Autor: Petra Thema: Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!  (Gelesen 10627 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39455
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!
« am: Dezember 04, 2011, 18:35:14 Nachmittag »
Als erstes möchte ich mich an dieser Stelle nochmal für eure rege Teilnahme und die hervorragenden Bilder bedanken! Ich bin froh, dass ich nicht die Bewertung vornehmen musste! Von fast allen Teilnehmern hier kam mindestens ein Bild in die nächste Vorauswahl. Gesucht wurden die drei besten Fotografen, was nicht heißt, dass ihr nicht alle sehr schöne Bilder eingestellt habt. Es wurde auch versucht, nicht allzu großen Wert auf die Technik zu legen, das fällt schwer, denn technisch bessere Fotos entfalten auch mehr Wirkung. Ich schreibe hier in der „Wir-Form“, da ich unserem Profi assistiert habe. In der Bewertung hatte aber hauptsächlich er das letzte Wort.
Mehr als 500 Fotos, das ist schon ein Knochenjob. Und vor allem dabei fair zu bleiben ist nicht leicht. Da ist zunächst die Technik, die wir möglichst nicht zu hoch bewerten wollten und die Anzahl der eingereichten Bilder pro Fotograf war auch nicht unwichtig. Wer 50 Bilder einreicht, steht natürlich ganz anders da als jemand, der nur vier bringt. Das bedeutet aber nicht, dass die Menge Vorteile bringen soll, umgekehrt wird aber auch ein Schuh daraus. Wer schon beim Einreichen eine strenge Vorauswahl getroffen hat und deshalb mit wenigen Bildern vertreten ist, die dadurch aber einen höheren Qualitätsdurchschnitt ausweisen, darf auch nicht benachteiligt werden.
Also sind wir zunächst mit dem Besen durch die Auswahl gefegt und haben alles entfernt, was unserer Meinung nach keine Chance im Endkampf hat. So wurden aus den über 500 Bildern immerhin mal unter 100. Da wurde es schon übersichtlicher. Bei der Sichtung stellt sich dann heraus, dass einige Wettbewerber entfallen werden, weil nur einzelne der sehr wenigen Bilder übrigbleiben. Es schmerzt trotzdem diese Bilder auszusortieren und deshalb wollen wir hier zu einigen dieser besonderen Fotos ein paar Worte verlieren.

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39455
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!
« Antwort #1 am: Dezember 04, 2011, 18:38:13 Nachmittag »
In der „Kategorie“ Schnappschüsse sticht besonders das Bild Nr. 53 von Maga heraus, weil es einfach im richtigen Moment ausgelöst wurde:
https://up.picr.de/9904076exu.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Fotos dieser Art hätten wir uns mehr gewünscht, aber die meisten Teilnehmer haben sich halt bemüht wirklich in die Meisterklasse zu gelangen (was auch vielfach gelang).

Von einem weiteren Ausnahmeteilnehmer müssen wir uns mangels Bilderflut auch verabschieden.
Sven hat vor allem mit seinem Bild Nr. 420 die „Kategorie“ Handyfoto dominiert:
https://up.picr.de/10391883vy.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Es ist erstaunlich, was mit so einem kleinen Knipser schon machbar ist.

Bild Nr. 26 von Dickkopf ist auch eine sehenswerte Einzelleistung:
https://up.picr.de/33337338fg.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Die Bildaufteilung und die Dynamik des Bildinhaltes hinterlassen einen großen Eindruck. Wenn man auf der rechten Seite den Schrottplatz wegschneidet, ist es geradezu perfekt.

Kerstin hat auch nur wenig eingereicht, aber Bild Nr.99 ist ein besonderer Vertreter der Reihe „Architekturfotografie“:
https://up.picr.de/9910605klf.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Hier ist zu beachten, dass ohne professionelle Ausrüstung ein sauber ausgeleuchtetes Bild entstand, in einer Situation, die fotografisch alles andere als simpel ist.

