ALiQs-Ratgeberecke > Essen und Trinken

Was haltet ihr von der Biokiste?

(1/2) > >>

Schwarze_Wolke:
Huhu!

Nein, ich mag jetzt keine Diskussion ob Bio oder nicht bio... Aber:

Ein Bauernhof im Nachbarort führt bereits seit einiger Zeit einen Hofladen. Heute lag ein Flyer von denen im Briefkasten, sich nach Bedarf eine "Biokiste" liefern lassen zu können. Entweder einmalig oder wöchentlich oder alle x Wochen. Für 10-20 Euro pro Lieferung bekommt man dann eine Kiste mit vorher definiertem Inhalt (wechselt wöchentlich). Wenn man sich den Inhalt anguckt, sind die schon teurer als wenn man diese Sachen im Discounter kauft, klar.

Nutzt ihr sowas denn auch? Habt ihr da Erfahrungen gemacht?Ich hab irgentwie Angst, da viele Sachen zu kriegen, die man dann später wegwirft. Weil es entweder zuviel ist oder es Sachen dabei sind, die man nicht mag

Siggi:

--- Zitat von: Sonja ---Ich hab irgendwie Angst, da viele Sachen zu kriegen, die man dann später wegwirft.
--- Ende Zitat ---
:Emma:, aber stündlich, täglich gehen vitamine verloren...ich hole es so wie ich es brauche.

HeyJo:
Bio oder nicht Bio, manches was sich Bio nennt ist gar nicht so Bio. Das meiste Obst oder Gemüse kaufe ich im Geschäft. Doch einiges zur gegebenen Erntezeit hole ich mir hier vom Bauern oder auch vom Markt , wenn ich gerade dann in Celle oder Hannover bin. Aber auch nur das Obst bzw Gemüse welches ich gerade dann brauche.

Ugge:

Wir haben auch einen Bauernhof mit Hofladen am Ort, der auch am samstäglichen Markt verkauft. Wir kaufen da regelmäßig ein (sowohl auf dem Markt als auch im Laden direkt), es lohnt sich. Das frische Gemüse und die Eier schmecken viel besser als Supermarkt- oder Discounterware.
Das Angebot einer solchen Biokiste, wie du es schreibst, gibt es dort nicht. Gäbe es das, würde ich es aber nicht nutzen. "Wundertüten" aus Lebensmitteln mag ich gar nicht. Ich kaufe nur das, was ich wirklich haben möchte.

Petra:
Biokisten in der Form kenne ich nicht. Ich kaufe lieber das, was wir auch wirklich verbrauchen. Dabei greife ich aber meist auf Bioprodukte zurück. Vor allem bei Obst und Gemüse, aber auch Kaffee, Tee und Milch.  :yes:

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Bilderhoster

PicR.de postimage.org
Zur normalen Ansicht wechseln