Autor: Ugge Thema: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials  (Gelesen 121157 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39657
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #930 am: Juli 16, 2017, 09:54:46 Vormittag »
In Lightroom mag ich besonders die Vorteile der Verlaufsfilter und die Pinsel die man dabei anwenden kann, bei der RAW-Entwicklung, die gibt es in Photoshop nicht.

Hast du jemals mit Photoshop gearbeitet?  :scratch_ones_head:
Die Photoshop Erweiterung Camera-RAW bietet alle Möglichkeiten der Bearbeitung, die auch Lightroom hat.  :yes:
Mein liebstes Werkzeug darin ist der Radial-Filter, aber auch mit dem Verlaufsfilter arbeite ich sehr viel.






Offline Banana-Bender

  • ALiQs Impresario
  • *
  • Beiträge: 2185
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #931 am: Juli 16, 2017, 10:07:28 Vormittag »
In Lightroom mag ich besonders die Vorteile der Verlaufsfilter und die Pinsel die man dabei anwenden kann, bei der RAW-Entwicklung, die gibt es in Photoshop nicht.

Hast du jemals mit Photoshop gearbeitet?  :scratch_ones_head:
Die Photoshop Erweiterung Camera-RAW bietet alle Möglichkeiten der Bearbeitung, die auch Lightroom hat.  :yes:
Mein liebstes Werkzeug darin ist der Radial-Filter, aber auch mit dem Verlaufsfilter arbeite ich sehr viel.



Mit Photoshop habe ich schon gearbeitet (seit 1993), da hast du noch gar nicht gewusst, was das ist. :yes:
Radialfilter gibt es bei Photoshop wahrscheinlich noch nicht so lange.

Lightroom hatte die Radialfilter schon lange vor Photoshop gehabt und ich hatte nur bis CS2 mit Photoshop zu tun,
da gab es die noch nicht in dem Programm.
Seit Lightroom 6 sind die Radialfilter mit Pinseln versehen, was ich sehr hilfreich finde.

Photoshop CC kommt für mich nicht in Frage, weil man das nicht als Eigentum kaufen kann und diese Miet-Lizenzen sind überteuert.
Seit Affinity ist das auch gar nicht mehr notwendig, wenn man Lightroom und Capture One, ohnehin schon hat.
« Letzte Änderung: Juli 16, 2017, 10:09:01 Vormittag von Banana-Bender »

Offline HeyJo

  • "ALIQs-Feuerwehr"
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 41024
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #932 am: Juli 16, 2017, 12:09:46 Nachmittag »
uihhh!  Ein nettes Streiitgespräch, doch wurde schon einmal (August 2013) alles Wissenswerte über Lightroom und auch Photoshop PS CS6 von BB und EEP geschrieben und von Ugge und Petra gelesen!  :friends:

Nach dem ich als Digital Einsteiger mit Photoscape anfing, hatte ich mir PSE 11 gekauft. Das ist für mich als Laien ausreichend.
Mit Gimp hatte ich auch schon gearbeitet.
Da ich mich nicht auf CC festlegen möchte, werde ich wohl auch (später) mir Affinity kaufen.
Modellbau    -    reine Freude   


Offline Banana-Bender

  • ALiQs Impresario
  • *
  • Beiträge: 2185
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #933 am: Juli 16, 2017, 12:12:09 Nachmittag »
Wir streiten doch nicht... :Emma:

Offline HeyJo

  • "ALIQs-Feuerwehr"
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 41024
  • Geschlecht: Männlich
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #934 am: Juli 16, 2017, 13:02:35 Nachmittag »
 :biggrin: hab ich ja auch nicht gesagt: Ein Streitgespräch ist etwas anderes :yes: zB über das Für und Wider einer Sache.
Modellbau    -    reine Freude   


Offline Petra

  • Administrator
  • ALiQs Zampano
  • *
  • Beiträge: 39657
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ein Lächeln kostet nichts, aber es ist viel wert.
    • ALiQs-Community
Re: Bildbearbeitung und -verfremdung am PC - Tutorials
« Antwort #935 am: Juli 16, 2017, 13:58:20 Nachmittag »
 :laugh: Der Sprung von CS2 und CC dürfte sehr groß sein. Ich arbeite ja erst seit CS6 mit PS. Angefangen bin ich mit PS Elements.
Ja, es ist schon blöd, dass man das Programm nur noch mieten kann, wobei ich jetzt knapp 12 € im Monat nicht überteuert finde. Und man hat immer die neueste Version, alle Updates sind im Preis enthalten, auch der Support.
Edit: Wie gesagt, wenn ich nicht einige Plugins für PS gekauft hätte, würde ich vermutlich auch wechseln. Aber so verschenke ich ein paar Hundert Euronen.... :rolleyes:

@Hajo, wir tauschen uns nur aus.  :biggrin:
« Letzte Änderung: Juli 16, 2017, 14:00:13 Nachmittag von Petra »

 

Bilderhoster

PicR.de postimage.org