Autor: Ugge Thema: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials  (Gelesen 162100 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline HeyJo

  • "ALIQs-Feuerwehr"
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 45028
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #750 am: Mai 23, 2013, 22:18:17 Nachmittag »
nicht mit Gimp, dafür mit PSE11 entzerrt

Horizontal rechts auf 16

gerade gestellt auf 358° , danach ausgeschnitten

und Licht eingestellt - tiefen 30%
mit Photoscape nach Maß ausgedruckt
Modellbau    -    reine Freude   


Offline Siggi

  • verdeckter Ermittler
  • ALiQs Genie
  • *
  • Beiträge: 67593
  • Geschlecht: Männlich
  • "Altern ist was für Mutige!"
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #751 am: Mai 24, 2013, 01:57:43 Vormittag »
Zitat von: HaJo
gerade gestellt auf 358° , danach ausgeschnitten
:blink: ist die straße abschüssig?
Es gibt Leute, die sind 5m neben dem Kopf noch  :ploet:. :sarcastic: :haha: :Oskar:

Offline HeyJo

  • "ALIQs-Feuerwehr"
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 45028
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #752 am: Mai 24, 2013, 09:11:25 Vormittag »
Zitat von: HaJo
gerade gestellt auf 358° , danach ausgeschnitten
:blink: ist die straße abschüssig?
:Emma: :Emma: Nach dem 1. Foto ist die Straße / Platz gerade.
Wenn ich in PSE11 das Foto drehen will (Filter> Kameraverzerrung>), kann ich 1. den Zeiger nach lks oder rechts verstellen. Das wird sehr ungenau, da das Element sehr klein ist. 2. ich schreibe den Winkel in das Anzeige Kästchen. Soll das Foto nach links gedreht werden wird ein kleiner Winkel eingetragen zB 1,25° , nach rechts drehen dem dem entsprechend ein großer Winkel wie zB 358,5°.
Modellbau    -    reine Freude   


Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42782
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Rötelzeichnung auf blauem Grund mit Photoshop CS5 und Elements 9
« Antwort #753 am: Mai 31, 2013, 17:48:09 Nachmittag »

Rötelzeichnung auf blauem Grund mit Photoshop CS5 und Elements 9

Hier nun die Anleitung, wie auf ganz einfachem Weg eine Art Rötelzeichnung auf blauem Zeichenpapier erstellt werden kann. Natürlich können auch andere "farbige Kreiden" auf andersfarbigen Gründen simuliert werden.

Als Grundlage dient die Bleistiftzeichnung, wie ich sie in *diesem Tutorial* beschrieben habe.

Die Schwarz-Weiß-"Zeichnung" sollte relativ kräftig sein, da bei der folgenden Bearbeitung etwas Kontrast verloren geht.





Ich beschreibe den Weg in CS5. (Der in Elements 9 ist quasi identisch, nur sehen da die Unterpunkte im Menü etwas anders aus).

Zuerst im Menü Ebene / Neue Einstellungsebene / Verlaufsumsetzung wählen und mit OK bestätigen.

https://up.picr.de/14649246om.jpg
Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials




Rechts neben dem Arbeitsbereich findet sich jetzt ein Korrekturen-Fenster mit einem Farbverlauf. Hier sollte ein zweifarbiger Verlauf erscheinen. Ein Klick auf diesen öffnet das Fenster "Verläufe bearbeiten".

https://up.picr.de/14649247ez.jpg
Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials




Ein Klick auf das untere, linke Stiftsymbol "Farbunterbrechung" aktiviert die Optionen zur Änderung der Farbe für die Rötelzeichnung. Beim Klick auf das Farbfeld öffnet sich die Farbpalette, und man kann sich die passende Stiftfarbe auswählen - für Rötel ein kräftiges, bräunliches Orange.

https://up.picr.de/14649245na.jpg
Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials




Nun wird die Farbe des Zeichenblattes (Hintergrundfarbe) festgelegt, indem man das untere, rechte Stiftsymbol anklickt und ein passendes Blau (oder was immer man möchte) auswählt.

Und schon haben wir eine orangefarbene Zeichnung auf blauem Grund auf dem Monitor.





