Autor: Siggi Thema: Der Protest gegen Stuttgart 21  (Gelesen 6533 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline HeyJo

  • "ALIQs-Feuerwehr"
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 44541
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Protest gegen Stuttgart 21
« Antwort #60 am: Dezember 04, 2017, 18:23:38 Nachmittag »
Aus dem Grund gibt es in Hannover zwei U-Bahngeisterstationen, die eine Station am Steintor für die angedachte Linie D.
Die andere Station ebenso für die Linie D am Hauptbahnhof.
Die Straßenbahnlinien 10 und 17 (Teil der Linie D) fuhren oberirdisch vor dem Hauptbahnhof vorbei bis zum Aegie.
Seit mitte September führt die Strecke nun durch den Posttunnel hinter den Bahnhof zum ZOB.

Warum die beiden Stationen nicht genutzt werden? Das weiß nur die Politik. Ach ja - Die Station am Bahnhof hat einen Lift bekommen, doch aussteigen kann man dort nicht.
Modellbau    -    reine Freude   


Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42497
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Der Protest gegen Stuttgart 21
« Antwort #61 am: Dezember 05, 2017, 15:00:22 Nachmittag »

Hört sich sehr durchdacht an.  :sarcastic:

Ich möchte gar nicht wissen, was mit Stuttgart 21 in den nächsten Jahren noch auf die Gegend und die Menschen zu kommt.  :rolleyes:
Ich wünsche mir den alten Kopfbahnhof und den zerstörten Teil des Schlossgartens, in dem ich so viele schöne Stunden verbracht habe, wieder zurück.  :blink: 

Offline HeyJo

  • "ALIQs-Feuerwehr"
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 44541
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Protest gegen Stuttgart 21
« Antwort #62 am: Dezember 09, 2017, 23:41:49 Nachmittag »
 :lol:   so ist es!
Heute war sehr dichter Autoverkehr in der Innenstadt von Hannover. Die Linien 10 und 17 auf der D Strecke mussten umgeleitet werden, da die Bahnen nicht fahren konnten. Damit ist genau das eingetreten, was immer schon (von vielen  befürchtet wurde. Zusätzlich wurde derTakt im Tunnelbereich, den die 10 nun befuhr, so verdichtet, das alle dort verkehrenden Linien 1, 2, 3, 7, 8, 9 mit Verspätungen fahren mussten. Prima somit hatte Hannover nun zusätzlich 3 oberirdische Geisterstationen.  :Oskar:
Eine tolle Planung.
Modellbau    -    reine Freude   


Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 67332
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Re: Der Protest gegen Stuttgart 21
« Antwort #63 am: Dezember 10, 2017, 04:16:31 Vormittag »
tja...anderen leuten geld ausgeben geht leichter als, sein eigenes.
Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Offline Emirades

  • Global Moderator
  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 6046
  • Geschlecht: Männlich
  • So mancher Schein bestimmt das Sein
Re: Der Protest gegen Stuttgart 21
« Antwort #64 am: Dezember 23, 2017, 14:02:57 Nachmittag »
tja...anderen leuten geld ausgeben geht leichter als, sein eigenes.

So wird der deutsche Steuerzahler (das sind alle, die irgendetwas  konsumieren) irgendwie zum größten Arbeitgeber.
Genau das ist der beabsichtigte Gund für den Berliner Flughafen. Wer gut und gerne leben will, muss halt das eine oder andere billigend in Kauf nehmen.
Leider trifft das auch jene kleinen Leute, die sich keinen Steuerberater leisten, oder ihre Konsumausgaben in Steueroasen verlegen können.
« Letzte Änderung: Dezember 23, 2017, 14:06:33 Nachmittag von Emirades »
Wer Glück sucht
muß sich zuerst selbst finden.

Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 67332
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

 

Bilderhoster

PicR.de postimage.org