Autor: Lenzi Thema: Foodwatch - macht uns doch mal so richtig Appetit!  (Gelesen 15145 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Teufelchen

  • † 03.01.2016
  • † verstorben †
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 38004
  • Geschlecht: Weiblich
  • Glück hat auf die Dauer nur der Tüchtige
    • https://literaturboard.forumprofi.de/
Re: Foodwatch - macht uns doch mal so richtig Appetit!
« Antwort #240 am: Juni 16, 2015, 23:38:28 Nachmittag »
.... gibts immer am letzten Samstag in der Schiffergilde im CC   :mampfi:
De gustibus non est disputandum!

_________________________________________________ __

Themen:  Sprachen + Übersetzungen, Deutsch + Synonyme + Rechtschreibung, Katzen, Spanien, Florida + USA, Klassische Musik, Fremdwörter, Psychologie, Fotografieren, Reisen,

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40026
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Foodwatch - macht uns doch mal so richtig Appetit!
« Antwort #241 am: Juni 17, 2015, 06:07:51 Vormittag »
 :mampfi: :nyam:

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42699
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Foodwatch - macht uns doch mal so richtig Appetit!
« Antwort #242 am: November 23, 2015, 19:11:08 Nachmittag »

Backe backe Kuchen....  :laugh:

-01-


-02-


-03-


-04-


-05-


-06-


-07-


-08-

Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 67641
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Re: Foodwatch - macht uns doch mal so richtig Appetit!
« Antwort #243 am: November 23, 2015, 19:23:02 Nachmittag »
MENSCH...uggi,  :wild: :rtfm: :haha: :nyam:
Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Offline HeyJo

  • "ALIQs-Feuerwehr"
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 45183
  • Geschlecht: Männlich
Re: Foodwatch - macht uns doch mal so richtig Appetit!
« Antwort #244 am: November 23, 2015, 20:05:32 Nachmittag »
siiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieht das lecker aus :kaffee: :mampfi: (aber wo sind den die Aprikosenhälften mit dem Wackelpuddding hingekommem, bzw was hast du damit gemacht?)
« Letzte Änderung: November 23, 2015, 20:15:33 Nachmittag von HeyJo »
Modellbau    -    reine Freude   


Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40026
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Foodwatch - macht uns doch mal so richtig Appetit!
« Antwort #245 am: November 23, 2015, 21:25:28 Nachmittag »
Das sind klasse Fotos, macht Appetit auf Kuchen  :mampfi:

Offline HeyJo

  • "ALIQs-Feuerwehr"
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 45183
  • Geschlecht: Männlich
Re: Foodwatch - macht uns doch mal so richtig Appetit!
« Antwort #246 am: November 23, 2015, 22:20:06 Nachmittag »
Das sind klasse Fotos, macht Appetit auf Kuchen  :mampfi:
und mit eigenem © by Ugge  :clapping:

Das einzige was mir dazu fehlt: wie hast du, Ugge,  das gemacht? Ich kann ja schon vieles: Wasser kochen, eine Gemüsesuppe und Nudelsuppe bekomme ich (seit diesem Jahr)  auch schon hin, Eier kochen geht auch so (1/2h gekocht und immer noch nicht weich. Fleisch braten, Fisch braten, garen oder grillen geht auch, an Muscheln hab ich mich auch mit Erfolg versucht. Bratkartoffeln, Pellkartoffeln usw kann ich auch schon. Eierkuchen nach "Planzen"Rezept waren ein Genuss, aber Kuchen backen - ......... wiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiie? Und das wo ich doch so gern Kuchen und Kekse esse. Meine Frau hatte mir das nie gezeigt, nur das Ergebnis, und genauso verhielt sich meine Mutter - der letzte Geburtstagskuchen 2013 war lecker wie immer.
Modellbau    -    reine Freude   


Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 67641
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Re: Foodwatch - macht uns doch mal so richtig Appetit!
« Antwort #247 am: November 24, 2015, 02:33:45 Vormittag »
Zitat
  (aber wo sind den die Aprikosenhälften mit dem Wackelpuddding hingekommem, bzw was hast du damit gemacht?)
:blink: HaJo, alles klar bei dir... :scratch_ones_head: :haha:
Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Offline hony

  • ALiQs Mentor
  • *
  • Beiträge: 2885
Re: Foodwatch - macht uns doch mal so richtig Appetit!
« Antwort #248 am: November 24, 2015, 10:48:17 Vormittag »
Also:
ich nehme Ugges-Feuerwehrfest-Menü, die Sparibes sehen köstlich aus, das Sauerkraut nehm ich auch - und zum Nachtisch Ugges Kuchen und auch ein Riesenstück Florida-Torte.