Hajo hat mit Bild Nr. 130 das Paradebeispiel für eine Landschaftsaufnahme geliefert, wobei er hier ganz gekonnt auf einen herausgehobenen Standpunkt verzichtet:
https://up.picr.de/9971234jrh.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Es ist deutlich einfacher von einem Berg aus gute Landschaftsaufnahmen zu machen, aber einfach im Wald zu stehen und so ein stimmungsvolles Bild zu machen, alle Achtung. HaJo hat auch eine große Anzahl hervorstechender Aufnahmen von Orchideen im Angebot. Aufnahmen von Blumen haben wir allerdings kaum in Betracht gezogen, weil Blumen von sich aus schon sehr schön sind und nur wenig Rückschluss auf die Qualität eines Fotos zulassen.

Überhaupt haben wir versucht Objektfotografien nicht zu hoch zu bewerten. Wer etwas Besonderes fotografiert, gewinnt auch durch den Wert des Objektes. Das wäre aber nicht fair. Einen Apfel aus Gold zu fotografieren ist auch nicht schwerer als einen gewöhnlichen Apfel abzulichten, wir hoffen ihr versteht was wir meinen.

Kringelkeks haben wir mit weinenden Augen aussortiert, weil wir hier einige gute Sachen gesehen haben und auch in die Endauswahl hat es gleich eine ganze Reihe geschafft. Seht euch Bild Nr. 91 an, das ist aus der gesamten Auswahl dieses Wettbewerbes das beste Menschenfoto:
https://up.picr.de/9968122yvh.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Erstaunlich wie wenig Menschen im Wettbewerb fotografiert wurden.

Karljoerg zeigt mit den Bildern Nr. 161, Nr. 162 und Nr. 165, wie man mit offenen Augen Dinge erkennt, an denen andere achtlos vorbeigehen:
https://up.picr.de/10683680ic.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!
  https://up.picr.de/10683683pb.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!
https://up.picr.de/10683686xz.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Hut ab, das ist klasse.

Marc hat uns mit nur sehr wenigen Bildern beglückt. Zwei von seinen vier Werken sind in die engere Auswahl gekommen, damit hat er den höchsten Prozentsatz. Seht euch vor allem Bild Nr. 256 an:
https://up.picr.de/33337357vk.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Sowas sieht man nur selten und man braucht viel Glück um Gesichter so zu erwischen, dass sich eine Stimmung ergibt, die einheitlich ist. Ähnliches sucht man in der Profiwelt oft und vergeblich.

Alle Bilder sind durch ein Klick darauf vergrößerbar!

Nach dieser Vorauswahl blieben noch 6 Fotografen im Rennen, mit insgesamt ca. 60 Bildern und das war dann richtig schwer. Wir haben anschließend wieder mit dem eisernen Besen gekehrt und die Hälfte der Bilder übrig gelassen. Dann wollten wir sehen, wie viele Bilder von welchen Fotografen sind. Wenn sie sehr eng beieinander gelegen hätten, hätte auch der gewinnen können, der ein bisschen weniger im Pool hat. Jedenfalls können wir jetzt schon verraten, dass eigentlich alle 6 echte Gewinner sind.
Wir haben übrigens keine Idee welches BILD zum Besten gekürt wird, denn es sind so unglaublich viele gute Fotos dabei, dass das Gewinnerfoto absolut nicht von einem der besten Fotografen kommen muss. Wir sind sehr gespannt....

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39455
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!
« Antwort #2 am: Dezember 04, 2011, 18:40:33 Nachmittag »
Boettcher hat mit am wenigsten Bilder eingereicht und ist bis zuletzt trotzdem gut vertreten gewesen. Seine Winterimpressionen sind ausgesprochen gut gelungen. Vor allem das Foto mit dem Mond im Hintergrund (Bild Nr. 44) hat es uns angetan:
https://up.picr.de/9903967gvj.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!


Bei der Eiszapfenwand (Bild Nr.47) ist der Bildausschnitt besonders wichtig weil die Formatfüllung Unendlichkeit suggeriert und einem die Kälte in die Knochen treibt:
https://up.picr.de/9903965dbb.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!


