Autor: Ugge Thema: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials  (Gelesen 161702 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42756
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Photoshop / Photoshop Elements: Die Option "Kontur füllen"
« Antwort #570 am: Dezember 03, 2012, 12:39:29 Nachmittag »

Heute wollen wir eine neue Funktion kennenlernen, mit der man eine zu „zierliche“ Schriftart verbreitern kann. Diese Funktion kann man auch auf Auswahlen anwenden – aber dazu später. Das funktioniert auch mit älteren Versionen von Photoshop Elements - bis hinunter zu PSE 1!

Nehmen wir mal an, wir haben einen hübschen Font gefunden, den wir in eine Grafik einbauen wollen – aber er ist zu dünn dazu, um dort gut zu wirken. Eine Option für Fettdruck gibt es nicht oder sie reicht nicht aus um die Schrift dick genug zu machen.




Wir müssen nun den kompletten Text schreiben und ausrichten, dann am besten auch noch skalieren und platzieren, bis alles richtig ist und nichts mehr verändert zu werden braucht.

Nun müssen wir unsere Ebene vereinfachen (auch „rastern“ genannt). Bitte beachten: Danach ist sie in eine Pixelgrafik umgewandelt und kann nicht mehr mit dem Textwerkzeug überarbeitet werden.




Nun wählen wir Bearbeiten / Kontur füllen



Dort geben wir einen (relativ niedrigen) Wert in Pixel an, um den dann der Text verbreitert wird. Die Farbe sollte die gleiche sein, wie die, in der der Text geschrieben wurde (ggf. mit der Pipette die Farbe des Textes aufnehmen). Als Position „Mitte“ wählen.




Alles bestätigen, und – schwupp – ist die Schrift breiter geworden!

Vorher- Nachher-Vergleich:




Auf ähnliche Art und Weise können wir einem Text auch einen farbigen Rand verpassen.

Durch einen Rechtsklick auf das Farbfeld und Auswahl einer anderen Farbe stellen wir die Randfarbe ein. Als Option wählen wir hier „außen“.



Das Ergebnis könnte so aussehen:




„Kontur füllen“ kann aber nicht nur auf Texte, sondern auch auf Auswahlen angewendet werden: Auf Rechtecke (und Quadrate), Ellipsen (und Kreise), Auswahlen, die mit einem der Lassowerkzeuge oder dem Auswahl-Pinsel (ab Version PSE 2) erstellt wurde.

Hier der Auswahlpinsel:  

Man erstellt die Auswahl und teilt ihr eine Kontur in der gewünschten Farbe und Breite zu, wie etwa hier:




Viel Spaß beim Experimentieren!


Eine weitere Möglichkeit einen Text breiter zu machen (oder ihn plastisch wirken zu lassen oder mit einem Schlagschatten zu versehen), ohne die Ebene vereinfachen zu müssen, werde ich euch später zeigen.
« Letzte Änderung: Dezember 03, 2012, 12:43:24 Nachmittag von Ugge »

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12617
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #571 am: Dezember 03, 2012, 14:13:24 Nachmittag »
Genial! Vielen Dank. Das kann man gut für Copyright-Wasserzeichen aber auch für jede andere Art der Beschriftung super gebrauchen!
Total hilfreich. Klasse!  :clapping:
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40010
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #572 am: Dezember 03, 2012, 15:48:44 Nachmittag »
Klasse Ugge, vielen Dank. Sehr hilfreich  :clapping: :good:  :gb:


Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42756
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #573 am: Dezember 06, 2012, 22:22:58 Nachmittag »
Offenbar ist ein plugin eine .8bf-Datei, die irgendwohin muss.

Dazu habe ich hier noch etwas gefunden.

http://akvis.com/de/graphic-tips/plugins-menu-available.php


Zitat
Kann PSE alle Photoshop plugins verarbeiten, also auch solche die für CS6 oder früher angeboten werden?

Da würde ich mich nicht unbedingt drauf verlassen - manche Filter funktionieren m.W. nicht mal in allen Photoshop-Versionen...

