Autor: kunstmalerdon Thema: Der Austausch  (Gelesen 1210 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kunstmalerdon

  • ALiQs Experte
  • *
  • Beiträge: 974
  • Geschlecht: Männlich
Der Austausch
« am: Dezember 27, 2013, 02:13:20 Vormittag »
Der Abteilungsleiter war verstorben.
Der Austausch

Schon einen Tag nach der Beerdigung
Hat man sich  um seinen Posten beworben.
„Chef ich bin zwar noch ziemlich jung
Aber ich bin voller Tatendrang
Vielleicht hätt’ ich ja noch warten sollen
Aber ich warte lieber nicht lang
Ich bin einer von den jungen, den tollen:
Kann ich den Platz des Verstorbenen einnehmen?“
„O.K. aber der Wechsel findet nur statt
So lässt sich der Chef mit ‚ner Antwort vernehmen,
Wenn die Friedhofsverwaltung nichts dagegen hat!“
Don. Dezember 2013
kunstmalerdon

Florida

  • Gast
Re: Der Austausch
« Antwort #1 am: Dezember 27, 2013, 21:44:48 Nachmittag »
Ich habe ein Ehepaar kennengelernt, das sofort nach dem frühen Tod ihres - bis dahin - Einzelkindes, ein weiteres in die Welt setzte, ihn mit dessen Namen, Klamotten, Spielzeug mitsamt ihren Erwartungen an den vorher gelebten älteren Geschwister ausstatteten.
Und ich kenne Menschen, die nach dem Tod ihres geliebten Haustieres sofort losrennen, um es durch ein eben solches rasch auszutauschen.
Als es mich selber in meiner Familie betraf, der tote Hund sofort ersetzt werden sollte, hörte ich mich in meiner ungläubigen Verzweiflung selber brüllen:
" Und - wenn die Omas tot ist, dann rennst du auch ins Altersheim und holst dir ne neue?!" Wir haben immer noch keinen neuen.....

Trotz Deines vordergründigen schwarzen Humors triffst Du genau den wunden Punkt im Schwarzen.

Offline Banana-Bender

  • ALiQs Impresario
  • *
  • Beiträge: 2195
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Austausch
« Antwort #2 am: Dezember 28, 2013, 02:54:58 Vormittag »
Sollte mich der Katzenjakob unerwartet, fruehzeitig abholen,
dann darf sich meine Frau, selbstverstaendlich und hoffentlich schnell, wieder einen Partner an ihre Seite holen.

Meine Frau ist ein viel zu lieber und guter Mensch, um lange vor sich hin zu trauern.
Sie hat es verdient, auch nach mir Freude im Leben haben, denn das Leben ist viel zu kurz um lange traurig zu sein.
Sie kennt und teilt meine Ansicht, das haben wir uns gegenseitig versprochen.
Vergessen tut man einen lieben Menschen sowieso nie auch wenn man laengst mit einem anderen Partner zusammen ist.

Offline kunstmalerdon

  • ALiQs Experte
  • *
  • Beiträge: 974
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Austausch
« Antwort #3 am: Dezember 28, 2013, 03:17:26 Vormittag »
Ach ja! Aber weißt Du wie man das nennt? Das ist "Weisheit des Herzens". Ich gratuliere jedem, der so denken kann von Herzen!
Don
kunstmalerdon

Offline Banana-Bender

  • ALiQs Impresario
  • *
  • Beiträge: 2195
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Austausch
« Antwort #4 am: Dezember 28, 2013, 06:16:27 Vormittag »
Nein, ich wusste nicht, dass man dieser Ein- bzw. Ansicht einen Namen gegeben hat.
Es ist fuer uns, nach ein bischen Nachdenken normal, denn wenn man sich in den Jahren, die man auf der Erde verweilen durfte,
immer ein bischen umgesehen hat, bekommt man mit, dass es ein Kommen und Gehen ist und nichts fuer die Ewigkeit gemacht wurde.
Man muss sich im Klaren sein, dass das Leben auf der Welt weiter geht, auch wenn man selbst einmal nicht mehr da ist.
Es wuerde niemandem helfen, wenn auch nur eine Person, nach meinem Ableben, sich durch lange Trauer das eigene Restleben schwer macht.

Wir wissen beide voneinander, wo wir unsere Asche verstreut wissen wollen und danach geht das Leben fuer den weiter, der uebrig ist.

