.jpg)

Fototest2, Fototest2.......

(https://up.picr.de/23457454gp.jpg)

Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 10, 2012, 07:42:49 Vormittag
Mal ganz was neues, zensierte Blumen....  :lol: 

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Januar 10, 2012, 07:44:48 Vormittag
Pisces 1
(https://up.picr.de/23456972lg.jpg)
DMC-FZ18, 22.6 mm, f3.6, 1/50, ISO 125, Blitz

Pisces 2

(https://up.picr.de/23456971ju.jpg)
DMC-FZ18, 24.2 mm, f3.6, 1/50, ISO 100, Blitz

Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 10, 2012, 08:04:47 Vormittag
Schön!  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Januar 10, 2012, 11:27:49 Vormittag
Tolle Bilder mit den bunten Kois.
Ich hatte mir erst kuerzlich eine DVD ueber Aquarellmalerei aus unserer Bibliothek ausgeliehen.
Auf der DVD war ein japanischer Kuenstler, der hat sehr aehnliche Bilder gemalt, aber sowas von genial. :good:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Januar 12, 2012, 13:00:26 Nachmittag
Mann mit Profil

(https://up.picr.de/23456948uk.jpg)

DMC-FZ18, 81.1 mm, f4.2, 1/60, ISO 100

Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Januar 12, 2012, 13:06:25 Nachmittag
Du hast Kojak getroffen? :blink: :sarcastic:
Schoenes Bild. :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 12, 2012, 13:14:13 Nachmittag
Toll e-e-p! Da kommt wieder dein künstlerisches Auge durch. So was würde ich gar nicht sehen  :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Januar 12, 2012, 14:14:43 Nachmittag
Toll und eine schöner Augenblick  - mein Augenmerk währe bestimmt die Bebauung der Straße gewesen, vielleicht auch mit interessanter Werbung (mit der Laterne).
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Januar 12, 2012, 14:27:19 Nachmittag
Du hast Kojak getroffen? :blink: :sarcastic: Schoenes Bild. :clapping:

Einen Lolli hatte er jedenfalls nicht... :Oskar:

Toll e-e-p! Da kommt wieder dein künstlerisches Auge durch. So was würde ich gar nicht sehen  :laugh:

Toll und eine schöner Augenblick  - mein Augenmerk währe bestimmt die Bebauung der Straße gewesen, vielleicht auch mit interessanter Werbung (mit der Laterne).

Ich kam nach Weihnachten gerade aus einem Café in Poznań und sah die Gasse entlang nur seine Nase aus einem Portal lugen. Das wäre ein lustiges Photo, dachte ich und kramte meine Kamera heraus. Nicht schnell genug. Leider verschwand er wieder. Kam aber wieder, stellte sich aber nicht mehr so nasig auf, so dass es nach mehreren Versuchen ein bisschen mehr ins Profil ging. Immerhin fand er das Bild dann auch gut...  :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Januar 13, 2012, 11:16:31 Vormittag
Pisces

Gut gelungen! Du hattest sicherlich einen Polfilter dazu verwendet?


Mann mit Profil

Interessantes Bild. Auf die Idee, dieses Motiv einzufangen, wäre ich nicht gekommen. Übrigens: guter Titel.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Januar 13, 2012, 12:03:29 Nachmittag
Pisces
Gut gelungen! Du hattest sicherlich einen Polfilter dazu verwendet?

Nee, ganz ohne Filter. Das Photo entstand in der Palmiarnia Poznańska (http://www.palmiarnia.poznan.pl/pl/).
Dort war es sehr dunkel. Mit dem normalen klappbaren Kamerablitz hat es gut geklappt.
Ich habe aber ein Papierchen vor den Blitz geklemmt.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Januar 13, 2012, 12:40:08 Nachmittag
Ich habe aber ein Papierchen vor den Blitz geklemmt.

Erstaunlich, dass die Fotos so gut rauskommen. Den Tipp werde ich mir mal merken und bei Gelegenheit ausprobieren.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Januar 13, 2012, 13:14:13 Nachmittag
Ich habe mit Lightroom 3 nur den Kontrast etwas erhöht - mehr nicht. Und die Photos, die schlecht wurden, sind natürlich in den Papierkorb gewandert.  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Januar 13, 2012, 16:26:30 Nachmittag
Den Tipp werde ich mir mal merken und bei Gelegenheit ausprobieren.

Passe aber bitte auf, dass dein Blitz nicht kaputt geht.
Ist mir so passiert.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Januar 13, 2012, 17:02:13 Nachmittag
Passe aber bitte auf, dass dein Blitz nicht kaputt geht.
Ist mir so passiert.

Oha!  :blink:  Danke für den Hinweis!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Januar 13, 2012, 22:21:30 Nachmittag
Gut gelungen! Du hattest sicherlich einen Polfilter dazu verwendet?



Hallo Ugge,
mich hat es beim Lesen auch gewundert, warum du bei diesem Foto vermutet hast, dass ein Polfilter im Einsatz war. :blink:

Ich habe einen, aber den benutze ich eigentlich nie, der Polfilter frisst einfach zuviel Licht.
Manchmal denke ich, bei diesem Foto, waere er angebracht gewesen, wenn ich eine unerwuenschte Reflexion im Bild habe,
das ist aber sehr selten, ansonten ist er ueberfluessig, vor allem wenn man im RAW-Modus fotografiert.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Januar 13, 2012, 22:25:28 Nachmittag
Ich habe mit Lightroom 3 nur den Kontrast etwas erhöht - mehr nicht. Und die Photos, die schlecht wurden, sind natürlich in den Papierkorb gewandert.  ;)

Hallo esse-est-percipi,
nimmst du deine Fotos im JPEG-Format auf?
Weil du nur den Kontrast einstellst. :blink:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 14, 2012, 09:05:43 Vormittag
Ich habe einen, aber den benutze ich eigentlich nie, der Polfilter frisst einfach zuviel Licht.
Manchmal denke ich, bei diesem Foto, waere er angebracht gewesen, wenn ich eine unerwuenschte Reflexion im Bild habe,
das ist aber sehr selten, ansonten ist er ueberfluessig, vor allem wenn man im RAW-Modus fotografiert.

Ich benutze ihn sehr viel, vor allem draußen bei hellem Tageslicht, wenn die Sonne scheint. Dann habe ich ihn immer dabei.  :yes:

https://www.aliqs.de/index.php?topic=4548.msg94235#msg94235 (https://www.aliqs.de/index.php?topic=4548.msg94235#msg94235)

Ich fotografiere zwar auch im Raw-Modus, aber es ist bequemer, wenn man nicht jedes Foto bearbeiten muss.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Januar 14, 2012, 09:29:55 Vormittag

Ich benutze ihn sehr viel, vor allem draußen bei hellem Tageslicht, wenn die Sonne scheint. Dann habe ich ihn immer dabei.  :yes:

https://www.aliqs.de/index.php?topic=4548.msg94235#msg94235 (https://www.aliqs.de/index.php?topic=4548.msg94235#msg94235)

Ich fotografiere zwar auch im Raw-Modus, aber es ist bequemer, wenn man nicht jedes Foto bearbeiten muss.

Der Polfilter hat durchaus positive Wirkungen und macht oft auch Sinn, in 8 von 10 Faellen will ich aber die Spiegelungen, gerade am Wasser.
Am Anfang, als ich die Knipserei so fuer mich entdeckt habe, haben mir vor allem die satten Farben, die man mit Polfilter einfaengt, gefallen.
Davon bin ich aber wieder abgekommen, weil einfach Licht verloren geht, die Belichtungszeiten in vielen Situationen zu lang werden
und der AF ebenfalls nicht mehr ganz so schnell und treffsicher ist.
Wenn ich z.B. Surfer fotografiere, und auch noch meinen 1,5 fach Konverter drauf habe, geht mit Polfilter nichts mehr, weil die Zeiten zu lang werden
und zuviel Ausschuss dabei ist, weil auch der AF oft daneben liegt.
Da braeuchte ich dann das 400/2,8 IS USM, das ist aber schon mal an sich sauteuer und der Polfilter fuer da vorne drauf, kostet vermutlich soviel
wie eine Einsteiger-DSLR. :sarcastic:
Sehe gerade, dass es fuer das 400/2.8 IS USM L Objektiv einen 52mm Einsteckfilter gibt, der muss also nicht vorne drauf wo das Ding
einen Durchmesser wie ein Ofenrohr hat. ;)
Also fummle ich lieber hinterher zwei Minuten laenger in Lightroom oder Nik Color herum, das macht mir sowieso spass. :yes:

Ideal ist der Polfilter, z.B. wenn man durch eine Scheibe fotografiert.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Januar 14, 2012, 10:47:38 Vormittag
Ich habe mit Lightroom 3 nur den Kontrast etwas erhöht - mehr nicht. Und die Photos, die schlecht wurden, sind natürlich in den Papierkorb gewandert.  ;)

Hallo esse-est-percipi,
nimmst du deine Fotos im JPEG-Format auf?
Weil du nur den Kontrast einstellst. :blink:

Nein, ich nehme grundsätzlich im RAW-Format auf, hatte bei den Fisch-Bildern aber keinen Grund für größere Eingriffe. Weniger ist oft mehr. Es ist wichtig, das Photo entscheiden zu lassen, was man noch nachbearbeitet, nicht die Software und ihre Möglichkeiten.  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Januar 14, 2012, 11:04:08 Vormittag
mich hat es beim Lesen auch gewundert, warum du bei diesem Foto vermutet hast, dass ein Polfilter im Einsatz war. :blink:

Weil ich mit meiner alten Z1 einmal ein ganz ähnliches Motiv geknipst habe wie esse-est-percipi und der Fisch vor lauter Reflexionen auf dem Foto kaum zu sehen war.

Für meine neue Kamera habe ich mir einen Polfilter gekauft, hatte ihn aber noch nicht im Einsatz und muss erst noch Erfahrungen damit sammeln.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Januar 14, 2012, 11:47:30 Vormittag
Ich habe mit Lightroom 3 nur den Kontrast etwas erhöht - mehr nicht. Und die Photos, die schlecht wurden, sind natürlich in den Papierkorb gewandert.  ;)

Hallo esse-est-percipi,
nimmst du deine Fotos im JPEG-Format auf?
Weil du nur den Kontrast einstellst. :blink:

Nein, ich nehme grundsätzlich im RAW-Format auf, hatte bei den Fisch-Bildern aber keinen Grund für größere Eingriffe. Weniger ist oft mehr. Es ist wichtig, das Photo entscheiden zu lassen, was man noch nachbearbeitet, nicht die Software und ihre Möglichkeiten.  :yes:

Weniger ist oft mehr, das ist schon klar, deswegen habe ich ja gefragt.
Viele LR Benutzer wissen nicht, dass das was sie in LR sehen, schon von LR mit einem voreingestellten Picturestyle bearbeitet ist.