Diese Fotos sehen wir mit als Favoriten für die Endausscheidung um das beste Foto, lassen wir uns überraschen. Trotzdem mussten wir Böttcher an dieser Stelle ausscheiden lassen, weil die Konkurrenz nicht nur bretthart, sondern auch in schrecklicher Überzahl war. Wir danken aber in jedem Fall für diese außergewöhnlichen Beiträge, die dem Wettbewerb sehr gut taten.




Es ist toll, wenn man bei den Teilnehmern echten persönlichen Stil feststellen kann und wenn so viele Fotos in ihrer Einmaligkeit hervorstechen.
Teufelchen hat uns mit einer ganzen Reihe guter Bilder beglückt. In der Endausscheidung war sie mit drei völlig unterschiedlichen Fotos. Bild Nr. 217 zeigt uns etwas, was wir sonst nur schwerlich zu sehen zu bekommen:
https://up.picr.de/10683709bs.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Man muss schon da gewesen sein, wo uns dieses Bild einen Ort zeigt, an dem es einmal Leben gab und ein zu Hause und wo die Natur sich ihr Terrain zurückgeholt hat. Eindringlich dargestellt und nachdenklich machend.

Bild Nr. 214 wäre zwar eigentlich „nur“ ein normales Urlaubsfoto, aber im Zusammenhang mit dem Einheimischen, der hier in einer sehr offenen Pose dargestellt ist, atmet dieses Bild einen „besonderen“ Charakter, und Besonderheit war ja gewünscht:
https://up.picr.de/10683703om.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!


Den Volltreffer landet Teufelchen mit Bild Nr. 267:
https://up.picr.de/9913500iqu.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Wir sind zwar der Meinung, dass man Haustiere nicht werfen sollte, aber das Foto ist unglaublich, seht es euch mal genau an und dreht es auch mal: die Katze fliegt!
Vielen Dank für die Bereicherung der ALiQs Bildersammlung!

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39455
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!
« Antwort #3 am: Dezember 04, 2011, 18:46:49 Nachmittag »
Jetzt sind nur noch vier Teilnehmer im Spiel und drei Preise zu verteilen. Man sitzt also davor und versucht EINEN herauszufinden, der dann NICHT mehr dazugehören soll. Sorry, aber das klappt nicht. Vier völlig verschiedene Talente, die alle in ihrer Klasse führend sind, verbieten es uns diese gegeneinander abzuwägen. Wir haben deshalb beschlossen vier gleichrangige Gewinner zu bestimmen. Lediglich die Reihenfolge der Beschreibung hier haben wir festzulegen. Weil sie aber alle erste Plätze einnehmen, nennen wir hier (alphabetisch) die Namen der Gewinner:

 
Banana-Bender
esse-est-percipi
Geier-Wally
 und
Ugge

Herzlichen Glückwunsch!

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39455
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!
« Antwort #4 am: Dezember 04, 2011, 18:47:54 Nachmittag »
Und hier auch die Besprechungen in alphabetischer Reihenfolge: zuerst Banana-Bender
Danke lieber User, du bist uns so prima in die Parade gefahren, dass alles durcheinanderkam. Es hatte sich alles schon so schön herauskristallisiert, da schneit er uns kurz vor „Sendeschluss“ am 27.11. gleich mit einer ganzen Reihe erstklassiger Fotos in die ALiQs-Hütte. Sicherlich fällt jedem gleich die technische Qualität der Bilder auf und das war ja KEIN Schwerpunkt unseres Wettbewerbs. Außerdem hat er auf einen großen Fundus bereits bestehender Bilder zurückgegriffen und beeindruckt durch technische Professionalität. Das haben wir berücksichtigt und von thematisch ähnlichen Bildern seiner Auswahl immer nur eins ins Kalkül gezogen. Auch haben wir für die technische Perfektion Abzüge gemacht. Trotzdem führte am Ende kein Weg an ihm vorbei, denn man muss letztlich auch technische Hochklassigkeit als Pluspunkt gelten lassen und seine Motivauswahl ist auch nicht von schlechten Eltern.

Typisch für ihn: Bild Nr. 453, bei dem er sehr geschickt mit dem Licht spielt:
https://up.picr.de/8862872sgk.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Die richtige Tageszeit und die Ausleuchtung des Gebäudes, gepaart mit der korrekten Belichtungszeit, dann noch der passende Hintergrund: so verkauft man Häuser, klasse.

