Autor: Petra Thema: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?  (Gelesen 6136 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40091
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« am: Juli 01, 2011, 15:37:28 Nachmittag »
Bitte mit Begründung


Nagah

  • Gast
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #1 am: Juli 01, 2011, 16:44:19 Nachmittag »
Nordkorea, aufgrund der Regierungsform und nicht vorhandenen Freiheiten

Und aktuell in Libyen, Syrien aufgrund der Revolution
« Letzte Änderung: Juli 01, 2011, 16:46:53 Nachmittag von no_Limit »

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40091
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #2 am: Juli 01, 2011, 16:54:01 Nachmittag »
 :ga:

Offline kalli

  • ALiQs Mentor
  • *
  • Beiträge: 3147
  • Geschlecht: Männlich
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #3 am: Juli 01, 2011, 17:17:31 Nachmittag »
türkei, hier laufen schon genug türken rumm
gaudium et laetitia et cetera........ oder wie wir sagen, friede,freude,eierkuchen

Offline Ostseefrollein

  • † 27.09.2017
  • † verstorben †
  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 6636
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pessimisten sind Optimisten mit mehr Erfahrung.
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #4 am: Juli 01, 2011, 17:18:26 Nachmittag »
Nordkorea, aufgrund der Regierungsform und nicht vorhandenen Freiheiten

Und aktuell in Libyen, Syrien aufgrund der Revolution

Dem schließe ich mich an und füge aus diesen Gründen noch folgende Staaten an:

Iran, Irak, Saudi-Arabien, Sudan und prinzipiell alle Länder, in welchen die Menschenrechte

und die Würde der Frauen mit Füßen getreten und missachtet werden! Oder z.B. auch in

bettelarmen Ländern, die nicht vom Massentourismus, der dort praktiziert wird, profitieren oder

daran teilhaben können. Wenn dort die Touristen in "All-Inclusive-Ghettos" abhängen, den Hotelbereich,

die Poollandschaft und die Bar drei Wochen nicht verlassen, dann kann ich dem nichts abgewinnen.

Ich denke da z.B. an die Dominikanische Republik - dort werden die Fischer enteignet, damit in den

attraktivsten Lagen Strandhotels errichtet werden können, die nach oben genanntem Prinzip funktionieren.
LG vom Ostseefrollein :Lilly:


Also spricht der Fatalist: Du musst werden wie Du bist.
*Wilhelm Busch*


Offline Ostseefrollein

  • † 27.09.2017
  • † verstorben †
  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 6636
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pessimisten sind Optimisten mit mehr Erfahrung.
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #5 am: Juli 01, 2011, 17:21:28 Nachmittag »
türkei, hier laufen schon genug türken rumm

 
:blink: Unsere Türkeiurlaube möchte ich auf keinen Fall missen:

Die Gastfreundschaft der Menschen dort, die einmaligen Kulturgüter,

die wunderbaren Städte, die Moscheen - vor allem auch Istanbul - und

all die einmalig schönen Plätze, die wir dort bereist haben! Traumhaft!

Wir sind mit dem Auto dorthin gefahren, quer durch Bulgarien, den Norden

Griechenlands und dann die Westküste entlang bis kurz vor Antalya - davor

haben wir aber schleunigst wieder kehrt gemacht!!
LG vom Ostseefrollein :Lilly:


Also spricht der Fatalist: Du musst werden wie Du bist.
*Wilhelm Busch*


Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40091
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #6 am: Juli 01, 2011, 17:26:10 Nachmittag »
Dem schließe ich mich an und füge aus diesen Gründen noch folgende Staaten an:
Iran, Irak, Saudi-Arabien, Sudan und prinzipiell alle Länder, in welchen die Menschenrechte
und die Würde der Frauen mit Füßen getreten und missachtet werden! Oder z.B. auch in...



 :ga: :gb:

türkei, hier laufen schon genug türken rumm

Ich stimme Frollein absolut zu! Türkei ist ein schönes Land und vor allem aber sehr gastfreundliche Menschen, im Gegensatz zu manchen Deutschen....

Offline Ostseefrollein

  • † 27.09.2017
  • † verstorben †
  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 6636
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pessimisten sind Optimisten mit mehr Erfahrung.
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #7 am: Juli 01, 2011, 17:29:33 Nachmittag »
Danke Petra!

