Autor: Ugge Thema: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials  (Gelesen 161728 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42756
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Bilder ausrichten in IrfanView
« Antwort #540 am: August 24, 2012, 23:52:17 Nachmittag »

Bilder ausrichten in IrfanView (schiefe Horizonte und Türme gerade rücken)

Zunächst das Bild mit IrfanView öffnen. Hier mal eines, bei dem ich den Horizont absichtlich schief gemacht habe.





Nun im Menü "Bild / Feinrotation" wählen.





Es öffnet sich ein Fenster, in dem man die Werte in Grad eingeben kann. Man muss abschätzen, welcher Wert passen könnte, kann diesen aber solange korrigieren, bis das Bild gut aussieht. Dazu bekommt man ein kleines Vorschaubild angezeigt. Hier habe ich einen Wert von -5° erfasst.
OK klicken zum Bestätigen.






Nun ist der Horizont gerade, dafür ist das Bild schief und muss noch zurechtgeschnitten werden. Dabei geht natürlich etwas von den Randbereichen verloren. Beim Knipsen daher immer darauf achten, dass noch etwas Raum zum Beschneiden bleibt. Wegschneiden kann man immer etwas, auch wenn der Horizont ganz gerade sein sollte. Anfügen kann man nichts. ;)

Zum Beschneiden zunächst mit der Maus einen Rahmen aufziehen. Sollte der nicht passen, einfach  a u ß e r h a l b  des Rahmens ins Bild klicken, dann verschwindet er wieder und man kann einen neuen aufziehen.





Ist der Rahmen gut, dann im Menü "Bearbeiten / Ausschneiden außerhalb der Markierung" wählen.
[Edit]: Ist der Rahmen gut, dann im Menü "Bearbeiten / Freistellen" wählen.





Das bearbeitete Bild unter einem neuen Namen speichern.
« Letzte Änderung: August 25, 2012, 00:13:26 Vormittag von Ugge »

Offline HeyJo

  • "ALIQs-Feuerwehr"
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 44979
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC
« Antwort #541 am: August 25, 2012, 00:06:27 Vormittag »
Den Rahmen zum Beschneiden des Bildes kann man natürlich vor dem Zuschneiden als waagerechte und senkrechte Hilfslinie benutzen, wenns passt zuschneiden, wenn nicht, die Rotation korrigieren. Nochmal mit dem Rahmen überprüfen, den Rahmen soweit aufziehen, dass das Bild  geschnitten werden kann, schneiden fertig.
Modellbau    -    reine Freude   


Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 67556
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC
« Antwort #542 am: August 25, 2012, 05:51:54 Vormittag »
Zitat von: uggi
Das bearbeitete Bild unter einem neuen Namen speichern.
unter welchen  :bitte: uggile  :lol:  :bitte: schön? :scratch_ones_head:
 
aber  :danke: dir-auch wenn ich,s nicht brauche. :Oskar: :kiss:
Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42756
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC
« Antwort #543 am: August 25, 2012, 08:42:46 Vormittag »
Zitat von: uggi
Das bearbeitete Bild unter einem neuen Namen speichern.
unter welchen  :bitte: uggile  :lol:  :bitte: schön? :scratch_ones_head:





     Na,na, etwas Fantasie bitte!!  :lol:


 
Zitat
aber  :danke: dir-auch wenn ich,s nicht brauche. :Oskar: :kiss:

Pass nur auf, du, ich messe künftig alle deine Horizonte und Gebäude mit der Wasserwaage nach!  :Helga:

Na, vielleicht kann's mal jemand anderer brauchen.  ;)

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12617
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Vermeiden/Entfernen von jpg-Artefakten
« Antwort #544 am: September 03, 2012, 15:34:45 Nachmittag »
Hallo,

hier eine Frage zum Vermeiden/Entfernen von jpg-Artefakten:

Ich habe eine scharfe, plastische, technisch soweit tadellose Aufnahme vom Hermannsdenkmal als .tiff-Datei.
Wenn ich sie jedoch aus Lightroom als jpg exportiere, entstehen bei beliebiger jpg-Qualität (hoch - mittel - niedrig) diese unschönen jpg-Artefakte in Form Gittern, die sich über das Bild legen:



Was tun?

"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


Online Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40010
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC
« Antwort #545 am: September 03, 2012, 16:04:48 Nachmittag »
Das ist aber merkwürdig. Hattest du das Problem auch schon bei anderen Bildern? Hast du mal versucht das Foto mit einem anderen Programm als jpg zu speichern?

