Autor: Petra Thema: ***Nachrichten Aktuell***  (Gelesen 49900 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39465
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: ***Nachrichten Aktuell***
« Antwort #555 am: Juni 29, 2016, 12:45:20 Nachmittag »
Diese Petition bringt so oder so nichts, außer, dass das Parlament darüber debattiert. Der Austritt wird stattfinden, früher oder später. Viele haben es auch schon bereut, für den Brexit gestimmt zu haben, jetzt geht das Geheule los: "what have we done?".
Manche sind aber auch sowas von naiv.... :rolleyes: Genauso wie viele junge Leute sich betrogen fühlen, sie haben aber erst gar nicht gewählt. Na toll....

Offline Schwarze_Wolke

  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 6197
  • Geschlecht: Weiblich
  • Aliq´s Zockerweibchen
    • Meine kleinen Hausdrachen
Re: ***Nachrichten Aktuell***
« Antwort #556 am: Juni 29, 2016, 15:51:43 Nachmittag »
Genauso wie viele junge Leute sich betrogen fühlen, sie haben aber erst gar nicht gewählt. Na toll....

Hoffentlich ist ihnen das eine Lehre für´s Leben.
Immerhin ist das für diese Menschen ein Beweis, dass ihre Stimme oder Nichtstimme Gewicht hat.
« Letzte Änderung: Juni 29, 2016, 16:31:03 Nachmittag von Schwarze_Wolke »

Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 68800
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Re: ***Nachrichten Aktuell***
« Antwort #557 am: Juni 29, 2016, 19:14:05 Nachmittag »
Zitat
Genauso wie viele junge Leute sich betrogen fühlen, sie haben aber erst gar nicht gewählt. Na toll....

Hoffentlich ist ihnen das eine Lehre für´s Leben.
Immerhin ist das für diese Menschen ein Beweis, dass ihre Stimme oder Nichtstimme Gewicht hat.

tja, dazu ich habe auch lange gebraucht-bis diese erkenntnis kam. :rtfm: :biggrin:

Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Offline HeyJo

  • "ALIQs-Feuerwehr"
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 47092
  • Geschlecht: Männlich
Re: ***Nachrichten Aktuell***
« Antwort #558 am: Juli 04, 2016, 10:57:26 Vormittag »
Wenn man so die Nachrichten über den Brexit am WE verfolgt:
https://www.cellesche-zeitung.de/S5001120/Brexit
so wie ich es sehe:  :good: :gb:
Modellbau    -    reine Freude   


Offline HeyJo

  • "ALIQs-Feuerwehr"
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 47092
  • Geschlecht: Männlich
Re: ***Nachrichten Aktuell***
« Antwort #559 am: Juli 04, 2016, 16:26:59 Nachmittag »
dazu passt auch der Beitrag in der HAZ: https://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Brexit-Wortfuehrer-Nigel-Farage-tritt-als-Ukip-Chef-zurueck
Erst das Volk anmachen und aufmischen und dann sich verdrücken und keinerlei Verantwortung übernehmen  :diablo:
Ihr habt vieles für Eure Jugend kaputt gemacht! Leider ist die Jugend, auch in Deutschland, wahlfaul, warum nur?
Modellbau    -    reine Freude   


Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 68800
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Re: ***Nachrichten Aktuell***
« Antwort #560 am: Juli 04, 2016, 16:52:49 Nachmittag »
das wärs doch für die jugend... :biggrin:

Aber auch für bequeme Leute, die sich nicht auf den Weg ins Wahllokal aufraffen können,  wäre die Online-Wahl eine gute Option. Die Bürger dürfen gespannt sein, bis wann sich rechtliche Grundlagen und technische Gegebenheiten vereinbaren lassen.  Vielleicht gelingt dies ja schon zur nächsten Bundestagswahl 2017?

https://hochschulblog.schwaebische.de/wahlen-per-app/
Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39465
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: ***Nachrichten Aktuell***
« Antwort #561 am: November 09, 2016, 08:45:24 Vormittag »
Ich kann's noch nicht glauben

Ich hätte nie für Möglich gehalten, dass so ein rassistischer, sexistischer, homophober Horrorclown mal Präsident der Vereinigten Staaten wird. Die Zeiten ändern sich und ich bekomme langsam Angst....

