Autor: Petra Thema: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?  (Gelesen 5452 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Denis

  • Einsamer Nikonier
  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 5139
  • Geschlecht: Männlich
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #15 am: Juli 01, 2011, 23:57:43 Nachmittag »
Afghanistan, China, Libyen, Turkmenistan, Iran und Marokko.

Grund: Zum größten Teil herrscht dort noch Diktatur oder es sind Drittländer in den man Angst haben muss um sein persöhnliches Eigentum.

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40355
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #16 am: Juli 02, 2011, 06:35:25 Vormittag »
 :gb: Kerstin und DeSo


@ Kalli
Dieses Problem hat nichts mit ihrer Herkunft zu tun, sondern mit sozialen Problemen und mangelnden Bildungschancen. Davon sind Menschen mit ausländischen Vorfahren hierzulande leider öfter betroffen. Man darf das Problem aber nicht auf die gesamte Bevölkerung eines Staates beziehen.
Diese Art von Vorurteil wird gerne von der Presse ausgeschlachtet und diese spricht dann oft von Ausländerkriminalität.
Es sind Menschen wie du und ich und ihre Herkunft spielt keine Rolle, wir leben alle in einem Staat. Übrigens die meisten Türkischstämmigen., die ich kenne, sind selbständig und schaffen Arbeitsplätze hier in Deutschland. 
« Letzte Änderung: Juli 02, 2011, 08:03:49 Vormittag von fair-play »

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 43417
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #17 am: Juli 02, 2011, 10:12:13 Vormittag »
na leute wenn ihr hier in ratingen west wohnen würdet und das benehmen einiger dieser volksgruppe erleben könnt,würdet ihr mir recht geben.kann ja sein das dass bei euch nicht so ist ,hier führen sich einig auf als wären wir zu besuch hier und nicht sie.meine kinder trauten sich doch gar nicht mehr über den berlinerplatz zu gehen geschweige in den jugend club.
ich hab aber auch andere kennen gelernt und es arbeiten sogar welche für mich.

Ich verstehe das so, dass du einige sehr negative Erfahrungen gemacht hast. Du darst dadurch aber nicht ein ganzes Volk bzw. deren Land pauschal ablehnen. Da stellt sich mir die Frage: Hast du noch nie unangenehme Erfahrungen mit einem Deutschen gemacht?  :scratch_ones_head:

Und du schreibst ja selbst, dass du auch "andere" türkische Mitbürger kennen gelernt, also positive Erfahrungen gemacht hast.

Zitat
aber ihr land würde ich niemals besuchen.....
Musst du auch nicht. Es gibt genügend andere zur Auswahl...  ;)
:fussball1:

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40355
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #18 am: Juli 02, 2011, 11:28:08 Vormittag »
 :gb:

Offline Altsack

  • ALiQs Experte
  • *
  • Beiträge: 849
  • Geschlecht: Männlich
  • Intellenzbestie
    • Europeople-Forum
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #19 am: Juli 12, 2011, 17:18:53 Nachmittag »
Lummerland!

Denn immer im Kreis mitte Emma whisky....ääh,rumfaahrn,nervt mitte Zeit!  :Oskar: :Oskar:

Und ich muss mal,selbst wenn jetzt ganze Regimenter empört aufstehen und ich auch vor einem Tribunal stehe,für Kalli eine Lanze brechen! Nämlich so ganz unrecht hat er nicht und ich finde,wenn man zu einer solchen Sache in Opposition geht,muss man nicht gleich Rassist sein!
Und ich sage dies aus der Warte heraus,dass ich bsw. Türken in ihrem Land erlebt habe und da,wo sie zu Hause sind,benehmen sie sich anständig,denn Ungehorsam bedeutet dorten,richtig eins auf die Glocke mit aller Härte zu kriegen,während sich manche hier gebärden,dass es seinesgleichen sucht! Man müsste mal hier in den Ballungszentren leben,wo es für einen türkischen Jugendlichen schon manchmal eine Provokation bedeutet,wenn man ihn nur zehn Sekunden anschaut! Dann hört man Sätze wie "Ey...wissuu Ältärr...wills mich anmachen oder wat??" und,Freunde...das ist wahrhaftig nicht an den Haaren herbei gezogen!
Aber auch nicht nur Türken,sondern auch andere südliche Mitbürger,die sich manchmal sehr viel herausnehmen,was sie sich in ihren Mutterländern mit absoluter Sicherheit nicht erlauben würden! Und selbst,wenn man deswegen die ausländischen Mitbürger nicht globalisiert,ist und bleibt es ein Riesenproblem,gerade hier,wo ich manchmal das Gefühl hab,dass sich viele gar nicht integrieren wollen...und macht das mal in ihren Ländern dort! Man hat ja schon Angst,mal irgendwie solch ein Problem in der Öffentlichkeit anzusprechen,ohne Gefahr zu laufen,gleich verbal zerfleischt zu werden und unter denen,die dann ihre Schnuten aufreissen,sind erfahrungsgemäss die grössten Heuchler,die sich auch nur aus Profilierungsgründen aufkröppen! Sobald sie hinter ihre Haustüren verschwinden,existiert dieses Problem für die nicht mehr!
Nebenbei bemerkt -und das ist jetzt keine Schutzbehauptung- habe ich durchaus hier auch ausländische Freunde und gute Nachbarn,die selber über die beschriebenen Landsleute schimpfen wie die Rohrspatzen!
« Letzte Änderung: Juli 12, 2011, 17:31:42 Nachmittag von Altsack »
Begib Dich nie mit einem Narren auf seine Ebene - denn  dort schlägt er Dich mit Weisheit!

Ich bewundere die Geduld und Gelassenheit von Stühlen- denn sie müssen mit allen Ärschen klarkommen!

Wir sitzen alle in einem Boot....bloss rudern die Einen,während die Anderen angeln!

Wer anderen eine Grube gräbt...ist meist Bauarbeiter!

Den Wert manch gewisser Dinge lernt man erst zu schätzen,wenn sie fort sind....Klopapier ist ein Beispiel dafür!

Offline Lenzi

  • ALiQs Mentor
  • *
  • Beiträge: 3711
  • Geschlecht: Weiblich
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #20 am: Juli 13, 2011, 16:48:13 Nachmittag »
IN ÖSTERREICH


Ich lebe und arbeite hier seit ca. 4 1/2 Jahren...........   ;) ;) ;)
Wär nicht das Auge sonnenhaft,
Die Sonne könnt es nie erblicken;
Läg nicht in uns des Gottes eigne Kraft,
Wie könnt uns Göttliches entzücken?   Johann Wolfgang von Goethe

Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 67368
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #21 am: Juli 13, 2011, 18:31:39 Nachmittag »
Zitat
IN ÖSTERREICH


Ich lebe und arbeite hier seit ca. 4 1/2 Jahren...........   ;) ;) ;)
dann eine BITTE...bleib dort. :danke: :sarcastic: :lol: :haha: :Oskar: :Oskar: :Oskar:
:fussball2:   :fussball2:

Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Offline Denis

  • Einsamer Nikonier
  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 5139
  • Geschlecht: Männlich
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #22 am: Juli 13, 2011, 19:03:37 Nachmittag »
Oft sind es die Bergtürken die kein gutes Benehmen besitzen, es gibt auch Ausnahmen. Und ich habe persöhnlich solche gesehen, auch wenn nur wenige. :boredom:
Ziviliesierte (Stadt)- Türken können sich besser in ein Umfeld einleben, den sie leben moderner, trinken Bier, essen Fleisch und können richtig Feiern anstatt eingewickelt wie eine Mumie zu sein und bis zum umkippen nicht Essen und Trinken (Ramadam), weil Allah nicht schläft. :tuck-tuck: Nebenbei bemerkt ist ein Fahrzeug der Marke Mercedes und BMW ein Statussymbol, egal ob Finanziert und in die billigste Autowerkstatt gefahren, aber man hat's. Ich will aber jetzt die Bergtürken nicht verdonnern, nur die haben in ihren Kindheit nicht anderes gesehen als Pferde steht Fahrrzeug, Hütte statt Haus, Plumsklo statt Toilette mit Spülung ect. ect. Sie gingen wohl nicht auf eine normale Schule und wenn sie nach Deutschland kommen, leben sie wie in ihren Heimatsland. Unziviliesiert. Das lernt dann auch das Nachwuchs von ihnen. Da sie aber auch oft in mehreren Gruppen zu sehen sind, sind die Leute darauf eingestellt "Oh, da kommt ein Türke." und schon ist der Mechanismus des Menschen darauf eingestellt auf die kleine Sache damit er mit seinen Gedanken recht behält, dabei ist die Umwelt ihm egal. Aber schaut euch doch mal andere Kulturen an wie z.B Polen, öfters am Saufen, voll betrunken durch die Stadt laufend. Man soll sich mal die Dialoge anhören wie sie miteinander Kommunizieren. Öfters fällt das Wort "Kurwa" zu gebrauch auch wenn nur als Gedankpause, doch jeder zweite Deutsche kennt den Begriff und beschwer sich nicht drüber. Mal ehrlich, wenn Deutschland nur Deutschland wäre, wäre es doch langeweilig ständigt nur Schmidt, Schneider und Müller zu hören und nicht andere Nachnamen wie Kowalowski, Ay-Yalin usw. Aber so eine Pizza oder Dönner ist doch was anderes als ständigt nur Kartoffeln, nicht war?
« Letzte Änderung: Juli 13, 2011, 19:05:17 Nachmittag von Harlekin »