:girl_sad: Erst die Äußerungen eines Users im Frauenfußball-WM-Thread und jetzt hier die Bemerkung zu der Türkei bzw. deren Bevölkerung -

ich bin etwas traurig und enttäuscht darüber, das gebe ich ganz ehrlich und unumwunden zu!!!
LG vom Ostseefrollein :Lilly:


Also spricht der Fatalist: Du musst werden wie Du bist.
*Wilhelm Busch*


Offline Emirades

  • Global Moderator
  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 6029
  • Geschlecht: Männlich
  • So mancher Schein bestimmt das Sein
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #8 am: Juli 01, 2011, 17:31:22 Nachmittag »
Also NIEMALS?
Na, ja, bei genauer Betrachtung weder am Nordpol noch am Südpol
da könnte man ja festfrieren und den Reisebus verpassen.
Wer Glück sucht
muß sich zuerst selbst finden.

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40091
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #9 am: Juli 01, 2011, 17:36:53 Nachmittag »
 
ich bin etwas traurig und enttäuscht darüber, das gebe ich ganz ehrlich und unumwunden zu!!!


Ich auch.....

Also NIEMALS?
Na, ja, bei genauer Betrachtung weder am Nordpol noch am Südpol
da könnte man ja festfrieren und den Reisebus verpassen.

 :ga:  :biggrin:

Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 67832
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #10 am: Juli 01, 2011, 17:50:39 Nachmittag »
in deutschland... :lol:



das sind die kirchetürme so hoch. :heat: :heat: :heat:

 :Oskar: :Oskar: :Oskar:
Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 67832
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #11 am: Juli 01, 2011, 17:56:08 Nachmittag »
Zitat von: kerstin
und: kalli - ich bin wirklich entsetzt.
kann mit nicht vorstellen das er das so gemeint hat.
« Letzte Änderung: Juli 01, 2011, 17:59:12 Nachmittag von xy2 »
Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40091
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #12 am: Juli 01, 2011, 18:24:28 Nachmittag »
in deutschland... :lol:
das sind die kirchetürme so hoch. :heat: :heat: :heat:

 :lol: :lol:

da gibt es außer den genannten noch andere länder wie beispielsweise china. ungeachtet der kulturellen schönheiten.

zu den ländern, in denen man als reich gilt, nur weil aus deutschland kommt und die bevölkerung bettelarm ist, fahre ich auch nicht. rumänien zum beispiel.

 :ga: :gb:

Offline Filou

  • ALiQs Inventar
  • *
  • Beiträge: 1156
  • Geschlecht: Männlich
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #13 am: Juli 01, 2011, 18:53:40 Nachmittag »
kalli, deine Antwort schockiert mich, weil sie für mich zu ausländerfeindlich rüberkommt. Ich dachte eigentlich, sowas gäb's bei aliqs nicht?! Sei doch so gut und lass solche Bemerkungen zukünftig sein, um auf dieser netten Seite keinen Unfrieden zu stiften.




Offline kalli

  • ALiQs Mentor
  • *
  • Beiträge: 3147
  • Geschlecht: Männlich
Re: In welchem Land würdet ihr niemals Urlaub machen?
« Antwort #14 am: Juli 01, 2011, 21:55:32 Nachmittag »
na leute wenn ihr hier in ratingen west wohnen würdet und das benehmen einiger dieser volksgruppe erleben könnt,würdet ihr mir recht geben.kann ja sein das dass bei euch nicht so ist ,hier führen sich einig auf als wären wir zu besuch hier und nicht sie.meine kinder trauten sich doch gar nicht mehr über den berlinerplatz zu gehen geschweige in den jugend club.
ich hab aber auch andere kennen gelernt und es arbeiten sogar welche für mich.
aber ihr land würde ich niemals besuchen.....
Ratingen-West







 



Blick auf Ratingen-West vom Hasselbecker Berg
Ratingen-West ist ein Stadtteil von Ratingen, der Ende der sechziger Jahre gegründet und anfangs vor allem von der Neuen Heimat bebaut wurde. Die Problematik einer Siedlung mit vielen Hochhäusern in einer uniformen, billig gebauten Wohnumgebung, hohem Anteil von sozial schwachen Familien und hohem Ausländeranteil (16 % im gesamten Stadtteil; bis zu 80 % im Zentrum) führte zu einer Perspektivlosigkeit der Bewohner, die sich in Aggressivität entlud und sich in hoher Kriminalität, Vandalismus und Alkoholismus äußerte. Durch die Berichterstattung der Medien erwarb sich der Stadtteil Ratingen-West, vergleichbar mit Hamburg-Wilhelmsburg und dem Berliner Märkischen Viertel, einen negativen Ruf als „sozialer Brennpunkt“, der auf die gesamte Stadt ausstrahlte und die Verantwortlichen zu wirksamen Maßnahmen drängte. Daher wird seit den achtziger Jahren durch
« Letzte Änderung: Juli 01, 2011, 22:41:02 Nachmittag von kalli »
gaudium et laetitia et cetera........ oder wie wir sagen, friede,freude,eierkuchen

 

Bilderhoster

PicR.de postimage.org