Autor: Ugge Thema: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials  (Gelesen 171671 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42866
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC
« Antwort #555 am: September 15, 2012, 23:34:02 Nachmittag »

Öffne das tif mal mit IrfanView und speichere es von dort heraus als jpg.

Hast du IrfanView? Falls nicht:

IrfanView - das Programm:  http://www.chip.de/downloads/IrfanView_12998187.html

IrfanView - Plugins: http://www.chip.de/downloads/IrfanView-Plug-ins_13000003.html

Ist Freeware.

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40088
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Frage zu PSE 10 und CR2 Dateien
« Antwort #556 am: November 25, 2012, 11:57:01 Vormittag »
Warum kann ich im Ebenenmanager keine CR2 und auch keine TIFF Dateien duplizieren?




Ich muss die Dateien zuerst in ein anderes Format (z.B. JPG)  konvertieren.  :scratch_ones_head:

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12328
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #557 am: November 25, 2012, 14:29:09 Nachmittag »
8-bit oder 16-bit?
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40088
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #558 am: November 25, 2012, 14:41:56 Nachmittag »
16 bit


Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12328
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #559 am: November 25, 2012, 14:58:32 Nachmittag »
Einige Funktionen von PSE sind nur im 8-Bit-Modus verwendbar, z.B. Masken und Ebenen.
Eine automatische Konvertierung erfolgt nicht. Die Konvertierung in 8-bit muss händisch vorgenommen werden, um die blockierten Funktionen benutzen zu können.
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40088
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #560 am: November 25, 2012, 15:05:18 Nachmittag »
 :danke:
Ja meinst du, ich hätte dazu was in der Hilfe gefunden.  :laugh: Na toll, also erst alle Fotos konvertieren, wenn man mit Masken und Ebenen arbeiten möchte. Das ist ja ärgerlich.

Ist das bei CS 5 auch so?

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42866
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #561 am: November 25, 2012, 17:34:58 Nachmittag »
Einige Funktionen von PSE sind nur im 8-Bit-Modus verwendbar, z.B. Masken und Ebenen.
Eine automatische Konvertierung erfolgt nicht. Die Konvertierung in 8-bit muss händisch vorgenommen werden, um die blockierten Funktionen benutzen zu können.

Schau, schau!  :blink: Das wusste ich auch nicht. Bisher konnte ich jedenfalls immer alles duplizieren, was ich wollte.  ;)

Hab also mal extra eine tiff-Datei mit 16 Bit erstellt. Tatsache: Mit PSE 9 kann ich das Bild nicht duplizieren  :blink:  und mit PSE 2 kann ich's nicht mal öffnen.  :sarcastic:


Ist das bei CS 5 auch so?

Nein, da ist es nicht so. Mit CS5 geht es.

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12328
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #562 am: November 25, 2012, 18:49:33 Nachmittag »
Mit CS 5 geht das alles. Dafür ist es aber auch sauteuer.
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40088
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #563 am: November 26, 2012, 06:35:20 Vormittag »
Dachte ich mir. Danke euch!
Ich spare jetzt. Es gibt ja mittlerweile das CS6  :laugh:

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12328
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #564 am: November 30, 2012, 14:59:28 Nachmittag »
Zwei Fragen:

1) Wie installiert man plug-ins in PSE (die nicht mittels eines Installationsprogramms automatisch installiert werden)?
2) Welche freeware plugins sollte man haben/sind besonders empfehlenswert?

Kann PSE alle Photoshop plugins verarbeiten, also auch solche die für CS6 oder früher angeboten werden?
« Letzte Änderung: November 30, 2012, 15:02:17 Nachmittag von esse-est-percipi »
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40088
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #565 am: November 30, 2012, 16:44:18 Nachmittag »
In Elements habe ich bisher keine Plugins installiert, nur im PhotoImpact habe ich mal virtualPhotographer installiert. Ist ein Filter, mit mehreren Einstellungen, ganz witzig, aber nichts besonderes. Andere Plugins kenne ich nicht, aber ich habe mal gelesen, dass die meisten wohl kostenpflichtig sein sollen.
http://www.optikvervelabs.com/virtualphotographer.asp

Das soll auch in Elements und bis CS4 funktionieren, steht in der Beschreibung.
 Wie man das installiert, wird hier im Video beschrieben.



Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42866
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #566 am: November 30, 2012, 16:59:55 Nachmittag »

In Elements habe ich auch noch keine Plugins installiert. Und in CS5 bisher lediglich zwei free brushes - ich habe noch genügend integrierte Funktionen, die ich noch nicht ausgiebig getestet habe. :biggrin:  Ich nehme an, die Brushes könnte man auch in Elements einbinden.

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40088
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #567 am: November 30, 2012, 17:06:59 Nachmittag »
Ich installiere nichts mehr, spare gerade auf CS6 und außerdem ist bald Weihnachten, wer weiß..... :biggrin:

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12328
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #568 am: November 30, 2012, 17:16:06 Nachmittag »
Offenbar ist ein plugin eine .8bf-Datei, die irgendwohin muss.
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40088
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community

 

Bilderhoster

PicR.de postimage.org