Natürlich kann man auch andere (zwei-)farbige Kombinationen einstellen, und auch mehrfarbige Zeichnungen sind möglich, indem man durch Klicken unter dem Farbverlaufsfeld weitere Stiftsymbole platziert, unterschiedliche Farben für diese auswählt und sie evtl. verschiebt.

https://up.picr.de/14649565kh.jpg
Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials




Wer das Pixelbender-Plugin bzw. CS6 hat, kann noch vor der Umwandlung in die Rötelzeichnung  den Oilpaintfilter auf das Schwarzweißbild anwenden (mit den Optionen spielen, bis es gut wirkt).


Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #754 am: Juni 01, 2013, 05:31:26 Vormittag »
Sieht gut aus!  :gb: :danke:

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42782
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Flaue Farben mit wenigen Klicks zum Leuchten bringen in Photoshop Elements
« Antwort #755 am: Juli 01, 2013, 11:26:03 Vormittag »

Speziell für Photoshop-Neulinge:

Flaue Farben mit wenigen Klicks zum Leuchten bringen mit Photoshop Elements


Es gibt viele Möglichkeiten in Photoshop und den PS Elements flaue Bilder zu optimieren.

Eine Möglichkeit, dies in Photoshop Elements mit ein paar wenigen Klicks zuwege zu bringen, möchte ich euch heute zeigen.

Hier ein Foto einer Pflanze, eigentlich ganz gut gelungen, aber die Farben kommen nicht richtig raus.


Das Bild darf für Übungszwecke heruntergeladen werden.


Zunächst muss man das gesamte Bild, also die Ebene, duplizieren. Dazu strg + j drücken. (Alternativ: im Ebenenfenster die Ebene mit gedrückter linker Maustaste auf das Symbol neue Ebene erstellen ziehen.)

Der nächste Schritt: Die Füllmethode von normal auf ineinanderkopieren ändern. Dazu im Ebenenfenster das Drop-Down-Menü aufklappen und die entsprechende Option anwählen.





Da das Bild nun unnatürlich aussieht, muss als nächstes die Deckkraft der kopierten Ebene reduziert werden. Hier habe ich mich für einen Wert von etwa 50% entschieden.




Nun sieht das Bild schon viel besser aus.




Als letztes in der Menüzeile unter Ebene die beiden Ebenen zu einer reduzieren. Schon fertig!


Das ganze funktioniert natürlich auch mit dem großen Photoshop, dort hat man allerdings noch viel weitreichendere Möglichkeiten der Optimierung.

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #756 am: Juli 01, 2013, 19:38:32 Nachmittag »
Einfach, aber effektiv!  :im_so_happy:  :gb:

Offline Banana-Bender

  • ALiQs Impresario
  • *
  • Beiträge: 2226
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #757 am: August 30, 2013, 00:48:45 Vormittag »
Bilder in Bleistiftzeichnungen umzuwandeln passt manchmal gut, je nach Motiv.
Ich habe nach diesem Tutorial oder Filmchen gearbeitet.









« Letzte Änderung: August 30, 2013, 01:18:37 Vormittag von Banana-Bender »

Offline Banana-Bender

  • ALiQs Impresario
  • *
  • Beiträge: 2226
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #758 am: September 07, 2013, 01:11:23 Vormittag »
Ich finde, Collagen sind auch immer wieder eine gute Geschenkidee,
besonders im Familien- oder Freundeskreis, wo genug Bilder vorhanden sind.

Diese Kugel-Collage im 3D Look, ist bei meiner Familie gut angekommen.

Das Tutorial hatte ich auch mal in deutscher Sprache irgend wo auf Youtube gesehen,
momentan finde ich aber nur die englische Version. Aber so wie darin beschrieben, bin ich vorgegangen.
Nur habe ich zusaetzlich die Umrisse von Australien aus dem Netz runtergeladen, und die Bilder innerhalb
der Umrisse platziert.
Man sollte darauf achten, dass man die "wichtigeren" Bilder mehr in der Mitte plaziert, weil man ja
durch die Kugel, nach aussen gewisse Verluste hat. Wird aber auch im Video erwaehnt.




Diese Collage ist genau so wie im Video-Tutorial gemacht, bis auf den Rahmen aussen.



« Letzte Änderung: September 07, 2013, 01:14:38 Vormittag von Banana-Bender »

Offline Banana-Bender

  • ALiQs Impresario
  • *
  • Beiträge: 2226
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #759 am: September 07, 2013, 01:37:52 Vormittag »
Bei dieser Collage habe ich zunaechst, all die alten Bilder einscannen muessen.
Anschliessend habe ich alle Fotos bearbeitet, so dass sie einigermassen die selbe Helligkeit und Sepiatoenung hatten, und wichtig, dass alle die gleiche Groesse hatten.
In Photoshop geladen, habe ich sie genau so wie im obigen Tutorial mit der Kugel.