Jetzt kann der Tag gut beginnen  :girlfriends:

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42699
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Foodwatch - macht uns doch mal so richtig Appetit!
« Antwort #249 am: November 25, 2015, 13:06:10 Nachmittag »
Also:
ich nehme Ugges-Feuerwehrfest-Menü, die Sparibes sehen köstlich aus, das Sauerkraut nehm ich auch - und zum Nachtisch Ugges Kuchen und auch ein Riesenstück Florida-Torte.

Da hast du dir aber was vorgenommen, Hony. :mampfi: :mampfi: :mampfi:  :haha:


MENSCH...uggi,  :wild: :rtfm: :haha: :nyam:
Siggi, alles klar bei dir?  :haha: :sarcastic: :Helga:


[...](aber wo sind den die Aprikosenhälften mit dem Wackelpuddding hingekommem, bzw was hast du damit gemacht?)
:blink:... :scratch_ones_head: ...  :aha: ... :Helga: :Helga: :Helga: :good:


und mit eigenem © by Ugge  :clapping:
:yes:  Meinst du jetzt das Wasserzeichen im Bild (das benutze ich schon länger) oder den Eintrag in den Exifs? Das mach ich seit kurzem so, vergesse es aber oft genug noch.  :laugh:


Zitat
Das einzige was mir dazu fehlt: wie hast du, Ugge,  das gemacht? [...]
Ich bin auch kein Held im Backen. Wenn ich das schaffe, dann bekommst du das auch hin.  :yes:

Marmorkuchen backe ich nach zwei Rezepten. Das bessere von beiden stammt noch von meiner Mutter und ergibt einen großen Kuchen (so eine runde Springform mit Guglhupfaufsatz). Ich kann dir das Rezept gern mal raussuchen. Ich mache ihn nicht so oft, weil's viel zuviel ist, wir essen nicht soviel Kuchen.

Der andere Marmorkuchen, den ich auf die Schnelle zwischendurch mache, ist ein kleiner Kuchen (Königskuchenform, 25 cm). Das ist nichts anderes, als eine bestimmte Backmischung, die ich mit ein paar einfachen Mitteln aufgepeppt habe. (Es gibt nur zwei Backmischungen, die ich kaufe, das sind Zitronenkuchen und Marmorkuchen, und die auch nur von Dr. Oe..... m.Mn. kann man alles andere vergessen, sprich: nicht essen.) Diese Marmorkuchenmischung werte ich dadurch auf, dass ich zusätzlich zu der mitgelieferten Kakaomischung in den dunklen Teig noch etwas echten Kakao mische und den Kuchen später mit einer Glasur aus Zartbitterkuvertüre überziehe. Außerdem schmeiße ich nicht, wie in der Anleitung angegeben, alle Zutaten einfach zusammen, sondern rühre zuerst die Margarine schaumig, gebe dann die Eier dazu, rühre weiter schaumig und erst dann kommt die Mehlmischung dazu. Der Kuchen wird dann lockerer. Von der Backzeit her muss man auch aufpassen. Angegeben sind "ca 60 Minuten", ich hole ihn meistens nach 50 oder kurz danach schon raus, sonst wird er zu trocken. Ich mach halt immer den Holzstäbchentest. Kennst du den?
Probier's für den Anfang mal damit.  :yes:



Offline HeyJo

  • "ALIQs-Feuerwehr"
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 45183
  • Geschlecht: Männlich
Re: Foodwatch - macht uns doch mal so richtig Appetit!
« Antwort #250 am: November 25, 2015, 13:21:26 Nachmittag »
Zitat
Das einzige was mir dazu fehlt: wie hast du, Ugge,  das gemacht? [...]
...
 das sind Zitronenkuchen und Marmorkuchen, und die auch nur von Dr. Oe..... m.Mn. kann man alles andere vergessen, sprich: nicht essen.) Diese Marmorkuchenmischung werte ich dadurch auf, dass ich zusätzlich zu der mitgelieferten Kakaomischung in den dunklen Teig noch etwas echten Kakao mische und den Kuchen später mit einer Glasur aus Zartbitterkuvertüre überziehe. Außerdem schmeiße ich nicht, wie in der Anleitung angegeben, alle Zutaten einfach zusammen, sondern rühre zuerst die Margarine schaumig, gebe dann die Eier dazu, rühre weiter schaumig und erst dann kommt die Mehlmischung dazu. Der Kuchen wird dann lockerer. Von der Backzeit her muss man auch aufpassen. Angegeben sind "ca 60 Minuten", ich hole ihn meistens nach 50 oder kurz danach schon raus, sonst wird er zu trocken. Ich mach halt immer den Holzstäbchentest. Kennst du den?
Probier's für den Anfang mal damit.  :yes:
aha :aha: das ist doch schon mal etwas, wenn ich mir "backen" im Kochbuch durchlese, steht da nur die Hälfte drin, die gehen halt von Vorkenntnissen aus und die sind nicht vorhanden. Hausarbeit usw hatten wir in der "Mittelschule für Knaben" nicht (dafür aber Handball, Rudern und Chor als AG) :biggrin:
Wenn ich dann noch wüsste, womit ich den Teig schaumig rühre...... So als älterer Junggeselle hat man es nicht leicht.
Modellbau    -    reine Freude   


Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 67641
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Re: Foodwatch - macht uns doch mal so richtig Appetit!
« Antwort #251 am: November 25, 2015, 14:02:55 Nachmittag »
Zitat von: HaJo
Wenn ich dann noch wüsste, womit ich den Teig schaumig rühre......
da ich immer nachts backe (maschinengeräusche sind da schlecht) alles mit dem kochlöffel der mit dem loch in der mittel. :biggrin: sehr wichtig auf die zimmertemperatur achten-nicht die im sommer sondern die im winter-gegebenenfals heizung an,
und immer schön rühren. :lol:
Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42699
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Foodwatch - macht uns doch mal so richtig Appetit!
« Antwort #252 am: November 25, 2015, 14:56:15 Nachmittag »

 :lol:

Ich nehme dazu das Handrührgerät. Sowas hast du wahrscheinlich sogar zuhause, HaJo?
Schaumig rühren (und danach den Teig fertig rühren) tust du mit den Rührbesen. Den Knethaken (das, was wie ein Korkenzieher aussieht) brauche ich so gut wie nie.

Übrigens, nimm das  "Butter/Margarine schaumig Rühren" nicht allzu wörtlich: Das schäumt nicht wirklich. Es sieht dann eher cremig aus. Du siehst das auf Foto Nr. 2.  :yes:

Für den Guss kaufst du dir am besten einen Backpinsel. Der kostet nicht die Welt und damit macht das Glasieren auch noch Spaß.  :laugh:  

Ach ja, Stichwort "Zimmertemperatur". Die Eier und die Butter/Margarine eine Weile vor dem Anrühren aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie nicht eiskalt sind. Die benötigte Menge Milch stell ich immer unmittelbar vorm Teigmachen für ein paar Sekunden in die Mikrowelle.

Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 67641
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Re: Foodwatch - macht uns doch mal so richtig Appetit!
« Antwort #253 am: November 25, 2015, 17:14:38 Nachmittag »
Zitat von: Uggi
:lol: Ich nehme dazu das Handrührgerät.
HaJo, hier brauchste das nicht - buttergebackenes von heute nacht- nur kneten.

 :biggrin: :rolleyes:


Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42699
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Foodwatch - macht uns doch mal so richtig Appetit!
« Antwort #254 am: November 25, 2015, 17:28:52 Nachmittag »

Ui, die ersten Plätzchen.  :clapping:

 

Bilderhoster

PicR.de postimage.org