Eine RAW Datei ist eigentlich nur ein wilder Haufen an Information, und hat wenig mit einem Foto zu tun.
Wenn die Bilder in LR direkt nach dem Reinladen schon gut aussehen, liegt es daran, dass der von Haus aus eingestellte Picturestyle schon zugeschlagen hat.
Das machen alle Konvertierungsprogramme wie LR und DPP, mit ihren vorinstallierten Picturestyles, wenn man es zulaesst.
Bei meinem LR habe ich alles auf Null gestellt und mir unter "Vorgaben" verschiedene Presets abgespeichert, wenn es schnell gehen soll.
Sonst koennte ich es ja mehr oder weniger gleich die Kamera machen lassen und im JPEG Format aufnehmen.
Wenn ich eine RAW Datei in LR reinlade, sieht das Bild zunaechst absolut flau aus, weil alles auf Null steht.
Meistens baue ich mir das Bild aus der RAW Datei selber auf oder lege zunaechst ein Preset drauf, das ziemlich neutral ist und spiele dann an den Reglern.
Man bekommt mit der Zeit bessere Ergebnisse, als wenn man die Grundeinstellungen, den Picturestyles von LR oder DPP von Canon ueberlaesst,
bzw. aus diesen Voreinstellungen heraus sein Bild weiter entwickelt.
Ich habe das mal in einem Clip von einem Profi gesehen, und habe mir damals auch gleich ein paar fertige Presets von dem runtergeladen.

Wenn ich mit DPP arbeite, ist auch automatisch ein Picturestyle angewendet, den kann man bei DPP auch nicht deaktivieren so viel ich weiss.

Hier eine aehnliche Diskussion.
http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=788150&page=2 (http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=788150&page=2)

Zum Anschauen
Lightroom: Blitzschnelle RAW-Entwicklung mit Entwicklungs-Vorgaben (https://www.youtube.com/watch?v=dH0uINcWPpA#)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 16, 2012, 12:59:25 Nachmittag
Gestern beim Spaziergang am Waldrand. Das sah wunderschön aus, wie der Nebelstreifen vom Sonnenlicht eingefangen wurde....

(https://up.picr.de/9271029jpa.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 21, 2012, 16:09:51 Nachmittag
Dieses Panorama habe ich mit PSE 10 aus 14 Einzelbildern erstellt, dann mit Pano2VR  (http://gardengnomesoftware.com/pano2vr.php?lang=de)eine Flash-Datei daraus gemacht.

http://s14.directupload.net/images/120121/qbg2rxv7.swf

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 21, 2012, 18:10:05 Nachmittag
http://s14.directupload.net/images/120121/54dt4paf.swf
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Januar 24, 2012, 18:24:43 Nachmittag
Ein Jännertag mit Wally......

Morgens um 9:00 vor meinem Haus im Rinnstein, ein wunderschöner Wintertag beginnt, ca. -12 Grad.....

(https://up.picr.de/23454626pb.jpg)

(https://up.picr.de/23454627fc.jpg)


Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Januar 24, 2012, 18:35:23 Nachmittag
Morgennebel mit Holz vor der Hütte.....

(https://up.picr.de/23456553pr.jpg)....


Morgennebel im Auwäldchen.....

(https://up.picr.de/23456555kp.jpg)


Das gibt Kaiserwetter mit 1a Fotolicht!!!!!

(https://up.picr.de/23456554sd.jpg)


Die Sonne kommt über die Berge.....

(https://up.picr.de/23456557ko.jpg)


(https://up.picr.de/23456556oh.jpg)


In die Klamm geht es erst am Nachmittag, erst mal rauf auf den Berg...

(https://up.picr.de/23456558ji.jpg)


Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Januar 24, 2012, 18:44:56 Nachmittag
Ich nehme die Abkürzung, damit ich schneller oben bin, muß das Licht erwischen, das Reh vor mir zog die Spur, die Fischgradstapfen sind meine....

Einmal drehen bitte!  erl. -gez. Ugge-

(https://up.picr.de/9343885mzz.jpg)


Kunst am Wegesrand.....  Einmal drehen bitte.... erl. -gez. Ugge-

(https://up.picr.de/9343887tpr.jpg)

Letzte Steigung......

(https://up.picr.de/23456606ti.jpg)


Oben!!!!  Unter den Wolken liegt mein Dorf, der überdimmensionierte Stein im Hintergrund ist das Silvrettamassiv...

(https://up.picr.de/23456604ft.jpg)


Bilder teilweise neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Januar 24, 2012, 18:50:47 Nachmittag
Schön
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Januar 24, 2012, 18:58:39 Nachmittag
(https://up.picr.de/23456495rv.jpg)

Einmal drehen bitte..... erl. -gez. Ugge-

(https://up.picr.de/9343952dwh.jpg)

(https://up.picr.de/23456494oh.jpg)

Verschnaufpause....

(https://up.picr.de/23456493um.jpg)

Das Licht ist genial....

(https://up.picr.de/23456492vw.jpg)

(https://up.picr.de/23456496ip.jpg)

(https://up.picr.de/23456501vi.jpg)

Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Januar 24, 2012, 19:20:19 Nachmittag

(https://up.picr.de/23456655yx.jpg)

Der Morgennebel lichtet sich, mein Dorf kommt zum Vorschein.....

(https://up.picr.de/23456658dl.jpg)


Wieder runter ins Tal, nun unten das Licht ausnutzen, am Wegesrand ein paar Nahaufnahmen....

(https://up.picr.de/23456656sr.jpg)

(https://up.picr.de/23456660rp.jpg)

(https://up.picr.de/23456659ry.jpg)


Jetzt auch unten 1a Fotolicht!

(https://up.picr.de/23456662nd.jpg)


Jetzt in die kleine Klamm, da geht es jetzt rauf...... wie wußte ich noch nicht.... aber irgenwie muß das zu schaffen sein....

(https://up.picr.de/23456663qb.jpg)

(https://up.picr.de/23456664ci.jpg)

(https://up.picr.de/23456665nn.jpg)


Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Januar 24, 2012, 19:32:54 Nachmittag
Blick zurück, die ersten Höhenmeter sind bei Schnee und Eis geschafft....

(https://up.picr.de/23456809te.jpg)

(https://up.picr.de/23456811pn.jpg)

(https://up.picr.de/23456816dv.jpg)

(https://up.picr.de/23456817sf.jpg)

(https://up.picr.de/23456818ik.jpg)

(https://up.picr.de/23456820rc.jpg)

Da gings ganz schön weit runter.....

(https://up.picr.de/23456823qc.jpg)


Aber weiter nach oben..... einmal bitte wieder drehen... erl. -gez. Ugge-

(https://up.picr.de/9344010jse.jpg)


(https://up.picr.de/23456827fq.jpg)

(https://up.picr.de/23456828jo.jpg)


So, nun ist es ca. 15 Uhr Nachmittags... ich bin klitschnass.... die Sonne verschwindet hinter den Bergen und der Akku von meinem Knipsteil wird leer......

(https://up.picr.de/23456829pr.jpg)

Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Januar 24, 2012, 19:42:32 Nachmittag
Das macht Lust auf Winterurlaub - einfach nur schön.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Januar 24, 2012, 19:55:01 Nachmittag
 :danke:

Ja, das war ein wunderschöner Tag!

Und Schnee haben wir genug.... wer findet die Almhütten?   :biggrin: :biggrin: :biggrin:

(https://up.picr.de/23456791lv.jpg)

Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Januar 24, 2012, 20:30:34 Nachmittag
Oh ja ich will auch, aber bis ich kann liegt kein Schnee mehr.

Wally, das sind echt grandiose Bilder, gefallen mir sehr gut.


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Januar 24, 2012, 20:46:15 Nachmittag
 :danke:

Auch nochmal  :danke: an Ugge, für´s drehen!  :danke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Januar 25, 2012, 00:09:21 Vormittag

Bitte, gern geschehen! Bei solch schönen Bildern macht das Drehen ja wirklich Spaß!  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 25, 2012, 05:31:19 Vormittag
Super schöne Aufnahmen, klasse Wally  :danke:  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Januar 25, 2012, 12:24:38 Nachmittag
Super. Hier gibt's leider keinen Winter. Deine prächtigen Winterphotos entschädigen aber dafür.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ezio Auditore da Firenze am Januar 28, 2012, 19:40:54 Nachmittag
Am Triberger Wasserfall

(http://250kb.de/u/120128/j/uuLh3wWBPshG.jpg)

*größeres Bild* (http://250kb.de/u/120128/j/t6ErrLXEZ9sz.jpg)

© Sven
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 28, 2012, 19:42:48 Nachmittag
Das ist echt stark, Sven!  :clapping: :im_so_happy:  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Januar 28, 2012, 23:55:29 Nachmittag
@ Ezio Auditore da Firenze,
ein sehr gut gelungenes Foto mit fast fuehlbarer Temperatur. :good:

Ich habe es mir abgespeichert, und werde es anschauen, wenn ich heute Mittag wieder im Sitzen schwitze.
Vielleicht wirkt es ja ein bischen abkuehlend. :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Januar 28, 2012, 23:58:36 Nachmittag
Ja, ein schönes Foto.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Januar 30, 2012, 13:37:05 Nachmittag
Weil wir es gerade von Langzeitbelichtungen hatten.
Auch hier war es schon richtig stockdunkel.
Das Wasser war natuerlich nach der langen Zeit, matt und hat ausgesehen wie eine Eisflaeche.
Das habe ich mit dem PlugIn "Flood" in Fotoshop wieder zum Spiegel werden lassen.

Blende 11, 30 Sekunden, 24 mm, ISO 100
(https://up.picr.de/9396546okd.jpg)


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 30, 2012, 13:55:52 Nachmittag
Schön!  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Januar 30, 2012, 14:12:48 Nachmittag
In diesem Fall habe ich etwas anderes probiert, um Helligkeit und Farben, trotz Dunkelheit zum Leben erwecken.

Zunaechst ein Bild gemacht mit 30 Sekunden Belichtungszeit, obwohl es die nicht gebraucht haette, denn ich hatte nicht bemerkt,
dass meine Blende winzig klein eingestellt war (Blendenzahl 22).

Waehrend der Belichtungszeit, habe ich mit einer Taschenlampe den Stamm und die Aeste des Baumes quasi wie angemalt.
Immer das Gehoelz rauf und runter mit dem Lichtstrahl abgefahren.

Am Ende war es durch die kleine Blende immer noch zu dunkel.

Da ich wie immer alles in RAW aufgenommen hatte, habe ich Zuhause, aus diesem mittelbraechtigen RAW, drei unterschiedlich helle (sehr hell, mittel und dunkel)
Belichtungen als Tiff entwickelt.

Die drei unterschiedlich hellen Tiff's habe ich dann mit dem Progr. Photomatix Pro 4 zu einem Pseudo HDR oder auch Fussion genannt zusammengerechnet.

Hier das Ganze nochmal in Bildern, dass ihr wisst, was ich meine, weil ich bin nicht so der geborene Erklaerbaer. :sarcastic:


Das erste Bild, dass ich aus dem RAW ohne grosse Aenderungen entwickelte.
(https://up.picr.de/9396079oiw.jpg)

Das Zweite Bild aus dem selben RAW, habe ich dann deutlich heller entwickelt.
(https://up.picr.de/9396081exr.jpg)

Das dritte dann um so dunkler.
(https://up.picr.de/9396076bec.jpg)

Und so sah dann das Ergebniss aus. Ein Pseudo HDR bzw. eine Fussion aus den drei unterschiedlichen Entwicklungen,
von einem RAW Bild.
(https://up.picr.de/9396072wlv.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 30, 2012, 14:33:51 Nachmittag
Das Ergebnis ist klasse. Mit HDR werde ich mich auch demnächst mal beschäftigen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Januar 30, 2012, 14:48:40 Nachmittag
Das Ergebnis ist klasse. Mit HDR werde ich mich auch demnächst mal beschäftigen.

