Autor: Petra Thema: Handy-Gaffer! Was ist bloß los mit euch?  (Gelesen 1207 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40019
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Handy-Gaffer! Was ist bloß los mit euch?
« am: April 15, 2016, 07:25:39 Vormittag »
Immer wieder haben Polizei und Einsatzkräfte an Unfallorten mit Gaffern zu kämpfen. Was da jetzt in Hagen passiert ist, übertrifft schon einiges.
Hunderte Gaffer, einige holten ihr Smartphone raus um Fotos und Videos zu machen, während ein 12 jähriges Mädchen verletzt am Boden liegt.
Mir fehlen echt die Worte  :diablo:

http://www.rp-online.de/nrw/panorama/unfall-in-hagen-gaffer-werden-immer-hemmungsloser-aid-1.5903391


https://up.picr.de/25209570hd.jpg
Handy-Gaffer! Was ist bloß los mit euch?

Dieses Bild veröffentlichte die Polizei bei Facebook

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42773
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Handy-Gaffer! Was ist bloß los mit euch?
« Antwort #1 am: April 15, 2016, 09:32:09 Vormittag »

:gb:

Das ist wirklich übel.  :blink:

Gaffer gab's schon immer, aber das wird immer schlimmer...  :blink:

Dass sich die Leute nicht darüber im Klaren sind, dass sie sich unmöglich benehmen? Sie sollten einmal darüber nachdenken, ob sie es gern hätten, wenn das Gleiche passiert, falls sie selber ein Unfallopfer sind-

Entweder bleiben und was helfen (wenn möglich bzw. nötig), oder aber weiter gehen und nicht die Rettungskräfte behindern...

Offline HeyJo

  • "ALIQs-Feuerwehr"
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 45004
  • Geschlecht: Männlich
Re: Handy-Gaffer! Was ist bloß los mit euch?
« Antwort #2 am: April 15, 2016, 10:49:23 Vormittag »
Leider ist das so. Das ist aber auch kein Wunder, sondern eben die Möglichkeit immer und überall mit den Handys Fotos zu knipsen und diese dann auch noch in irgendein beliebiges Netz zustellen. In meinen Augen eine gefährliche Unsitte.
Ich bin schon selber beim Löschen von so einem Fotograf behindert worden. Letztendlich musste der aber seine Bilder löschen und den Ort verlassen.
Ganz schlimm ist das bei Verkehrsunfällen, da wird langsam am Unfallort vorbeigefahren mit Blick zum Unfallgeschehen und das ganze mit dem Handy aufgenommen. So geschehen auf der B 214, doch auch hier war gleich die Polizei zur Stelle. Das gab eine Anzeige nach mehreren Verstößen. Punkte waren dem Verkehrsteilnehmer sicher. Doch häufig werden solche Bilder immer wieder ins Netz gestellt. Ganz nach dem Motto, je schlimmer umso besser. Nun müssen wir als Feuerwehr, aber auch die Rettungskräfte vom DRK usw, unsere Fahrzeuge zusätzlich mit unnötigem Balast ausstatten, wie
Sichtschutzwände und zusätzlichen Decken, um dieser Unsitte zu begegnen.
Doch leider werden vor Eintreffen der Rettungskräfte schon viele Bilder gemacht, statt zu helfen.
Journalisten fragen vor Ort welche Fotos von wem, was und wann gemacht werden darf.
« Letzte Änderung: April 15, 2016, 19:20:06 Nachmittag von HeyJo »
Modellbau    -    reine Freude   


Offline krabbi

  • Global Moderator
  • ALiQs Urgestein
  • *
  • Beiträge: 9196
  • Geschlecht: Weiblich
  • Snacken is gering, doon is`n Ding. ;) moin ook
Re: Handy-Gaffer! Was ist bloß los mit euch?
« Antwort #3 am: April 15, 2016, 18:23:10 Nachmittag »
ich las das auch bei facebook :blink:
ist eine tolle aktion der polizei :yes:, wird nur leider die 'angesprochenen' nicht interessieren, da denen in jeglicher hinsicht das hirn fehlt...... :tuck-tuck:

die polizei zb sollte den spieß mal rumdrehen..... filmt die gaffer und stellt diese aufnahmen ins netzt  :yes:  :im_so_happy:
mit datenschutz braucht dann keiner zu kommen, denn die eigenen aufnahmen beachten ebenfalls nicht den datenschutz :rtfm:


schuld an solchen 'aktionen' sind nicht die handys, sondern die immer größer werdende sensationsgier und die anerkennenung der anderen dumpfbacken für solche bilder/filme  :wild:
das sind alles idioten und denken nie darüber nach, ob ihnen selber sowas im notfall gefallen würde :diablo:
ordentlich zur kasse sollten soche rangezogen werden, aber leider ist das aus personalgründen nicht machbar :cray:

wenn ich sowas lese, höre oder sehe, kann ich bloß :bad:
   Und schon da vorne küsst das Salzwasser den Sand

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40019
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Handy-Gaffer! Was ist bloß los mit euch?
« Antwort #4 am: April 16, 2016, 06:31:45 Vormittag »
die polizei zb sollte den spieß mal rumdrehen..... filmt die gaffer und stellt diese aufnahmen ins netzt  :yes:

Gute Idee

Offline Gretchen1943

  • ALiQs Fan
  • *
  • Beiträge: 194
  • "Technisches Genie"
Re: Handy-Gaffer! Was ist bloß los mit euch?
« Antwort #5 am: Mai 10, 2018, 10:51:30 Vormittag »
Was ich mit Gaffern erlebte, liegt bereits länger zurück, war noch vor der Zeit, als Handys verbreitet waren.
Ich hatte ein Büro im 4. Stock eines Hauses an einer Kreuzung und wurde aufmerksam durch den Knall eines Unfalls (2 PKW waren aufeinander gestoßen). Von den vorüber fahrenden Autos verhielt sich ein Fahrer besonders auffällig. Er drehte sein Fenster herunter, lehnte sich heraus und wendete sich während des Weiterfahrens ununterbrochen rückwärts dem Umfall zu bis... Ja, bis es dann erneut krachte, diesmal war er auf die andere Fahrbahnseite geraten und mit einem PKW zusammengestoßen. Mein Mitgefühl hielt sich sehr stark in Grenzen, um nicht zu sagen, war gar nicht vorhanden.
Das Leben ist schön - auch jetzt noch.

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40019
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Handy-Gaffer! Was ist bloß los mit euch?
« Antwort #6 am: Mai 11, 2018, 07:18:37 Vormittag »
Mein Mitgefühl hielt sich sehr stark in Grenzen

 :sarcastic: Das kann ich nachempfinden. Gut, dass es dabei nicht auch noch zu Personenschaden gekommen ist.

Offline Schwarze_Wolke

  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 6408
  • Geschlecht: Weiblich
  • Aliq´s Zockerweibchen
    • Meine kleinen Hausdrachen
Re: Handy-Gaffer! Was ist bloß los mit euch?
« Antwort #7 am: Mai 11, 2018, 12:54:17 Nachmittag »
Ich frag mich echt, wer sowas ins Internet stellt und so auf Aufmerksamkeit und Likes hofft. Der muss doch den Knall nicht gehört haben! Und wer liked sowas anstelle das Bild zu melden? Echt jetzt, da muss doch schon soviel schief gegangen sein!

Zum Glück sitze ich da bequem in meiner Facebook/ Instagramm- Wohlfühlblase und hab soetwas noch nie gesehen.

Offline Hexenzauber

  • ALiQs Junior
  • *
  • Beiträge: 76
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Handy-Gaffer! Was ist bloß los mit euch?
« Antwort #8 am: Mai 16, 2018, 20:24:22 Nachmittag »
Man kann die Gesetze nicht härter machen obwohl ich es gern tun würde wenn ich es könnte.   :wild:
Mir reicht es schon zu wenn ich sowas in den Nachrichten sehe.

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40019
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Handy-Gaffer! Was ist bloß los mit euch?
« Antwort #9 am: Mai 17, 2018, 06:22:02 Vormittag »
Man kann die Gesetze nicht härter machen obwohl ich es gern tun würde wenn ich es könnte.   :wild:

Obwohl die Strafen gewaltig gestiegen sind, benutzen immer noch viel zu viele Leute das Handy am Steuer. Ich sehe täglich mindestens 2-3 mit Handy am Steuer. Gesetze härter machen bringt nichts, man muss an die Vernunft der Menschen appellieren und aufklären. Aber bei manchen ist Hopfen und Malz verloren, die sind einfach nur doof.


Offline Emirades

  • Global Moderator
  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 6033
  • Geschlecht: Männlich
  • So mancher Schein bestimmt das Sein
Re: Handy-Gaffer! Was ist bloß los mit euch?
« Antwort #10 am: Mai 17, 2018, 17:22:14 Nachmittag »
Das Licht der Vernunft ist ein seltenes Licht
in Köpfen wo Stroh, da brennts eben nicht.

Was nützen Strafen, die nicht umgesetzt werden und was sollen Strafen bewirken,
die für Sachverhalte ausgesprochen werden, die offensichtlich in unserer Zivilgesellschaft zum Alltag geworden sind?

Solche Täter müßten
1. Ein Fahrverbot für mindetens einen Monat bekommen, wobei sowohl Fahrzeug, als auch Führerschein eingezogen werden
und das muss sofort an Ort und Stelle durch die zuständigen Ordnungskräfte möglich sein. 
2. Eine Verpflichtung innerhalb von 6 Monaten einen Erste Hilfe Lehrgang zu absolvieren und bei einer Hilfsorganisation
als Helferin/Helfer im Sanitätsdienst 4 Wochenenden zu verbringen. Ersatzweise im Krankenhaus hübsche Operationsabfälle beseitigen.

Vermutlich würde das helfen.
Wer Glück sucht
muß sich zuerst selbst finden.

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42773
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Handy-Gaffer! Was ist bloß los mit euch?
« Antwort #11 am: Mai 25, 2018, 09:24:25 Vormittag »
Video: Schaulustige - sei kein Gaffer

Irgendwie hab ich gegen Ende des Videos geahnt, wie's ausgeht.... :blink: ....  :cray:

 

Bilderhoster

PicR.de postimage.org