Das gleiche Spiel mit dem Licht bewundern wir bei dem Objekt auf Bild Nr. 456, das man normal nicht hätte wirksam belichten können:
https://up.picr.de/8863384qdl.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Bei Tageslicht hätte es wahrscheinlich furchtbar gespiegelt, künstlich beleuchtet wären Reflexe nicht zu verhindern gewesen.

In Bild Nr. 483 hat er zumindest mal das Objekt nicht beeinflussen können, die Stadt ist wohl etwas zu groß um sie durchs Bild zu schieben:
https://up.picr.de/8864309hwv.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Aber der Standpunkt ist sehr gut gewählt und auch hier die Tageszeit, die das Licht bringt, was den Charakter des Bildes ausmacht. Das wäre eine erstklassige Bildtapete.

In Bild Nr. 466 zeigt uns BB, wie man die Natur austrickst:
https://up.picr.de/8863677vrb.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Das Bild besitzt zwei völlig unterschiedliche Objekte. Himmel und Horizont sind hier der wichtige Stimmungsmacher und mussten wirkungsvoll eingefangen werden. Der Baum im Vordergrund wäre dabei sicherlich viel zu dunkel geworden und so hat er ihn durch Aufblitzen während der langen Belichtungszeit „hervorgeholt“, was sehr gut gelungen ist.

Nebenbei: Wenn man mit so langen Belichtungszeiten arbeitet kann man die Empfindlichkeit des Kamerasensors (ISO Zahl) so weit herunterdrücken, dass man als Nebeneffekt die höchstmögliche Bildqualität bekommt, quasi ohne jedes Bildrauschen.

Bild Nr. 487 zeigt uns den Künstler von einer ganz anderen Seite:
https://up.picr.de/8869303gaa.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Die sowieso schon schöne Burg hat er hier in ein Schwarzweißbild gewandelt. OK, das hätte jeder gekonnt, aber hier ist die Umwandlung wirklich bildgestalterisch und das Ergebnis ist dem Original haushoch überlegen. Ein gutes Beispiel für den sinnvollen Einsatz von Bildbearbeitungsprogrammen.

Den Preis nach Australien zu schicken ist uns zu teuer, wir faxen ein Bild. Danke für deine Teilnahme.  :biggrin:

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39455
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!
« Antwort #5 am: Dezember 04, 2011, 18:49:01 Nachmittag »
esse-est-percipi hat uns mit ganz anderen Qualitäten überzeugt. Ihm kann man auch einfach eine Klick-Klack-Kamera in die Hand drücken, denn er schöpft die Kunst mit dem Auge. Von allen Teilnehmern hat er uns vor allem mit Motivauswahl und Perspektive (und hier meinen wir durchaus auch die menschliche Perspektive) überzeugt. Wir können hier nur eine kleine Auswahl besprechen, aber vielleicht hat ja noch jemand Lust interpretatorisch einzugreifen. Wir glauben, dass über alle Bilder dieses Wettbewerbs noch viel diskutiert wird, aber in Sachen Diskutierwürdigkeit sind e-e-p’s Bilder sicherlich an vorderster Front.

Das Bild PIA (Nr.300) hätte jeder von uns machen können..…haben wir aber nicht.….und wenn wir es gemacht hätten, hätten wir es wahrscheinlich nicht eingereicht:
https://up.picr.de/9913775wsm.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Es ist nicht nur, dass da drei Buchstaben schief hängen, die bilden auch noch einen Namen. Das Motiv für eine Geburtstagskarte für alle die Pia heißen. Warum soll ein Foto nicht auch mal witzig sein und was Besonderes ist es allemal.

Bild Nr. 178 ist das, was wir ein klassisches Stimmungsbild nennen:
https://up.picr.de/10988648nj.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Man kann nicht wirklich festmachen, was einen an diesem Bild so berührt, aber es passiert. Der Kontrast von hell und dunkel, die Körperhaltung der Frau? Keinen Augenblick lang macht man sich irgendwelche Gedanken darüber, wie das fotografiert wurde oder ob man es hätte besser machen können. Das Bild spricht aus sich heraus.

