Autor: esse-est-percipi Thema: Fotografie - Tierfotos  (Gelesen 81369 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Boettcher2

  • Gast
Re: Fotografie - Tierfotos
« Antwort #180 am: September 08, 2012, 22:33:37 Nachmittag »

Keine Sorge, Thomas muss auch nicht hungern...  :Helga:

das glaube ich Dir aufs Wort, seit es in den Supermärkten wieder Marzipankartoffeln gibt  :lol:

Offline Banana-Bender

  • ALiQs Impresario
  • *
  • Beiträge: 2226
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fotografie - Tierfotos
« Antwort #181 am: September 09, 2012, 00:54:37 Vormittag »
Gerade vor meinem Küchenfenster.....


Ein huebsches Eichhoernchenbild.
Mit der Entwicklung ist aber etwas schief gelaufen, der Gruenstich.
Hast du es selbst entwickelt oder ist es so aus der Kamera gekommen?

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39516
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Fotografie - Tierfotos
« Antwort #182 am: September 09, 2012, 07:19:50 Vormittag »
das glaube ich Dir aufs Wort, seit es in den Supermärkten wieder Marzipankartoffeln gibt  :lol:

 :Emma: Ich gehe nur noch mit "Scheuklappen" einkaufen  :lol:

...der Gruenstich.
Hast du es selbst entwickelt oder ist es so aus der Kamera gekommen?

Oh weh, ich hab mir das gerade auf meinem PC angeschaut, du hast Recht! Ich muss mal wieder meinen Lappi kalibrieren.... :rolleyes:
Hatte es mit PS bearbeitet und augenscheinlich die Sättigung zu hoch gestellt.

So besser?


Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 43344
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Fotografie - Tierfotos
« Antwort #183 am: September 09, 2012, 10:04:57 Vormittag »

Upps. Ich dachte, das sei Absicht gewesen und du experimentierst gerade mit kreativer Bildverfremdung!  :laugh:

Mir ist das Tierchen jetzt fast zu flau.... :scratch_ones_head:

Offline Banana-Bender

  • ALiQs Impresario
  • *
  • Beiträge: 2226
  • Geschlecht: Männlich
Re: Fotografie - Tierfotos
« Antwort #184 am: September 09, 2012, 12:06:18 Nachmittag »

Upps. Ich dachte, das sei Absicht gewesen und du experimentierst gerade mit kreativer Bildverfremdung!  :laugh:

Mir ist das Tierchen jetzt fast zu flau.... :scratch_ones_head:

Ich habe es mir vorher auf meinem PC angeschaut und in PS ein paar Dinge verstellt.
Wenn man die Tonwerte anpasst und noch etwas Kontrast hinzugibt, sieht es ganz gut aus,
und das Eichhoernschen ist schoen roetlich wie es sein sollte. :yes:

Da ist der Petra eine wunderschoene Aufnahme gelungen. :good:



« Letzte Änderung: September 10, 2012, 14:43:04 Nachmittag von Banana-Bender »

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39516
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Fotografie - Tierfotos
« Antwort #185 am: September 10, 2012, 06:11:24 Vormittag »
Ja, so ist es perfekt  :im_so_happy: :danke:
Ich werde das original entsprechend bearbeiten.

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12319
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Re: Fotografie - Tierfotos
« Antwort #186 am: September 10, 2012, 09:00:54 Vormittag »
Jetzt ist aber das Grün recht unnatürlich und übertrieben geworden...  ;)
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 43344
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Fotografie - Tierfotos
« Antwort #187 am: September 10, 2012, 10:00:51 Vormittag »

Kann ich jetzt nicht finden. :scratch_ones_head: Vermutlich ist die Sättigung des Grün in BaBes Version etwas höher als in Natura, aber unnatürlich finde ich es nicht - unnatürlich war's in Petras erster Version...

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12319
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Re: Fotografie - Tierfotos
« Antwort #188 am: September 10, 2012, 10:03:28 Vormittag »
Das Grün sieht bei Petras Version viel besser aus, dafür war das Hauptmotiv noch etwas flau.
Aber vielleicht waren die Waldpflanzen ja atomar verstrahlt, dann muss es so...  :sarcastic:
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 43344
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Fotografie - Tierfotos
« Antwort #189 am: September 10, 2012, 10:07:30 Vormittag »
Zitat
Das Grün sieht bei Petras Version viel besser aus

 :blink:  Entweder musst du deinen Monitor kalibrieren - oder ich... ich glaube, ich muss mir auch mal einen Spyder zulegen... :scratch_ones_head:

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12319
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Re: Fotografie - Tierfotos
« Antwort #190 am: September 10, 2012, 11:34:32 Vormittag »
Vielleicht lässt Du Dir die Augen kalibrieren...  :haha:
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 43344
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Fotografie - Tierfotos
« Antwort #191 am: September 10, 2012, 12:16:03 Nachmittag »

Ach ja, ich wollte schon lange mal wieder zum Augenarzt und schieb's immer wieder auf - das wird's sein...  :lol:

Ich geh mal kurz in den Garten - dort gibt's "spiders", von denen lass ich mal einen über meine Brille krabbeln, vielleicht hilft's...  :Helga:

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39516
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Fotografie - Tierfotos
« Antwort #192 am: September 10, 2012, 12:28:41 Nachmittag »
Herrlich, wie sich alle über die Farben des Bildes streiten  :lol:
Wir können ja eine Abstimmung machen.  :Helga:

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 43344
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Fotografie - Tierfotos
« Antwort #193 am: September 10, 2012, 13:32:57 Nachmittag »

Gegenfrage: Warum sollte man aus einem Foto nicht das Beste herausholen, indem man es bearbeitet (optimiert) oder auch mal kreativ verfremdet, wenn einem das Spaß macht?

Mal davon abgesehen, dass RAW-Dateien bearbeitet werden müssen - es sind sozusagen digitale Negative, die entwickelt werden wollen.

Offline Ostseefrollein

  • † 27.09.2017
  • † verstorben †
  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 6636
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pessimisten sind Optimisten mit mehr Erfahrung.
Re: Fotografie - Tierfotos
« Antwort #194 am: September 10, 2012, 14:09:56 Nachmittag »
Das Beste herausholen - ist das dann nicht auch schon Verfremdung / Veränderung?


:gf: Mich erinnert das irgendwie an Genversuche bzw. Genmanipulationen in der Wissenschaft.

Gut, man mag es unter dem Gesichtspunkt "moderne Kunst" betrachten, da sind der Kreativität,

der farblichen Veränderungen und anderen expressionistischen Ausdrucksformen auch keine

Grenzen gesetzt. Aber bei dem ein oder anderen Foto denke ich mir schon: Da hat sich die Natur

so ins Zeug gelegt, hat ihr Bestes gegeben und dann wird manipuliert und verfälscht, schade eigentlich!  :blink:

LG vom Ostseefrollein :Lilly:


Also spricht der Fatalist: Du musst werden wie Du bist.
*Wilhelm Busch*


 

Bilderhoster

PicR.de postimage.org