HDR so eingesetzt, dass man es kaum oder gar nicht sieht, ist was feines, wenn es zum Motiv passt.
Ich benutze oft Belichtungsreihen, um anschliessend ein HDR zu machen, wenn ich fuer die Makler Innenaufnahmen mache.

Ohne Blitz und eventuell mit den vorhandenen Lampen, sieht ein Raum einfach besser aus.

Du weisst ja bestimmt, dass das was ich oben gemacht habe, kein HDR Bild ist.
Ein HDR besteht immer aus mehreren Einzelaufnahmen mit unterschiedlicher Belichtung :knips:, nicht aus einem Foto mit unterschiedlichen Belichtungen bei der Entwicklung.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Januar 30, 2012, 14:56:40 Nachmittag
Du weisst ja bestimmt, dass das was ich oben gemacht habe, kein HDR Bild ist.
Ein HDR besteht immer aus mehreren Einzelaufnahmen mit unterschiedlicher Belichtung :knips:, nicht aus einem Foto mit unterschiedlichen Belichtungen bei der Entwicklung.

 :yes: Ja, das weiß ich.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Januar 30, 2012, 15:28:19 Nachmittag

Mit Pseudo-HDRs hab ich gerade angefangen zu experimentieren, echte HDRs müssen warten, bis es mal wieder schöne Motive zu fotografieren gibt.

Zitat von: BaBe
PlugIn "Flood"

Ein wunderbares Bild, wo kann man sich denn dieses PlugIn laden?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Januar 30, 2012, 15:38:25 Nachmittag

Mit Pseudo-HDRs hab ich gerade angefangen zu experimentieren, echte HDRs müssen warten, bis es mal wieder schöne Motive zu fotografieren gibt.

Zitat von: BaBe
PlugIn "Flood"

Ein wunderbares Bild, wo kann man sich denn dieses PlugIn laden?

http://www.flamingpear.com/download.html (http://www.flamingpear.com/download.html)

Ich weiss aber nicht mehr, was ich bezahlt habe.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Januar 30, 2012, 15:56:37 Nachmittag

Danke dir... der Preis wird im Moment mit 24 Euro angegeben. *klick* (http://store.kagi.com/cgi-bin/store.cgi?storeID=LB_LIVE&lang=de&page=First+Sales+Page&currency=EUR)

Schon happig...  :blink:  Oder?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Januar 30, 2012, 16:07:20 Nachmittag

Danke dir... der Preis wird im Moment mit 24 Euro angegeben. *klick* (http://store.kagi.com/cgi-bin/store.cgi?storeID=LB_LIVE&lang=de&page=First+Sales+Page&currency=EUR)

Schon happig...  :blink:  Oder?

Ja, aber genau in der Situation, mit der grauen Wasser(Eis)oberflaeche, war er mir das Geld wert,
ich haette sonst nicht gewusst, wie ich das wieder so hinbekommen sollte wie es in Wirklichkeit ausgesehen hatte.

Bei dem Bild mit dem Baum oben siehst du es auch sehr gut sogar.
Das Wasser sieht besch..... aus, nach der langen Belichtung.
Auf dem fertigen fussionierten Bild aus den drei anderen, habe ich am Ende auch nochmal mit dem Flaming Pear Flood Filter gearbeitet.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Januar 30, 2012, 16:16:33 Nachmittag
Bei dem Bild mit dem Baum  [...] habe ich am Ende auch nochmal mit dem Flaming Pear Flood Filter gearbeitet.

Jetzt, wo du's sagst, bemerke ich es erst.  :sarcastic: 
Bei den Originalen hatte ich gar nicht auf das Wasser geachtet, sondern mehr auf die Belichtung des Baumes. Sehr gut gemacht.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Februar 01, 2012, 07:01:38 Vormittag

Die Politikerin

(https://up.picr.de/23454618ak.jpg)

Europäisches Parlament, Brüssel - 146mm, f/5.0, 1/200s


Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Februar 01, 2012, 12:25:20 Nachmittag

Ein wirklich faszinierendes Bild. Die Symmetrie des Fotos gefällt mir sehr gut, und die Spiegelungen in der Glasfront sind das Tüpfelchen auf dem i.

Ein Schnappschuss, oder bist du einige Zeit "auf der Lauer" gelegen, bis du das Motiv so eingefangen hattest?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Februar 01, 2012, 12:29:41 Nachmittag
Sagen wir so: ich musste ein wenig auf der Lauer liegen und warten, um den Schnappschuss machen zu können...  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Februar 01, 2012, 13:42:23 Nachmittag
Frueh, wenn die Sonne aufgeht. :yahoo:

Sonnenaufgang bei Fingal Head, etwa 20 km suedlich von uns, und ganz im Norden von New South Wales.
Eigentlich wollte ich die Felsen dort (achteckiges Basaltgestein) knipsen.
Sie stammen aus der Zeit, als an der Stelle noch riesige Lavamassen aus den Vulkanen im Hinterland,
ueber 30 km weit, dort ins Meer geschleudert wurden.
Es war aber noch ein bischen zu Dunkel, denn ich bin schon sehr frueh los,
da ich nicht wusste, wie lange ich mit all meinem Zeug, bei Finsternis brauche, um auf den Basalthuegel hochzukraxeln.

Ich habe dann zuerst diese Bilder vom Sonnenaufgang gemacht, weitere Bilder aus der Ecke folgen.

Uebrigens ist genau zwischen meinem Standort und der kleinen Insel auf dem Bild,
vor drei Jahren im Januar ein junger Mann von einem Hai angegriffen und fast getoetet worden.
http://www.abc.net.au/news/2009-01-11/shark-attack-at-fingal-beach/262454 (http://www.abc.net.au/news/2009-01-11/shark-attack-at-fingal-beach/262454)
Die Beschreibung in dem Bericht ueber den Unfallort stimmt, aber die darauf gezeigte Landkarte ist falsch.

(https://up.picr.de/9415570xuk.jpg)

...ein paar Minuetchen spaeter, war es schon heller.
(https://up.picr.de/9415571ish.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Februar 01, 2012, 14:47:40 Nachmittag
Schöne Photos. Wie sah die Postproduktion aus?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Februar 01, 2012, 16:37:11 Nachmittag
Frueh, wenn die Sonne aufgeht. :yahoo:
   Sehr schön!  :gb:

Schöne Photos. Wie sah die Postproduktion aus?
   :gf:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Februar 01, 2012, 22:40:35 Nachmittag
@ Ugge & e-e-p, gerne!

Die Kameraeinstellung waren bei beiden Fotos die selben.
Das Objektiv ebenfalls. Nur war es diesmal das Tokina 12-24 Objektiv, dieses Glas ist fuer tolle Farben bekannt.
Auch fuer die erstaunlich gute Verarbeitung wird diese Linse ueberall gelobt.
Abstriche gibt es nur, bei Gegenlicht, da kommt es leicht zu CA's. Ansonsten unschlagbares Preis/Leistungsverhaeltnis fuer ein Weitwinkelzoom.
Nur falls noch jemand ein Objektiv fuer diesen Bereich sucht.

Uhrzeit 5:32 Uhr morgens.
Kamera auf Manuell
Das Objektiv in AF einmal auf einen etwa 40 m entfernten Minileutturm scharf gestellt, dann auf manuellen Fokus umgestellt.
So hat man den Unendlich-Bereich einfach, schnell und sicher ausgelotet.
Blende: 10
Belichtungszeit: 1/25
Brennweite 24
ISO 100

Entwickelt wurden die Bilder in Lightroom.
Mit Nik-Viveza habe ich einzelne (meist dunkle) Bereiche noch selektiv betont.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Februar 02, 2012, 06:35:40 Vormittag
Super Fotos! So ein Weitwinkelzoom steht auch noch auf meiner Wunschliste.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Februar 02, 2012, 07:06:32 Vormittag
Noch zwei vom Sonnenaufgang, leider ist der Hintergrund um die Sonne ueberbelichtet,
aber ich konnte nicht kuerzer belichten, sonst waeren die Basaltsaeulen nur ein dunkler Haufen gewesen.

Tokina 12-24, Blende 10, 25 Sek. Belichtungszeit, 24 mm, ISO 100,
(https://up.picr.de/9422149hnq.jpg)


Tokina 12-24, Blende 10, Belichtungszeit 1/500 Sek., 24 mm, ISO 100
(https://up.picr.de/9422176npx.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Februar 02, 2012, 07:21:36 Vormittag
Hier sieht man die meistens achteckigen Basaltsaeulen, gut in der Morgensonne.
Diese mehr oder weniger gleichmaessig, eckigen, laenglichen Gesteinsformen, bilden sich anscheinend,
wenn zigtausend Tonnen fluessige Lava ins Meer geschleudert werden und dabei schlagartig abkuehlen.

Tokina 12-24, Blende 10, Belichtungszeit 1/8 Sek., 24 mm, ISO 100
(https://up.picr.de/9422275dzw.jpg)

Die Sonne steht schon wieder etwas hoeher.
Tokina 12-24, Blende 9, Belichtungszeit 1/80 Sek., 12 mm, ISO 100
(https://up.picr.de/9422287nvu.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Februar 02, 2012, 07:58:25 Vormittag
Kurz bevor ich nach dieser Kraxlerei, zu meinem wohlverdienten Fruehstueck heimgefahren bin, habe ich noch diese zwei Bilder,
von dem Huegel "Fingal Head" und dem kleinen alten Leutturm, der da oben steht, gemacht.

Dieses hier ist wieder eine Fussion (pseudo HDR), das habe ich gemacht um die Kontraste,
im gesamten Bild nochmals zu verstaerken.
Tokina 12-24, Blende 11, Belichtungszeit 1/125 Sek., 12 mm, ISO 100
(https://up.picr.de/9422354glj.jpg)

Das Gleiche gilt fuer den kleinen Leutturm, ebenfalls eine Fussion dreier unterschiedlicher
Entwicklungen aus einem RAW Bild.
Tokina 12-24, Blende 13, Belichtungszeit 1/160 Sek., 12 mm, ISO 100
(https://up.picr.de/9422327kdx.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Februar 02, 2012, 11:57:01 Vormittag
Ganz große Klasse. Da sieht man sehr deutlich, was ein gutes Kamera-Equipment ausmacht.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Februar 02, 2012, 12:36:31 Nachmittag
Richtig. Und was es ausmacht, es bedienen und für die Praxis einschätzen und einsetzen zu können.  ;)
Tolle Bilder, die zustande kommen, weil der Photograph wusste, was er macht, was er will und wie er das hinkriegt. Stark.  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Februar 02, 2012, 13:01:33 Nachmittag
Richtig. Und was es ausmacht, es bedienen und für die Praxis einschätzen und einsetzen zu können.  ;)
Tolle Bilder, die zustande kommen, weil der Photograph wusste, was er macht, was er will und wie er das hinkriegt. Stark.  :clapping:

Ich waere froh, wenn ich das immer so genau wuesste. :sarcastic:
Manchmal lese ich etwas in einem Forum das sich mit Fotografie beschaeftigt oder sehe dort ein tolles Foto.
Das versuche ich dann mit meinen Moeglichkeiten und Equipment umzusetzen.
Manchmal klappt es auf Anhieb, manchmal braucht es auch einige Versuche.
Es macht auf jeden Fall Spass, aus einem tollen Bild herauszulesen, wie derjenige hinter der Kamera das angestellt hat.
Wenn ich dann glaube hinter das Geheimnis gekommen zu sein, suche ich ein passendes Motiv und warte die richtige Zeit ab.
Ablauf und Einstellungen werden so wie es mir Vorstelle, abgearbeitet und wenn man dann morgens um 7 wieder nach Hause kommt,
und die ersten Bilddateien am PC bei einer guten Tasse Kaffee mit Zufriedenheit betrachtet, weiss man, dass man das richtige Hobby hat. :im_so_happy:

Ich finde es echt toll, dass es hier im Forum einige Leute gibt, die sich ebenfalls, mit diesem genialen Hobby beschaeftigen. :good:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Februar 02, 2012, 13:07:59 Nachmittag
Ja, der Austausch darüber macht mir hier auch große Freude. Ich fand da unseren Wettbewerb auch toll. Andere Photos, andere Sichtweisen. Photographieren ist immer irgendwie Weltdeutung. Die Technik ist nur ein Mittel dazu.
Hier 'mal ein street Photo, das recht genau so geworden ist, wie ich es wollte. Vielleicht könnte man unten noch 'was abschneiden, ich wollte aber die diagonale Rinne drauf lassen.

