Autor: Petra Thema: Online einkaufen  (Gelesen 3080 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Waldorf

  • ALiQs Mentor
  • *
  • Beiträge: 4633
  • Geschlecht: Männlich
  • Da haben wir den Salat.
Online einkaufen
« Antwort #30 am: November 21, 2012, 08:40:47 Vormittag »
Was man anfassen kann nehme ich gerne beim Kaufen in die Hand. Ausnahmen sind Bücher und CDs, da kaufe ich viel bei einer Art Restpostenversand. Ein Buch wird nicht schlechter weil es schon vor zwei Jahren erschienen ist und die aktuellen Hits höre ich mir schon im Radio über.

Was ich dagegen fast nur online kaufe sind Fahrkarten, Eintrittskarten und Hotelbuchungen.
Wer auf dem Balkon sitzt braucht keine Signatur.

Offline Schwarze_Wolke

  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 6402
  • Geschlecht: Weiblich
  • Aliq´s Zockerweibchen
    • Meine kleinen Hausdrachen
Online einkaufen
« Antwort #31 am: Dezember 09, 2012, 14:42:01 Nachmittag »
Na ja, ein großer Vorteil, der mir eben nochmal bei einer Diskusssion mit meiner besten Freundin aufgefallen ist, dass man einfach auch international vergleichen kann und sich da auch die Rosinen rauspicken kann.

Ein Beispiel:
Die Bücherreihe Game of Thrones, im englischen gibt´s 7 Bände und ist damit abgeschlossen. In der deutschen Übersetzung wird ein Band in 2 deutsche Bände übersetzt, was 14 Bände macht (mom ist das 10. übersetzt). In Deutschland kostet jedes Taschenbuch 15 Euro. Macht mom 150 Euro und es fehlen noch 4 komplette Bände.
Wenn man sich aber nach der englischen Orginalfassung umsieht, kostet die 7 Bücher-Box im deutschen Amazon 49 Euro portofrei. Ist schon ein deutlich besserer Preis, aber es geht noch besser: Wenn man sich nun z.b. www.amazon.co.uk anguckt und sich diese 7bücherbox anguckt, kostet die dort lediglich 25 Britische Pfund, was umgerechnet 31 Euro macht und unter 4 Euro Porto.

Offline Schwarze_Wolke

  • ALiQs Mäzen
  • *
  • Beiträge: 6402
  • Geschlecht: Weiblich
  • Aliq´s Zockerweibchen
    • Meine kleinen Hausdrachen
Online einkaufen
« Antwort #32 am: Dezember 09, 2012, 15:06:26 Nachmittag »
Sieht nett aus!

Ich hab vor kurzem auch den Tipp erhalten, dass man sich für günstige DVD´s auf dem französischen Markt umsehen kann. Denn in Frankreich haben die üblicherweise auf den DVD´s mit englischer und deutscher Tonspur, wobei man z.b. im UKimport seltener die deutsche Tonspur antrifft.

Ich hab aber im UK-Import schon so wunderschöne Schnäppchen gemacht. Erinnert ihr euch z.B. an die alten 4 Batmanfilme? Noch mit Jack Nicholson und Kim Basinger? die DVD-Box hat zu dem Zeitpunkt in Deutschland knapp 60 Euro gekostet, während ich (für die gleiche) im UK-Import umgerechnet 8 Euro + Versand gezahlt hab.

Ist natürlich nicht so, als wäre alles international günstiger. Aber ein Blick kostet ja nichts. Und man muss natürlich immer die Portokosten (oder geschweige Zollgebühren, sofern nötig) im Hinterkopf behalten. Aber es ist eine wunderbare Gegenheit, das eine oder andere Schnäppchen zu amchen. Und natürlich muss man in dem Kontext auch nicht auf Größen wie Amazon zurückgreifen. Ich bin mir sicher, dass es auch genügend Antiquariate und kleine Händler gibt, die eine entsprechende Onlinepräsenz haben.