Bild Nr. 362 erzielt eine noch tiefere Wirkung:
https://up.picr.de/9913177yde.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

„Einsam“ ist das was uns dazu eingefallen wäre, auch wenn es nicht der Titel ist. „Gib mir Zeit“ ist der Titel, und wir sehen eine Frau, die anscheinend eine Ausrede vertelefoniert, was die Körperhaltung suggeriert. Das gezeigte Telefonat wirkt hilflos und zeigt uns eine zumindest unangenehme Situation. Man mag sich gar nicht vorstellen, worüber da gesprochen wird oder ob sie überhaupt jemanden erreicht. Dass die Person am Rand des Bildes vor einem Rolltor hockt unterstreicht den Eindruck noch, und: es spielt kaum eine Rolle ob das Bild schwarzweiß ist oder nicht, es wäre auch dann schwarzweiß, wenn es knallbunt wäre. In dieses Bild darf jeder hineininterpretieren was er meint zu sehen und das ist genau das Besondere.

Bild Nr. 366 ist 111:
https://up.picr.de/9913182vnc.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Hier sehen wir ganz deutlich, was einen guten Fotografen ausmacht. Wer von uns hätte das überhaupt gesehen? Die verwitterte Nummer an der Wand (die sich augenscheinlich in Auflösung befindet) sozusagen ersetzt oder ergänzt durch die stillose Nummer an der Tür. Dann noch die Schnapszahl und beides zusammen auf einem stilvoll gemachten Foto. Das ist die Welt um uns herum und wer sieht sowas? Na, zumindest e-e-p….und noch so einige seiner Bilder zeigen uns die Welt mit seinen Augen. Dieser Fotograf besticht durch seine künstlerische Betrachtungsweise. Bravo!

Vielen Dank für deine Teilnahme!

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39455
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!
« Antwort #6 am: Dezember 04, 2011, 18:50:16 Nachmittag »
Ist es Zufall? Von unseren vier Gewinnern sind zwei weiblichen Geschlechts, aber absolut keine Quotenfrauen. Auch lustig ist, dass die beiden Damen fotografisch zwischen den beiden Männern liegen, die die beiden Extreme Technik und Inhalt repräsentieren. Es scheint eine weibliche Eigenart zu sein, dass hier die Ergebnisse dazwischen liegen: Einerseits technisch versiert, andererseits doch irgendwie gefühlsbetonter. An dieser Stelle sollten wir vielleicht nochmal darauf hinweisen, dass wir auch Makroaufnahmen weniger bewertet haben, als man das vielleicht vermuten sollte. Makroaufnahmen sind nämlich immer sehr beeindruckend, setzen aber die entsprechende Technik voraus und wirken immer sehr stark. Es wäre aber unfair, würden wir diese Vorteile den entsprechenden Fotografen zurechnen.

Geier-Wally hat es aber trotzdem bis in die Spitze geschafft, denn erstens hat sie nicht nur Makros geliefert, aber wenn….dann alle Achtung. Und hier ein paar ihrer Bilder als Beispiel:
Bild Nr.13 ist ein typischer Vertreter für eine erstklassige Makroaufnahme:
https://up.picr.de/9824044hot.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Hier gilt es aber ganz besonders zu beachten, dass man nicht viel Zeit hat um einen Schmetterling so zu erwischen. Die Auszeichnung bezieht sich also auch auf die „Anschleichtechnik“, denn Schmetterlinge sind schneller weg als einem lieb ist.

Auf Bild Nr. 17
zeigt uns Wally was ein statisches Bild normalerweise nicht zeigen kann:
https://up.picr.de/9824049snu.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Mit sicherer Hand hat sie die unbeweglichen Teile des Bildes abgelichtet und das fließende Wasser zeigt durch seine Bewegungsunschärfe die Dynamik, die diesem Bild seinen besonderen Reiz gibt. Wirklich beeindruckend.