(https://up.picr.de/23454617dg.jpg)


Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Februar 02, 2012, 13:16:34 Nachmittag
Das Bild gefaellt mir auch sehr gut. :yes:
S/W will ich auch etwas mehr machen in nachster Zeit, ich bin begeistert von der s/w Fotografie.
An der Dame ist genau das wichtigste scharf, die Beine. :good:
Sie sind gewollt oder ungewollt, schoen genial unauffaellig "freigestellt". ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Februar 02, 2012, 13:20:46 Nachmittag
Die Freistellung ist das, was gut und wie erwünscht geklappt hat
Der Hintergrund sollte dabei auch nicht zu "blurry" werden, so dass man die Umgebung noch gut erahnen kann.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Februar 02, 2012, 15:41:34 Nachmittag
Ich finde es echt toll, dass es hier im Forum einige Leute gibt, die sich ebenfalls, mit diesem genialen Hobby beschaeftigen. :good:

Ich auch!  :im_so_happy:

Ich fand da unseren Wettbewerb auch toll. Andere Photos, andere Sichtweisen.

So ist es! Man lernt so einiges, auch den Blick für bestimmt Motive. BB hat es einfach, er wohnt in einer tollen Umgebung, da gibt es immer was zum fotografieren.

Zitat
Hier 'mal ein street Photo, das recht genau so geworden ist, wie ich es wollte. Vielleicht könnte man unten noch 'was abschneiden, ich wollte aber die diagonale Rinne drauf lassen.

Stark! Ich traue mich in der Öffentlichkeit nie so richtig Leute zu fotografieren. Ich habe immer Angst, dass es ihnen nicht recht ist  :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Februar 07, 2012, 13:53:50 Nachmittag
Eis und Spree

(https://up.picr.de/23454614ik.jpg)

Berlin, Weidendammer Brücke, 05.02.2012, -16°C


Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Februar 07, 2012, 15:48:22 Nachmittag
Berlin, Weidendammer Brücke, 05.02.2012, -16°C

Sehr schön. Die Graustufen passen gut zur Stimmung. Du bist bzw. warst in Berlin?



Hier eine aktuelle "Winterimpression" von mir:

(https://up.picr.de/9478636jgs.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Februar 07, 2012, 16:54:22 Nachmittag
Schön, das passt mit dem Konfetti im Schnee zur Karnevalssession UND zur Jahreszeit. Gesehen oder inszeniert?


Hier habe ich auch saumäßig gefroren: Auf der Elsenbrücke in Berlin waren es in der Nacht -23°C. Dafür wurde ich mit dieser Aufnahme belohnt =>

(https://up.picr.de/9554490yai.jpg)

04.02.2012, EOS 550D, ISO 100, 30s, f16, -23°C, Stativ
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Februar 07, 2012, 17:01:16 Nachmittag
 :gb: e! Klasse
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Februar 07, 2012, 17:45:37 Nachmittag
schöne Aufnahme  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Februar 07, 2012, 18:14:17 Nachmittag

Sehr schönes Foto, e-e-p.

Schön, das passt mit dem Konfetti im Schnee zur Karnevalssession UND zur Jahreszeit. Gesehen oder inszeniert?

     Gesehen.

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Februar 07, 2012, 20:39:17 Nachmittag
Ein schoenes Motiv gut umgesetzt. :good:

Mit "f" waere ich hier max. bis 13 gegangen, eher nur 11, das haette fuer
eine gute Schaerfe ueber das ganze Bild gereicht, bei manuellem Endlosfokus.

Nur mal so ein Gedanke:
Versuche mal mit LR oder PS die Eisplatten auf dem Wasser noch etwas zu betonen, wenn es eine RAW Datei ist,
muesste da noch was zu holen sein.
Fuer Nik-Viveza waere es eine Paradeaufgabe.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Februar 09, 2012, 16:02:58 Nachmittag
Sonnenuntergang auf Mallorca

(eigenes Bild)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Maga am Februar 09, 2012, 16:07:32 Nachmittag
sehr schönes Bild, Teufelchen
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Februar 09, 2012, 17:17:40 Nachmittag
Ja, sehr schön! Leider ist es so klein
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Februar 10, 2012, 01:09:02 Vormittag
(https://up.picr.de/23454605ft.jpg)


Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Februar 10, 2012, 03:54:25 Vormittag
Der Himmel brennt! :good:
Es sieht irgendwie spannend aus, das Bild.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Februar 10, 2012, 06:07:06 Vormittag
Ja, der Himmel brennt  :im_so_happy:  :danke:  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Februar 10, 2012, 08:51:37 Vormittag
wolfgang Petry Der Himmel brennt (https://www.youtube.com/watch?v=5gmBJ_cxnYY#)
 :yahoo:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Februar 10, 2012, 10:32:23 Vormittag

Mit "f" waere ich hier max. bis 13 gegangen, eher nur 11, das haette fuer
eine gute Schaerfe ueber das ganze Bild gereicht, bei manuellem Endlosfokus.

Nur mal so ein Gedanke:
Versuche mal mit LR oder PS die Eisplatten auf dem Wasser noch etwas zu betonen, wenn es eine RAW Datei ist,
muesste da noch was zu holen sein.
Fuer Nik-Viveza waere es eine Paradeaufgabe.

Danke für die konstruktiven Anmerkungen. Ich habe verschiedenen Blendenwerte ausprobiert. Das hier klappte ganz gut. Zum Thema Schärfe: leider hatte ich nicht an die Spiegelvorauslösung gedacht, auch war der Standort eine Brücke, die natürlich Schwingungen aufweist, zumal sie auch von Autos befahren wurde.

NIK VIveza kenne ich nicht (habe gerade NIK SilverEfex in der Demoversion zum testen, das lässt sich jedenfalls unkompliziert und intuitiv bedienen).
Lohnt sich die Anschaffung? Was leistet Viveza?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Februar 11, 2012, 00:36:20 Vormittag
Ich habe mir damals die Preise fuer alle NIk Softwares angeschaut.
Wenn man alle 6 Produkte einzeln kauft ist es teurer.
Darum habe mir letztes Jahr die komplette Edition fuer Lightroom gekauft. Das hat mich damals bei Amazon knapp unter 300 Euro gekostet.
Momentan kostet das komplette Paket bei denen, 283 Euro. Man kann es kompatibel fuer Photoshop oder fuer Lightroom bestellen.
Darin enthalten sind:
Dfine® 2.0, Viveza® 2, HDR Efex Pro™, Color Efex Pro™ 4, Silver Efex Pro™ 2 und Sharpener Pro™ 3.0.
https://www.amazon.de/Nik-Software-Complete-Collection-Lightroom/dp/B002DR4FEK (https://www.amazon.de/Nik-Software-Complete-Collection-Lightroom/dp/B002DR4FEK)

Von Silver Efex, Color Efex, und Viveza bin ich absolut begeistert aber auch die anderen drei Produkte sind sehr gut.
Die geniale U-Point Technologie spielt ihre Staerken am besten in Viveza und Color Efex aus.

Hast du mal in Silver Efex, die Filme durchgetestet (also ich meine AGFA, FUJI, KODAK etc.)
Auch die Farbfilter verwende ich gerne, bei manchen Bildern bringt das richtig viel.

Ich rate dir auf jeden Fall, auch Nik Color und Viveza zu testen. :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Februar 11, 2012, 01:17:03 Vormittag
Mit Viveza kann man sehr gut Strukturen, Farben, Schaerfe und Unschaerfe, Kontraste etc. in einzelnen
Bereichen des Bildes veraendern.

Ich denke mal, dass dieses Video sehr gut zeigt, was man mit Viveza anstellen kann.
Nik Software video2brain Training: Viveza - S-Kurve und Farbton.flv (https://www.youtube.com/watch?v=1O6ePUuoeP4#ws)

Auch uber NIK Color gibt es einiges an Filmchen auf Youtube, die meisten sind aber in englisch.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am Februar 11, 2012, 11:43:13 Vormittag
Für Bildbearbeitung gibt´s doch einen extra Thread
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Februar 11, 2012, 13:01:50 Nachmittag
Für Bildbearbeitung gibt´s doch einen extra Thread


Vielleicht kann es ja ein Admin verschieben.
Es wurde halt eine Frage gestellt, und ich habe darauf geantwortet.

Es wird aber in einem Thread, in dem Bilder gezeigt werden, auch in Zukunft immer wieder
Fragen zu Bearbeitung und Technik geben.
Hier das Bild hochladen, und in einem anderen Thread ueber die Bearbeitung des Fotos schreiben, macht auch nicht viel Sinn.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Dickkopf528 am Februar 11, 2012, 17:13:34 Nachmittag
Das war nur mal ein Test
Ein Bild mit meiner kleinen PSP GoCam geschossen.
Einfach "Entwurf" unter "Effekte"

Und da ist so ein klasse Bild bei rausgekommen.

(http://farm4.staticflickr.com/3445/3279510012_21f7da35f6_m.jpg) (http://www.flickr.com/photos/stefan23year/3279510012/)
Motiv (http://www.flickr.com/photos/stefan23year/3279510012/#) von Stefan23year (http://www.flickr.com/people/stefan23year/) auf Flickr
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Februar 12, 2012, 13:11:57 Nachmittag



EIS-GEISTER
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Februar 12, 2012, 13:16:20 Nachmittag
Interessant!  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Februar 12, 2012, 13:16:43 Nachmittag
Tolles Bild!!! :danke:   :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Februar 12, 2012, 13:21:02 Nachmittag


:danke: @ fair-play  und teufelchen!