Florida

  • Gast
Re: Der Austausch
« Antwort #5 am: Dezember 28, 2013, 10:41:05 Vormittag »
 :biggrin: Na, so neu und heroisch ist diese Idee ja nun auch nicht; nicht umsonst heißt es ja im Treueversprechen vor dem Traualtar: "....bis daß der Tod uns scheidet" und nicht: "über den Tod hinaus".
Ich meinte aber das Gewicht der Emotionen im Herzen. Die kann man nicht vorab wegdiskutieren, denen ist jeder ausgeliefert: beim Einen kurz, beim Anderen länger und beim Dritten für immer.
Wenn Du das "für immer"  von vorne herein ausschließt, solltest Du lange vor Deinem Tod super ekelig zu ihr werden, sie ab und zu man prügeln - ansonsten hat sie wohl eher schlechte Karten, Dich dann austauschen zu wollen/können.






Offline Banana-Bender

  • ALiQs Impresario
  • *
  • Beiträge: 2195
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Austausch
« Antwort #6 am: Dezember 28, 2013, 12:25:05 Nachmittag »
 :blink: Seltsame Ratschlaege, sind das. :rolleyes:

Florida

  • Gast
Re: Der Austausch
« Antwort #7 am: Dezember 28, 2013, 13:08:25 Nachmittag »
...so sollten sie nur heftiger das unterstreichen, was ich meine....

Offline Banana-Bender

  • ALiQs Impresario
  • *
  • Beiträge: 2195
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Austausch
« Antwort #8 am: Dezember 28, 2013, 20:51:29 Nachmittag »
...so sollten sie nur heftiger das unterstreichen, was ich meine....
   

... um deine Meinung zu unterstreichen, solltest du bessere Worte finden, als dieses Beispiel, siehst du das nicht selbst ein?

An unserer Meinung zum Thema, wird sich auch durch solche, extrem daneben liegende Unterstreichungen nicht aendern.

Florida

  • Gast
Re: Der Austausch
« Antwort #9 am: Dezember 28, 2013, 23:16:54 Nachmittag »
Ich lasse mir meine bildliche Ausdrucksstärke nicht streitig machen, die man nicht heraus gegriffen, sondern im Gesamtkontext sehen muß.
Und daß ich dabei neben manchem Horizont liege, ist mir dabei durchaus bewußt. Aber ich muß nicht ge/be-liebt sein, vielleicht eine große Stärke dabei.

Offline Banana-Bender

  • ALiQs Impresario
  • *
  • Beiträge: 2195
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Austausch
« Antwort #10 am: Dezember 28, 2013, 23:25:06 Nachmittag »
Ich lasse mir meine bildliche Ausdrucksstärke nicht streitig machen, die man nicht heraus gegriffen, sondern im Gesamtkontext sehen muß.
Und daß ich dabei neben manchem Horizont liege, ist mir dabei durchaus bewußt. Aber ich muß nicht ge/be-liebt sein, vielleicht eine große Stärke dabei.

Wohl noch nicht genug Pruegel bekommen wa? :sarcastic:

Florida

  • Gast
Re: Der Austausch
« Antwort #11 am: Dezember 28, 2013, 23:54:42 Nachmittag »

Einmal, wurde vor Jahren angedroht (der stand besoffen und zitternd vor Wut vor mir): "Ich könnte dir eine reinhauen." (Und so sah der auch aus).
Darauf hörte ich mich bedrohlich sagen (was einem das Hirn aber auch so eingibt): "Wenn du das tust,rate ich dir dringend, mich zu töten. Ansonsten wage nicht, irgendwo einzuschlafen.......ich gehe dafür danach gerne in den Knast!"  Ja, das meint man dann auch so, erstmal - und es schreckte ab, mir noch mal mit solch blöder Idee zu kommen.
Für ein geistiges Schlachtfeld mit Niveau in Augenhöhe bin ich dafür jederzeit zu gewinnen und argumentative Prügel sind mir willkommen....  :dance1:
um zum Gegenschlag auszuholen oder mich geschlagen zu geben.

Offline Banana-Bender

  • ALiQs Impresario
  • *
  • Beiträge: 2195
  • Geschlecht: Männlich
Re: Der Austausch
« Antwort #12 am: Dezember 29, 2013, 00:21:51 Vormittag »
Wie auch immer, ich glaube da kann ich nicht mitreden, zum Glueck! :winkewinke:

 

Bilderhoster

PicR.de postimage.org