Die Datei "Hintergrund" habe ich in der Groesse Din A3 und mit 300 dpi angelegt, so wie der fertige Druck auch sein sollte.
Dann habe ich dieses Bild, das wie ein Dokument auf Pergamentpapier aussieht, aus dem Netz heruntergeladen und deckend auf meinen A3 Hintergrund platziert.
Anschliessend habe ich noch die Handschrift der verstorbenen Mutter, von alten Briefen abgescannt und freigestellt.
Diese "Handschrift, habe ich dann unten links und oben rechts eingefuegt.
Danach wurden die Bilder reingesetzt und jedes einzeln, aussen mit ganz weicher, grosser Radiergummispitze, passend ausradiert.

Auf A3 Ausgedruckt und mit Passepartout eingerahmt, war es das Geschenk mit dem AHA-Effekt zum 60. Geburtstag meines Schwagers.
Mittlerweile haengt es bei allen Familienmitgliedern, weil es jeder haben wollte.



Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 40022
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #760 am: September 07, 2013, 06:47:24 Vormittag »
Das sind ja tolle Collagen!  :clapping:

Offline Ugge

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 42782
  • Geschlecht: Weiblich
  • T A I (Y) F U N
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #761 am: September 08, 2013, 15:28:39 Nachmittag »

Zitat von: Banana-Bender
Ich finde, Collagen sind auch immer wieder eine gute Geschenkidee,

Das ist richtig, vor allem, weil's immer ein spezielles, individuelles Geschenk ist.

Sehr schöne Collagen, vor allem das "alte" Album. Vielleicht gibt es hier Möglichkeiten den Rand etwas unregelmäßig zu gestalten, damit's etwas zerfleddert wirkt, wie ein abgegriffenes Album aus Papier. Da müsste man mal experimentieren.


Zitat
Danach wurden die Bilder reingesetzt und jedes einzeln, aussen mit ganz weicher, grosser Radiergummispitze, passend ausradiert.

Eine andere Möglichkeit diesen Effekt zu erzielen wäre gewesen, um die Bilder herum eine Auswahl mit weicher Kante zu erstellen, die Auswahl umzukehren und dann den Rand zu löschen.

Eine weitere, die Fotos mit einem hellen Rand zu versehen. Etwa so wie das da. Ich glaube, das könnte auch ganz gut wirken in so einem auf alt getrimmten Fotoalbum.

Offline Banana-Bender

  • ALiQs Impresario
  • *
  • Beiträge: 2226
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #762 am: September 08, 2013, 16:10:36 Nachmittag »

Eine andere Möglichkeit diesen Effekt zu erzielen wäre gewesen, um die Bilder herum eine Auswahl mit weicher Kante zu erstellen, die Auswahl umzukehren und dann den Rand zu löschen.

Eine weitere, die Fotos mit einem hellen Rand zu versehen. Etwa so wie das da. Ich glaube, das könnte auch ganz gut wirken in so einem auf alt getrimmten Fotoalbum.

Ja, Moeglichkeiten gibt es immer viele, letztendlich hat uns das so wie es gemacht wurde, ganz gut gefallen, weil keine Umrandung wie die andere aussah.
Sonst haette es vielleicht ein bischen etwas von einer Katalogseite gehabt.
Meine Frau und ich, waren schon froh, dass wir die Idee mit dem Pergamentpapier-Look und der Handschrift hatten und so umsetzen konnten, wie wir uns das vorgestellt hatten. :im_so_happy:

Offline esse-est-percipi

  • ALiQs Professional
  • *
  • Beiträge: 12617
  • Geschlecht: Männlich
  • Lieba wat jutet, aba dafür en bisken mehr!
    • eep photographie
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #763 am: September 08, 2013, 16:31:40 Nachmittag »
Tolle Idee und sehr stimmig und persönlich. KLasse!
"We have first raised a dust and then complain we cannot see."

Fachgebiete: Philosophie, Recht, Europa, Musik, Astronomie, Politik, Photographie


Offline Banana-Bender

  • ALiQs Impresario
  • *
  • Beiträge: 2226
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #764 am: September 08, 2013, 16:36:53 Nachmittag »
Danke! Gedruckt sieht es echt nicht schlecht aus.
Die Passepartout und der Rahmen, haben es nochmal richtig gepimpt.

 

Bilderhoster

PicR.de postimage.org