Noch ein paar eiskalte Impressionen:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Februar 12, 2012, 13:37:21 Nachmittag
ja, an der Ostsee kann man derzeit herrliche Bilder schießen!!!    :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Februar 12, 2012, 13:46:13 Nachmittag
 :gb: Gespenstisch! Vor allem Bild Nr. 02110006 gefällt mir sehr gut!  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Februar 12, 2012, 21:29:42 Nachmittag
zarter Sonnenuntergang über dem Schifffahrtsmuseum, der Geeste und der Weser   :frier:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am Februar 12, 2012, 22:18:02 Nachmittag
die Farben des Sonnenunterganges - einfach herrlich  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Februar 13, 2012, 06:47:07 Vormittag
Ja, schöner Sonnenuntergang  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Februar 13, 2012, 08:20:19 Vormittag
Eisgeister; Sonnenuntergang. Herrliche Bilder. Ich bin begeistert.  :yahoo:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ostseefrollein am Februar 13, 2012, 12:45:51 Nachmittag


@eep:  :danke: - schön  :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Waldorf am Februar 13, 2012, 14:51:49 Nachmittag
An einem verfallenden Grabhaus gesehen:
(https://up.picr.de/9537918mof.jpg)

Winter im Feilichtmuseum (Oslo):
(https://up.picr.de/9537923kud.jpg)

Fähre auf dem Mississippi:
(https://up.picr.de/9537920bzk.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Februar 13, 2012, 15:14:45 Nachmittag
Wunderbare Bilder! Vielen Dank  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Februar 13, 2012, 15:56:31 Nachmittag
Zur Abwechselung noch mal eine aktuelle Portraitarbeit:

(https://up.picr.de/9554522wdu.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Februar 13, 2012, 17:49:55 Nachmittag

Viele Bilder völlig unterschiedlicher Art - aber alle sehr schön!   :im_so_happy:



Für Bildbearbeitung gibt´s doch einen extra Thread


Vielleicht kann es ja ein Admin verschieben.
Es wurde halt eine Frage gestellt, und ich habe darauf geantwortet.

Es wird aber in einem Thread, in dem Bilder gezeigt werden, auch in Zukunft immer wieder
Fragen zu Bearbeitung und Technik geben.
Hier das Bild hochladen, und in einem anderen Thread ueber die Bearbeitung des Fotos schreiben, macht auch nicht viel Sinn.


Die beiden Themen hängen eng zusammen, das stimmt - man kann es nicht immer scharf trennen. Dennoch wird man nach Themen zur Bearbeitung später bei Bedarf eher im anderen Thread suchen, daher sollte man zumindest ausführliche Tutorials eher dort posten.  Man könnte auch evtl. mit Querverweisen arbeiten.

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Februar 15, 2012, 10:20:28 Vormittag
Molecule Man (dieses Photo => https://www.aliqs.de/index.php?topic=3249.msg353827#msg353827 (https://www.aliqs.de/index.php?topic=3249.msg353827#msg353827) noch 'mal mit NIK Viveza bearbeitet)
– Danke für den Tipp, Banana Bender – Ich habe den Himmel abgedunkelt und die Eisplatten stärker herausgearbeitet.

(https://up.picr.de/23454608qd.jpg)

Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Februar 15, 2012, 12:46:37 Nachmittag
Freut mich, dass es so gut geklappt hat.
Ich hatte es an einer Kopie deines Fotos mal kurz in Viveza probiert und kam fast auf das gleiche Ergebnis, wie du jetzt. :im_so_happy:

Das Bild finde ich so etwas interessanter!
Was meinst du nun zu Viveza?
Ach ja, und vergesse nicht Color Efex ebenfalls zu testen, da sind geniale Filter enthalten. :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Februar 15, 2012, 12:54:55 Nachmittag
ColorEfex habe ich inzwischen auch (gab's im Angebot für € 20). Dieses Photo ist damit bearbeitet (Bewachung der Britischen Botschaft Berlin-Mitte):

(https://up.picr.de/9555305ydq.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am Februar 15, 2012, 22:19:49 Nachmittag
Die Bi-Color Filter bei Color Efix finde ich nicht schlecht.
Man kann sie sich genau einstellen und da wo man den Filter nicht oder weniger stark haben will,
setzt man Minuspunkte und stellt diese ein.

Man muss damit ein wenig ueben und wirklich alle Filter mal durchtesten, da kommt so mancher AHA-Effekt dabei heraus. :yes:

In deinem Beispiel hier, haette ich den Uebergang von Warmton in Kaltton nicht ganz so weich gewaehlt (geht gut ueber die Regler)
und dann die Warm/Kalt Grenze an die Kante gelegt, wo die Gebaeudefasade anfaengt und nicht in die Bildmitte.
Eventuell das ganze am Staerkeregler etwas zurueckgenommen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Februar 15, 2012, 22:27:50 Nachmittag
 :danke:

ganz tooollle Bilder - wunderschön   :danke:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Februar 15, 2012, 22:30:55 Nachmittag
viel Schnee - SEHR viel Schnee !
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Februar 16, 2012, 10:55:54 Vormittag
viel Schnee - SEHR viel Schnee !

Hach! *neidisch guck*.  ;)  So viel Schnee liegt hier bei uns nur ganz selten.

Ein paar Wintermotive hab ich trotzdem noch beizusteuern:

(https://up.picr.de/9562907saz.jpg)

(https://up.picr.de/9562908htl.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Februar 16, 2012, 11:08:04 Vormittag
Schön!  :clapping: Schnee und Eis passen gut zu "Faszination Fotografie".
Wie unterschiedlich weiß doch Weiß sein kann...  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Februar 16, 2012, 11:23:35 Vormittag
noch eine Impression - aus dem Garten meiner Familie in München
noch nicht mal die Vöglein kommen an ihr Häuschen - so viel Schnee liegt da.......
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Februar 16, 2012, 12:34:20 Nachmittag

Welche Schneemassen.... Die haben wir zwar nicht, aber kalt war's die letzten Tage auch.
Selbst in den Kirchen wird kräftig geheizt.... :whistle: ...  ;)

(https://up.picr.de/9563477ofy.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Februar 16, 2012, 14:07:35 Nachmittag
Sehr schöne Bilder!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Februar 16, 2012, 18:21:39 Nachmittag
noch was Schönes - ein Sonnenuntergang (ist ja meine Spezialität...)
diesmal über dem Ozean zwischen Rio und Kapstadt - weit weg von jeglichem Land ......
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Februar 17, 2012, 16:49:39 Nachmittag
Durchs Fenster fotografiert und anschließend den Kontrast etwas angezogen.

(https://up.picr.de/9574169buv.jpg)

(https://up.picr.de/9574199gpe.jpg)

(https://up.picr.de/9574203ifk.jpg)




Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: kalli am Februar 17, 2012, 17:15:41 Nachmittag
vorwäsche und klarspülen
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Februar 17, 2012, 18:12:59 Nachmittag

Zwei Tiere - beide schwarz und beide in Verbindung mit Wasser fotografiert! Aber dennoch: Was für ein Unterschied!   :lol:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Februar 17, 2012, 18:35:48 Nachmittag
Zitat
vorwäsche und klarspülen

:Oskar: :Oskar: :Oskar:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: kalli am Februar 17, 2012, 20:03:19 Nachmittag

Zwei Tiere - beide schwarz und beide in Verbindung mit Wasser fotografiert! Aber dennoch: Was für ein Unterschied!   :lol:
das ist das gleiche tier,im abstand von 2 minuten,und die locken sind wieder gedreht
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Februar 20, 2012, 08:31:10 Vormittag
Rohr frei

(https://up.picr.de/9600998nwj.jpg)

(Potsdamer Platz, Berlin)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Februar 27, 2012, 11:36:32 Vormittag
Schöne Amselstudie, Petra.  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Februar 27, 2012, 11:40:07 Vormittag
Danke, finde ich auch. Diese Tiere sind faszinierend, man muss die mal beobachten :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am Februar 27, 2012, 19:19:49 Nachmittag
 :clapping: :clapping: :clapping:

Wirklich schöne Aufnahmen, auch farblich, einfach perfekt!  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Februar 27, 2012, 21:03:14 Nachmittag
(https://up.picr.de/9676065cku.jpg)

Der verbotene Baum
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Februar 27, 2012, 23:41:27 Nachmittag
Der verbotene Baum

Wieder mal ein "echter e-e-p". Gute Bildidee!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Februar 28, 2012, 06:38:55 Vormittag
Ja, sehr schön e-e-p!  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 01, 2012, 12:44:08 Nachmittag
Der Frühling kommt....

(https://up.picr.de/9696675xaq.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Waldorf am März 01, 2012, 12:50:09 Nachmittag
 :gb:
Tolles Bild.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 01, 2012, 13:07:55 Nachmittag
 :blush2:  :danke:  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am März 01, 2012, 13:26:06 Nachmittag
Schönes Bokeh. Was hast Du für ein Objektiv benutzt?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 01, 2012, 13:33:06 Nachmittag
Tamron AF 18-270 mm
Habe die Makroautomatik benutzt, ca. 30 cm Abstand
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: 2Q15 am März 03, 2012, 19:10:41 Nachmittag
Der Frühling kommt....

bei mir auch
(https://up.picr.de/34110258zm.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 04, 2012, 00:02:02 Vormittag

Schöne Frühlingsbilder.  :clapping:

Ich bin gerade noch am Üben mit der neuen Kamera.  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 04, 2012, 01:39:59 Vormittag
Zwei etwas andere Frühlingsgrüße
(https://up.picr.de/9735529btq.jpg)

(https://up.picr.de/9735530zmg.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am März 04, 2012, 15:58:23 Nachmittag
Tauwetter

(https://up.picr.de/9725668vhz.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 05, 2012, 10:47:31 Vormittag


(https://up.picr.de/9735209cjb.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am März 05, 2012, 11:02:06 Vormittag
Der Vogel gefällt mir. Schönes Licht.  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 05, 2012, 11:51:44 Vormittag
Bäume, Bäume, Bäume
(https://up.picr.de/9735643whv.jpg)
abstrakte Formen
(https://up.picr.de/9735651vlh.jpg)
Kahle Eichen
(https://up.picr.de/9735652nkp.jpg)
in der Dorfstraße
(https://up.picr.de/9735653tpe.jpg)

(https://up.picr.de/9735655fhh.jpg)

(https://up.picr.de/9735658qca.jpg)
In der Feldmark
(https://up.picr.de/9735659mto.jpg)
Birken und Kiefern
(https://up.picr.de/9735662xjw.jpg)
auch am Wegesrand
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am März 05, 2012, 14:27:46 Nachmittag
Hier muss mal der Blitz eingeschlagen haben.
Es handelt sich um den Rieseneukalyptusbaum.

(https://up.picr.de/9736736ucy.jpg)


(https://up.picr.de/9736737hgb.jpg)


(https://up.picr.de/9736738doh.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 05, 2012, 16:25:00 Nachmittag
Rieseneukalyptusbaum.

Mordsgeräte, diese Bäume...  :laugh: ...   "höchster Laubbaum der Welt".
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 05, 2012, 16:38:33 Nachmittag
Gigantisch  :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Banana-Bender am März 05, 2012, 16:46:07 Nachmittag
Rieseneukalyptusbaum.

Mordsgeräte, diese Bäume...  :laugh: ...   "höchster Laubbaum der Welt".

Da kommt man sich richtig klein vor, wenn man mit nem Toyotoa Corolla daneben steht. :sarcastic:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 05, 2012, 16:52:13 Nachmittag
Zitat
Da kommt man sich richtig klein vor, wenn man mit nem Toyotoa Corolla daneben steht.  :sarcastic:

Und ohne Toyota Corolla fühlt man sich noch kleiner.   :haha:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 07, 2012, 15:11:11 Nachmittag
Bäume, Bäume
(https://up.picr.de/9755034gih.jpg)
Die Zwerg / Krüppelkiefer hatte ich auch mit Schnee im Winter abgelichtet
(https://up.picr.de/9755043pse.jpg)
Das ist eine prächtige Kastanie, hier hatte ich mehrmals den Schatten im Sommer geniessen können
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am März 07, 2012, 18:15:53 Nachmittag
(https://up.picr.de/9756728rwy.jpg)

Höckerschwan macht auf WC-Ente
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 07, 2012, 18:19:30 Nachmittag
 :danke:  Tolle Aufnahmen! Ein wahrer Augenschmaus!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am März 07, 2012, 18:23:48 Nachmittag
noch mehr Bäume ....


