Autor: Gast Thema: Verstorbene Stars...  (Gelesen 53532 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 67857
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42890
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Verstorbene Stars...
« Antwort #616 am: Oktober 06, 2018, 23:46:39 Nachmittag »

Oh, da musste ich jetzt etwas schlucken.  :blink:


Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40097
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Verstorbene Stars...
« Antwort #617 am: Oktober 30, 2018, 16:47:46 Nachmittag »

Offline Waldorf

  • ALiQs Mentor
  • *
  • Beiträge: 4690
  • Geschlecht: Männlich
  • Da haben wir den Salat.
Re: Verstorbene Stars...
« Antwort #618 am: Oktober 30, 2018, 18:15:25 Nachmittag »
Wer auf dem Balkon sitzt braucht keine Signatur.

Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 67857
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40097
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Verstorbene Stars...
« Antwort #620 am: November 16, 2018, 06:32:05 Vormittag »

Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 67857
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Re: Verstorbene Stars...
« Antwort #621 am: November 18, 2018, 02:43:31 Vormittag »
Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 67857
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42890
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Verstorbene Stars...
« Antwort #623 am: Dezember 05, 2018, 09:28:48 Vormittag »

Da musste ich ein ganz klein wenig schlucken.... Stefanie Tücking ist tot.  :blink:


Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40097
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Verstorbene Stars...
« Antwort #624 am: Dezember 06, 2018, 07:08:38 Vormittag »
 :scratch_ones_head: Ich kannte sie gar nicht.  :scratch_ones_head:

Naja, sie war ein Star und viele weinen wahrscheinlich um sie..
Ich weine gerade mit einer Familie, die ihren Ehemann und Vater von drei kleinen Mädchen, wegen einer harmlosen Hand-Op, im Alter von nur 39 Jahren verloren haben. Er wachte aus der Vollnarkose nicht mehr auf. Nachdem er während der OP zwei mal aufwachte, hat der Anästhesist zwei mal Narkosemittel nach gespritzt. Die Folge: Koma, Hirntot! 
Dienstag ist Beerdigung. Aber sowas interessiert ja niemand, er war ja kein Star, nur ein sehr aufopfernder Familienvater, der sich immer um alles gekümmert hat... :cray: :cray: :cray: :cray:

 :diablo: :diablo: :diablo:

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42890
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Verstorbene Stars...
« Antwort #625 am: Dezember 06, 2018, 11:50:09 Vormittag »
:scratch_ones_head: Ich kannte sie gar nicht.  :scratch_ones_head:

So ging's mir schon bei einigen Namen, die ich in diesem Thread in der Vergangenheit gelesen habe. Tjaja, man kann nunmal nicht jeden kennen, auch nicht alle "Prominente"...


Zitat
Ich weine gerade mit einer Familie, die ihren Ehemann und Vater von drei kleinen Mädchen, wegen einer harmlosen Hand-Op, im Alter von nur 39 Jahren verloren haben. Er wachte aus der Vollnarkose nicht mehr auf. Nachdem er während der OP zwei mal aufwachte, hat der Anästhesist zwei mal Narkosemittel nach gespritzt. Die Folge: Koma, Hirntot! 

 :blink: Das ist ja schlimm, das ist tragisch!  :blink: Der arme Mann, so mitten aus dem Leben gerissen... und was die Familie jetzt durchmacht, möchte ich mir gar nicht vorstellen...  :cray:


Zitat
Dienstag ist Beerdigung. Aber sowas interessiert ja niemand, er war ja kein Star, nur ein sehr aufopfernder Familienvater, der sich immer um alles gekümmert hat... :cray:

Weil es niemand weiß... "niemand" im Sinne von der Öffentlichkeit, weil's nicht dorthin gelangt... sowas wissen nur die Angehörigen, Freunde, Nachbarn und darüber hinaus nur noch wenige...

 

Bilderhoster

PicR.de postimage.org