Bild Nr. 120 scheint fast schon ein Bilderrätsel zu sein und genau das hebt es aus der Klasse normaler Makroaufnahmen hervor:
https://up.picr.de/9971074blr.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Der Bildausschnitt zeigt Form und Farbe einer ausgesprochenen Schönheit und dass es sich hier um eine Raupe handelt, spielt kaum eine Rolle. Die Fotografin verzichtet bewusst auf die Abbildung eines Tieres, sie lenkt unsere Aufmerksamkeit rein auf die natürliche Schönheit von „Etwas“.

Bild Nr. 347 zeigt die Fotografin von einer völlig anderen Seite:
https://up.picr.de/9913236aod.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Weder Makro, noch Natur….stattdessen greift sie sich ein fast beliebiges Stück Gebäude, etwas völlig inhaltsloses und uninteressantes, und fotografiert es so, dass der reine Ausschnitt Interesse weckt. Die zurückhaltende Colorierung weist uns mit dem Grünschimmer darauf hin, dass sich vor dem Gebäude wahrscheinlich ein Baum befindet und dass die Natur ihren Schatten auf dieses banale Stück Mauer wirft. Keine Ahnung wieso, aber dieses Bild hat uns beeindruckt, macht euch selbst ein Bild vom Bild.

Geier-Wally hat uns mit einer unglaublichen Fülle guter Fotos beeindruckt und hat mit Abstand die meisten Bilder eingereicht. Es lohnt sich wirklich ihr „Gesamtwerk" einmal separat zu betrachten, weil hier wirklich eine umfangreiche Sammlung vorliegt.
Danke Wally, für die Arbeit, die Du uns durch die schwierige Auswahl gemacht hast.

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39455
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!
« Antwort #7 am: Dezember 04, 2011, 18:51:37 Nachmittag »
Ugge, als letzte im Alphabet, überzeugte uns durch Vielseitigkeit (da war einfach alles drin), durchgehend hohen Qualitätsstandard und eine besondere Klarheit der Bilder. Das wird euch auch auffallen, wenn ihr ihre Bilder mal separat durchschaut. Schwierig ist es , hier eine Auswahl für die Schlussbesprechung zu treffen, aber es sollen ja eigentlich auch nur Beispiele sein.

Schauen wir uns Bild Nr. 132 an, das nicht typisch für die Künstlerin ist, aber die gleiche Klarheit atmet:
https://up.picr.de/10683583zr.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Total technisch, rund, frontal drauf…ein Düsentriebwerk. Sie schafft es aber diesem profanen Objekt den Reiz der Symmetrie auf einmalige Weise zu entnehmen und ins Bild zu stellen. Egal was es eigentlich ist, es bedroht uns durch seine Sachlichkeit oder fasziniert, wenn man technisch orientiert ist.

Bild Nr. 147 ist in jeder Hinsicht anders, in absolut jeder:
https://up.picr.de/10683614bh.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Zunächst mal muss man eine Libelle erst mal überreden auf einem Mercedesstern Platz zu nehmen und dann auch noch solange zu warten, bis man den Fotoapparat bereit hat. Trotzdem ist diese Aufnahme auch technisch hervorragend….ein Wahnsinnszufall? Nein, das Glück ist mit den Fleißigen. Ugge, ihr Fleiß, der Stern, ein echt schwäbisches Werk, wahrscheinlich schwäbelt die Libelle auch noch. Sowas wird sich sicher in der Wertung zum besten Bild wiederfinden können.

Und wieder etwas total anderes. Bild Nr. 148, keine Technik, kein Tier, sondern eine Perspektive:
https://up.picr.de/10683626rz.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Selten erfasst ein Foto so den Raum, den Abstand zwischen dem Fotografen und dem eigentlichen Objekt, das soweit in die Ferne rückt, dass es kaum noch eine Rolle spielt. Der Weg ist das Ziel, das sagt uns dieses Bild recht eindringlich.

Das vierte Beispiel, die vierte Kategorie. Wir haben versucht Blumenbilder zu meiden, aber seht euch Bild Nr. 292 an:
https://up.picr.de/10685112qz.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Es ist nicht die wunderbare Pflanze, aber die Benetzung mit den kleinen Tropfen findet man nur zu ganz bestimmten Zeiten (oder man kommt mit der Sprayflasche). Aufnahmen dieser Art gehören nicht unbedingt zu Ugges Spezialitäten, aber auch hier liefert sie eine Ausnahmeleistung. Wen wundert's?