(https://up.picr.de/23454604ah.jpg)


Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 07, 2012, 18:32:21 Nachmittag


Ich mag Bäume....  :clapping:  Dieses Jahr werde ich mit der DSLR "Jagd" auf sie machen.  :yahoo:

Den Schwan hast du vor einem interessanten Hintergrund erwischt, e-e-p. Dazu noch der Schattenwurf, der für Kontrast sorgt. Das Bild hat was.  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am März 07, 2012, 18:34:50 Nachmittag
Den Schwan hast du vor einem interessanten Hintergrund erwischt, e-e-p. Dazu noch der Schattenwurf, der für Kontrast sorgt. Das Bild hat was.  :im_so_happy:

Danke. Wichtig war mir, dass der Schatten noch Zeichnung hat. Mit einer mittenbetonten Belichtungsmessung hat das gut geklappt.  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 07, 2012, 18:41:48 Nachmittag
Ich mag auch Bäume! Und der Schattenwurf deines Schwans ist hervorragend e-e-p  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am März 08, 2012, 05:25:56 Vormittag
FÜR HaJo... :lol: :haha: :Oskar:

(https://up.picr.de/9761360ytw.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am März 08, 2012, 10:55:55 Vormittag
Wo wir schon bei tollen Bäumen sind ==>

Die zwei Stolzen

(https://up.picr.de/9762724scu.jpg)

(Pseudo-HDR, aus einer RAW-Datei mit Lightroom eine Belichtungsreihe mit fünf 16bit-tif-Dateien -4 -2 0 +2 +4 erstellt und dann als HDR verrechnet und bearbeitet)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 08, 2012, 14:38:56 Nachmittag
...
Die zwei Stolzen

[Bild]

(Pseudo-HDR, aus einer RAW-Datei mit Lightroom eine Belichtungsreihe mit fünf 16bit-tif-Dateien -4 -2 0 +2 +4 erstellt und dann als HDR verrechnet und bearbeitet)

Sehr schön. Mich würde mal das Original (Belichtung 0) zum Vergleich interessieren.

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am März 08, 2012, 15:53:28 Nachmittag
mal eine etwas andere Art von Baum:

ein blühender Gummibaum in Florida


(https://up.picr.de/23454599uy.jpg)


Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 08, 2012, 18:48:23 Nachmittag
Vor knapp einem Jahr(am 12.März) in Hannover    (hatte ich doch einen Zahlendreher reingehauen :sarcastic: )
(https://up.picr.de/9766667wxi.jpg)


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 08, 2012, 18:55:22 Nachmittag
 :clapping: :clapping: :clapping:

Tolle Aufnahmen! Kompliment an alle!  :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am März 08, 2012, 20:27:19 Nachmittag
Sehr schön. Mich würde mal das Original (Belichtung 0) zum Vergleich interessieren.

So sieht das unbearbeitete Ursprungsbild aus, wie es aus der Kamera kam:

(https://up.picr.de/9767871sgy.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 08, 2012, 20:29:28 Nachmittag
Geil!

Darf ich dir mal ein Dämmerungsbild von mir schicken, welches du dann bearbeitest!?

Also Landschaft, nicht von mir persönlich, Götterdämmerungen müßen nicht mehr bearbeitet werden! ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am März 08, 2012, 20:32:55 Nachmittag
Her damit!  :yes:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 08, 2012, 20:39:05 Nachmittag
Ich find jetzt auf die schnelle nur z.B. dies hier, aber unterbelichtet


(https://up.picr.de/23454582sl.jpg)

Hat das das Zeug, oder worauf sollte man achten?


Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am März 08, 2012, 20:49:21 Nachmittag
Das Bild hat einen sehr hohen Kontrastumfang: von ausgefressenen weißen Stellen bis ins Schwarz. Wenn das Bild im RAW-Format vorliegt, kann man möglicherweise etwas daraus machen. Als jpg sind die Möglichkeiten arg begrenzt, da das Bild schon stark komprimiert wurde.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 08, 2012, 20:51:47 Nachmittag
Ich habe dir eben eine PM geschickt, ist das Foto tauglicher?


Oder dieses:

(https://up.picr.de/23454578yw.jpg)


Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 09, 2012, 09:02:25 Vormittag
Sehr schön. Mich würde mal das Original (Belichtung 0) zum Vergleich interessieren.

So sieht das unbearbeitete Ursprungsbild aus, wie es aus der Kamera kam:

Vielen Dank! Ein gravierender Unterschied, wie ich finde. Das bearbeitete Bild hat eindeutig an Qualität gewonnen und wirkt trotzdem noch natürlich.



Vor knapp einem Jahr(am 21.März) in Hannover

Das Motiv gefällt mir sehr gut,  die Zweige der Trauerweide (?) im Vordergrund geben Foto eine besondere Stimmung.


mal eine etwas andere Art von Baum:

ein blühender Gummibaum in Florida

Ein schöner, kräftiger Baum, strotzend vor Gesundheit.  :im_so_happy:
Hast du vielleicht eine der Blüten in Großaufnahme?


Oder dieses:
Schöne Farben. Zur Überarbeitung, welcher Art auch immer, ist es am besten, wenn man die Datei in Originalgröße vorliegen hat.... (wie du weißt... (https://www.aliqs.de/Smileys/ExcellentSmileys1/wink.gif))
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am März 09, 2012, 10:35:28 Vormittag

Tauwetter II

(https://up.picr.de/9770892rgf.jpg)

Noch ein Pseudo-HDR aus einer einzigen Aufnahme
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 09, 2012, 11:11:37 Vormittag
Stark!  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 09, 2012, 12:42:07 Nachmittag

Ja, sehr gut gemacht.  :clapping:  Bei diesem Foto ist der Verfremdungseffekt deutlich zu erkennen. Schönes Kobaltblau!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am März 10, 2012, 18:19:04 Nachmittag
@Ugge:
Zitat von: Teufelchen am März 08, 2012, 15:53:28
mal eine etwas andere Art von Baum:

ein blühender Gummibaum in Florida

Ein schöner, kräftiger Baum, strotzend vor Gesundheit.   :im_so_happy:
Hast du vielleicht eine der Blüten in Großaufnahme?



Ja -hier bitte:

(https://up.picr.de/23451014tq.jpg)

und das:

(https://up.picr.de/23451017cu.jpg)

und dieses:

(https://up.picr.de/23451015tb.jpg)


Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 11, 2012, 11:17:45 Vormittag
Sehr schön!  :clapping:  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 12, 2012, 12:03:30 Nachmittag
Zitat von: Ugge
Hast du vielleicht eine der Blüten in Großaufnahme?

Ja -hier bitte:


Vielen Dank, sehr schöne Fotos!   :danke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 13, 2012, 11:40:51 Vormittag
(https://up.picr.de/23451078ea.jpg)

(https://up.picr.de/23451075lf.jpg)

(https://up.picr.de/23451077ny.jpg)


Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 13, 2012, 11:43:05 Vormittag
Piep-Flug-Show  

(https://up.picr.de/23450950ma.jpg)

(https://up.picr.de/23450951xg.jpg)

(https://up.picr.de/23450952oc.jpg)

(https://up.picr.de/23450953qf.jpg)

(https://up.picr.de/23450956jd.jpg)

(https://up.picr.de/23450957fg.jpg)


Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Waldorf am März 13, 2012, 11:55:18 Vormittag
Ok, von mir auch zwei zum Thema Vögel:
(https://up.picr.de/9812625uof.jpg)

(https://up.picr.de/9812626jks.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 13, 2012, 11:59:05 Vormittag
 :clapping: :clapping: :clapping:

Der Pfau ist stark! Ab in den Wettbewerb, auch Frühjahrsmüdigkeit ist ein Gefühl!  :clapping: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 13, 2012, 12:45:13 Nachmittag
Und die ersten Blümchen mit Besuchern!

Märzenbecher
(https://up.picr.de/23454538xb.jpg)

Hepatica nobilis, Leberblümchen mit Honigbiene
(https://up.picr.de/23454539ta.jpg)

Tussilago farfara, Huflattich mit Wildbiene
(https://up.picr.de/23454540lg.jpg)

Christrose  Helleborus nigra
***

Achtung Bio-Porno! "Ejakulierende", männliche Haselblüten! Einmal drehen bitte!
(https://up.picr.de/23454541jp.jpg)
Bild gedreht, gez. Petra


Vier Bilder neu hochgeladen
Ein falsches Bild: Link entfernt - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 13, 2012, 12:56:15 Nachmittag
Klasse Aufnahmen, das bekomme ich mit meiner Knipse nicht hin. (Sie ist etwas zu langsam! Das Stacheltier wär schon längst zur nächsten Blüte unterwegs)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 13, 2012, 13:02:18 Nachmittag
Ist ein Geduldsspiel, auch mein Knipsteil ist langsam, bei den Möwen bin ich fast verzweifelt! Dann habe ich immer bevor sie in meinem Display zu sehen waren abgedrückt und es ging halbwegs. Sind aber auch Bildausschnittsvergrößerungen dabei. Die Bienen z.B


(https://up.picr.de/23452587pz.jpg)

(https://up.picr.de/23452588hg.jpg)


Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 13, 2012, 13:17:54 Nachmittag
Ende April 2011 in Hannover am Maschsee
(https://up.picr.de/9813182pvr.jpg)
Sonne,  Menschen,  Räder
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 13, 2012, 13:21:48 Nachmittag
 :clapping: :clapping: :clapping:

Wunderschön! Tolle Aufnahme!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 13, 2012, 14:40:36 Nachmittag
Super schöne Bilder!  :gb: e!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 13, 2012, 16:53:41 Nachmittag

Wieder fabelhafte Fotos!  :clapping: 

Einen Flattermann hab ich auch zu bieten:

(https://up.picr.de/9814790fsr.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am März 13, 2012, 17:04:15 Nachmittag
Klasse! – Wenn wir schon beim Federvieh sind:

Angriff

(https://up.picr.de/9814853yzh.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 13, 2012, 23:47:32 Nachmittag
Schweben? Fliegen?
(https://up.picr.de/9818953rit.jpg)
Nein, das ist kein Vogel
(https://up.picr.de/9818954npe.jpg)

das sind etwas missglückte Aufnahmen während einer Verkaufsmesse in Hannover im Oktober 2010
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 14, 2012, 10:01:06 Vormittag
das sind etwas missglückte Aufnahmen während einer Verkaufsmesse in Hannover im Oktober 2010

Das waren eben sehr ungünstige Bedingungen zum Fotografieren - das Gegenlicht (Oberlicht) und der nicht allzu ansehliche Hintergrund.....


Klasse! – Wenn wir schon beim Federvieh sind:

Angriff

Gut eingefangen.  :good:  Ist der Ente etwas passiert?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am März 14, 2012, 10:35:16 Vormittag
Gut eingefangen.  :good:  Ist der Ente etwas passiert?

Nee. Der Erpel hatte eher Augen für eine weibliche Ente, hinter der bereits zwei andere Erpel her waren...  ;)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am März 14, 2012, 13:34:31 Nachmittag
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 14, 2012, 13:48:53 Nachmittag
Baum im Frühling
(https://up.picr.de/9821818pbn.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 16, 2012, 14:41:43 Nachmittag
zarte Knospen
(https://up.picr.de/9839784raa.jpg)
Nun wird es wird Frühling
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 16, 2012, 15:07:39 Nachmittag
Die ersten "Brummer" sind schon am naschen.....

