Autor: esse-est-percipi Thema: 101 Ausflüchte, um zum Sex nein zu sagen  (Gelesen 1048 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12319
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
101 Ausflüchte, um zum Sex nein zu sagen
« am: Januar 09, 2014, 09:30:03 Vormittag »

101 Ausflüchte, um zum Sex nein zu sagen


1. Ich habe Kopfschmerzen.
2. Ich habe eine Fleischallergie.
3. Man kann hier nicht abdunkeln.
4. Wir könnten verwandt sein.
5. Ich schreie immer so laut.
6. Meine Mutter kommt gleich.
7. Ich muss noch bügeln.
8. Deine Mutter kommt gleich.
9. Für mein erstes Mal habe ich mir jemand anderes vorgestellt.
10. Seit dem 1. Januar muss man dafür Steuern bezahlen. Wusstest du nicht?
11. Meine Schicht ist vorbei, komm morgen wieder.
12. Zeig mir deine Gesundheitsakte!
13. Sünde, Sünde, Sünde.
14. Nur mit Albinos.
15. Brunftzeit ist im Mai.
16. Ich habe gerade erst.
17. Muss noch zu Wüstenrot.
18. Du riechst nicht gut.
19. Ich mag‘s platonisch.
20. Nein danke. Du verhütest wohl mit dem Gesicht.
21. Meine Schicht fängt gleich an, komm morgen wieder.
22. Ich habe mir das Becken beim Skilanglauf angebrochen.
23. Bist Du Schlosser? Wegen der Eisernen Jungfrau.
24. Gleich kommen Freunde. Oder dürfen die mitmachen?
25. Mein Horoskop rät mir davon ab.
26. Ich finde dich ja ganz nett, aber…
27. Hier sind überall Kameras.
28. Wo ist denn bei dir oben und unten?
29. Du hast keine EU-Ohrmarke.
30. Monate, die auf „r“ enden, sind ungünstig.
31. Brennt da was?
32. Da! Eine Maus!
33. Heute ist in meiner Religion ein hoher Feiertag.
34. Das muss mein Bruder entscheiden.
35. Ich denke drüber nach.
36. Ich habe ganz vergessen, heute meinen Lebertran zu nehmen.
37. Ich bin schwanger. Was soll das Ungeborene denken?
38. Das hast du nicht verdient.
39. Das habe ich nicht verdient.
40. Das würdest du bereuen.
41. „Probleme“ ist mein zweiter Vorname. Probier's nicht aus!
42. Si alter pes in umero amatoris ponitur, alter porrigitur atque sic in vicem continuatur, coitus ›fissio arundinis‹ est.
43. Ich bin schon versprochen.
44. Ich habe morgen ein wichtiges Spiel. Der Trainer hat’s verboten.
45. Bluthochdruck. Ich darf mich nicht aufregen.
46. Zu tiefer Blutdruck. Du würdest mich nicht aufregen.
47. Hast du dich schon meinem Vater vorgestellt?
48. Hä?
49. Achtzig Euro.
50. Lüstling!
51. Ich freu mich schon, dein Blut zu trinken.
52. Gleich kommt der Gasmann.
53. Aber nur, wenn es dein letztes Mal wäre.
54. Mein Hund fängt dann immer wie wild an zu bellen.
55. Ich wurde zu oft enttäuscht.
56. Ich wurde noch nie enttäuscht, muss auch diesmal nicht sein.
57. Du passt nicht zu mir. Dumm f…. gut.
58. Hast Du auch das Geräusch gehört?
59. Ich schlafe dabei immer ein.
60. Mein Name ist nicht Alex!!!
61. Du bist nicht von hier, oder?
62. Verstehen sie Spaß? Dann schauen sie mal in diesen Spiegel!
63. Ich bin nicht dazu gekommen, mir die Beine zu rasieren.
64. Du entsprichst nicht meiner sexuellen Orientierung.
65. Mir ist zu heiß.
66. Wozu?
67. Ich habe die Krätze.