Offline Banana-Bender

  • ALiQs Impresario
  • *
  • Beiträge: 2226
  • Geschlecht: Männlich
Re: Vermeiden/Entfernen von jpg-Artefakten
« Antwort #546 am: September 03, 2012, 23:31:08 Nachmittag »
Hallo,

hier eine Frage zum Vermeiden/Entfernen von jpg-Artefakten:

Ich habe eine scharfe, plastische, technisch soweit tadellose Aufnahme vom Hermannsdenkmal als .tiff-Datei.
Wenn ich sie jedoch aus Lightroom als jpg exportiere, entstehen bei beliebiger jpg-Qualität (hoch - mittel - niedrig) diese unschönen jpg-Artefakte in Form Gittern, die sich über das Bild legen:


Was tun?



Das Problem kenne ich auch nicht.
Hat das eventuell was mit 16 Bit, 32 Bit und 64 Bit zu tun?

Also, z.B. dein PC arbeitet noch mit 32 Bit, dein Progr. LR ist aber eine 64 Bit Version, oder so ähnlich.
Mit wieviel Bit speicherst du deine Entwicklungen aus LR ab (LR Voreinstellungen)?
Sicherlich aber nur eine kleine Einstellung oder ein Haeckchen an der richtigen bzw. falschen Stelle.
Im www und speziellen Fotoforen schon mal recherchiert?
« Letzte Änderung: September 03, 2012, 23:34:02 Nachmittag von Banana-Bender »

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12617
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC
« Antwort #547 am: September 14, 2012, 22:05:34 Nachmittag »
Also die Bit-Tiefe kann ich als Ursache ausschließen. Ich habe gefunden, dass jpeg-Kompression manchmal Artefakte produziert, die PS wieder herausrechnen kann, PSE aber wohl nicht...

Eine andere Frage: kennt jemand Silkypix Developer Studio Pro 5? Taugt das was?
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42756
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC
« Antwort #548 am: September 14, 2012, 22:23:54 Nachmittag »

Also ich hab jahrelang mit PSE gearbeitet, aber ich hatte sowas nie. Mit welcher Qualität speicherst du denn das jpeg? Ich hatte, wenn möglich, immer die höchste Qualitätsstufe genommen ("12") und als Option "Baseline-Standard".

Silkypix Developer Studio Pro 5 kenne ich nicht.

Online Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40010
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC
« Antwort #549 am: September 15, 2012, 07:46:00 Vormittag »
Das Problem hatte ich mit PSE auch noch nie.

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12617
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC
« Antwort #550 am: September 15, 2012, 13:32:15 Nachmittag »
Speichere immer mit der höchsten jpg-Qualität, habe jetzt viele Versiche unternommen und vermute, dass ein Kommunikationsproblem zwischen Lightroom, mit dem ich die RAW-Entwicklung mache, und SilverEFEX ist, an das das Bild zur weitergegeben wird für die s/w-Bearbeitung.
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42756
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC
« Antwort #551 am: September 15, 2012, 17:30:39 Nachmittag »

Könnte sein. Kannst du nicht in einem anderen Bildformat speichern und das Foto erst ganz zum Schluss, wenn alle Bearbeitungsschritte (mit welchem Programm auch immer) abgeschlossen sind, als jpg sichern?

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12617
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC
« Antwort #552 am: September 15, 2012, 21:03:39 Nachmittag »
Genauso mache ich es aber auch. Aus RAW wird tif und erst am Ende jpg, und dann kommen die Artefakte.
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42756
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC
« Antwort #553 am: September 15, 2012, 22:07:11 Nachmittag »
Im Moment siehst du mich ratlos.  :blink:

Also der Weg, den du gehst, ist folgender:

- Entwicklung der RAW in Lightroom, Speicherung als tiff
- Bearbeitung in Silver Efex, Speicherung als jpg, höchste Qualitätsstufe

Danach sieht man im Bild Artefakte, egal, mit welchem Programm man es sich ansieht.

Korrekt so?
« Letzte Änderung: September 15, 2012, 22:11:11 Nachmittag von Ugge »

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12617
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC
« Antwort #554 am: September 15, 2012, 23:06:17 Nachmittag »
RAW aus der KAmera, RAW-Bearbeitung in Lightroom, alles ok
Erstellen eines tif in Lightroom, alles ok
Bearbeiten des tif in SilverEFEX, alles ok
Speichern des tif, alles ok
Export des tif als jpg höchste Qualitätsstufe durch Lightroom => Artefakte
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


 

Bilderhoster

PicR.de postimage.org