(https://up.picr.de/9840115zvi.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 16, 2012, 15:22:14 Nachmittag
Lebensgemeinschaften ?
(https://up.picr.de/9840062awc.jpg)

(https://up.picr.de/9840117cjm.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 16, 2012, 16:49:26 Nachmittag
Die ersten "Brummer" sind schon am naschen.....

Brummer - Blüten - Schmetterlinge.... da ist hier noch nicht so recht was los. Bloß ein paar Krokusse, Schneeglöckchen und eine recht müde wirkende Biene...  :sarcastic:  :Helga:  Na, gestern und heute war es schön warm und sonnig, ich hoffe, da tut sich bei uns bald ein bisschen mehr.  :rolleyes:


Lebensgemeinschaften ?

Frühlingsgefühle ganz anderer Art...  :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 17, 2012, 11:19:34 Vormittag
(https://up.picr.de/9847930asj.jpg)
Mit Tele 270 mm fotografiert
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 17, 2012, 15:25:35 Nachmittag
Auf der Hutweide
(https://up.picr.de/9850115xdo.jpg)
Heckrinder
(https://up.picr.de/9850122gem.jpg)
und Przewalski-Pferde
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am März 17, 2012, 16:22:12 Nachmittag

The Boss

(https://up.picr.de/9850628yoq.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 19, 2012, 17:53:21 Nachmittag
                              
 :clapping:  :im_so_happy:  :clapping:  :im_so_happy:  :clapping:  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 21, 2012, 18:58:35 Nachmittag
Der Boss ist klasse  :im_so_happy:

Auf Brautschau...
(https://up.picr.de/9896707wnu.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 21, 2012, 19:15:51 Nachmittag
Auf Brautschau...

Frühlingsgefühle!   :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 22, 2012, 19:03:21 Nachmittag
Yeah! Frühling! Ab in die Sonne!  Licht naschen!  

(https://up.picr.de/23450766fs.jpg)

(https://up.picr.de/23450768hy.jpg)

(https://up.picr.de/23450767ph.jpg)


Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 22, 2012, 19:31:10 Nachmittag
 :clapping: :clapping: Toll!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 22, 2012, 19:35:30 Nachmittag
Geht noch weiter...... :biggrin:



Hab heute Mittag ein wenig mit meinem Knipsteil gespielt

(https://up.picr.de/23450900nd.jpg)

(https://up.picr.de/23450898xo.jpg)

(https://up.picr.de/23450899hp.jpg)


Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am März 22, 2012, 19:43:04 Nachmittag
SUPER... :clapping:

hast du die bearbeitet?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 22, 2012, 19:45:03 Nachmittag
Nööö, kann ja nicht....unpluged sozusagen, das Licht war heute super!

Leberblümchen, die 2., ist eine Ausschnittsvergrößerung
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am März 22, 2012, 22:01:45 Nachmittag
...die erste kleine winzig-grüne Hoffnung

(https://up.picr.de/23450750re.jpg)

Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 23, 2012, 09:25:39 Vormittag
...die erste kleine winzig-grüne Hoffnung
Gut aufgepasst!  :clapping:  Schönes Foto!   :im_so_happy:


Licht naschen! 
Was für eine ungewöhnliche Aufnahme - und guter Titel!  :clapping:


Geht noch weiter...... :biggrin:
...
Hab heute Mittag ein wenig mit meinem Knipsteil gespielt

Klasse, Klasse, Klasse, Klasse!   :clapping: :clapping: :clapping:

Wenn ich nicht schon Mitglied im "Wally-Fanclub" wäre, dann würde ich jetzt eintreten....   :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 24, 2012, 18:44:13 Nachmittag
                    :blush2: :blush2: :blush2:                     :danke:


Frühlingsrolle rückwärts

(https://up.picr.de/23450866pw.jpg)

(https://up.picr.de/23450867ia.jpg)



Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 24, 2012, 18:51:20 Nachmittag
 :clapping: :clapping:


(https://up.picr.de/9925750cxa.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 24, 2012, 18:58:32 Nachmittag
                                                  :clapping: :clapping: :clapping:

                                               The Queen  - Die Antwort auf: The Boss

                                                   :clapping: :clapping: :clapping:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 24, 2012, 18:59:32 Nachmittag
 :Emma: Das ist doch der Herr Pfau :lol:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 24, 2012, 19:03:19 Nachmittag
 :Helga: :Helga: :Helga:

Stimmt  - vergaß - Männer sind schon als Baby blau    :lol:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 24, 2012, 19:26:16 Nachmittag
Heute in der Fauna in Solingen. "Aufklärung mal anders"

Frühlingsgefühle
(https://up.picr.de/9926251evl.jpg)

Na na na, er wird doch nicht etwa...??? DOCH!
(https://up.picr.de/9926333wlc.jpg)

Lustig vor allem, als sämtliche Kleinkinder ihre Papas und Muttis fragten: "was machen die da?" Und die Eltern antworteten: "Die spielen"  :Helga: :Helga: :Helga:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 24, 2012, 19:30:35 Nachmittag
                                             :lol: :lol: :lol:   :gb:

Er hat schon im ersten Foto so ein leuchten in den Augen!!!!!! Und das Grinsen erst!!!  :lol: :lol: :lol:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 24, 2012, 19:34:01 Nachmittag
 :lol: :lol: Und der hat ein Theater gemacht  :Helga: Wusste gar nicht, dass Lamas so laut sind  :Helga:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 24, 2012, 19:38:27 Nachmittag
In meiner Nachbarschaft hat ein Bauer auch ein Lamagehege, werde mal vorbeischauen .......
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Boettcher2 am März 24, 2012, 19:50:42 Nachmittag
In meiner Nachbarschaft hat ein Bauer auch ein Lamagehege, werde mal vorbeischauen .......

  :blink: macht der Bauer auch immer so ein Spektakel dabei?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 24, 2012, 19:52:13 Nachmittag
Szenen einer Ehe


Erst das rechte Bein........

***

.....dann das linke Bein.......   Hey, mach dich nicht so breit!!!!!

(https://up.picr.de/23450842pc.jpg)

@ Boettcher: Mal schauen, vielleicht kann ich dir die Antwort dann gben!  ;)



Ein Bild neu hochgeladen. Ein Bild *** nicht mehr verfügbar, Link gelöscht - gez. Ugge-



Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 24, 2012, 20:45:44 Nachmittag
Auch am Angelteich wird es langsam Frühling
(https://up.picr.de/9927768ldj.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am März 24, 2012, 20:49:45 Nachmittag
 :clapping: :clapping: :clapping:

Die Kombination ist einmalig schön herausgearbeitet: Das alte Leben spiegelt sich hinter Neuem !

 Leben und Tod   - leider unscharf..... seufz.....

(https://up.picr.de/23450798fz.jpg)

Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 24, 2012, 23:50:40 Nachmittag
Frühlingsrolle rückwärts
    :Helga:  Ein ganz besonderes Frühlingsgefühl!   :biggrin:


[Foto: Pfau]
    Wunderschön!   :clapping:


Leben und Tod   - leider unscharf..... seufz.....

   ... aber trotzdem ein interessantes Foto.



Auch am Angelteich wird es langsam Frühling
   Herrliche Idylle.  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 26, 2012, 07:01:51 Vormittag
Gestern im Botanischen Garten in Wuppertal aufgenommen

(https://up.picr.de/9945083raj.jpg)

(https://up.picr.de/9945102ove.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 26, 2012, 14:16:01 Nachmittag
Was ist das für ein Baum?

(http://250kb.de/u/120326/j/p5mtuTTXk1OZ.JPG) (http://250kb.de/kLOnF3z)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 26, 2012, 14:35:17 Nachmittag
Ein seltsames Tier
(https://up.picr.de/9948579xyw.jpg)

(https://up.picr.de/9948581nlw.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am März 26, 2012, 14:36:12 Nachmittag

Fensterputzer Talk

(https://up.picr.de/9948605gyl.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 26, 2012, 14:54:43 Nachmittag
Was ist das für ein Baum?
Das könnte eine Andentanne bzw Chilenische Schmucktanne (Araucaria araucana) sein, wie hier Bild 3 (https://www.aliqs.de/index.php?topic=3249.msg294842#msg294842). Der Baum wird auch Schlangentanne oder auch Schuppentanne genannt.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 26, 2012, 15:05:19 Nachmittag
Ja, das ist er  :danke: HaJo!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 26, 2012, 15:38:16 Nachmittag
Zufluß
(https://up.picr.de/9949158fyn.jpg)
Mündung
(https://up.picr.de/9949160dso.jpg)
getrennte Wasser - Vereinigung
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 26, 2012, 15:48:15 Nachmittag
Gesucht
(https://up.picr.de/9949253qny.jpg)
und gefunden
(https://up.picr.de/9949254icp.jpg)
gesucht? wo?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 26, 2012, 18:08:38 Nachmittag
getrennte Wasser - Vereinigung

Gut getroffen!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 26, 2012, 19:00:03 Nachmittag
(https://up.picr.de/9951392nkc.jpg)

(https://up.picr.de/9951402nzc.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 27, 2012, 15:10:01 Nachmittag
(https://up.picr.de/9960203yub.jpg)


Aus dem Weg....
(https://up.picr.de/9960205yvp.jpg)

(https://up.picr.de/9960292dwu.jpg)

(https://up.picr.de/9960293bok.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 27, 2012, 16:55:48 Nachmittag

(https://up.picr.de/9960888bzj.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 27, 2012, 17:18:15 Nachmittag

(https://up.picr.de/9961064cil.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 27, 2012, 17:37:15 Nachmittag
(https://up.picr.de/9961184nym.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 27, 2012, 18:08:47 Nachmittag

(https://up.picr.de/9961400wmr.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 27, 2012, 18:17:30 Nachmittag
Das ist toll!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 27, 2012, 18:21:25 Nachmittag

 :danke:  Eine Rhododendronknospe, aufgenommen Anfang März. Sieht aber heute noch genau so aus.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 27, 2012, 18:31:46 Nachmittag
Hatte ich am Sonntag auch fotografiert, die war aber schon etwas weiter... :laugh:

https://www.aliqs.de/index.php?topic=3249.msg361763#msg361763 (https://www.aliqs.de/index.php?topic=3249.msg361763#msg361763)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 27, 2012, 18:35:09 Nachmittag

Das hatte ich gar nicht als Rhododendron erkannt.  :laugh:

Dieser schön blühende Busch ist auch einer, oder?

https://www.aliqs.de/index.php?topic=3249.msg361952#msg361952 (https://www.aliqs.de/index.php?topic=3249.msg361952#msg361952)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 27, 2012, 18:40:56 Nachmittag
 :yes: Ja, der steht mehr in der Sonne und daher ist er schon in voller Blüte.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 29, 2012, 11:39:02 Vormittag

(https://up.picr.de/9978040cye.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 29, 2012, 15:29:50 Nachmittag
 :gb: Schönes Bild!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am März 29, 2012, 15:39:13 Nachmittag

(https://up.picr.de/9979962kha.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am März 29, 2012, 15:42:39 Nachmittag
[Foto]

Siggi, warst du im Wald?  :biggrin: :biggrin: :biggrin: 
Die Blümchen hast du gut erwischt!  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 29, 2012, 15:54:59 Nachmittag
Ja, super, Siggi!  :gb:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am März 29, 2012, 17:06:48 Nachmittag
Aus dem Weg....
Bild 2

Den Baum möchte ich gern mit seinem Blätterkleid wiedersehen.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am März 29, 2012, 17:54:15 Nachmittag
Den Baum möchte ich gern mit seinem Blätterkleid wiedersehen.