--------

Nachtrag: Ich habe kürzlich ein Foto gesehen, das mit *Redfield/Fractalius* bearbeitet wurde. Das fand ich fabelhaft.  Aber: Dieser Filter ist keine Freeware!

Redfield bietet noch andere Filter an, darunter auch ein paar Freeware-Filter.
« Letzte Änderung: Dezember 06, 2012, 22:56:23 Nachmittag von Ugge »

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12617
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #574 am: Dezember 11, 2012, 12:03:10 Nachmittag »
Frage: Wie kann man in PSE und CS6 ohne viel Geklicke rasch die Pinselgröße verändern (vergrößern, verkleinern)? Am besten nur mit der Maus.
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40010
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #575 am: Dezember 11, 2012, 12:21:37 Nachmittag »
CS6 - einfach mit rechter Maustaste, dann den Regler verstellen



In PSE geht das nur oben links über den Regler
« Letzte Änderung: Dezember 11, 2012, 12:29:24 Nachmittag von Petra »

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12617
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #576 am: Dezember 11, 2012, 12:28:12 Nachmittag »
Ahhhh, danke, deswegen ist das in PSE so blöd...  ;)
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40010
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #577 am: Dezember 11, 2012, 13:11:52 Nachmittag »
PSE ist nun mal eine sehr, sehr, sehr abgespeckte Version von CS6. Das merkt man beim direkten Vergleich. Die Preisdifferenz ist nicht umsonst so gravierend...

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42756
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #578 am: Dezember 11, 2012, 13:27:09 Nachmittag »
Frage: Wie kann man in PSE und CS6 ohne viel Geklicke rasch die Pinselgröße verändern (vergrößern, verkleinern)? Am besten nur mit der Maus.

Trotz Geklicke - ich nehm in CS5 gelegentlich ganz gern die Taste ö zum Verkleinern und # zum Vergrößern.

In PSE 9 nicht - dort kann ich zwar mit # die Pinselspitze verkleinern (!) aber ö funzt nicht für den umgekehrten Fall. Ich arbeite allerdings sehr gern mit den Schiebereglern. Wenn ich an die Zeiten von PSE 1 zurückdenke - da gab's nicht mal die...  :laugh:

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12617
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #579 am: Dezember 11, 2012, 13:36:50 Nachmittag »
Das habe ich auch schon gemerkt. Habe eifrig das # verwendet - aber wie bekommt das blöde Ding in PSE 10 wieder groß?
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40010
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #580 am: Dezember 11, 2012, 14:47:00 Nachmittag »
 Umschalt + #

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42756
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #581 am: Dezember 11, 2012, 15:41:11 Nachmittag »

 :good:   Funzt auch bei Version 9!

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40010
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #582 am: Dezember 11, 2012, 16:33:40 Nachmittag »
Ich habe dieses Bild mal mit Camera Raw in CS6 bearbeitet. Ursprünglich habe ich nur die JPG-Datei, da ich zu der Zeit, als das Bild entstanden ist, so gut wie nie im Raw-Format fotografiert habe. Das Bild ist langweilig und eigentlich für den Papierkorb gut.
Es entstand in Prag und es war an dem Tag sehr diesig.


Bearbeitet:


Wie findet ihr es? Was kann man besser machen?

Offline 2Q15

  • ALiQs Experte
  • *
  • Beiträge: 683
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #583 am: Dezember 11, 2012, 16:50:38 Nachmittag »
Ich würde es eher in eine düstere Richtung bearbeiten.
Die großen Gebäude links sind für mich bedrohlich - mir ist deinem bearbeitetes Bild zu hell, zu viel weiß.

Darf ich dir mal zeigen wie ich´s meine?
let me occupy your mind - as you do mine

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40010
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #584 am: Dezember 11, 2012, 16:54:07 Nachmittag »
 :danke:

Darf ich dir mal zeigen wie ich´s meine?

Ja klar  :clapping:

 

Bilderhoster

PicR.de postimage.org