Umfrage

Wer ist hier am meisten vertreten?

Hundebesitzer
14 (31.8%)
Katzenbesitzer
22 (50%)
Vogelbesitzer
4 (9.1%)
Aquarianer
1 (2.3%)
Sonstige Exoten;-)
3 (6.8%)

Stimmen insgesamt: 16

Autor: Petra Thema: Unser Freund, das Haustier........  (Gelesen 8564 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 67647
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Re: Unser Freund, das Haustier........
« Antwort #75 am: Dezember 15, 2014, 17:15:22 Nachmittag »
Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Offline Schwarze_Wolke

  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 6141
  • Geschlecht: Weiblich
  • Aliq´s Zockerweibchen
    • Meine kleinen Hausdrachen
Re: Unser Freund, das Haustier........
« Antwort #76 am: Dezember 15, 2014, 17:40:04 Nachmittag »
Lieber HaJo,

das tut mir wirklich aufrichtig leid!

Fühl dich von uns allem gedrückt!

Offline HeyJo

  • "ALIQs-Feuerwehr"
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 45201
  • Geschlecht: Männlich
Re: Unser Freund, das Haustier........
« Antwort #77 am: Dezember 16, 2014, 12:22:37 Nachmittag »
- Keiner wuselt zwischen den Füssen rum, meckert (wenn die Küchentür zu ist) "ich habe Durst". Man achtet auf jedes kleine Geräusch und wohl wissend, der Hund ist nicht mehr da. -
Mein 1. Hund war nach einem Jahr verstorben(1971), und nun dieser Hund. Sie kam als Welpe zu uns, blieb dann aber bei meiner ehemaligen Frau.
Als junger Mann war ich mit dem Hund einer Freundin in der TiHo Hannover und musste dort den Hund einschläfern lassen(1974). Danach wollte ich nie wieder einen Hund, bis meine Frau mit dem kleinen Hundemädchen kam.
Nun bin ich unschlüssig -  ich werde es so lassen, wie es jetzt ist, Erinnerung an einen kleinen niedlichen niedlichen Hund.
 

Modellbau    -    reine Freude   


Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40032
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Unser Freund, das Haustier........
« Antwort #78 am: Dezember 16, 2014, 13:42:26 Nachmittag »
Hajo, die Zeit heilt die Wunden.  :alleswirdgut: Ich darf aber gar nicht dran denken, wenn meine beiden Katerchen mal von uns gehen... :blink:
Dennoch glaube ich, dass gerade dir, lieber Hajo ein Hund gut steht. Du hast die Zeit und mit einem Hund auch eine verantwortungsvolle Aufgabe. Ein Haustier ist doch was schönes. Lass noch etwas Zeit verstreichen und dann denke noch mal über einen neuen Hund, vielleicht aus dem Tierheim, nach. Er wird es dir danken und du wirst wieder glücklich sein.  :yes:  :friends:

Offline Teufelchen

  • † 03.01.2016
  • † verstorben †
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 38004
  • Geschlecht: Weiblich
  • Glück hat auf die Dauer nur der Tüchtige
    • https://literaturboard.forumprofi.de/
Re: Unser Freund, das Haustier........
« Antwort #79 am: Dezember 23, 2014, 11:37:56 Vormittag »
hol dir einen neuen Hund, lieber Hajo - aus dem Tierheim.
Er wird dich vergöttern, aus Dankbarkeit, dass du ihn da rausgeholt hast.   :bussi:
Und du bist nicht mehr allein.....
 :alleswirdgut:
Angst vor Verlust hat man immer im Leben - aber man kann sie kompensieren, indem man einem anderen Hund eine Chance für ein gutes Leben gibt!!

Ich hab mir nach dem Tod meiner Jenny SOFORT meine beiden Kuschelmonster geholt - es war das Allerbeste - für mich und für sie auch. 

Gruß von Joschi:


De gustibus non est disputandum!

_________________________________________________ __

Themen:  Sprachen + Übersetzungen, Deutsch + Synonyme + Rechtschreibung, Katzen, Spanien, Florida + USA, Klassische Musik, Fremdwörter, Psychologie, Fotografieren, Reisen,

Offline HeyJo

  • "ALIQs-Feuerwehr"
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 45201
  • Geschlecht: Männlich
Re: Unser Freund, das Haustier........
« Antwort #80 am: Dezember 23, 2014, 13:36:17 Nachmittag »
Nee, ich warte noch ein Weilchen mit einem anderen Haustier. Es ging vorher ohne, seitdem ich allein bin. Es ist zwar im Moment doch recht still, aber der Hund war nie laut, (nur anderen Hunden gegenüber hörte man doch "ich bin ein Hund und belle auch laut"). Wenn es denn sein soll, kann ich auch in einem halben Jahr mich bei den Tierheimen umsehen.
Modellbau    -    reine Freude   


 

Bilderhoster

PicR.de postimage.org