Autor: kunstmalerdon Thema: Künstler, was ist denn das?  (Gelesen 666 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kunstmalerdon

  • ALiQs Experte
  • *
  • Beiträge: 974
  • Geschlecht: Männlich
Künstler, was ist denn das?
« am: Januar 15, 2014, 00:20:55 Vormittag »
Manches mal fühle ich mich schon wie ein richtiger Künstler.
Aber was heißt denn das? Was ist denn ein Künstler? Nun, wenn ich die verkauften Bilder ansehe heißt die Antwort:
„Ein Künstler ist ein Mensch, der Freude am Hungern hat!“
Früher war es einfacher, da war jeder Handwerker ein Künstler.
Sollte es heute etwa umgekehrt sein?
Die Kunst sollte auch heute nicht allzu sehr aus dem Rahmen fallen, denn wenn sie das tut, dann erschlägt sie zuerst den Künstler selber.
Ein Künstler sollte die Welt täglich neu für sich entdecken. Und am besten auch für andere mit! Und deshalb halte ich sie mit meinem Pinsel fest. Aber manchen Tag ist das leichter gesagt, als getan. Denn dann kann man sehen, wie sich manchmal dem Pinsel die Haare gesträubt haben. Dabei soll es doch so einfach sein:
Zeichnen z. B. ist die Kunst Striche ganz einfach spazieren zu führen. Und ein guter Künstler beherrscht die Kunst das Triviale  zu benutzen, um das Künstlerische auszudrücken. Oder ganz simpel gesagt:
Malerei ist etwas, was man eben nicht mit dem Fotoapparat ausdrücken kann.
Sehr häufig kommen Menschen mit den falschen Fragen zu mir, aber immer bekommen sie die richtigen Antworten!
Ein guter Hinweis für jeden, der demnächst einen Künstler trifft:
Es gibt weltweit ein Lob, das jeder Künstler sofort versteht: Kauf ein Bild, wenigstens eins!!
Don
kunstmalerdon

 

Bilderhoster

PicR.de postimage.org