68. Der Nutzungsnehmer haftet nach den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für alle Sach- und Personenschäden. Nach dem Ende der Veranstaltung hat der Nutzungsnehmer alle eingebrachten Gegenstände wie auch etwaiges Verpackungsmetarial unverzüglich zu entfernen.
69. Zombies gucke ich mir lieber im Kino an.
70. Wofür halten sie mich?
71. Das ist nicht so mein Ding.
72. Das ist dein Ding?
73. Ich bin noch ganz fertig, weil gestern die Schokolade ausgegangen ist.
74. Darüber sollten wir erst sprechen.
75. Und dann?
76. Begehrt zu werden, kann eine Strafe sein.
77. Ein Tropfen Verstand ist mehr als ein Ozean Liebe, oder so.
78. Du Tier!
79. Lieber nicht. Wenn nur die Hälfte von dem wahr ist, was ich von dir gehört habe…
80. Du. Lass uns lieber Freunde sein.
81. Du bist mir einfach zu … perfekt!
82. Mich juckt’s hier so.
83. Nur an ungeraden Tagen.
84. Glücklich allein ist die Seele, die liebt, sagte Goethe. Belassen wir es dabei.
85. Nichts macht uns feiger und gewissenloser als der Wunsch, von anderen Menschen geliebt zu werden.
86. Überschätz dich nicht!
87. Liebe ist zeitweilige Blindheit für die Reize anderer Partner. Und ich kann gut sehen.
88. Tut mir leid. Nichts ist trauriger als eine Frau, die sich aus anderen Gründen auszieht als für die Liebe.
89. Wo viel Gefühl ist, ist auch viel Leid. Das wollen wir uns ersparen.
90. Es gibt eine Zeit für die Arbeit. Und es gibt eine Zeit für die Liebe. Verstehen?
91. Es ist nicht üblich, das zu lieben, was man besitzt.
92. Hast Du den Leitartikel über den Klimawandel gelesen?
93. Du erinnerst mich an meinen Hund. Er ist der größte Schauspieler der Welt. Wenn er Hunger hat, tut er so, als ob er mich liebt.
94. Der Charakter eines Menschen zeigt sich nicht, wo die Liebe beginnt, sondern wo sie endet. Adieu!
95. Hast du mich dir schöngesoffen?
96. Ich finde, diese Sache sollte unsere schöne Beziehung nicht kaputt machen.
97. Alles, worauf die Liebe wartet, ist die Gelegenheit. Jetzt ist sie nicht.
98. Ich bin nicht so, wie du vielleicht denkst.
99. Liebe? Nur ein schmutziger Trick der Natur, um das Fortbestehen der Menschheit zu garantieren.
100. Bei WISO rieten sie davon ab.
101. Ich fand dich schon immer witzig!
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


Florida

  • Gast
Re: 101 Ausflüchte, um zum Sex nein zu sagen
« Antwort #1 am: Januar 09, 2014, 13:02:18 Nachmittag »
102. Wir brauchen das doch nicht unbedingt so wie die anderen, weil unsere Beziehung von weitaus wertvolleren Tiefen lebt!

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39457
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: 101 Ausflüchte, um zum Sex nein zu sagen
« Antwort #2 am: Januar 09, 2014, 13:24:42 Nachmittag »

Offline Ostseefrollein

  • † 27.09.2017
  • † verstorben †
  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 6636
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pessimisten sind Optimisten mit mehr Erfahrung.
Re: 101 Ausflüchte, um zum Sex nein zu sagen
« Antwort #3 am: Januar 09, 2014, 14:00:37 Nachmittag »
 :laugh: :biggrin: :Helga: :lol: :haha:
LG vom Ostseefrollein :Lilly:


Also spricht der Fatalist: Du musst werden wie Du bist.
*Wilhelm Busch*


 

Bilderhoster

PicR.de postimage.org