Offline Lenzi

  • ALiQs Mentor
  • *
  • Beiträge: 3711
  • Geschlecht: Weiblich
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #23 am: Juli 13, 2011, 19:13:22 Nachmittag »
Wär nicht das Auge sonnenhaft,
Die Sonne könnt es nie erblicken;
Läg nicht in uns des Gottes eigne Kraft,
Wie könnt uns Göttliches entzücken?   Johann Wolfgang von Goethe

Offline Altsack

  • ALiQs Experte
  • *
  • Beiträge: 849
  • Geschlecht: Männlich
  • Intellenzbestie
    • Europeople-Forum
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #24 am: Juli 13, 2011, 20:49:11 Nachmittag »
Tjaahaaa,wenn sich Kowalowski,Ai-Yalin oder was auch immer sich hier wenigstens nicht so benehmen würden,als hätten sie erst gestern gelernt,aufrecht zu gehen,wäre es auch alles halb so wild! Aber was die dort in ihren Ländern eben nicht dürfen,leben manche von denen hier ausgiebig aus! Hast recht,Harlekin...Kurva,was vieldeutig ist und Hure,A.r.s.c.h und hastdunichtgesehen,bedeuten kann,hörst Du hier in Recklinghausen-Süd bsw. manchmal en gros über die Strasse geknallt und ich gebe auch freimütig zu,dass ich mich daran reibe!! Wie ich schon vorher andeutete...mache Du das mal in deren Land...ja,Junge innerhalb kürzester Zeit würdest Du sehr alt aussehen und deren Ordnungsmächte sind nicht so zartbeseitet wie unsere Polizisten,da kannste Gift drauf nehmen!
Hatte da z.B.bei Edirne/Türkei ein Erlebnis,da hatte ein Polizist einem meiner Kumpel mit dem Migränestift komplett die Zähne ausgeschlagen und das nur,weil dieser leider keine Zigaretten für den Herrn Wachtmeister bereit hatte,darauf hin wollte dieser die Tachoscheibe sehen,ging eigenmächtig an den Fahrtenschreiber und nur,weil mein Kollege dies ihm verwehrte,reichte es dem Polizisten zu seiner Handlung! Tja,und in Ankara hörten wir dann in der deutschen Botschaft,das man dorten mit so etwas rechnen müsse,es wäre ja schliesslich ein sozialistisches Land!
Und wenn man so etwas erlebt,wird man solchen Menschen gegenüber nicht mehr ganz so vertraulich,zumal jede eigene Kultur ihre eigenen Gesetzmässigkeiten hat und da prallen hier immer noch Welten aufeinander. Es ist zum Beispiel eigenartig,wenn der eigenen Mutter beim Sommerschlussverkauf bei Karstadt am Wühltisch ein Schal von einer Türkin aus der Hand gerissen und sie dann von dieser und einigen anderen Türkinnen noch beschimpft wurde,mein Wort drauf,ich wage gar nicht zu sagen,was ich in dem Moment gedacht hatte! Und nun soll mir aber auch niemand damit kommen,dass es genauso etlich schlimme Deutsche gäbe.Die gibt es natürlich,aber es geht hier auch schlichtweg darum,dass sich hier ausländische Mitbürger ansiedeln wollen und da ist es nicht mehr wie recht und billig,dass sie sich gewissen Gegebenheiten wie das Recht Anderer auf Unversehrtheit und Respekt anpassen....genau,wie sie es in ihren Ländern von Deutschen erwarten würden!
Und was die ausländische Küche betrifft...ich esse gerne,wie ich es auch im Fernverkehr früher gehalten hatte,die Spezialitäten der jeweiligen Länder,da beisst die Maus keinen Faden ab,ich finde bsw.einen Döner noch besser und nahrhafter wie die Sachen von McDoof,wo die Serviette mehr Nährwert hat als deren Hamburger!  
« Letzte Änderung: Juli 13, 2011, 20:53:24 Nachmittag von Altsack »
Begib Dich nie mit einem Narren auf seine Ebene - denn  dort schlägt er Dich mit Weisheit!