Offline Waldorf

  • ALiQs Mentor
  • *
  • Beiträge: 4738
  • Geschlecht: Männlich
  • Da haben wir den Salat.
Re: ***Nachrichten Aktuell***
« Antwort #562 am: November 09, 2016, 08:57:11 Vormittag »
wann sich rechtliche Grundlagen und technische Gegebenheiten vereinbaren lassen. 

Mit der online-Funktion des neuen Perso könnte man da schon was machen.


Wer auf dem Balkon sitzt braucht keine Signatur.

Offline Denis

  • Einsamer Nikonier
  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 5019
  • Geschlecht: Männlich
Re: ***Nachrichten Aktuell***
« Antwort #563 am: November 09, 2016, 16:25:21 Nachmittag »
Ich kann's noch nicht glauben

Ich hätte nie für Möglich gehalten, dass so ein rassistischer, sexistischer, homophober Horrorclown mal Präsident der Vereinigten Staaten wird. Die Zeiten ändern sich und ich bekomme langsam Angst....

Immerhin hat USA einem Reptiloide als Präsident. Eine Mischung  Mensch-Affe-Esel.

Man muss sich nicht tiefer mit Politik befassen um zu erkennen das Trumph besser in ein Gehege mit einen ihm ähnlichen Wesen, also einem Schimpansen in einen Zoo gehört als in das White House.
« Letzte Änderung: November 09, 2016, 16:27:22 Nachmittag von Denis »

Offline Schwarze_Wolke

  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 6197
  • Geschlecht: Weiblich
  • Aliq´s Zockerweibchen
    • Meine kleinen Hausdrachen
Re: ***Nachrichten Aktuell***
« Antwort #564 am: November 09, 2016, 16:43:53 Nachmittag »
Puh, ganz schön harter Tobak!

Aber keine Vernunft hat ihn aufhalten können. Ich mag ja die Wagenknecht eigentlich gar nicht, aber sie meinte heute treffend:
"Die Amerikaner haben nicht Trump, sondern die Veränderung gewählt" und ich denke, das trifft den Nagel auf den Kopf.

Bin mal gespannt, wie nächstes Jahr die 3 großen Wahlen ausgehen: Frankreich, Niederlande und Deutschland. Die jeweils rechten Parteien in F und NL haben ein EU-Referendum in Folge eines Wahlerfolges angekündigt. Und in einem Deutschland mit starker NPD, ääh, entschuldigung AFD mag ich nicht leben.

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12319
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Re: ***Nachrichten Aktuell***
« Antwort #565 am: November 09, 2016, 17:01:01 Nachmittag »
Alle, die gegen TTIP sind, können sich nun freuen...
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


Offline Schwarze_Wolke

  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 6197
  • Geschlecht: Weiblich
  • Aliq´s Zockerweibchen
    • Meine kleinen Hausdrachen
Re: ***Nachrichten Aktuell***
« Antwort #566 am: November 09, 2016, 17:17:00 Nachmittag »
TTIP wär mit Clinton auch nicht gekommen. Diese Chanche ist schon früher gestorben.

Offline Schwarze_Wolke

  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 6197
  • Geschlecht: Weiblich
  • Aliq´s Zockerweibchen
    • Meine kleinen Hausdrachen
Re: ***Nachrichten Aktuell***
« Antwort #567 am: November 09, 2016, 18:38:09 Nachmittag »
Aber wieso ist der Rechtspopulismus in der Welt nur so stark in der letzten Zeit?

Denkt ihr, dass die Sozialen Medien oder das Internet allgemein zu einer Enthemmung führt?

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39465
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: ***Nachrichten Aktuell***
« Antwort #568 am: November 10, 2016, 06:33:50 Vormittag »
Denkt ihr, dass die Sozialen Medien oder das Internet allgemein zu einer Enthemmung führt?

Das auch, aber vor allem verbreiten sich "einfache Wahrheiten" schneller. Es muss viel mehr in Bildung investiert werden!

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12319
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Re: ***Nachrichten Aktuell***
« Antwort #569 am: November 10, 2016, 09:31:26 Vormittag »
Deppen und Unwissende können sich besser vernetzten und ihre eigene post-faktische Öffentlichkeit schaffen.
Die "Demokratisierung" des Wissens spült auch die Verblödung sichtbar empor.
Was sich gut anfühlt, ist dann eben "wahrer", als das was man nicht versteht oder nicht will.
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


 

Bilderhoster

PicR.de postimage.org