Das fünfte Bild ( Nr. 446) muss man schon wieder einer anderen Kategorie zuordnen:
https://up.picr.de/10685170na.jpg
Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!

Wir haben keine Ahnung wie Ugge da hinter dem Reiher hergeflogen ist, aber anders kann man so ein Foto doch kaum machen, oder? Spaß beiseite: Den Vogel scharf abzubilden und den Hintergrund verwischen zu lassen, was die Geschwindigkeit hervorragend zeigt, schafft man nur, wenn man mit der Kamera während der Aufnahme mitzieht. Eine Königsdisziplin der Sportfotografie, hier hat es geklappt, aber: Ugge hat den Effekt nachträglich dramatisiert, indem sie am Computer den Hintergrund weiter verrissen hat und so das Tempo des Vogels künstlich erhöht. Den Vogel selbst hat sie nicht angetastet und solche Formen der Nachbearbeitung sind wirklich kreativ und verfehlen ihre Wirkung nicht.

Als Perfektionistin hat Ugge einige ihrer Bilder ein wenig nachbearbeitet, aber das gehört zur Fotografie dazu. Zunächst mal beschneidet sie ihre Bilder, wenn dies möglich und sinnvoll ist und sie entfernt störendes oder überflüssiges wenn möglich.  Ein Strommast im Weg?  Ugge entfernt solche Störfaktoren, was übrigens auch mit einem PC nicht ganz einfach ist. Aber für alle die Fotografien ganz allgemein und vor allem auch die vielseitigen Varianten von Ugges Repertoire lieben: Ugge hat für diese Fotos, bis auf eins, eine Kompaktkamera benutzt! Sicherlich keine Billigscherbe, aber doch etwas, was in die Hosentasche passt.
Liebe Hobbyfotografen: Das ist der Tod eurer Ausrede „Wenn ich so eine Kamera hätte, könnte ich das auch“.
Danke Ugge für die großartige Bereicherung unseres Wettbewerbs.

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39455
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!
« Antwort #8 am: Dezember 04, 2011, 18:52:22 Nachmittag »
Dieser Fotowettbewerb war ein großer Erfolg für Aliqs. Das werden wir in jedem Fall fortführen! Wir haben aber auch gelernt und im nächsten Jahr werden wir einiges an den Regeln ändern, denn sonst haben wir über 1000 Bilder zu bewerten und das schaffen wir nicht. Wir können das Ganze noch spannender und interessanter machen und wir werden dadurch die Qualität der Bilder noch weiter steigern, jede Wette. Hier schon mal die Vorankündigung der ersten Regeländerungen: Jeder Teilnehmer darf nur noch eine beschränkte Anzahl von Bildern einreichen. Damit trifft er selbst schon die erste Vorauswahl. Es wird ein Thema gestellt werden, zu dem die Fotos in irgendeiner Art passen müssen. Das schränkt die Bilderflut weiter ein und „Thema verfehlt“ kann ein wichtiges Bewertungskriterium werden. Wir werden auch weiterhin den besten Fotografen suchen, was leichter fällt, wenn alle ungefähr gleich viel Bilder einreichen, aber wir werden auch die besten Bilder separat küren, das sind zwei völlig unterschiedliche Dinge.

Der nächste Fotowettbewerb wird im Herbst 2012 starten und das Thema dazu lautet:
 „Geschwindigkeit“
Ihr habt also genug Zeit darüber nachzudenken, was alles zu diesem Thema passen könnte.



Und jetzt freuen wir uns auf die Bekanntgabe der besten Fotos dieses Wettbewerbes
und den Gewinner des Projektionsweckers!
 Bitteschön Boris, jetzt darfst du
:biggrin:

Im Anschluss wird dieser Thread für Kommentare geöffnet!