Ich bewundere die Geduld und Gelassenheit von Stühlen- denn sie müssen mit allen Ärschen klarkommen!

Wir sitzen alle in einem Boot....bloss rudern die Einen,während die Anderen angeln!

Wer anderen eine Grube gräbt...ist meist Bauarbeiter!

Den Wert manch gewisser Dinge lernt man erst zu schätzen,wenn sie fort sind....Klopapier ist ein Beispiel dafür!

Offline Ostseefrollein

  • † 27.09.2017
  • † verstorben †
  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 6704
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pessimisten sind Optimisten mit mehr Erfahrung.
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #25 am: Juli 13, 2011, 20:53:50 Nachmittag »
Oft sind es die Bergtürken die kein gutes Benehmen besitzen, es gibt auch Ausnahmen.


:blink: :blink: :blink:

Was sind denn "Bergtürken"????

Und glaubst Du ernsthaft, dass im Medien- und Computerzeitalter nicht auch

 in der Türkei oder sonstwo auf dieser Welt sehr wohl bekannt ist, dass es statt

Plumpsklo und Pferdefuhrwerken noch etwas anderes gibt?? Mal ganz abgesehen

davon, dass in vielen Teilen der Türkei diese Art von Toiletten üblich ist

https://de.wikipedia.org/wiki/Stehklo , aber kein Plumpsklo!!!


Tut mir leid, aber in Deinem Beitrag reiht sich ein Vorurteil an das andere..... :girl_mad:



 :blink: :blink: :blink:
LG vom Ostseefrollein :Lilly:


Also spricht der Fatalist: Du musst werden wie Du bist.
*Wilhelm Busch*


Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40355
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #26 am: Juli 13, 2011, 21:18:30 Nachmittag »
Hallo Leute,
irgendwie scheint ihr völlig am Thema vorbei zu gehen! Es geht hier nicht darum, welche "Lieblingsvorurteile" jeder hat, sondern um Länder, in denen man niemals Urlaub machen möchte. Was hat das Thema bitteschön mit unseren Einwohnern zu tun?
Ich kenne genug Deutsche, mit denen ich nichts zu tun haben möchte, nur das mal so am Rande. Und nun bitte ich euch zum Thema zurück zu kehren.
Danke

Offline Ostseefrollein

  • † 27.09.2017
  • † verstorben †
  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 6704
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pessimisten sind Optimisten mit mehr Erfahrung.
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #27 am: Juli 13, 2011, 21:43:50 Nachmittag »
 :gb: :clapping: :clapping: :clapping:
LG vom Ostseefrollein :Lilly:


Also spricht der Fatalist: Du musst werden wie Du bist.
*Wilhelm Busch*


Offline Ostseefrollein

  • † 27.09.2017
  • † verstorben †
  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 6704
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pessimisten sind Optimisten mit mehr Erfahrung.
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #28 am: Juli 13, 2011, 21:49:06 Nachmittag »
:gb: petra + frollein


ich würde keinen urlaub in vatikanstaat machen. vermutlich trifft mich dort der blitz.  :biggrin:


 :lol: :lol: :lol: :lol: :haha:
LG vom Ostseefrollein :Lilly:


Also spricht der Fatalist: Du musst werden wie Du bist.
*Wilhelm Busch*


Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40355
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #29 am: Juli 13, 2011, 21:50:36 Nachmittag »
 :sarcastic: :sarcastic:  :lol:

 

Bilderhoster

PicR.de postimage.org