Wird gemacht! Muss dich aber noch ein paar Wochen gedulden  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am April 01, 2012, 19:48:29 Nachmittag

per aspera ad astra

(https://up.picr.de/10013021kr.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 01, 2012, 23:13:42 Nachmittag
Zarte Blüten (wir sind ja noch so klein)
(https://up.picr.de/10016568ur.jpg)
Kastanie
(https://up.picr.de/10016575ru.jpg)

(https://up.picr.de/10016577ds.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am April 05, 2012, 00:27:45 Vormittag
Saison hat begonnen

(https://up.picr.de/23450721jj.jpg)

Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am April 05, 2012, 08:59:30 Vormittag

     beschlagen

     (https://up.picr.de/10046272by.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 07, 2012, 00:51:17 Vormittag
Frühling in Franken (vor 2 Jahren)
(https://up.picr.de/10065400ui.jpg)

(https://up.picr.de/10065401fm.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 09, 2012, 08:01:04 Vormittag
(https://up.picr.de/10089994rc.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 09, 2012, 12:37:23 Nachmittag
Was macht sie da nur?
(https://up.picr.de/10093152lr.jpg)


OK. ich guck mal.....
(https://up.picr.de/10093154sm.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am April 10, 2012, 10:05:25 Vormittag

     Mutter mit totem Sohn (Käthe Kollwitz, Neue Wache Berlin)

     (https://up.picr.de/10103564iu.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 10, 2012, 12:34:34 Nachmittag
Tränendes Herz

(https://up.picr.de/10104590nx.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am April 16, 2012, 09:47:15 Vormittag

"Mauerblümchen"

(https://up.picr.de/10169146rs.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am April 16, 2012, 14:00:13 Nachmittag

"Zaunblümchen"  :rolleyes:

(https://up.picr.de/10172186ec.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am April 16, 2012, 16:50:53 Nachmittag
Grias alle miteinander!

Ich möchte kurz Ugges Wunsch aus dem Fotowettbewerb erfüllen!


Hier wird noch so eine Art Wettbewerb ausgetragen, man achte auf den jungen Mann mit der blauen Hose links....

(https://up.picr.de/23450598mj.jpg)

Wie er auf die Idee kam!? Frühlingsgefühl " Übermut" nehme ich an!

(https://up.picr.de/23450599uh.jpg)

(https://up.picr.de/23450600cq.jpg)

(https://up.picr.de/23450601le.jpg)

Einmal drehen bitte!  :danke: erl. -gez. Ugge-

(https://up.picr.de/23450604lu.jpg)

Tsja und dann....Einmal "Frühling" rufen bitte!!!!

(https://up.picr.de/23450605yu.jpg)


Ich frage mich seitdem immer: Wie kam er wohl wieder runter!?



Bilder neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am April 16, 2012, 17:19:13 Nachmittag

Ich möchte kurz Ugges Wunsch aus dem Fotowettbewerb erfüllen!

Super, danke, Wally!  :friends:  :yahoo:



Zitat
Ich frage mich seitdem immer: Wie kam er wohl wieder runter!?

>>> PLATSCH!<<<  :haha:   :Helga:

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Lenzi am April 16, 2012, 17:22:50 Nachmittag
Ich hoffe nicht! Der Bodensee hatte an diesem Tag so ca.7 Grad plus! Nicht unbedingt eine angenehme Badetemperatur! :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 16, 2012, 17:40:50 Nachmittag
 :sarcastic: Mir wird schon beim hinsehen schlecht  :laugh: Super!
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 17, 2012, 00:39:47 Vormittag
links und rechts vom Radwanderweg
(https://up.picr.de/10180195ul.jpg)

(https://up.picr.de/10180196za.jpg)

(https://up.picr.de/10180198qj.jpg)

(https://up.picr.de/10180201rx.jpg)

(https://up.picr.de/10180205to.jpg)


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 17, 2012, 13:01:31 Nachmittag
Landschaftspflege
(https://up.picr.de/10182921dx.jpg)
Microlandschaft
(https://up.picr.de/10182955jg.jpg)
natürlicher Asphalt (Ölhaltiges Gestein)
(https://up.picr.de/10182963jd.jpg)
Es fährt kein Zug nach ?
(https://up.picr.de/10182964fd.jpg)
 -  Industrieanschluß
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 18, 2012, 20:53:33 Nachmittag
Industrieanschluß.......
(https://up.picr.de/10198511yn.jpg)

(https://up.picr.de/10198570xh.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 18, 2012, 21:00:01 Nachmittag
zieh nicht so - letzte Nachrichten muss ich noch aufnehmen
(https://up.picr.de/10198609zk.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 18, 2012, 22:13:19 Nachmittag
am alten Bahndamm
(https://up.picr.de/10199430vs.jpg)
links und
(https://up.picr.de/10199417wq.jpg)
rechts vom Bahndamm
(https://up.picr.de/10199426xu.jpg)
ein alter Kilometerstein
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 23, 2012, 22:46:33 Nachmittag
Apfelblüte
(https://up.picr.de/10260951sc.jpg)


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am April 26, 2012, 22:37:31 Nachmittag
Strelitzienblüte mal anders.

Von einem Gigantus, also einem Riesenstrauch (6 m hoch)

(https://up.picr.de/23450001ii.jpg)

Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 28, 2012, 23:46:13 Nachmittag
am Bach
(https://up.picr.de/10309556zg.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am April 29, 2012, 05:39:22 Vormittag

"aua"... :sarcastic:

(https://up.picr.de/10310226pk.jpg)


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am April 30, 2012, 00:23:47 Vormittag
Kindergarten oder Schule?
(https://up.picr.de/10323950ys.jpg)
die Sorgen haben die Pferde nicht
(https://up.picr.de/10323965gt.jpg)

(https://up.picr.de/10323975na.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am April 30, 2012, 05:55:53 Vormittag
(https://up.picr.de/10324314hb.jpg)

(https://up.picr.de/10324315ha.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: HeyJo am Mai 01, 2012, 23:11:31 Nachmittag
1. Mai Maibaum aufstellen
(https://up.picr.de/10350226wf.jpg)
und wieder mal ein super Wetter
(https://up.picr.de/10350231ti.jpg)

(https://up.picr.de/10350247ho.jpg)

(https://up.picr.de/10350248zq.jpg)

(https://up.picr.de/10350249rw.jpg)
nicht groß aber dafür fein und der einzige innerhalb der Gemeindegrenzen  ;)
(https://up.picr.de/10350250wt.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Teufelchen am Mai 03, 2012, 20:57:58 Nachmittag
tinypic geht nicht mehr ...   :blink:


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Mai 05, 2012, 05:22:44 Vormittag
Zitat
tinypic geht nicht mehr ...   :blink:
nehmen "wir" schon lange nicht mehr.

https://picr.de/faq.html (https://picr.de/faq.html) nehm den. :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Denis am Mai 06, 2012, 23:00:47 Nachmittag
(https://up.picr.de/23449966ub.jpg) (https://up.picr.de/23449966ub.jpg)

Bild neu hochgeladen - gez. Ugge-
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Mai 07, 2012, 10:50:31 Vormittag

     (https://up.picr.de/10407537hy.jpg)

     "kaltgestellt"
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Mai 07, 2012, 11:13:05 Vormittag
 "kaltgestellt"

    Guter Titel....  :laugh:



[Foto]
Dunkle Wolken und grelle Sonne. Interessante Lichtstimmung.  :im_so_happy:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Siggi am Mai 08, 2012, 06:23:41 Vormittag

(https://up.picr.de/10416278cu.jpg)


Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 11, 2012, 15:13:11 Nachmittag
Seifenblasen.....(http://www.smiliesuche.de/smileys/herzen/herzen-smilies-0007.gif) (http://www.smiliesuche.de/seifenblasen/)

(https://up.picr.de/10447989to.jpg)

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Mai 11, 2012, 15:23:41 Nachmittag

Das ist ja toll!  :clapping: War das eine Art Seifenblasen-Wettpusten, oder bei welcher Gelegenheit erwischt man so viele der schillernden Kugeln auf einmal?
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Mai 11, 2012, 15:32:43 Nachmittag
Unten links kann man doch die "Tatwaffe" erkennen. Ein in Spüli getränktes Seil mit zahlreichen Schlaufen dran...
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 11, 2012, 15:33:27 Nachmittag
Das war in London, bei einer Demo.
AW 14/ Bild 6  
https://www.aliqs.de/index.php?topic=8460.msg327587#msg327587 (https://www.aliqs.de/index.php?topic=8460.msg327587#msg327587)

Ich habe jede Menge Fotos davon gemacht  :laugh:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 11, 2012, 15:47:51 Nachmittag
Misslungen? Meine ersten Übungen mit dem Fisheye  :lol: Ich kann mich davon einfach nicht trennen, ich find's genial  :sarcastic:

(https://up.picr.de/10448262si.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Mai 11, 2012, 16:23:39 Nachmittag
Das war in London, bei einer Demo.
     Ah ja, danke...  :im_so_happy:


Zitat
Ich habe jede Menge Fotos davon gemacht  :laugh:

    Und? Wo sind sie? Bitte zeigen!  :laugh:


Misslungen?
     Nenne es künstlerische Freiheit!  :biggrin:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 11, 2012, 16:25:45 Nachmittag
Und? Wo sind sie? Bitte zeigen!  :laugh:

Bei den Nahaufnahmen sind zu viele Personen im Bild. Ich guck mal, ob ich noch was passendes finde

Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 11, 2012, 16:40:34 Nachmittag
Wozu hat man Photoshop  :laugh:

(https://up.picr.de/10448767ce.jpg)

(https://up.picr.de/10448768rb.jpg)

(https://up.picr.de/10448769uc.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Ugge am Mai 11, 2012, 19:38:29 Nachmittag

So eine Demo sollte hierzulande mal stattfinden, ich wäre sofort dabei....  :laugh:   :danke:
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 17, 2012, 16:30:22 Nachmittag
Aufgenommen im Botanischen Garten der Ruhr-Universität Bochum

(https://up.picr.de/10512603ck.jpg)


(https://up.picr.de/10512602zb.jpg)


(https://up.picr.de/10512604js.jpg)

weitere Bilder folgen...
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 17, 2012, 16:41:35 Nachmittag
Aufgenommen im Botanischen Garten der Ruhr-Universität Bochum

(https://up.picr.de/10512708gb.jpg)


(https://up.picr.de/10512709oa.jpg)


(https://up.picr.de/10512710xr.jpg)


(https://up.picr.de/10512711in.jpg)


(https://up.picr.de/10512712vk.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 17, 2012, 18:08:05 Nachmittag
(https://up.picr.de/10513812ci.jpg)


"Brillenbaum"  :haha:
(https://up.picr.de/10513811sd.jpg)
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: esse-est-percipi am Mai 17, 2012, 18:28:48 Nachmittag
Was die fleischfressende Pflanze nicht verdaute...  :blink:

 :sarcastic:

Tolle Aufnahme.
Titel: Re: Faszination Fotografie
Beitrag von: Petra am Mai 17, 2012, 19:16:21 Nachmittag
Ist nicht meine Brille  :laugh:


(https://up.picr.de/10514905kq.jpg)


(https://up.picr.de/10514906pg.jpg)


(https://up.picr.de/10514907ht.jpg)