Boettcher2

  • Gast
Re: Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!
« Antwort #9 am: Dezember 04, 2011, 18:59:31 Nachmittag »
Die User haben abgestimmt. Es war nicht leicht, das gebe ich gerne zu, unter den Bilder zu wählen. Das Abstimmungsergebniss ist auch unheimlich breit gestreut, so daß es sehr viele Bilder gibt, die nur eine Stimme erhielten. Ich muss auch gestehen, daß es eine sehr gute Idee war, 3 Stimmen pro Teilnehmer zu erlauben, ansonsten hätten wir wohl nur erste Preise.  ; Vielen Dank für diese Idee.

es gibt 3 erste Preise. Mit je 3 Stimmen bekommen eine SD Karte: Boettcher2         für Bild 44
                                                                                         Ugge                 für Bild 147
                                                                                         esse-est-percipi  für Bild 178

die zweiten Preise (je ein ALIQs-Block) mit je 2 Stimmen gehen an: Kringelkeks   für Bild 91
                                                                                          esse-est-percipi   für Bild 362
                                                                                          Banana Bender   für die Bilder 466, 483, 486,

                                                                                         

je eine Stimme haben weitere 45 Bilder erhalten (es wurden nicht immer 3 Stimmen abgegeben)

unter allen Teilnehmern , die ihre Stimme abgaben, entschied das Los, daß der Projektionswecker an:                                  Kuschelomi   geht

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern.

Zusatz: da esse bereits den ersten Preis als Sachgewinn bekommt, ist er vom ALIQs-Block leider ausgeschlossen

hier Bilder von der Ziehung des Teilnehmerpreises:

1.  ausdrucken und zuschneiden und falten



2. geschüttelt - nicht gerührt



3. and the winner is





« Letzte Änderung: Dezember 04, 2011, 19:03:11 Nachmittag von Boettcher2 »

Offline 2Q15

  • ALiQs Experte
  • *
  • Beiträge: 683
Re: Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!
« Antwort #10 am: Dezember 04, 2011, 19:06:03 Nachmittag »
Glückwunsch an die Gewinner!
let me occupy your mind - as you do mine

Boettcher2

  • Gast
Re: Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!
« Antwort #11 am: Dezember 04, 2011, 19:07:04 Nachmittag »
auch von mir herzliche Glückwünsche und vielen herzlichen Dank an den Profi, der alles durcharbeiten musste.

Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 68755
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Re: Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!
« Antwort #12 am: Dezember 04, 2011, 19:10:47 Nachmittag »
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

an ALLE die mitgemacht haben. :yahoo: :im_so_happy: :friends: :drinks:

ganz, ganz besonders FREUT mich DAS. :kiss:

unter allen Teilnehmern , die ihre Stimme abgaben, entschied das Los, daß der Projektionswecker an:                                  Kuschelomi   geht. du, hast es verdient schatzi. :kiss:
Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Kringelkeks

  • Gast
Re: Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!
« Antwort #13 am: Dezember 04, 2011, 19:12:29 Nachmittag »
Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!  :clapping: :clapping:
Das war eine tolle Aktion!  :im_so_happy:


und vielen herzlichen Dank an den Profi, der alles durcharbeiten musste.
dem schliesse ich mich an. :danke:

Offline Kuschel

  • ALiQs Urgestein
  • *
  • Beiträge: 8076
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Gewinner ALiQs Fotowettbewerb 2011!
« Antwort #14 am: Dezember 04, 2011, 19:16:28 Nachmittag »
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

an ALLE die mitgemacht haben. :yahoo: :im_so_happy: :friends: :drinks:

ganz, ganz besonders FREUT mich DAS. :kiss:

unter allen Teilnehmern , die ihre Stimme abgaben, entschied das Los, daß der Projektionswecker an:                                  Kuschelomi   geht. du, hast es verdient schatzi. :kiss:

Danke mein Lieblingssiggi, ohne Dich könnte ich mich jetzt nicht auf den Wecker freuen. Sowas wollte ich schon lange gerne haben, aber es gab immer 1000 Dinge die wichtiger waren, als nen Wecker für jemanden der nicht arbeiten muß :Helga:

:kiss:
Aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr aktiv

 

Bilderhoster

PicR.de postimage.org