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39899
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Online einkaufen
« Antwort #33 am: März 07, 2014, 06:26:28 Vormittag »
Das ist die Kehrseite der Medaille.... Fachhändler ärgert sich über Internetkäufe
Es scheint wohl eine Unsitte geworden zu sein, dass sich Leute im Fachgeschäft ausgiebig beraten lassen und dann nach Hause fahren um die Ware im Internet zu kaufen, damit sie 5 € sparen.  :blink:

Auf der anderen Seite bieten viele Fachgeschäfte leider nicht immer das an, was man gerne haben möchte. Ein Beispiel: Ich wollte mir vor ein paar Monaten ein bestimmtes Objektiv kaufen, wollte es schnell haben und habe alle Fachhändler im Umkreis von 50 Km angerufen und gefragt, ob das Objektiv vorrätig ist, Fehlanzeige. Keiner hatte es da, also blieb mir nichts anderes übrig, als es im Internet zu kaufen.



Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 67419
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Re: Online einkaufen
« Antwort #34 am: März 07, 2014, 18:30:45 Nachmittag »
hab bei xx online waschmaschine für 299 € gekauft inklusive bringen-bei aa wollten die noch 49 € transportkosten-bin doch nicht  :ploet: :sarcastic:
Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42638
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Online einkaufen
« Antwort #35 am: März 11, 2014, 12:11:10 Nachmittag »

Wegen fünf Euro?  :scratch_ones_head:  Ich kann kaum glauben, dass wegen eines solch geringen Preisunterschiedes die Leute  nach einer ausgiebigen Beratung gehen und im Internet kaufen.

Das Schild im Fenster des Fotofachhändlers lässt ahnen, wie verbittert der Geschäftsinhaber ist. Schade drum, war doch sein Beruf auch seine Leidenschaft.

Ja, die kleinen Fachhändler vor Ort haben es nicht einfach, sofern es sie noch gibt. Man findet doch heute fast nur noch die großen Märkte.... 

Offline HeyJo

  • "ALIQs-Feuerwehr"
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 44699
  • Geschlecht: Männlich
Re: Online einkaufen
« Antwort #36 am: März 13, 2014, 21:19:45 Nachmittag »
ich kaufe höchst selten online etwas ein. Ich gehe / fahre gern zum Fachhandel zB nach Celle in den jetzt noch einzigen Modellbahnladen in Celle (es waren mal 5 Geschäfte). Der jetzt Einzige wird zum Jahresende schließen. Es sei denn, es findet sich noch ein Käufer und damit Nachfolger. Leider war der Inhaber im letzten November plötzlich verstorben.
Modellbau    -    reine Freude   


Offline Banana-Bender

  • ALiQs Impresario
  • *
  • Beiträge: 2226
  • Geschlecht: Männlich
Re: Online einkaufen
« Antwort #37 am: März 14, 2014, 03:47:44 Vormittag »
Ich habe gerade eine Kameraausruestung zu grossen Teilen aus Honkong online gekauft und habe dabei keinerlei schlechtes Gewissen.
Einen richtigen Fachhandel mit guter Beratung, gibt es hier sowieso nicht und die grossen Laeden die Unterhaltungselekronik und Kameras verkaufen, sind einfach viel zu teuer.
Sie erzaehlen ihrer Kundschaft immer wieder, dass sie ja alles von so weit her einkaufen muessen und deshalb die Ware teurer ist als sonstwo.
Von sehr weit her einkaufen, kann ich selbst, es lohnt sich auf jeden Fall. :biggrin:

Zum Beispiel:
Die Sony A7R (nur Body) kostet hier um die $2400. Beim Onlinehaendler in Hongkong $2666 inkl. 28-70 Objektiv, Batteriegriff und Adapter fuer Fremdobjektive.
Eine Ersatzbatterie fuer die Sony A7R kostet hier $82, ueber Better Batt, aus Honkong 2 Stueck $46.
Das 55mm 1.8 Zeiss Objektiv, hier $1250, in Hongkong $899.
Speicherkarte (SDHC 32GB) hier $112, in Deutschland ein Drittel davon.
Seit heute ist alles aus Hongkong und Deutschland angekommen und ich habe dadurch insgesamt weit mehr als $1000 gespart. :yes:

Offline Banana-Bender

  • ALiQs Impresario
  • *
  • Beiträge: 2226
  • Geschlecht: Männlich
Re: Online einkaufen
« Antwort #38 am: März 14, 2014, 03:59:19 Vormittag »
Dass es auch anders geht, hat mir in Deutschland immer ein tolles Fotofachgeschaeft in der Seestrasse in Ludwigsburg gezeigt.
Die haben dort wirklich sehr kompetente Fachverkaeufer, die auch professionellen Fotografen Rede und Antwort stehen koennen.
Ausserdem eine genial gute Foto- (auch Poster) Druckmaschine im Haus, so dass man nach 15 Min. seine Bilder abholen kann.

All das bei Mediamarkt-Preiseniveau, wohlgemerkt.
Wuerde ich noch in dieser Gegend leben, haette ich mein Kamerasystem bei denen gekauft.

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42638
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Online einkaufen
« Antwort #39 am: März 14, 2014, 09:39:34 Vormittag »
Zitat
Wuerde ich noch in dieser Gegend leben, haette ich mein Kamerasystem bei denen gekauft.

.... sofern das Geschäft heute noch existiert.

Offline Banana-Bender

  • ALiQs Impresario
  • *
  • Beiträge: 2226
  • Geschlecht: Männlich
Re: Online einkaufen
« Antwort #40 am: März 17, 2014, 12:55:36 Nachmittag »
Zitat
Wuerde ich noch in dieser Gegend leben, haette ich mein Kamerasystem bei denen gekauft.

.... sofern das Geschäft heute noch existiert.

Ich habe gerade mal nachgeschaut, den Laden und ein paar Filialen gibt es noch.
Er nennt sich HobbyFoto und es gibt ihn auch in Esslingen.
Wie die Laeden heute gefuehrt werden, und ob eine Top-Beratung immer noch Markenzeichen von denen ist, weiss ich natuerlich nicht.
Vor 7 bis 8 Jahren gab es bestimmt nicht viele Laeden im Grossraum Stuttgart, mit so kompetenten Fachverkaeufern, wie bei HobbyFoto.
Dazu noch die wirklich guten Preise. Wenn sie nicht weiter runter konnten mit dem Preis haben sie einem eben eine Speicherkarte
oder ein Reinigungset dazu geschenkt.
Zumindest in der Filiale Ludwigsburg war es so.

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42638
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Online einkaufen
« Antwort #41 am: März 18, 2014, 11:58:27 Vormittag »
Zitat
Er nennt sich HobbyFoto und es gibt ihn auch in Esslingen.

Lustig - genau in diesem Laden haben wir Ende 2011 unsere EOS 60D + einiges an Zubehör gekauft.
Nach guter und eingehender Beratung übrigens.  :im_so_happy:

Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 67419
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39899
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Online einkaufen
« Antwort #43 am: Oktober 31, 2015, 05:42:01 Vormittag »
Soweit ich weiß gilt das nicht für Paypal-Zahlungen



Offline Kuschel

  • ALiQs Urgestein
  • *
  • Beiträge: 8105
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Online einkaufen
« Antwort #44 am: Oktober 31, 2015, 05:50:48 Vormittag »
Soweit ich weiß gilt das nicht für Paypal-Zahlungen

 :scratch_ones_head: bei Paypal hat man sich doch eh schon verifiziert oder war das damals ne freiwillige Angelegenheit? Bin da schon solange, daß ich es gar nicht mehr weiß. Weiß  nur das man es dort konnte und ich es getan habe.
Aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr aktiv

 

Bilderhoster

PicR.de postimage.org